DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

217 results for concerned'
Tip: To exclude a word: word1 -word2

 German  English

Am 1. April 2010 kündigte die Kommission im Wege einer Einleitungsbekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union an, ein Antisubventionsverfahren betreffend die Einfuhren von bestimmtem nichtrostendem Stabstahl mit Ursprung in Indien (Indien oder "betroffenes Land") in die Union einzuleiten ("AS-Verfahren"). [EU] On 1 April 2010, the Commission announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] (notice of initiation), the initiation of an anti-subsidy proceeding (AS proceeding) with regard to imports into the Union of certain stainless steel bars originating in India ('India' or 'the country concerned').

Am 1. November 2011 veröffentlichte die Europäische Kommission ("Kommission") im Amtsblatt der Europäischen Union die Bekanntmachung der Einleitung eines Antidumpingverfahrens betreffend die Einfuhren bestimmter Rohrformstücke, Rohrverschlussstücke und Rohrverbindungsstücke aus Eisen oder Stahl mit Ursprung in Russland und der Türkei ("betroffene Länder") ("Einleitungsbekanntmachung"). [EU] On 1 November 2011, the European Commission ('the Commission') announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] ('the notice of initiation'), the initiation of an anti-dumping proceeding with regard to imports of certain tube and pipe fittings of iron or steel originating in Russia and Turkey ('the countries concerned').

Am 20. Mai 2010 veröffentlichte die Europäische Kommission ("Kommission") im Amtsblatt der Europäischen Union eine Bekanntmachung über die Einleitung eines Antidumpingverfahrens betreffend die Einfuhren bestimmter offenmaschiger Gewebe aus Glasfasern mit Ursprung in der Volksrepublik China ("VR China" oder "betroffenes Land") in die Union ("Einleitungsbekanntmachung"). [EU] On 20 May 2010, the European Commission (the Commission) announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] (Notice of initiation), the initiation of an anti-dumping proceeding with regard to imports into the Union of certain open mesh fabrics of glass fibres originating in the People's Republic of China ('PRC' or 'the country concerned').

Am 21. Dezember 2011 kündigte die Kommission im Wege einer Bekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union die Einleitung eines Antidumpingverfahrens betreffend die Einfuhren bestimmter organisch beschichteter Stahlerzeugnisse mit Ursprung in der Volksrepublik China ("betroffenes Land" oder "VR China") in die Union an ("Einleitungsbekanntmachung"). [EU] On 21 December 2011, the Commission announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] ('the notice of initiation'), the initiation of an anti-dumping proceeding with regard to imports into the Union of certain organic coated steel products originating in the People's Republic of China ('the country concerned' or 'the PRC').

Am 21. Oktober 2000 leitete die Kommission im Wege einer im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlichten Bekanntmachung ein Antidumpingverfahren betreffend die Einfuhren von Harnstoff (nachstehend "betroffene Ware" genannt) mit Ursprung in Ägypten, Belarus, Bulgarien, Estland, Kroatien, Libyen, Litauen, Polen, Rumänien und der Ukraine ein. [EU] On 21 October 2000, by means of a notice published in the Official Journal of the European Communities, the Commission announced the initiation of an anti-dumping proceeding [2] in respect of imports of urea ('the product concerned') originating in Belarus, Bulgaria, Croatia, Egypt, Estonia, Libya, Lithuania, Poland, Romania and the Ukraine.

Am 22. Dezember 2009 kündigte die Europäische Kommission ("Kommission") im Wege einer Einleitungsbekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union an, ein Antisubventionsverfahren betreffend die Einfuhren von reiner Terephthalsäure und ihren Salzen ("PTA") mit Ursprung in Thailand ("betroffenes Land") in die Union einzuleiten. [EU] On 22 December 2009, the European Commission (the 'Commission') announced by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] ('Notice of initiation'), the initiation of an anti-subsidy proceeding concerning imports into the Union of purified terephthalic acid and its salts ('PTA') originating in Thailand ('the country concerned').

Am 22. Mai 2003 kündigte die Kommission mit einer Bekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union die Einleitung einer Interimsüberprüfung der Antidumpingmaßnahmen gegenüber den Einfuhren von PET mit Ursprung in der Republik Korea und Taiwan (nachstehend "betroffene Länder" genannt) in die Gemeinschaft an. [EU] On 22 May 2003, the Commission announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [3], the initiation of an interim review of the anti-dumping measures applicable to imports into the Community of PET originating in the Republic of Korea and Taiwan (the 'countries concerned').

Am 22. Oktober 2010 erhielt die Kommission einen Antrag nach Artikel 5 der Grundverordnung, demzufolge Einfuhren von Vinylacetat ("betroffene Ware") mit Ursprung in den Vereinigten Staaten von Amerika ("USA") gedumpt sind und dadurch eine Schädigung verursachen. [EU] On 22 October 2010, the Commission received a complaint pursuant to Article 5 of the Basic Regulation, concerning alleged injurious dumping by imports of vinyl acetate (hereinafter 'the product concerned') origination in the United States of America (USA).

Am 23. Februar 2009 ging bei der Europäischen Kommission (Kommission) ein Antrag betreffend die Einfuhren bestimmter Molybdändrähte mit Ursprung in der Volksrepublik China ("VR China" oder "betroffenes Land") ein. [EU] On 23 February 2009, the European Commission (Commission) received a complaint concerning imports of certain molybdenum wires, originating in the People's Republic of China ('the PRC' or 'the country concerned').

Am 23. Juli 2010 veröffentlichte die Europäische Kommission ("Kommission") im Amtsblatt der Europäischen Union eine Bekanntmachung über die Einleitung eines Antidumpingverfahrens nach Artikel 5 der Grundverordnung ("Einleitungsbekanntmachung") betreffend die Einfuhren von Tris(2-chlor-1-methylethyl)phosphat ("TCPP") mit Ursprung in der Volksrepublik China ("VR China" oder "betroffenes Land") in die Union. [EU] On 23 July 2010, the European Commission (the Commission) announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] (the notice of initiation), the initiation of an anti-dumping proceeding pursuant to Article 5 of the basic Regulation with regard to imports into the Union of tris(2-chloro-1-methylethyl)phosphate (TCPP) originating in the People's Republic of China (the 'country concerned' or 'the PRC').

Am 23. März 2006 führte die Kommission mit der Verordnung (EG) Nr. 553/2006 (nachstehend "vorläufige Verordnung" genannt) einen vorläufigen Antidumpingzoll auf die Einfuhren bestimmter Schuhe mit Oberteil aus Leder mit Ursprung in der Volksrepublik China und Vietnam (nachstehend "betroffene Länder" oder "Ausfuhrländer" genannt) in die Gemeinschaft ein. [EU] On 23 March 2006, the Commission imposed by Regulation (EC) No 553/2006 [2] ('the provisional Regulation') a provisional anti-dumping duty on the imports into the Community of certain footwear with uppers of leather originating in the People's Republic of China and Vietnam ('the countries concerned' or 'the exporting countries').

Am 23. Juli 2008 leitete die Kommission mit einer Bekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union ("Einleitungsbekanntmachung") ein Antisubventionsverfahren betreffend die Einfuhren von Natrium, in Bulk-Form, mit Ursprung in den Vereinigten Staaten von Amerika ("USA") ein, das normalerweise unter dem KN-Code ex28051100 eingereiht wird ("betroffene Ware"). [EU] On 23 July 2008 the Commission initiated, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] ('notice of initiation'), an anti-subsidy proceeding concerning imports into the Community of sodium, in bulk, originating in the United States of America ('USA'), normally declared within CN code ex28051100 ('the product concerned').

Am 25. November 2011 veröffentlichte die Europäische Kommission ("Kommission") im Amtsblatt der Europäischen Union eine Bekanntmachung der Einleitung eines Antisubventionsverfahrens ("AS-Verfahren" oder "Verfahren") betreffend die Einfuhren von Bioethanol mit Ursprung in den Vereinigten Staaten von Amerika ("USA" oder "betroffenes Land"). [EU] On 25 November 2011, the European Commission ('the Commission') announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2], the initiation of an anti-subsidy proceeding ('AS proceeding' or 'the proceeding') with regard to imports into the Union of bioethanol originating in the United States of America ('USA' or 'the country concerned').

Am 30. September 2008 kündigten die Behörden Belgiens, Frankreichs und Luxemburgs (nachstehend "beteiligte Mitgliedstaaten" genannt) öffentlich die Durchführung der in Abschnitt 3.1 dieses Beschlusses beschriebenen Kapitalerhöhung (nachstehend "Kapitalerhöhung" genannt) an. [EU] On 30 September 2008, the authorities of Belgium, France and Luxembourg ('the Member States concerned') publicly announced the implementation of the capital increase described in section 3.1 of this decision ('the capital increase').

Am 30. September 2010 kündigte die Europäische Kommission ("Kommission") mit einer Bekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union die Einleitung eines Antidumpingverfahrens betreffend die Einfuhren bestimmter nahtloser Rohre aus rostfreiem Stahl mit Ursprung in der Volksrepublik China ("VR China" oder "betroffenes Land") an. [EU] On 30 September 2010, the European Commission ('the Commission') announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2], the initiation of an anti-dumping proceeding with regard to imports of certain seamless pipes and tubes of stainless steel originating in the People's Republic of China ('PRC' or the 'country concerned').

Am 30. Juni 2009 erhielt die Europäische Kommission ("Kommission") einen Antrag, dem zufolge die Einfuhren bestimmter Verbindungselemente und Teile davon aus nichtrostendem Stahl mit Ursprung in Indien und Malaysia ("betroffene Länder") gedumpt waren und dadurch eine Schädigung verursachten. [EU] On 30 June 2009, the European Commission ('Commission') received a complaint concerning the alleged injurious dumping of certain stainless steel fasteners and parts thereof originating in India and Malaysia (the 'countries concerned').

Am 3. September 2009 kündigte die Kommission mit einer Bekanntmachung ("Einleitungsbekanntmachung") im Amtsblatt der Europäischen Union die Einleitung eines Antidumpingverfahrens betreffend die Einfuhren eines bestimmten Polyethylenterephthalats ("PET") mit Ursprung in Iran, Pakistan und den Vereinigten Arabischen Emiraten ("betroffene Länder") an. [EU] On 3 September 2009, the Commission announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] ('notice of initiation'), the initiation of an anti-dumping proceeding with regard to imports into the Union of certain polyethylene terephthalate ('PET') originating in Iran, Pakistan and the United Arab Emirates ('the countries concerned').

Am 3. September 2009 veröffentlichte die Kommission im Amtsblatt der Europäischen Union eine Bekanntmachung ("Einleitungsbekanntmachung") über die Einleitung eines Antisubventionsverfahrens betreffend die Einfuhren eines bestimmten Polyethylenterephthalats ("PET") mit Ursprung in Iran, Pakistan und den Vereinigten Arabischen Emiraten ("betroffene Länder"). [EU] On 3 September 2009 the Commission announced, by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] ('notice of initiation'), the initiation of an anti-subsidy proceeding with regard to imports into the Union of certain polyethylene terephthalate ('PET') originating in Iran, Pakistan and the United Arab Emirates ('the countries concerned').

Am 5. Oktober 2006 führte der Rat mit der Verordnung (EG) Nr. 1472/2006 ("ursprüngliche Verordnung") einen endgültigen Antidumpingzoll auf die Einfuhren bestimmter Schuhe mit Oberteil aus Leder mit Ursprung in der Volksrepublik China ("VR China" oder "China") und Vietnam ("betroffene Länder") ein. [EU] On 5 October 2006, the Council, by Regulation (EC) No 1472/2006 [2] (the 'original Regulation'), imposed a definitive anti-dumping duty on imports of certain footwear with uppers of leather originating in the People's Republic of China ('PRC' or 'China') and Vietnam (the 'countries concerned').

Am 6. August 2005 veröffentlichte die Kommission im Amtsblatt der Europäischen Union eine Bekanntmachung über die Einleitung eines Antidumpingverfahrens betreffend die Einfuhren beschreibbarer DVDs (nachstehend "DVD+/-R" genannt) mit Ursprung in der Volksrepublik China ("VR China"), Hongkong und Taiwan (nachstehend "betroffene Länder" genannt). [EU] On 6 August 2005, the Commission announced by a notice published in the Official Journal of the European Union [2] the initiation of an anti-dumping proceeding with regard to imports into the Community of recordable digital versatile discs ('DVD+/-R') originating in the People's Republic of China ('PRC'), Hong Kong and Taiwan ('the countries concerned').

← More results >>>

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2020
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org