DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
mother
Search for:
Mini search box
 

111 results for mother
Tip: Simple wildcard search: word*

 English  German

bond [listen] Bindung {f} [soc.] [listen]

bonds [listen] Bindungen {pl}

a close bond eine enge Bindung

the bond between mother and child die Bindung zwischen Mutter und Kind

family bonds Familienbande {pl}

the bonds of marriage das Band der Ehe

bond; bonds; ties (with sb./sth.) [listen] [listen] [listen] Bindung {f}; Verbundenheit {f} (mit jdm./etw.) [psych.] [soc.] [listen]

the strong/close emotional bond between mother and child die starke/enge gefühlsmäßige Verbundenheit zwischen Mutter und Kind

family ties familiäre Bindungen; Familienverbund {m}

interpreting; interpretation (from/into a language) [listen] Dolmetschen {n}; Dolmetschung {f}; Verdolmetschung {f} [Dt.] (aus einer/in eine Sprache) [ling.]

whispered interpreting; chuchotage Flüsterdolmetschen {n}

booth interpreting Kabinendolmetschen {n}

conference interpreting Konferenzdolmetschen {n}

consecutive interpreting Konsekutivdolmetschen {n}

simultaneous interpreting Simultandolmetschen {n}

telephone interpreting Telefondolmetschen {n}

liaison interpreting; ad-hoc interpreting Verhandlungsdolmetschen {n}

active interpreting at a meeting (interpretation is provided from several languages into several languages) aktives Dolmetschen bei einer Zusammenkunft (aus mehreren Sprachen wird in mehrere Sprachen gedolmetscht)

passive interpreting at a meeting (interpretation is provided from several languages into one language only) passives Dolmetschen bei einer Zusammenkunft (aus mehreren Sprachen wird in nur eine Sprache gedolmetscht)

poor interpreting schlechtes Dolmetschen

relay interpreting at a meeting (when an uncommon language combination cannot be covered directly, the interpreter takes the simultaneous interpretation of a colleague as a starting point) Relaisdolmetschen {n} bei einer Zusammenkunft (kann eine ungewöhnliche Sprachkombination nicht direkt abgedeckt werden, nimmt der Dolmetscher die Simultandolmetschung eines Kollegen als Ausgangspunkt)

bi-active interpreting; retour interpreting (the interpreter works both ways between one foreign language and his mother tongue) bi-aktives Dolmetschen; Retourdolmetschen (der Dolmetscher arbeitet in einer Fremdsprache und seiner Muttersprache in beide Richtungen)

with or without interpretation services provided; with or without the provision of interpretation mit oder ohne Dolmetschung

to verify that the interpretation provided is accurate überprüfen, ob die Dolmetschung dem Original entspricht

interpretation from and into the language of the respective unit of organization Dolmetschung aus der und in die Sprache der jeweiligen Organisationseinheit

The liaison interpreter covers the interpretation into two languages. Der Verhandlungsdolmetscher deckt die Dolmetschung in zwei Sprachen ab.

In conference interpreting both the simultaneous and the consecutive interpreting modes may be used, and simultaneous interpreting is also possible in a negotiating situation. Beim Konferenzdolmetschen kann sowohl die simultane als auch die konsekutive Dolmetschvariante zur Anwendung kommen und bei Verhandlungen ist auch eine Simultandolmetschung möglich.

observance (of sth.); observation (of sth.); adherence (to sth.); compliance (with sth.) [listen] [listen] [listen] Einhaltung {f}; Einhalten {n}; Befolgung {f}; Befolgen {n}; Beachtung {f}; Beachten {n} (von etw.) [listen] [listen]

observance of the regulation; compliance with the regulation Beachtung der Vorschriften

in observance of sth.; in adherence to sth.; in compliance with sth. unter Einhaltung von etw.; unter Beachtung von etw.; in Entsprechung {+Gen.}; entsprechend {+Dat} (vor- oder nachgestellt); ...konform; ...gemäß; ...treu [listen]

defective compliance mangelhafte Erfüllung

compliance with the law Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen; Gesetzeskonformität {f} [jur.]

trade compliance Einhaltung der Handelsvorschriften

cross-compliance Einhaltung anderweitiger Verpflichtungen

compliance with a condition Erfüllung einer Bedingung

adherence to schedules; adherence to delivery dates Termintreue {f}

(good) compliance/concordance with treatment; (good) adherence to treatment (hohe) Therapietreue [med.]

in compliance with instructions weisungsgemäß

to ensure/secure/enforce compliance with the rules die Einhaltung der Vorschriften gewährleisten

He became a Catholic in compliance with his mother's dying wish. Dem Wunsch seiner sterbenden Mutter entsprechend wurde er Katholik.

In compliance with a court order, the company has ceased operations. In Entsprechung eines Gerichtsbeschlusses hat die Firma ihre Geschäftstätigkeit eingestellt.

They were not in full compliance with the rules. Sie agierten nicht ganz regelkonform.; Sie hielten sich nicht genau an die Regeln.

the Ten Commandments; the Decalogue (Bible) die zehn Gebote; der Dekalog {m} [geh.] (Bibel) [relig.]

You shall have no other gods but me / no other gods before me.; Thou shalt have no other gods but me / no other gods before me. [archaic]; Thou shalt have none other gods but me / none other gods before me. [archaic] (first commandment) Du sollst an einen Gott glauben.; Du sollst neben mir keine anderen Götter haben.; Du sollst keine anderen Götter neben mir haben. (erstes Gebot)

You shall not misuse the name of the Lord your God; You shall not invoke with malice the name of the Lord your God.; You shall not take the name of the Lord your God in vain.; Thou shalt not take the name of the Lord thy God in vain. [archaic] (second commandment) Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht missbrauchen.; Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren. (zweites Gebot)

You shall sanctify the holy day.; Observe the Sabbath day, to keep it holy.; Remember the Sabbath day and keep it holy.; Keep the Sabbath day to sanctify it; Thou shalt sanctify the holy day. [archaic]; Thou shalt keep the Sabbath day holy. [archaic] (third commandment) Du sollst den Tag des Herrn heiligen.; Halte den Ruhetag am siebten Tag der Woche.; Halte den Sabbat heilig. (drittes Gebot)

Honour your father and your mother.; Thou shalt honour father and mother. [archaic]; Thou shalt honour thy father and thy mother. [archaic]; Honour thy father and thy mother. [archaic] (forth commandment) Du sollst Vater und Mutter ehren.; Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren.; Ehre deinen Vater und deine Mutter. (viertes Gebot)

You shall not kill.; You shall not (commit) murder.; Thou shalt not kill. [archaic]; Thou shalt do no murder. [archaic] (fifth commandment) Du sollst nicht töten.; Du sollst nicht morden. (fünftes Gebot)

You shall not commit adultery.; Thou shalt not commit adultery. [archaic] (sixth commandment) Du sollst nicht ehebrechen.; Du sollst nicht die Ehe brechen.; Du sollst nicht Unkeuschheit treiben. [altertümlich] (sechstes Gebot)

You shall not steal.; Thou shalt not steal. [archaic] (seventh commandment) Du sollst nicht stehlen. (siebentes Gebot)

You shall not give false testimony against your neighbour.; You shall not be a false witness.; Thou shalt not bear false witness against thy neighbour. [archaic] (eighth commandment) Du sollst nichts Unwahres über deinen Mitmenschen sagen.; Du sollst nicht falsch gegen deinen Nächsten aussagen.; Du sollst kein falsches Zeugnis geben. [altertümlich]; Du sollst nicht falsch Zeugnis ablegen/reden wider deinen Nächsten. [altertümlich] (achtes Gebot)

You shall not desire/covet your neighbour's wife.; Thou shalt not covet thy neighbours wife. [archaic]; Do not let thyself lust after thy neighbour's wife. [archaic] (ninth commandment) Du sollst nicht die Frau deines Mitmenschen begehren.; Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau. (neuntes Gebot)

You shall not set your desire on anything that belongs to your neighbour.; You shall not covet anything that belongs to your neighbour.; You shall not desire/covet anything that is your neighbour's.; Thou shalt not covet any thing that is thy neighbour's. [archaic] (tenth commandment) Du sollst nichts begehren, was deinem Mitmenschen gehört.; Du sollst nicht das Hab und Gut deines Nächsten begehren.; Du sollst nicht begehren deines Nächsten Gut. (zehntes Gebot)

to avail oneself of sth. von etw. Gebrauch machen; etw. in Anspruch nehmen; etw. wahrnehmen {vt}

to avail oneself of an offer von einem Angebot Gebrauch machen

to avail oneself of concessions Vergünstigungen in Anspruch nehmen

to avail oneself of training opportunities Schulungsmöglichkeiten wahrnehmen

The child's mother had failed to avail herself of her right to visitation. Die Kindesmutter hatte ihr Besuchsrecht nicht wahrgenommen.

to worry about sb./sth. /for sb./sth.; to be worried about sb./sth.; to concern yourself about sb./sth.; to be concerned about sth. sich wegen jdm./etw. Gedanken/Sorgen machen; sich um jdn. Sorgen machen; sich um jdn./wegen etw. sorgen {vr}; wegen jdm./etw. / um jdn. besorgt sein {vi}

to be concerned for sb.'s welfare um jds. Wohlergehen besorgt sein

I began to worry whether I had done the right thing. Ich machte mir langsam Gedanken, ob ich das Richtige getan hatte.

My mother is concerned about how little food I eat. Meine Mutter macht sich Sorgen darüber, wie wenig ich esse.

I'm concerned to hear that ... Ich höre mit Sorge, dass ...

I'm concerned to learn that ... Ich erfahre mit Sorge, dass ...

I'm very concerned about her health. Ihre Gesundheit macht mir große Sorgen.

The government is concerned about the situation in ... Die Regierung ist besorgt über die Lage in ...

Don't worry!; Don't concern yourself! Machen Sie sich keine Gedanken/Sorgen!; Keine Sorge!

Don't concern yourself. She'll be home soon. Mach dir keine Gedanken. Sie wird bald zu Hause sein.

He told me not to concern myself about him. Ich soll mir seinetwegen keine Sorgen machen.

There's nothing in the doctor's report to concern yourself about. In dem ärztlichen Befund steht nichts, weswegen man sich Sorgen machen müsste.

What worries me most is not that he said it, but that he is convinced there is nothing wrong in saying it. Was mich am meisten beunruhigt, ist nicht, dass er es gesagt hat, sondern dass er überzeugt ist, dass es in Ordnung ist, so etwas zu sagen.

lock of hair; lock [listen] Haarlocke {f}; Locke {f}

locks of hair; locks Haarlocken {pl}; Locken {pl}

a lock of my mother's hair eine Haarlocke meiner Mutter

bar (to sth.) [listen] Hindernis {n}; Ausschlusskriterium {n} (für etw.) [adm.] [jur.] [listen]

bar to marriage Ehehindernis {n}

bar to patentability Patenthindernis {n}

bar to registration Eintragungshindernis {n}

colour bar Rassenschranke {f}

bar period [Am.] Ausschlussfrist {f}

to be/constitute a bar to sth. einer Sache entgegenstehen; im Wege stehen; hinderlich sein

to constitute a bar as to novelty (patent) neuheitsschädlich sein (Patent)

Violence by a child's father to the child's mother constitutes a bar to more extensive contact. Gewalt des Kindesvaters gegenüber der Kindesmutter stellt ein Hindernis für einen umfangreicheren Kontakt dar.

Confidentiality of corporate documents is not a bar to their disclosure in the public interest. Die Vertraulichkeit von Firmenunterlagen steht einer Offenlegung im öffentlichem Interesse nicht entgegen.

Absence of the applicant does not constitute a bar to the review proceedings. Die Abwesenheit des Antragstellers steht dem Überprüfungsverfahren nicht im Wege.

barrel cacti (botanical genus) Igelkakteen {pl}; Kugelkakteen {pl} (Echinocactus) (botanische Gattung) [bot.]

golden barrel cactus; golden ball cactus; mother-in-law's cushion Goldkugelkaktus {m}; Schwiegermutterstuhl {m} (Echinocactus grusonii)

incognito adoption (the identities of the adoptive parents are not disclosed to the child's mother) Inkognitoadoption {f} (die Identität der Adoptiveltern wird vor der Kindesmutter geheimgehalten) [jur.]

incognito adoptions Inkognitoadoptionen {pl}

kalanchoe plants (botanical genus) Kalanchoe-Pflanzen {pl} (Kalanchoe) (botanische Gattung) [bot.]

flaming Katy; Christmas kalanchoe; Madagascar widow's-thrill Flammendes Käthchen {n}; Garten-Kalanchoe {f}; Madagaskarglöckchen {n} (Kalanchoe blossfeldiana/globulifera)

Goethe plant; life plant; miracle leaf; cathedral bells Goethe-Pflanze {f}; Wunderblatt {n}; Lebenszweig {m} (Kalanchoe pinnata)

devil's backbone; alligator plant; Mexican hat plant; mother-of-thousands Brutblatt; Keimblatt; Knotenblatt (Kalanchoe daigremontiana)

elephant's ear kalanchoe; feltbush Elefantenohr {n} (Kalanchoe beharensis)

to raise the roof ordentlich Krach machen; ordentlich Krach schlagen [pej.]; feiern/johlen, dass es nur so kracht / dass die Wände wackeln; das Haus/Stadion zum Beben/Wackeln bringen {vt} [soc.]

Her mother raised the roof when she came home late. Als sie zu spät nach Hause kam, hat ihre Mutter ordentlich Krach geschlagen.

The comics fired up the crowd and raised the roof. Die Komiker heizten die Stimmung an und brachten das Haus zum Wackeln.

The fans raised the roof when the winning goal was scored. Als das Siegestor fiel, brachten die Fans das Stadion zum Beben / war bei den Fans die Hölle los.

stations of the cross Kreuzwegstationen {pl} [relig.]

Jesus is condemned to death (1st station) Jesus wird zum Tode verurteilt (1. Station)

Jesus takes up the cross (2nd station) Jesus nimmt das Kreuz auf seine Schultern (2. Station)

Jesus falls the first time (3rd station) Jesus fällt zum ersten Mal unter dem Kreuz (3. Station)

Jesus meets his mother (4th station) Jesus begegnet seiner Mutter (4. Station)

Simon of Cyrene helps Jesus to carry the cross (5th station) Simon von Cyrene hilft Jesus das Kreuz tragen (5. Station)

Veronica wipes the face of Jesus (6th station) Veronika reicht Jesus das Schweißtuch (6. Station)

Jesus falls the second time (7th station) Jesus fällt zum zweiten Mal unter dem Kreuz (7. Station)

Jesus meets the women of Jerusalem (8th station) Jesus begegnet den weinenden Frauen (8. Station)

Jesus falls the third time (9th station) Jesus fällt zum dritten Mal unter dem Kreuz (9. Station)

Jesus is stripped of his garments (10th station) Jesus wird seiner Kleider beraubt (10. Station)

Jesus is nailed to the cross (11th station) Jesus wird ans Kreuz geschlagen (11. Station)

Jesus dies on the cross (12th station) Jesus stirbt am Kreuz (12. Station)

Jesus is taken down from the cross (13th station) Jesus wird vom Kreuz genommen (13. Station)

Jesus is laid in the tomb (14th station) Jesus wird ins Grab gelegt (14. Station)

Nobel Prize Nobelpreis {m}

Nobel Peace Prize Friedensnobelpreis {m}

Nobel Prize in Chemistry Nobelpreis für Chemie

Nobel Prize in Literature Nobelpreis für Literatur; Literaturnobelpreis {m}

Nobel Prize in Physics Nobelpreis für Physik

Nobel Prize in Physiology or Medicine Nobelpreis für Physiologie oder Medizin

In 1979, Mother Teresa won the Nobel Peace Prize. 1979 erhielt Mutter Teresa den Friedensnobelpreis.

necessity [listen] Not {f}; äußerer Zwang

to bow to necessity der Not gehorchen

by necessity; from necessity; out of necessity aus Not; notgedrungen

Necessity is the mother of invention. [prov.] Not macht erfinderisch. [Sprw.]

the fly in the ointment [fig.] das Problem dabei; das Störende dabei

We're ready to start. Getting the permit is the only fly in the ointment. Wir sind startbereit. Das einzige Problem ist jetzt noch, die Genehmigung zu bekommen.

The only fly in the ointment was my mother-in-law. Das einzig Störende war meine Schwiegermutter.

side (one of two opposing parties) [listen] Seite {f} (eine von zwei Parteien, die sich gegenüberstehen) [pol.] [soc.] [listen]

acceptable to both sides für beide Seiten annehmbar

as was suggested by a third party wie von dritter Seite vorgeschlagen wurde

the American side's attempts Versuche von amerikanischer Seite

a war which neither side can win ein Krieg, den keine Seite gewinnen kann

to be on the winning/losing side auf der Gewinnerseite/Verliererseite stehen

to listen to both sides of the argument bei einem Streit beide Seiten anhören

to call on all sides to show restraint; to call for restraint on all sides alle Seiten zur Zurückhaltung aufrufen

Whose/Which side are you on, anyway? Auf wessen/welcher Seite stehst du eigentlich?

Are you on my side or his? Bist du auf meiner Seite oder auf seiner?

You are both my friends, so I don't want to take/choose/pick sides. Ihr seid beide meine Freunde, deshalb möchte ich da nicht Partei ergreifen.

My mother always takes my father's side when I argue with him. Meine Mutter schlägt sich immer auf die Seite meines Vaters, wenn ich mit ihm eine Auseinandersetzung habe.

He has since changed sides on that issue. Er hat mittlerweile in dieser Frage die Seiten gewechselt.

People on both sides of the dispute agree that changes are necessary. Man ist sich auf beiden Seiten einig, dass sich etwas ändern muss.

He fought on the Republican side in the Spanish Civil War. Er hat im spanischen Bürgerkrieg auf republikanischer Seite gekämpft.

The forthcoming negotiations must, on the European side, be conducted in such a way as to avoid delays. Die bevorstehenden Verhandlungen müssen auf europäischer Seite so geführt werden, dass Verzögerungen vermieden werden.

child custody (of sb.); parental responsibility (for sb.) elterliche Sorge {f}; Obsorge {f} [Ös.]; Sorgerecht {n} (für jdn.) [jur.]

to take parental responsibility for sb.; to take custody of sb. für jdn. das Sorgerecht übernehmen

sole parental responsibility; sole custody alleiniges Sorgerecht; alleinige Obsorge [Ös.]

joint parental responsibility; joint custody gemeinsames Sorgerecht; gemeinsame Obsorge [Ös.]

joint custody with the father gemeinsames Sorgerecht mit dem Vater

custody battle Streit um das Sorgerecht

to have sole parental responsibility (for) das alleinige Sorgerecht haben (für)

The mother has been granted parental responsibility. Das Sorgerecht wurde der Mutter zugesprochen.

spleenworts (botanical genus) Streifenfarne {pl} (Asplenium) (botanische Gattung) [bot.]

common/dwarf/maidenhair spleenwort; English maidenhair brauner Streifenfarn; Steinfeder (Asplenium trichomanes)

ladder spleenwort braungrüner Streifenfarn (Asplenium adulterinum)

mother fern; mother spleenwort; hen-and-chicken fern Brutfarn {m}; Mutterfarn {m}; Henne-und-Huhn-Farn {m} (Asplenium bulbiferum)

alternate-leaved spleenwort deutscher Streifenfarn (Asplenium alternifolium)

ebony spleenwort Ebenholzstreifenfarn {m}; breitnerviger Streifenfarn (Asplenium platyneuron)

grass fern; forked spleenwort; Northern spleenwort Gabelstreifenfarn {m}; nordischer Streifenfarn (Asplenium septentrionale)

green spleenwort; bright-green spleenwort grüner Streifenfarn; Grünstiel-Streifenfarn (Asplenium viride / Asplenium trichomanes-ramosum)

hart's-tongue fern; hart's-tongue Hirschzungenfarn {m}; Hirschzunge {f} (Asplenium scolopendrium / Phyllitis scolopendrium)

little spleenwort; smooth (rock) spleenwort Jura-Streifenfarn {m} (Asplenium fontanum / Asplenium exiguum)

walking fern; walking leaf kriechender Streifenfarn (Asplenium rhizophyllum / Camptosorus rhizophyllus)

lanceolatespleenwort; Billot's spleenwort lanzettblättriger Streifenfarn; Billots Streifenfarn (Asplenium billotii)

wall rue; wall-rue spleenwort; white maidenhair Mauerraute {f}; Mauer-Streifenfarn {m} (Asplenium ruta-muraria)

rustyback fern; scale/scaly fern; scaly spleenwort [listen] Milzfarn {m}; Schriftfarn {m} (Asplenium ceterach / Ceterach officinarum)

bird's nest fern Nestfarn {m}; Vogelnestfarn {m}; afrikanischer Nestfarn {m} (Asplenium nidus)

black spleenwort schwarzer Streifenfarn (Asplenium adiantum-nigrum)

serpentine spleenwort Serpentin-Streifenfarn {m} (Asplenium cuneifolium)

acute-leaved spleenwort; Irish spleenwort; Western black spleenwort Spitzer Streifenfarn {m}; Spitzer Strichfarn {m} (Asplenium onopteris)

tea [listen] Tee {m} [cook.]

medicinal tea Arzneitee {m}

bagged tea; tea in bags Beuteltee {m}; Tee im Beutel

Darjeeling tea Darjeeling-Tee {m}

fruit tea Früchtetee {m}

five-o'-clock tea Fünfuhrtee {m}

green tea grüner Tee; Grüntee {m}

to have tea Tee trinken

to let the tea steep/brew den Tee ziehen lassen

Shall I be mother? [Br.] [coll.] Darf ich dir Tee einschenken?

infanticidal auf die Tötung seiner Kinder ausgerichtet; zu Tod seiner Kinder führend {adj}

infanticidal mother Mutter, die ihr Baby getötet hat

infanticidal trial Prozess wegen Kindestötung

to be infanticidal zum Tod seiner/der Kinder führen

lecture (about/on sth.) [listen] Vortrag {m} (über etw.) [listen]

lectures Vorträge {pl}

a lecture-cum-discussion ein Vortrag mit anschließender Diskussion

talk [listen] kleinerer Vortrag {m}; kleineres Referat {n}

to give/deliver a lecture einen Vortrag halten

to attend a lecture einen Vortrag besuchen

I heard a lecture (given) by a university professor at a seminar. Ich habe auf einem Seminar einen Vortrag eines Universitätsprofessors gehört.

My mother reacted by giving me the usual lecture on table manners. Daraufhin hielt mir meine Mutter den üblichen Vortrag über Tischmanieren.

to get a word in edgeways [Br.]/edgewise [Am.] zu Wort kommen; auch einmal etwas sagen {vi}

It's difficult to get a word in edgeways with the mother. Bei der Mutter kommt man kaum zu Wort.

He was trying to get a word in edgewise during a lengthy mobile-phone conversation. Er versuchte, während eines längeren Handygesprächs auch einmal etwas zu sagen.

I wanted to explain it to her but I couldn't get a word in edgeways. Ich wollte es ihr erklären, aber ich bekam kein Wort dazwischen.

cannot help yourself; cannot help it nicht anders können (Person); nicht anders gehen (unpersönlich) {vi}

I know I shouldn't be annoyed, but I can't help it. Ich weiß, ich sollte mich nicht ärgern, aber ich kann nicht anders.

I'm sorry to put you to any inconvenience, but it can't be helped. Es tut mir leid, dass ich Ihnen Umstände machen muss, aber es geht nicht anders.

'Stop laughing!' 'I can't help it!' "Hör auf zu lachen!" "Ich kann nicht!"

I couldn't help it if the bus was late. Was soll ich denn tun, wenn sich der Bus verspätet?

She realized she sounded like her mother, but she couldn't help herself. Sie merkte, dass sie sich wie ihr eigene Mutter anhörte, aber sie konnte nicht anders.

to pester sb. about sth./to do sth.; to nag sb. about sth./to do sth. jdn. um etw. angehen; jdn. wegen etw. löchern {vt}; jdm. mit etw. in den Ohren liegen; jdm. wegen etw. auf der Pelle liegen [Norddt.] [Mitteldt.] {vi}

You can't even walk down the street without being continually pestered for money. Man kann nicht einmal die Straße entlang gehen, ohne ständig um Geld angegangen zu werden.

My mother's always pestering me (with questions) about my love life. Meine Mutter löchert mich immer mit Fragen über mein Liebesleben.

Nadia's been nagging me about going to the doctor. Nadja liegt mir in den Ohren, dass ich zum Arzt gehen soll.

The children have been pestering/nagging me to buy a new TV set. Die Kinder liegen mir in den Ohren, dass ich einen neuen Fernseher kaufe.

to minister to sb./sth. sich einer Person/Sache annehmen {vr}

ministering sich einer Person/Sache annehmend

ministerred sich einer Person/Sache angenommen

Mother Theresa ministered to the poor and sick. Mutter Theresa nahm sich der Armen und Kranken an.

The nurse ministered to his wounds. Die Krankenschwester nahm sich seiner Wunden an.

to look (like) [listen] aussehen; ausschauen {vi} (wie) [listen]

looking [listen] aussehend; ausschauend

looked [listen] ausgesehen; ausgeschaut

he/she looks [listen] er/sie sieht aus

I/he/she looked [listen] ich/er/sie sah aus

he/she has/had looked er/sie hat/hatte ausgesehen

to look good; to be good-looking gut (attraktiv) aussehen/ausschauend [listen]

to look well gut (gesund) aussehen

to look like sb./sth. wie jd./etw. aussehen; jdm./etw. ähnlich sehen / ähneln

to look like the real thing wie ein echtes/eine echte aussehen

Sandra looks like her mother. Sandra sieht wie ihre Mutter aus.

The twins look just like each other. Die Zwillinge sehen sich zum Verwechseln ähnlich.

to look better besser aussehen; besser ausschauen

What does he look like? Wie sieht er aus?

working; employed [listen] [listen] berufstätig {adj}

working woman berufstätige Frau {f}

women at work; working women berufstätige Frauen

working wife berufstätige Ehefrau

working mother berufstätige Mutter

to cater for an event; to cater at an event; to cater an event [Am.] eine Veranstaltung kulinarisch betreuen {vt}; bei einer Veranstaltung für Essen und Trinken sorgen; das Catering übernehmen/machen [ugs.] {vi} [cook.]

My mother helped to cater for the party. Meine Mutter half mir, die Gäste kulinarisch zu versorgen.

We often cater at local events. Wir übernehmen oft die kulinarische Betreuung bei lokalen Veranstaltungen.

A local restaurant catered the reception. [Am.] Der Empfang wurde von einem Restaurant in der Umgebung kulinarisch betreut.

The awards ceremony will be a catered event/affair. Bei der Preisverleihung ist/wird auch für Essen und Trinken gesorgt.

to fluster sb.; to ruffle sb.; to throw sb. jdn. erschüttern; aus der Ruhe bringen; aus der Fassung bringen {vt}

flustering; ruffling; throwing erschütternd; aus der Ruhe bringend; aus der Fassung bringend

flustered; ruffled; thrown [listen] erschüttert; aus der Ruhe gebracht; aus der Fassung gebracht

to be easily ruffled leicht aus der Fassung geraten

Nothing ever ruffles my mother. Meine Mutter ist durch nichts aus der Ruhe zu bringen.

to misrepresent sb./sth. (as sth.) jdn./etw. falsch darstellen (als etw.) {vt}

misrepresenting falsch darstellend

misrepresented falsch dargestellt

You are misrepresenting my point of view. Du stellst meinen Standpunkt falsch dar.

In the media coverage she was misrepresented as an uncaring mother. In der Medienberichterstattung wurde sie als Rabenmutter dargestellt.

to fixate (on; upon) fixieren {vt} (auf) [psych.] [listen]

fixating fixierend

fixated fixiert

fixates fixiert

fixated fixierte

He has a mother fixation. Er ist (zu) stark auf seine Mutter fixiert.

to mortify sb. (of a thing) jdm. furchtbar peinlich sein (Sache)

mortifying furchtbar peinlich seiend

mortified furchtbar peinlich gewesen

to be mortified by sth. sich wegen etw. genieren; sich wegen etw. in Grund und Boden schämen

It mortifies me to have to admit that ... Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ...

His behaviour mortified his parents.; His parents were mortified by his behaviour. Den Eltern war sein Benehmen furchtbar peinlich.

She was mortified to realize he had heard every word she said. Als sie merkte, dass er jedes Wort von ihr gehört hatte, wäre sie am liebsten in den/im Erdboden versunken.

The thought of the incident still mortifies me. Wenn ich an den Vorfall denke, könnte ich immer noch im Boden versinken.

He's mortified by the fact that at 32 he still lives at home with his mother. Es ist ihm furchtbar peinlich, dass er mit 32 immer noch bei seiner Mutter wohnt.

to stand to gain / win / profit könnte(n) etw. gewinnen / Vorteile daraus ziehen {vi}

a solution from which everyone stands to gain eine Lösung, die allen zugute kommen könnte / die für alle vorteilhaft sein könnte

He stands to gain by going public with it. Es könnte ihm Vorteile bringen, damit an die Öffentlichkeit zu gehen.; Es könnte für ihn vorteilhaft sein, wenn er damit an die Öffentlichkeit geht.

The railway company, which stands to profit from it, is reluctant to act. Die Bahngesellschaft, die davon profitieren könnte, zögert noch.

Now he stands to inherit millions in the wake of his mother's death. Nach dem Tod seiner Mutter winkt ihm jetzt ein Millionenerbe.

to echo; to resound; to resonate; to reverberate (in a place) [listen] hallen; schallen {vi} (an einem Ort)

echoing; resounding; resonating; reverberating hallend; schallend

echoed; resounded; resonated; reverberated gehallt; geschallt

Our footsteps echoed on the metal catwalk. Unsere Schritte hallten auf dem Metallsteg.

Laughter echoed across the lake. Lachen hallte über den See (herüber).

The bell tower's ring resounds/reverberates through the town. Das Läuten des Glockenturms hallt/schallt durch die Stadt.

That whistle still echoes/resonates in my ears. Dieses Pfeifsignal hallt immer noch in meinen Ohren.

My mother's warning echoed in my ears/head. Die Warnung meiner Mutter klang in meinen Ohren.

to listen to sb. (take sb.'s advice) auf jdn. hören {vi}

listening [listen] hörend

listened gehört [listen]

You should listen to your mother. Du solltest auf deine Mutter hören.

I told him to be more careful, but he wouldn't listen to me. Ich habe ihm gesagt, er soll aufpassen, aber er wollte nicht auf mich hören.

natural, biological; birth ... leiblich {adj} [biol.] [soc.]

the natural/biological/birth mother/father die leibliche Mutter/Vater

the natural parents die leiblichen Eltern

the blood brother der leibliche Bruder

her own son ihr leiblicher Sohn

medical care; health care; healthcare medizinische Versorgung {f}; Gesundheitsversorgung {f} [med.]

occupational health care betriebliche Gesundheitsversorgung; arbeitsmedizinische Betreuung

primary health care primäre Gesundheitsversorgung

mental health care Gesundheitsversorgung im psychiatrischen Bereich

care of the sick; nosotrophy (rare) Krankenversorgung {f}

mother and child health care medizinische Versorgung für Mutter und Kind

dental health care Versorgung im zahnärztlichen Bereich; zahnärztliche Versorgung

child dental health care zahnärztliche Versorgung von Kindern

to want sb. to do sth. möchten, das jdm. etw. tut; etw. tun sollen {vi}

I just want him to be honest with me. Ich möchte nur, dass er ehrlich zu mir ist.

Your mother wants you to come home. Deine Mutter hat gesagt, du sollst nach Hause kommen.

When do you want me to bring back your USB stick? Wann soll ich dir deinen USB-Stick zurückbringen?

close [listen] nahe; nah; eng; knapp {adj} [listen] [listen] [listen] [listen]

a close bond between mother and child eine enge Verbindung zwischen Mutter und Kind

one of my closest friends einer meiner engsten Freunde

close, but no cigar [Am.] [fig.] nahe dran [übtr.]

We were close but no cigar. Wir waren nahe dran.

It was close but no cigar for the ruling party / the tennis team. Für die Regierungspartei / das Tennisteam hat es knapp nicht gereicht.

to poleaxe sb. [Br.]; to poleax sb. [Am.] (matter) jdn. niederschmettern; erschüttern; schwer treffen (Sache) {vt} [psych.]

poleaxing niederschmetternd; erschütternd; schwer treffend

poleaxed niedergeschmettert; erschüttert; schwer getroffen

I was poleaxed when my father told me my mother had gone. Es traf mich schwer, als mir mein Vater sagte, dass meine Mutter gegangen war.

postpartum postpartum {adj}; nach der Geburt [med.]

postpartum mother entbundene Frau

to nuzzle sb./a body part seine Schnauze/sein Gesicht/seinen Kopf (zärtlich) an jdm./einem Körperteil reiben / an jdn./einen Körperteil schmiegen {vt}

to nuzzle up against/to sb. sich zärtlich an jdn. schmiegen

The cat began nuzzling my leg. Die Katze begann, ihre Schnauze an meinem Bein zu reiben.

The child nuzzled up against his/her mother. Das Kind schmiegte sich zärtlich an seine Mutter.

dramatic; stage ...; thespian [formal] [humor.] [listen] schauspielerisch; Schauspiel...; bühnengerecht; Bühnen...; Theater... {adj} [art]

sb.'s dramatic skills; sb.'s thespian skills jds. schauspielerische Fähigkeiten

amateur dramatic society Laienspielgruppe {f}

He followed in his mother's dramatic footsteps. Er trat in die schauspielerischen Fußstapfen seiner Mutter.

to whisk sb. away/off jdn. scheuchen; jdn. jagen; jdn. stampern [Bayr.] [Ös.] {vt}

whisking away/off scheuchend; jagend; stampernd

whisked away/off gescheucht; gejagt; gestampert

to whisk the children off to bed die Kinder ins Bett scheuchen/stampern [Bayr.] [Ös.]

My mother immediately whisked me off to a specialist. Meine Mutter hat mich sofort zum Facharzt gejagt.

My boyfriend whisked me away/off to the sea on my birthday. Mein Freund hat mich an meinem Geburtstag spontan ans Meer entführt.

to scold; to reprimand; to rebuke; to reprove; to reprehend; to berate (formal); to objurgate (rare); to chide {chided/chid; chided/chidden/chid} sb.; to take sb. to task; to tell offsb.; to tick offsb. [Br.] to rake/haul/drag sb. over the coals (for sth.) [listen] [listen] mit jdm. schimpfen {vi}; jdn. ausschimpfen; zurechtweisen; rügen; rüffeln; tadeln [geh.]; maßregeln [geh.]; schelten [geh.] (veraltend) {vt}; jdm. die Leviten lesen; die Ohren lang ziehen; einen Anschiss verpassen [slang]; heimleuchten [geh.] {vi} (wegen etw.)

scolding; reprimanding; rebuking; reproving; reprehending; berating; objurgating; chiding; taking to task; telling off; ticking off schimpfend; ausschimpfend; zurechtweisend; rügend; rüffelnd; tadelnd; maßregelnd; scheltend; die Leviten lesend; die Ohren lang ziehend; einen Anschiss verpassend; heimleuchtend

scolded; reprimanded; rebuked; reproved; reprehended; berated; objurgated; chided/chidden/chid; taken to task; told off; ticked off geschimpft; ausgeschimpft; zugerechtgewiesen; gerügt; gerüffelt; getadelt; maßgeregelt; gescholten; die Leviten gelesen; die Ohren lang gezogen; einen Anschiss verpasst; heimgeleuchtet

to get ticked off ausgeschimpft werden; Schelte bekommen

My mother scolded me for breaking her favourite vase. Meine Mutter hat mit mir geschimpft, weil ich ihre Lieblingsvase zerbrochen habe.

He was told off for being late. Er hat einen Rüffel/Anpfiff bekommen, weil er zu spät gekommen ist.

Did you get told off? Hast du einen Rüffel bekommen?; Hast du Schimpfer bekommen? [Ös.]

I told the boys off for making so much noise. Ich habe mit den Jungs / Buben [Ös.] [Schw.] geschimpft, weil sie so einen Lärm gemacht haben.

difficult; hard [listen] [listen] schwierig; schwer {adj} [listen] [listen]

more difficult; harder schwieriger; schwerer

most difficult; hardest am schwierigsten; am schwersten

much more difficult viel schwieriger; viel schwerer

difficult to access schwer zugänglich

difficult to place schwer vermittelbar

difficult of explanation; difficult to explain schwer zu erklären

sb. finds sth. difficult jdm. fällt etw. schwer

to make sth. difficult for oneself/sb. sich/jdm. etw. schwer machen

to start with the hard part; to do the hard part first; to start with the difficult things das Schwierige zuerst tun

That's a hard thing to do. Das ist eine schwierige Sache.

You make it difficult for me to ... Du machst es mir schwer, ... zu ...

Life is difficult for a mother of six. Als Mutter von sechs Kindern hat man es schwer.

to conceive of sth. as sth. jdn./etw. als etw. sehen; sich jdn./etw. als etw. vorstellen {vr}

conceiving of sehend; sich vorstellend

conceived of gesehen; sich vorgestellt [listen]

I think my mother still conceives of me as a nine-year-old. Ich glaube, meine Mutter sieht mich immer noch als Neunjährigen.

Many women conceive of veiling as an oppressive practice. Viele Frauen sehen die Verschleierung als Unterdrückungsmethode.

Language may be conceived of as a process which arises from social interaction. Man kann sich Sprache als einen Vorgang vorstellen, der sich aus sozialer Interaktion ergibt.

It would be a mistake to conceive of motion as being the result of one mass striking another. Es wäre falsch, sich Bewegung als das Ergebnis des Aufpralls einer Masse auf eine andere vorzustellen.

It doesn't take a great stretch of the imagination to conceive of what this means for the family. Man muss seine Phantasie nicht allzu sehr strapazieren, um sich vorzustellen, was das für die Angehörigen bedeutet.

to refer to sb./sth. (mention) [listen] von jdm./etw. sprechen; jdn./etw. erwähnen {vt} [listen]

referring to sprechend von; erwähnend

referred to gesprochen von; erwähnt [listen]

My mother never referred to him again. Meine Mutter hat nie wieder von ihm gesprochen.

We agreed not to refer to the matter again. Wir haben uns darauf geeinigt, die Sache nicht mehr zu erwähnen.

← More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org