DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

151 results for gewesen
Word division: ge·we·sen
Tip: Keyboard shortcut: Esc or ALT+x to erase the search word

 German  English

dabei {adv} (bei diesem Vorgang) [listen] in doing so; in the process; in this situation

Dabei gingen sie ein großes Risiko ein. In doing so they took a great risk.

Dabei kam es zu einem hitzigen Streit. This gave rise to a heated argument.

Dabei empfiehlt es sich, einfach handhabbare Werkzeuge zu verwenden. In doing so, it is desirable to use easily manageable tools.

Ich habe den Tee verschüttet und mich dabei verbrannt. I spilt the tea, burning myself in the process.

Die Privatdetektive werden dabei von der Polizei unterstützt. The private investigators receive assistance from the police in this situation.

Er hat mir ein neues Spiel beigebracht. Dabei muss man erraten, wer's gewesen ist. He taught me a new game. This consists of having to guess who dunnit.

Jedes Elektrogerät wird vor der Auslieferung optisch kontrolliert. Dabei werden auch alle Schalter und Kabel untersucht. Each electric appliance is visually inspected before delivery. This includes examining all switches and cords.

Im Mai kam es zweimal zu Vandalenakten. Dabei wurden Fenster eingeschlagen und Geräte beschädigt. In May, two incidents of vandalism took place. They involved windows being smashed and equipment damaged.

dabeisein; dabei sein; etw. beiwohnen [geh.] {vi} (anwesend sein) to be there; to be present

dabeiseind; dabei seiend; beiwohnend being there; being present

dabeigewesen; dabei gewesen; beigewohnt been there; been present

er/sie ist dabei; er/sie wohnt bei he/she is there; he/she is present

ich/er/sie war dabei; ich/er/sie wohnte bei I/he/she was there; I/he/she was present

er/sie ist/war dabei gewesen; er/sie ist/war dabeigewesen; er/sie hat/hatte beigewohnt he/she has/has been there; he/she has/has been present

dabeisein {vi}; dabei sein {v} (als Teilnehmer) to take part (in it) [listen]

dabeiseind; dabei seiend taking part

dabeigewesen; dabei gewesen taken part

Darf ich dabei sein? Can I come, too?

Ich bin dabei! Count me in!

für etw. dankbar sein {v}; etw. nett finden {vt}; etw. zu schätzen/würdigen wissen; etw. goutieren [geh.] {vt} to appreciate sth.

dankbar seiend; nett findend; zu schätzen/würdigen wissend; goutierend appreciating

dankbar gewesen; nett gefunden; zu schätzen/würdigen gewusst; goutiert appreciated [listen]

ist dankbar; findet nett; weiß zu schätzen/würdigen; goutiert appreciates

war dankbar; fand nett; wusste zu schätzen/würdigen; goutierte appreciated [listen]

Ich weiß es zu schätzen, dass ... I appreciate the fact that ...

Vielen Dank, sehr nett von Ihnen. Thank you, I appreciate it.

Es ist lieb, dass du dir Sorgen machst, aber es geht mir gut. I appreciate your concern, but I'm fine.

Ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn ... [geh.]; Könnten Sie ...; Könntest du ... I'd appreciate it if ...

etw./jdn. schätzen lernen; schätzenlernen [alt] to come to appreciate; to come to value sth./sb.

Ich wäre dir dankbar/Es wäre nett, wenn du mich jetzt weiterarbeiten lassen würdest. I'd appreciate if you let me get on with my job now.

Meine Talente werden hier nicht so richtig geschätzt. My talents are not fully appreciated here.

Das wäre mir wirklich sehr lieb. I would really appreciate that.

Ich finde keinen Zugang zu moderner Musik. I'm unable to appreciate modern music.

denkbar; vorstellbar {adj} (meist negativ) [listen] thinkable

So etwas war vor zehn Jahren kaum vorstellbar.; So etwas wäre vor zehn Jahren kaum denkbar gewesen. Such an idea was scarcely thinkable ten years ago.

einer Sache dienlich/förderlich sein; zu etw. beitragen {vi} to conduce to sth. [formal]

einer Sache dienlich/förderlich seiend; beitragend zu conducing to

einer Sache dienlich/förderlich gewesen; beigetragen zu conduced to

gesundheitsförderlich sein to conduce to good health

zur Einheit der Nation beitragen to conduce to the unity of the nation

drücken {vi}; zu eng sein {v} (Kleidung) [listen] to pinch [listen]

drückend; zu eng seiend pinching

gedrückt; zu eng gewesen pinched

sich für etw. eignen {vr}; für etw. geeignet sein {v} to be suited for/to sth.; to be suitable for sth.

sich für etw. eignend; für etw. geeignet seiend being suited for/to sth.

sich für etw. geeignet; für etw. geeignet gewesen been suited for/to sth.

Das Land ist für die Landwirtschaft gut geeignet. The land is well suited for agriculture.

Der angebotene Aktivurlaub eignet sich am besten für Gruppen. The activity holidays on offer are best suited to groups.

Er eignet sich nicht zum Arzt. He's not suited for a doctor.

Sie ist als Knochenmarkspender nicht geeignet. She is not suitable as a bone marrow donor.

eilen; dringend sein; pressieren [Süddt.] [Ös.] [Schw.] {vi} (Sache) to be urgent

eilend; dringend seiend; pressierend being urgent

geeilt; dringend gewesen; pressiert been urgent

Eilt!; Dringend! (Aufschrift) Urgent! (displayed notice)

Es eilt. It's urgent!

Es eilt nicht.; Damit eilt es nicht.; Das hat Zeit. There's no hurry for it.; There's no (great) rush.

eingeschneit sein {v} to be snowed in; to be snowed up

eingeschneit seiend being snowed in; being snowed up

eingeschneit gewesen been snowed in; been snowed up

sich auf etw. einigen; sich über etw. einig werden/sein; über etw. Einigkeit erzielen; sich auf etw. veständigen [geh.] [adm.] to agree on sth.

sich einigend; sich einig werden/seiend; Einigkeit erzielend; sich veständigend agreeing on

sich geeinigt; sich einig geworden/gewesen; Einigkeit erzielt; sich veständigt agreed on

einigt sich; wird einig; ist einig agrees

einigte sich; wurde einig; war einig agreed [listen]

sich über die Bedingungen einig werden; die Bedingungen vereinbaren to arrange the conditions

Sollten wir uns in dieser Sache nicht einigen/verständigen ... Unless the matter is agreed ...

Wenn es zu keiner Einigung kommt, ... If this cannot be agreed, ...

Jetzt müsst Ihr Euch auf ein Datum für die Hochzeit einigen. Now you have to agree on a date for the wedding.

einschlagen {vi}; ein Bombenerfolg sein {v} [econ.] [soc.] to take off [listen]

einschlagend; ein Bombenerfolg seiend taking off

eingeschlagen; ein Bombenerfolg gewesen taken off

einschlummern; einnicken; wegdämmern; wegsacken [ugs.]; weg sein [ugs.] {vi} to drop off to sleep; to drop off; to get off to sleep; to get off [Br.] [listen]

einschlummernd; einnickend; wegdämmernd; wegsackend; weg seiend dropping off to sleep; dropping off; getting off to sleep; getting off

eingeschlummert; eingenickt; weggedämmert; weggesackt; weg gewesen dropped off to sleep; dropped off; got off to sleep; got off

mit etw. einverstanden sein; einer Sache zustimmen; in etw. einwilligen [geh.]; einstimmen [veraltet] {vi}; etw. billigen {vt}; sich auf etw. verständigen {vr} to agree to/with sth.

einverstanden seiend; zustimmend; einwilligend; einstimmend; billigend; sich verständigend agreeing

einverstanden gewesen; zugestimmt; eingewilligt; eingestimmt; gebilligt; sich verständigt agreed [listen]

ist einverstanden; stimmt zu; willigt ein; stimmt ein; billigt; verständigt sich agrees

war einverstanden; stimmte zu; willigte ein; stimmte ein; billigte; verständigte sich agreed [listen]

damit einverstanden sein, dass ...; zustimmen, dass ...; einwilligen, dass ... to agree that ...

grundsätzlich zustimmen to agree in principle

Ich glaube, viele von Ihnen werden mir zustimmen, dass ... I think many of you will agree that ...

Dem von Ihnen vorgeschlagenen Termin 5. Mai wird zugestimmt. We agree with the date of 5 May you suggested.

Die Mitgliedsstaaten haben sich darauf verständigt, Englisch als Arbeitssprache zu verwenden. The member states have agreed to using English as the working language.

einwirken {vi}; wirken {vi}; sich auswirken {vr} (auf); wirksam sein; Wirkung zeigen; durchschlagen {vi} [listen] to have an effect (on)

einwirkend; wirkend; sich auswirkend; wirksam seiend; Wirkung zeigend; durchschlagend having an effect

eingewirkt; gewirkt; sich ausgewirkt; wirksam gewesen; Wirkung gezeigt; durchgeschlagen had an effect

es wirkt ein; es wirkt; es wirkt sich aus; es ist wirksam; es zeigt Wirkung; es schlägt durch it has an effect

es wirkte ein; es wirkte; es wirkte sich aus; es war wirksam; es zeigte Wirkung; es schlug durch it had an effect

sich auf etw. günstig / positiv auswirken to have a favourable effect on sth.

Die Rezession schlägt auf diese Branche voll durch. This industry is feeling/bearing the full brunt of the recession.

Ich möchte gerne wissen, wie ich auf andere wirke. I'd like to know what kind of effect I have on others.

eitern {vi}; eitrig sein {v} [med.] to fester; to suppurate [listen]

eiternd; eitrig seiend festering; suppurating

geeitert; eitrig gewesen festered; suppurated

eine eiternde/eitrige Wunde a festering sore

einer Sache entgegenstehen {vi}; für etw. ein Hindernis sein {v} (Sache) [adm.] to stand in the way of sth.; to be an obstacle to sth.; to hinder sth.

einer Sache entgegenstehend; ein Hindernis seiend standing in the way; being an obstacle; hindering

einer Sache entgegengestanden; ein Hindernis gewesen stood in the way; been an obstacle; hindered

Dem steht allerdings entgegen, dass ... What stands in the way of that is that ...

Was steht dem entgegen? What obstacle is there to that?

An mir soll es nicht liegen!; An mir soll's nicht liegen! I won't stand in the way!

sich nicht entscheiden können; sich nicht festlegen wollen; unentschlossen sein; herumeiern [ugs.] {vi} (bei/bezüglich einer Sache) to dither; to waffle [Am.] (about/over/on sth.) [listen]

sich nicht entscheiden könnend; sich nicht festlegen wollend; unentschlossen seind; herumeiernd dithering; waffling

sich nicht entscheiden gekonnt; sich nicht festlegen gewollt; unentschlossen gewesen; herumgeeiert dithered; waffled

Die Regierung eiert in dieser Frage herum. The government dithers/waffles on this issue.

Leute, die sich nicht entscheiden können, kann ich nicht ausstehen. I can't bear people who dither.

etw. erkennen lassen; ein Zeichen von etw. sein; von etw. zeugen [geh.] {v} to show sth.; to be evidence of sth.; to be a sign of sth.; to bespeak sth. [formal] {bespoke; bespoken}

erkennen lassend; ein Zeichen seiend; zeugend showing; being evidence of; being a sign of; bespeaking [listen]

erkennen lassen; ein Zeichen gewesen; gezeugt shown; been evidence of; been a sign of; bespoken [listen]

davon zeugen, dass ...; zeigen, dass ... to give/provide evidence of the fact that ...

Das Schreiben lässt seine Bereitschaft erkennen, den Umbau mitzufinanzieren. The letter bespeaks his willingness to part-finance the rebuilding.

etw. erklären; etw. klären; etw. nachweisen; den Nachweis für etw. erbringen {vt} to account for sth.

erklärend; klärend; nachweisend; den Nachweis erbringend accounting [listen]

erklärt; geklärt; nachgewiesen; den Nachweis erbracht [listen] [listen] accounted

ein Modell, das sowohl die Geburtenhäufigkeit als auch die Sterblichkeit in der Gesamtbevölkerung erklärt a model that accounts for both fertility and mortality in overall population

nachweisen, wo man zur Tatzeit gewesen ist to account for your whereabouts at the time of the offence

jeden ausgegebenen Cent nachweisen müssen to have to account for every penny you spent

Es wurde niemand verletzt und es wird niemand vermisst. Nobody was injured and everyone has been accounted for.

erstaunen {vi}; erstaunt sein {v}; staunen {vi}; überrascht sein {v} to be astonished

erstaunend; erstaunt seiend; staunend; überrascht seiend being astonished

erstaunt; erstaunt gewesen; gestaunt; überrascht gewesen [listen] been astonished

ertönen; erschallen {vi}; zu hören sein; zu vernehmen sein {v} to ring out

ertönend; erschallend; zu hören seiend; zu vernehmen seiend ringing out

ertönt; erschallt; zu hören gewesen; zu vernehmen gewesen rung out

ertönt; erschallt; ist zu hören; ist zu vernehmen rings out

ertönte; erschallte; war zu hören; war zu vernehmen rang out

Plötzlich ertönte ein Warnruf. Suddenly a cry of warning rang out.

fehlschlagen; durchfallen {vi}; ein Reinfall sein {v} to flop

fehlschlagend; durchfallend; ein Reinfall seiend flopping

fehlgeschlagen; durchgefallen; ein Reinfall gewesen flopped

Die Show war ein Reinfall. The show flopped.

(an einem Ort) festsitzen {vi}; gestrandet sein; von der Außenwelt abgeschnitten sein {v} to be marooned (in a place)

festsitzend; gestrandet seiend; von der Außenwelt abgeschnitten seiend being marooned

festgesessen; gestrandet gewesen; von der Außenwelt abgeschnitten gewesen been marooned

Ich saß im Büro fest und hatte keine Möglichkeit, nach Hause zu fahren. I was marooned at the office without a ride home.

Wir hatten eine Autopanne und saßen in der Einöde fest. The car broke down and left us marooned in the middle of nowhere.

Die Seeleute saßen fünf Wochen lang auf der Insel fest. The sailors were marooned on the island for five weeks.

Mehrere Ortschaften sind vom Hochwasser eingeschlossen. Several villages are marooned by floods.

feststehen {vi}; endgültig sein {v} to be definite

feststehend being definite

festgestanden; endgültig gewesen been definite

steht fest; ist endgültig is definite

stand fest; war endgültig was definite

Das steht noch gar nicht fest. It's still not definite.; It's still not a done deal.

sich finden; zu finden sein; zu suchen sein {v} to be found; can be found

sich findend; zu finden seiend; zu suchen seiend being found

sich gefunden; zu finden gewesen; zu suchen gewesen been found

Sie ist nirgends zu finden. She is nowhere to be found.

Kinderlieder finden sich/findet man in jedem Zeitalter und bei allen Völkern. Nursery rhymes can be found in all ages and among all peoples.

Die Ursache dafür ist nicht in einem einzelnen Ereignis zu suchen, sondern eher in der Gesamtheit der Erlebnisse, die sich angesammelt haben. The cause of this is to be found / will be found not in any single event but rather in the cumulative experiences.

Die wahren Ursachen sind woanders zu suchen. The real causes must be found elsewhere.

florieren; blühen; gedeihen; erfolgreich sein; Erfolg haben {vi} [listen] to prosper [listen]

florierend; blühend; gedeihend; erfolgreich seiend; Erfolg habend prospering

floriert; geblüht; gediehen; erfolgreich gewesen; Erfolg gehabt prospered

floriert; blüht; gedeiht; ist erfolgreich; hat Erfolg prospers

florierte; blühte; gedieh; war erfolgreich; hatte Erfolg prospered

auf freiem Fuß sein (Person) [jur.]; frei herumlaufen {vi} (Mensch, Tier) to be at large

auf freiem Fuß seiend; frei herumlaufend being at large

auf freiem Fuß gewesen; frei herumgelaufen been at large

auf freiem Fuß while at large

noch auf freiem Fuß sein; noch nicht gefasst sein to remain at large

geeignet sein {v} to be fit

geeignet seiend being fit

geeignet gewesen been fit

jdm. gefallen {vi}; jdm. angenehm sein; gefällig sein {v} [listen] to please sb.

gefallend; angenehm seiend; gefällig seiend pleasing [listen]

gefallen; angenehm gewesen; gefällig gewesen [listen] pleased [listen]

er/sie/es gefällt; er/sie/es ist angenehm; er/sie/es ist gefällig [listen] he/she/it pleases

ich/er/sie/es gefiel; er/sie/es war angenehm; ich/er/sie/es war gefällig I/he/she/it pleased [listen]

er/sie/es hat/hatte gefallen; er/sie/es ist/war angenehm gewesen he/she has/had pleased

Es gefällt mir. It pleases me.

gegenüber sein; gegenüberliegen; gegenüberstehen {vi} to face

gegenüber seiend; gegenüberliegend; gegenüberstehend facing [listen]

gegenüber gewesen; gegenübergelegen; gegenübergestanden faced [listen]

sich gegenüberstehen; einander gegenüberstehen to stand facing one another

Teil von etw. sein; (mit) zu etw. gehören {vi} to be part of sth.; to form part of sth.

gehörend zu being part of; forming part of

Teil gewesen; gehört zu been part of; formed part of

Das gehört mit dazu. It's all part of it.

Er gehört zur Familie. He is one of the family.

Es gehört nicht zum guten Ton. It is not done.

zu jdm./etw. gehören; einer Sache angehören; zugehörig sein [geh.] {vi} to belong to sb./sth.

zu gehörend; einer Sache angehörend; zugehörig seiend belonging to

zu gehört; einer Sache angehört; zugehörig gewesen belonged to

die Teile, die zur Uhr gehören the parts belonging to the clock

Die Inseln gehören zu Spanien. The islands belong to Spain.

Du gehörst zu mir. You belong to / with me.

Die Stimme gehört zu dem Mann, der mich überfallen hat. The voice belongs to the man who attacked me.

Löwen und Tiger gehören zur Familie der Katzen. Lions and tigers belong to the cat family.

Er gehört keiner politischen Partei an. He does not belong to a political party.

Niemand fühlt sich der EU zugehörig. No one has any sense of belonging to the EU.

jdm. furchtbar peinlich sein (Sache) to mortify sb. (of a thing)

furchtbar peinlich seiend mortifying

furchtbar peinlich gewesen mortified

sich wegen etw. genieren; sich wegen etw. in Grund und Boden schämen to be mortified by sth.

Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ... It mortifies me to have to admit that ...

Den Eltern war sein Benehmen furchtbar peinlich. His behaviour mortified his parents.; His parents were mortified by his behaviour.

Als sie merkte, dass er jedes Wort von ihr gehört hatte, wäre sie am liebsten in den/im Erdboden versunken. She was mortified to realize he had heard every word she said.

Wenn ich an den Vorfall denke, könnte ich immer noch im Boden versinken. The thought of the incident still mortifies me.

Es ist ihm furchtbar peinlich, dass er mit 32 immer noch bei seiner Mutter wohnt. He's mortified by the fact that at 32 he still lives at home with his mother.

gleichen {vi}; gleich sein {v} [listen] [listen] to equal [listen]

gleichend; gleich seiend equaling

geglichen; gleich gewesen equaled

gleicht; ist gleich equals [listen]

glich; war gleich equaled

gleichkommen {vi}; ebenbürtig sein {v}; sich messen {vr} mit to match [listen]

gleichkommend; ebenbürtig seiend; sich messend mit matching [listen]

gleichgekommen; ebenbürtig gewesen; sich gemessen mit matched [listen]

Die Läufer sind einander ebenbürtig. The runners are evenly matched.

ein ebenbürtiger Kampf an even match

etw. haben; etw. besitzen; etw. aufweisen; etw. bieten {vt}; mit etw. ausgestattet sein {v} (Sache) to feature sth. (matter)

habend; besitzend; aufweisend; bietend; ausgestattet seiend featuring [listen]

gehabt; besessen; aufgewiesen; geboten; ausgestattet gewesen featured [listen]

helfen; nützen; guttun; wohltun {vi}; gesund sein {v} [listen] to do good

helfend; nützend; guttuend; wohltuend; gesund seiend doing good

geholfen; genützt; gutgetan; wohlgetan; gesund gewesen done good

Milchtrinken wird dir guttun. Drinking milk will do you good.

Was hast du davon? What good will that do you?

etw. hervorrufen; erzeugen; auslösen; provozieren [geh.] {vt}; der Auslöser für etw. sein {v} [listen] [listen] to cause sth.; to be the cause of sth.; to give rise to sth.; to engender sth.; to provoke sth.

hervorrufend; erzeugend; auslösend; provozierend; der Auslöser für seiend causing; being the cause of; giving rise to; engendering; provoking [listen]

hervorgerufen; erzeugt; ausgelöst; provoziert; der Auslöser für gewesen caused; been the cause of; given rise to; engendered; provoked [listen]

es ruft hervor it causes

es rief hervor it caused

es hat/hatte hervorgerufen it has/had caused

es wurde hervorgerufen it was caused

etw. hervorrufen; Anlass für etw. sein; Veranlassung zu etw. sein {vt} to occasion sth.

hervorrufend; Anlass seiend; Veranlassung seiend occasioning

hervorgerufen; Anlass gewesen; Veranlassung gewesen occasioned

auf etw. hindeuten; auf etw. deuten {vi}; etw. ankündigen; etw. ankünden [veraltend]; etw. künden {vt} [poet.]; ein Vorzeichen für etw. sein {v} to foreshadow sth.; to portend sth. [formal]

hindeutend; deutend; ankündigend; ankündend; kündend; ein Vorzeichen seiend foreshadowing; portending

hingedeutet; gedeutet; angekündigt; angekündet; gekündet; ein Vorzeichen gewesen [listen] foreshadowed; portended

ein gutes/düsteres/schlechtes Vorzeichen für jdn./etw. sein to portend well/gloomily; to augur well/ill; to bode well/ill for sb./sth.

kein gutes Vorzeichen sein; nichts Gutes ahnen lassen; nichts Gutes verheißen [poet.] not to portend/augur/bode well

Das entfernte Donnern deutet auf Gewitter. The distant thunder portends a storm.

Für Abergläubige kündigt eine schwarze Katze Unheil an. For the superstitious a black cat foreshadows/portends calamity.

hineinreichen; hineingreifen {vi}; lang genug sein {v} to reach in

hineinreichend; hineingreifend; lang genug seiend reaching in

hineingereicht; hineingegriffen; lang genug gewesen reached in

hungern {vi}; hungrig sein {v} to be hungry

hungernd; hungrig seiend being hungry

gehungert; hungrig gewesen been hungry

indiskret sein {v} [soc.] to pry [listen]

indiskret seiend prying [listen]

indiskret gewesen pried

Ich will nicht indiskret sein, aber ich muss Sie etwas fragen. I don't want to pry, but I need to ask you a question.

Sie versuchte, ihre Familie von den neugierigen Augen der Medien fernzuhalten. She tried to keep her family away from the prying eyes of the media.

ineinandergreifen {vi}; miteinander verzahnt sein {v} [techn.] to interlock

ineinandergreifend; miteinander verzahnt seiend interlocking

ineinandergegriffen; miteinander verzahnt gewesen interlocked

kennen {vt}; bekannt sein mit [listen] to know; to be acquainted with [listen]

kennend; bekannt seiend mit knowing; being acquainted with [listen]

gekannt; bekannt gewesen mit known; been acquainted with [listen]

jdn. persönlich kennen to know sb. personally

jdn. flüchtig kennen to know sb. slightly

jdn. vom Sehen kennen to know sb. by sight

mit etw. knausern; geizen; bei etw. sparen {vi}; bei etw. kleinlich sein {v} to skimp on sth.; to scrimp on sth.; to stint on sth.

knausernd; geizend; sparend; kleinlich seiend skimping; scrimping; stinting

geknausert; gegeizt; gespart; kleinlich gewesen skimped; scrimped; stinted

knausert; geizt; spart skimps; scrimps; stints

knauserte; geizte; sparte skimped; scrimped; stinted

Mit dem Schlaf solltest du nicht knausern. Don't skimp on sleep.

Der Bericht geizt nicht mit Einzelheiten. The report doesn't skimp on details.

Das Dach ist undicht, weil der Baumeister beim Material gespart hat. The roof is leaking because the builder skimped on materials.

Wenn es um die Sicherheit ihres Kindes geht, sollten Eltern nicht kleinlich sein. Parents shouldn't skimp when it comes to their child's safety.

Gutes Essen lässt er sich etwas kosten. He doesn't stint on wining and dining.

kränkeln; darniederliegen; dahinsiechen [geh.]; marod sein [Ös.] {vi} to ail

kränkelnd; darniederliegend; dahinsiechend; marod seiend ailing [listen]

gekränkelt; darniedergelegen; dahinsiecht; marod gewesen ailed

eine schwächelnde Branche [econ.] an ailing industry

Er hatte schon jahrelang gekränkelt, bevor er starb. He had been ailing for years before he died.

Die Firma ist finanziell am Boden/marod [Ös.]. The company is ailing financially.

kursieren {vi}; im Umlauf sein {v} to circulate

kursierend; im Umlauf seiend circulating

kursiert; im Umlauf gewesen circulated

Unter den Studenten kursierte der Witz, dass ... A joke circulated among the students that ...

In der Stadt geht das Gerücht um, dass ... Rumors are circulating around town that ...

lecken; undicht sein; auslaufen; durchsickern {vi} [listen] [listen] to leak

leckend; undicht seiend; auslaufend; durchsickernd leaking

geleckt; undicht gewesen; ausgelaufen; durchgesickert leaked

leckt; ist undicht; läuft aus; sickert durch leaks

leckte; war undicht; lief aus; sickerte durch leaked

Das Bier ist leider ausgelaufen. Unfortunately, the beer has leaked.

← More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org