DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

225 results for Untergebiet
Tip: See also our word lists for special subjects.

 German  English

Ausschließlicher historischer Begriff für eine Weinart aus einem Untergebiet der 'Colli Piacentini'-Weine. [EU] Exclusive historical term connected to a type of wine which originates from a sub-area of the "Colli Piacentini" wines.

Begrenzungsregeln für Beifänge je SSRU innerhalb der Gesamtbeifanggrenzen je Untergebiet:-Echte Rochen: 5 % der Fanggrenze für Dissostichus spp. oder, wenn dies mehr ist, 50 t-Macrourus spp.: 16 % der Fanggrenze für Dissostichus spp.-Andere Arten: 20 t je SSRU. [EU] Rules for catch limits for by-catch species per SSRU, applicable within total by-catch limits per Subarea:-Skates and rays: 5 % of the catch limit for Dissostichus spp. or 50 tonnes, whichever is greatest-Macrourus spp.: 16 % of the catch limit for Dissostichus spp.-Other species: 20 tonnes per SSRU.

Begrenzungsregeln für Beifänge je SSRU innerhalb der Gesamtbeifanggrenzen je Untergebiet:-Echte Rochen 5 % der Fanggrenze für Dissostichus spp. oder, wenn dies mehr ist, 50 t.-Macrourus spp. [EU] Rules for catch limits for by-catch species per SSRU, applicable within total by-catch limits per Sub-area:-Skates and rays 5 % of the catch limit for Dissostichus spp. or 50 tonnes, whichever is greatest.-Macrourus spp.

Begrenzungsregeln für Beifänge je SSRU innerhalb der Gesamtbeifanggrenzen je Untergebiet:Rochen: 5 % der Fanggrenze für Dissostichus oder, wenn dies mehr ist, 50 tMacrourus spp.: 16 % der Fanggrenze für Dissostichus oder, wenn dies mehr ist, 20 tAndere Arten: 20 t je SSRU. [EU] Rules for catch limits for by-catch species per SSRU, applicable within total by-catch limits per Subarea:skates and rays: 5 % of the catch limit for Dissostichus spp. or 50 tonnes, whichever is greatest,Macrourus spp.: 16 % of the catch limit for Dissostichus spp. or 20 tonnes, whichever is greatest,other species: 20 tonnes per SSRU.

Begrenzungsregeln für Beifänge je SSRU innerhalb der Gesamtbeifanggrenzen je Untergebiet:Rochen: 5 % der Fanggrenze für Dissostichus spp. oder, wenn dies mehr ist, 50 tMacrourus spp.: 16 % der Fanggrenze für Dissostichus spp.Andere Arten: 20 t je SSRU. [EU] Rules for catch limits for by-catch species per SSRU, applicable within total by-catch limits per Subarea:Skates and rays: 5 % of the catch limit for Dissostichus spp. or 50 tonnes, whichever is greatest,Macrourus spp.: 16 % of the catch limit for Dissostichus spp.,Other species: 20 tonnes per SSRU.

Bei einer Überprüfung der Fangbeschränkungen für Sardellen im ICES-Untergebiet VIII gemäß Artikel 5 Absatz 5 findet Nummer 11.1 dieses Anhangs keine Anwendung. [EU] If the catch limits for anchovy in ICES zone VIII are revised in accordance with Article 5(5), point 11.1of this Annex shall not apply.

Beschränkungen des Fangs von Sardellen im ICES-Untergebiet VIII und von Grenadierfisch im ICES-Bereich IIIa [EU] Restrictions on fishing for anchovy in ices zone VIII and for roundnose grenadier in ICES zone IIIa

Da bei Kontrollen nicht zwischen im ICES-Untergebiet VIII gefangenen Sardellen und in anderen Gebieten gefangenen Sardellen unterschieden werden kann, müssen die Aufbewahrung an Bord, die Umladung und die Anlandung von Sardellen im ICES-Untergebiet VIII verboten werden, unabhängig davon, wo die Sardellen gefangen wurden. [EU] As it is impossible to distinguish, for control purposes, between anchovy caught in ICES sub-area VIII and that caught in other areas, it is necessary to prohibit retention on board, transhipment and landing of anchovy within ICES sub-area VIII, wherever it was caught.

Da die Fischereifahrzeuge, die in den ICES-Bereichen VIa, b und VII b, c, j, k und im Untergebiet XII mit Kiemennetzen gezielt Seehecht gefangen haben, an den Fangpraktiken, die zum Verbot des Einsatzes von Kiemennetzen in diesen Gebieten geführt haben, nicht beteiligt waren, sollten diese Fischereien abweichend von dem Verbot weiterhin erlaubt sein. [EU] Since vessels that targeted hake with gill-nets in ICES Divisions VIa, b and VIIb, c, j, k and subarea XII were not implicated in the fishing practices that led to the prohibition of the use of gill-nets in those areas, it is appropriate to allow these fisheries to continue by way of derogation from the prohibition.

Da es wegen der sehr geringen Fangmengen von Dorsch in Untergebiet 27 nicht für notwendig gehalten wird, die Bezugnahme auf dieses Untergebiet im Zusammenhang mit den Beschränkungen des Fischereiaufwands in der Ostsee beizubehalten, sollte diese Bezugnahme gestrichen werden. [EU] Since it is not considered necessary to maintain the reference to Subdivision 27 as regards fishing effort limits in the Baltic Sea due to minimal catches of cod in this Subdivision, the reference to this Subdivision should be deleted.

Darf auch in Untergebiet IV (Norwegische Gewässer) und in Abteilung IIa (Nicht-EG-Gewässer) gefischt werden." [EU] May also be fished in subarea IV (Norwegian waters) and in division IIa (non-EC waters).'

Darf nur in Untergebiet IV (EG-Gewässer) gefischt werden. [EU] May only be fished in Subarea IV (EC waters).

Das Etikett oder der Stempel wird auf jedem Karton oder Block Gefrierfisch angebracht und enthält Angaben zu der Art, dem Produktionsdatum, dem ICES-Untergebiet und dem ICES-Bereich, in dem der Fisch gefangen wurde, und dem Namen des Schiffs, das den Fisch gefangen hat." [EU] The label or stamp, which shall be placed on each box or block of frozen fish, shall indicate the species, production date, the ICES sub-area and division where the catch was taken and the name of the vessel which caught the fish.';

Das Etikett oder der Stempel wird beim Verstauen auf jeden Karton oder Block Gefrierfisch angebracht und enthält Angaben zu der Art, dem Produktionsdatum, dem Untergebiet und der Division des Internationalen Rates für Meeresforschung (ICES), in dem bzw. der der Fisch gefangen wurde, und den Namen des Schiffs, das den Fisch gefangen hat. [EU] The label or stamp shall be placed at the time of stowage on each box or block of frozen fish and shall indicate the species, the production date, the ICES sub-area and division where the catch was taken and the name of the vessel which caught the fish.

Das Fischereilogbuch, die Anlande- und die Umladeerklärungen in Papierform werden vom Kapitän eines EU-Fischereifahrzeugs für alle Fischereigebiete außer NAFO-Untergebiet 1 und den ICES-Divisionen Va und XIV nach dem Muster in Anhang VI ausgefüllt und vorgelegt. [EU] For all fishing areas, except NAFO sub area 1 and ICES divisions V(a) and XIV, the fishing logbook, transhipment declaration and landing declaration in paper format shall be completed and submitted by masters of EU fishing vessels in accordance with the model shown in Annex VI.

Das Gebiet Mittelmeer Mitte (Untergebiet 37.2) umfasst die folgenden Bereiche: [EU] The central Mediterranean (Sub-area 37.2) comprises the following divisions:

Das kleinste statistische Gebiet (Untergebiet, Abteilung, Unterabteilung usw.) nach der FAO- (und ICES-) Untergliederung der wichtigsten Fanggebiete (z. B. 27.3.24 (oder III24) für die ICES-Unterabteilung 24 in der Ostsee, 21.1F (oder 1F) für die NAFO-Abteilung 21.1.F usw.) [EU] The smallest statistical area (sub-area, division, subdivision etc.) covered by the FAO Major fishing area [and ICES] classification (i.e. 27.3.24 [or III24] for the ICES subdivision 24 in the Baltic sea, 21,1F [or 1F] for NAFO division 21,1F etc.)

Das Östliche Mittelmeer (Untergebiet 37.3) umfasst die folgenden Bereiche: [EU] The eastern Mediterranean (Sub-area 37.3) comprises the following divisions:

Das Untergebiet umfasst die Gewässer, die nördlich des 45. südlichen Breitenkreises und zwischen dem 30. östlichen Längenkreis und dem 40. östlichen Längenkreis liegen. [EU] The sub-area comprises the waters lying north of parallel 45o00′;S and between the meridians 30o00′;E and 40o00′;E.

Das Westliche Mittelmeer (Untergebiet 37.1) umfasst die folgenden Bereiche: [EU] The western Mediterranean (Sub-area 37.1) comprises the following divisions:

← More results >>>

The example sentences [G] were kindly provided by the Goethe Institute.
Sentences marked by [EU] derived from DGT Multilingual Translation Memory. The European Commission retains ownership of the copyright in the original data.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org