DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

2219 similar results for uber rich
Search single words: uber · rich
Tip: You may adjust several search options.

 German  English

Linie {f}; Strich {m}; Strecke {f} [listen] [listen] [listen] line [listen]

Linien {pl}; Zeilen {pl} [listen] lines [listen]

gestrichelte Linie {f} dotted line; broken line; dashed line

punktierte Linie {f} broken line

Verbindungslinie {f} connection line

vor der Linie in front of the line

hinter der Linie behind the line

auf der ganzen Linie; auf ganzer Linie [übtr.] all along the line; across-the-board

stürzende Linien (Fotografie) aberrant lines

Einzelheit {f}; Detail {n} [listen] [listen] detail; particular [listen] [listen]

Einzelheiten {pl}; Details {pl} details; particulars [listen] [listen]

im Einzelnen; in allen Einzelheiten {adv} in detail

bis in kleinste Detail in forensic detail

in den kleinsten Einzelheiten in the minutest details

alles Nähere all details

die kleinen Details the fine points; the fine details

in allen Einzelheiten in explicit detail

weitere Einzelheiten further details

das Vorbringen im Einzelnen the details of the pleadings

Sie hat ein Auge fürs Detail. She has an eye for detail.; She has a fine/good/keen eye for detail.

Er hat alles bis ins kleinste Detail geplant. He planned everything down to the smallest/tiniest/last detail.

In den Medien wurde die Affäre in allen Einzelheiten aufgerollt. Media reports went into great detail about the affair.

Ich werde versuchen, die Geschichte zu erzählen, ohne allzusehr ins Detail zu gehen. I will try to tell the story without going into too much detail.

Zerbrich dir nicht den Kopf über Details. Don't sweat the details. [Am.]

(mit jdm.) sprechen {vi} (über / von etw.) [listen] to speak (with sb. about sth.) {spoke; spoken} [listen]

sprechend speaking [listen]

gesprochen [listen] spoken [listen]

du sprichst you speak

er/sie spricht he/she speaks

ich/er/sie sprach [listen] I/he/she spoke; I/he/she spake [obs.] [listen]

er/sie hat/hatte gesprochen he/she has/had spoken

ich/er/sie spräche I/he/she would speak

sprich! speak! [listen]

Deutsch sprechen to speak German

gebrochen Deutsch sprechen to speak broken German

Sprechen Sie Deutsch? Do you speak German?

Ich spreche nur ein bisschen Deutsch. I only speak a little German.

Ich spreche leider kein Englisch; Ich kann leider nicht Englisch. [ugs.] I'm sorry, I don't speak English.

Mit wem spreche ich? Who am I speaking to?

Könnten Sie bitte lauter/langsamer sprechen? Could you please speak louder/slower?

lauter sprechen to speak up

sich klar und deutlich ausdrücken to speak plain English

frei sprechen to speak without notes

von jdm. schlecht reden to speak evil of sb.

frisch von der Leber weg reden to speak freely; to let fly

also sprach ... thus spoke ...; thus spake ...

Dürfte ich Sie kurz sprechen? May I have a word with you?

Das Kind spricht schon ganz gut. The kid already speaks pretty well.

mit Engelszungen reden [altertümlich] (Bibel) to speak with the tongues of angels [archaic] (Bible)

Es gilt das gesprochene Wort. (Vorbehaltsklausel zu einem im Voraus verteilten Redemanuskript) Check against delivery. (Reservation clause for a speech script distributed in advance)

Überzug {m} (Farbe; Metall); Belag {m}; Anstrich {m} [listen] [listen] coat; coat of paint [listen]

zweiter Anstrich second coat

zum Beispiel /z. B./; beispielsweise; etwa; zum Exempel [veraltet] {adv} [listen] for example /e.g./ (exempli gratia); for instance; to give an example; to give an instance [listen]

Viele meiner Freunde / viele von meinen Freunden waren dort, zum Beispiel Greta und Phillip. A lot of my friends were there Greta and Phillip, for example.

Mein Gedächtnis lässt mich im Stich. Ich vergesse beispielsweise oft, wo ich mein Auto geparkt habe. My memory is failing. For example, I will often forget where I have parked my car.

Klaus etwa hätte anders reagiert. Klaus, for instance, would have reacted differently.

Nehmen wir beispielsweise an, du hast einen reichen Klienten. By way of example, let's say you have a rich client.

So hat beispielsweise die Welternährungsorganisation berechnet, dass die Landwirtschaft weltweit die Hälfte aller Methan-Emissionen verursacht. By way of example, the FAO has has calculated that, globally, agriculture generates half of all methane emissions.

Abbau {m}; Gewinnung {f}; Förderung {f}; Ausbeutung {f} (von etw.) [min.] [listen] [listen] mining; winning extraction; winning; extracting; extraction; recovery; exploitation (of sth.) [listen] [listen] [listen] [listen]

Kohleabbau {m} coal mining

Braunkohleabbau {m} lignite mining

Großraumförderung {f} large-volume extraction

die Förderung von Kohle the extraction of coal

die Gewinnung von Mineralien the recovery of minerals

Abbau von Rohstoffen exploitation of resources

Abbau des Flözes in voller Mächtigkeit full-seam extraction

Abbau im Ausbiss einer Lagerstätte level free workings

Abbau in regelmäßigen Abständen open stope with pillar

Abbau von Uran uranium mining

Abbau mit Bergversatz mining with filling

Abbau mit Druckwasser hydraulic mining

Abbau mit Schappe auger mining

Abbau mit Versatz stowing exploitation

Abbau unter Tage underground stoping

stufenweiser Abbau benching work(ing)

völliger Abbau exhaustion [listen]

vollständiger Abbau complete extraction

vom Ausstrich ansetzender Abbau patching

Verputz {m}; Putz {m} [constr.] cast; plaster; plaster work [listen] [listen]

Dickschichtputz {m} thick plaster

Dünnschichtputz {m}; Dünnputz {m} thin plaster

Oberputz {m}; Feinputz {m}; Deckputz {m}; Edelputz {m} (oberste Putzlage) fining coat; final coat; finishing coat; setting coat; set; cover coat; skimming coat [listen]

Unterputz {m}; Grobputz {m}; Rohputz {m}; Rauputz {m}; Anwurf {m} (unterste Putzlage) rough rendering; coarse rendering; rough-cast; roughcast; undercoat (of plaster)

gestrippter Putz; Besenputz {m}; Besenspritzbewurf {m} regrating skin

Verputz der Fensterbank finish of window sill / cill [Br.]

auf Putz surface-mounted

unter Putz flush-mounted; flush; buried; concealed [listen] [listen] [listen]

Putz aus drei Lagen; dreilagiger Putz rendering, floating, and set /RFS/

Putz aus mehreren Lagen; Mehrlagenputz {m} multiple-skin work

Anstrich auf Verputz paint on plaster

etw. mit Putz bewerfen; verputzen to sparge sth.

an einer Wand neuen Putz auftragen; eine Wand neu verputzen to resurface a wall

an einer Wand Unterputz aufbringen; eine Wand berappen to render a wall

den Putz glattstreichen to face/fair-face the plaster

Erzader {f}; Ader {f}; Erzgang {m} [min.] [geol.] lode of ore; ore lode; metalliferous lode; lode; ledge; vein of ore; ore vein; metalliferous vein; vein [listen] [listen]

Erzadern {pl}; Adern {pl}; Erzgänge {pl} lodes of ore; ore lodes; metalliferous lodes; lodes; ledges; veins of ore; ore veins; metalliferous veins; veins

anschwellende Erzader; Erzbringer belly of ore; belly [listen]

anstehende überdeckte Ader blind lode; blind vein; blind apex

flacher Erzgang gash vein

mächtige Ader strong vein

querlaufende Ader mit Fremdgestein cross-vein

Nebengang {m}; Quergang {m} counterlode

zutagetretende Ader; anstehende Ader; Ausgehendes {n}; Aufschluss {m}; Ausstrich {m}; Ausbiss {m} cropping-out lode; cropout lode; cropping-out vein; cropout vein; outcrop; basset

Zweigader {f} dropper

verdeckter Ausstrich; paläogeologischer Ausstrich subterranean outcrop; subscrop

Unmutsäußerung {f}; Missfallensäußerung {f}; Beschwerde {f} (über etw.) [listen] beef; gripe [coll.] (about sb./sth.) [listen]

jdm. nicht passen (an jdm./etw.); jdm. gegen den Strich gehen (bei jdm./etw.) {vi} [ugs.] to be sb.'s beef (about/with sb./sth.)

sich über jdn./etw. beschweren; an jdm./etw. etwas auszusetzen haben [ugs.] to have a beef/gripe (about/with sb./sth.)

Was mich an der Arbeit am meisten stört, ist, dass ... My main beef/gripe about the job is that ...

An dem Hotel stört mich außerdem noch etwas anderes: Here's another one of my beefs with the hotel:

An der Schulbildung in unserem Land hat er einiges auszusetzen. He has a beef/gripe with education in our country.

An diesem Vorgehen habe ich überhaupt nichts auszusetzen. I have no beefs/gripes with that approach at all.

Was passt dir denn nicht? What's your beef?

Was passt ihm denn schon wieder nicht?; Was hat er denn jetzt wieder auszusetzen? What's his latest beef/gripe?; What's the beef this time?

Ich möchte mich über den Service hier beschweren. I have a gripe about the service here.

jdm. missfallen; gegen den Strich gehen; nicht passen [ugs.]; gar nicht schmecken [ugs.] {v} to resent sth.; to chafe at/under sth. [formal]

missfallend; gegen den Strich gehend; nicht passend; gar nicht schmeckend resenting; chafing

missfallen; gegen den Strich gegangen; nicht gepasst; gar nicht geschmeckt resented; chafed

Jugendlichen missfällt die elterliche Aufsicht und sie streben nach größerer Selbständigkeit. Teenagers chafe at parental control and strive for greater autonomy.

Es geht ihr gegen den Strich, dass er alle Entscheidungen trifft. She resents him making all the decisions.

Es passt mir gar nicht, dass mir unterstellt wird, nur am Geld interessiert zu sein. I resent the insinuation that I'm only interested in the money.

Der Erfolg ihres Bühnenpartners schmeckte ihr überhaupt nicht. She deeply/strongly/bitterly resented the fact that her stage partner had been so successful.

etw. wegstreichen; streichen; abhaken {vt} [listen] to cross sth. off

wegstreichend; streichend; abhakend crossiing off

weggestrichen; gestrichen; abgehakt crossed off

Immer wenn ich etwas kaufe, streiche ich es von der Liste. Whenever I buy something, I cross it off the list.

Er strich die Namen der Leute aus, die bereits eingeladen worden waren. He crossed off the names of the people who had already been invited.

Wir können sie von unsere Liste möglicher Spender streichen. We can cross her off our list of potential donors.

Dann können wir das also abhaken. So, we can cross that (one) off the list.

sich bereichern {vr} (an) to get rich (on)

sich bereichernd {vr} getting rich

sich bereichert got rich

bereichert sich gets rich

bereicherte sich got rich

sich auf Kosten anderer bereichern to get rich at the expense of others

Strichliste {f}; Stricherlliste {f} [Ös.] tally sheet; tally chart; tally

Strichlisten {pl}; Stricherllisten {pl} tally sheets; tally charts; tallies

Strich einer Strichliste; Zählstrich {m} tally mark

jedes Mal einen Strich machen, wenn sie / mitschreiben, wie oft sie / Buch führen, wie oft sie "famos" sagt to keep / make a tally of every time she says 'swell'

Ich führe täglich / laufend Buch über meine Ausgaben. I keep a daily / running tally of my expenses.

(langer und breiter) Streifen {m} (von etw.) [listen] swathe [Br.]; swath [Am.] (of sth.)

Landstrich {m} swath(e) of land

weite Teile des Landes; weite Landstriche wide/vast swathes of the country

große Teile der öffentlichen Meinung broad/wide swathes of public opinion

Ein Streifen Sonnenlicht lag über dem Boden. A swathe of sunlight lay across the floor.

etw. bereichern {vt} to enrich sth.

bereichernd enriching

bereichert enriched

Oberfähnrich {m} [mil.] midshipman; middy

Oberfähnriche {pl} midshipmen; middies

sich etw. verkneifen {vr} to deny oneself of ...; to stop oneself from (saying/doing) sth.; to resist sth.; to resist doing sth.

verkneifend denying oneself; stopping oneself; resisting

verkniffen denied; stopped oneself; resisted [listen]

du verkneifst dir you deny yourself

er verkneift sich he denies himself

ich verkniff mir I denied myself

du verkniffst dir you denied yourself

wir verkniffen uns we denied ourselves

sich das Lachen verkneifen to refrain from laughing

sich etw. verkneifen (Bemerkung) to bite back sth.

Verkneif Dir bitte persönliche Angriffe. Please resist making personal/ad hominem attacks.

Erich konnte sich ein Lächeln nicht verkneifen, als sie dann doch zustimmte. Eric couldn't resist a smile when she finally agreed, after all.

Sie konnte sich das Lachen nicht verkneifen, als sie ihn in diesen Kleidern sah. She couldn't resist laughing when she saw him in those clothes.

Tut mir leid, aber das konnte ich mir nicht verkneifen. Sorry, I could not resist. /SCNR/ (chat acronym)

auf dem Weg; unterwegs (von/nach) [listen] on the way; on your way; en route (from/to)

auf dem üblichen Wege by the usual route

Die Sammlung ist bereits auf dem Weg nach Amerika / nach Amerika unterwegs. The collection is already on its way/en route to America.

Der Reisebus ist auf dem Weg nach Heathrow. The coach is en route for Heathrow.

Das Flugzeug war von Boston nach rich unterwegs, als in der Toilette ein Feuer ausbrach. The airplane was on its way/en route from Boston to Zurich when a fire broke out in the lavatory.

Auf dem Weg zum Hotel kamen wir beim Palais mit den 55 Stufen vorbei. On the way/On our way/En route to the hotel we passed the Palais with its 55 stairs.

Sie waren (gerade) auf dem Nachhauseweg. They were on their way home.

Bin schon unterwegs! I'm on my way!

Kluft {f}; Auseinanderklaffen {n}; Schere {f}; Gefälle {n} (krasser Unterschied zwischen jdm.) [soc.] [listen] divide; gap; gulf; abyss; chasm (strong difference between/among sb.) [listen] [listen] [listen] [listen]

Wohlstandsgefälle {n} wealth gap

Einkommensspreizung {f} income divide

die digitale Kluft the digital divide/gap/abyss

die Kluft/Schere zwischen Arm und Reich the gap between the rich and the poor; the gap between rich and poor; the chasm between rich and poor

ein Nord-Süd-Gefälle a North-South divide

eine Kluft überbrücken to bridge a gulf/chasm

Zeitfresser {m}; Zeiträuber {m}; (reine) Zeitverschwendung {f}; etw., mit dem man seine Zeit verschwendet; sinnlose Aktion [ugs.]; (nichts als eine) Spielerei {f} (Aktivität) time-waster; time suck [Am.] [coll.] (activity)

Das Internet hat das Fernsehen als größten Zeitfresser / Zeiträuber abgelöst. The internet has replaced television as the biggest time-waster.

Schlecht geführte Besprechungen sind richtige Zeitfresser.; Mit schlecht geführten Besprechungen verliert man viel Zeit.; Für Besprechungen, die schlecht geführt sind, geht viel Zeit drauf. [ugs.] Badly chaired meetings are real time wasters.

Ich bin der Ansicht, dass soziale Netzwerke eine ungeheure Zeitverschwendung sind. I believe that social networks are a gigantic time waster / time suck.

Eines der Dinge, mit denen man die meiste Zeit verschwendet, ist, zu versuchen, sich an den Benutzernamen und das Kennwort für eine bestimmte Internetseite zu erinnern. One of the biggest time-wasters involves trying to remember a username and password for a particular website.

Nur ernst gemeinte Angebote, keine Juxanfragen bitte. Open to sensible offers, no time wasters please!

vielfältig; abwechslungsreich; bunt gemischt; variationsreich {adj} [listen] [listen] richly diverse; richly varied; varied [listen]

ein bunt gemischtes Programm a varied programme

eine variationsreiche Auswahl an Käsesorten a varied selection of cheeses

sich abwechslungsreicher ernähren to eat a more varied diet

ein bewegtes Leben hinter sich haben to have had a varied life

auf eine langjährige und vielfältige Berufslaufbahn zurückblicken können to have had a long and varied career

Stimmwechsel {m}; Stimmbruch {m} [med.] adolescent voice change; voice change; change of voice; voice mutation; vocal mutation; puberty vocal change; voice break

Er ist im Stimmwechsel. His voice is breaking.

Ach komm!; Ach komm, jetzt aber (wirklich)!; Ach hör doch auf! (Ausdruck des Unglaubens) Get out!; Get out of here!; Get out of town! (expression of disbelief) [Am.]

Afrikana {pl} (Werke über Afrika) [art] [lit.] Africana (materials relating to Africa)

(beruflich genutztes) Arbeitszimmer {n}; Heimbüro {n} office in home; home office

Augurenlächeln {n}; überheblich-wissendes Lächeln knowing smile

berufliche Auswärtstätigkeit {f}; beruflich veranlasste Auswärtstätigkeit {f} detached duty [Br.]; temporary duty assignment [Am.]

Bariatrie {f} (medizinischer Bereich, der sich mit Übergewicht befasst) [med.] bariatrics (branch of medicine concerned with obesity)

wieder auf die Beine kommen; sich aufrappeln; sich berappeln [ugs.]; sich bekrabbeln [Westdt.] [ugs.]; sich erfangen [Ös.] [ugs.] {vr} to get back on your feet; to pick yourself up; to get back in shape

immer weitermachen; unermüdlich / unbeirrt weitermachen; bei der Stange bleiben {v} to soldier on

wirtschaftlich Berechtigter [econ.] beneficial owner /B.O./

Bereich {m} mit Publikumsverkehr; Bereich mit Kundenverkehr; Bereich mit Kundenkontakt (in einer Firma) [econ.] front office

Bergeteich {m} [min.] tailings pond

Bericht {m} aus erster Hand firsthand-account

Berufsforschung {f} occupational research

Berufsorientierungsunterricht {m} [school] career guidance classes

Besitz {m}; Bereich {m} [listen] [listen] domain [listen]

zustehender Betrag {m}; (berechtigter) Anspruch {m} [listen] entitlement [listen]

durch Blut übertragen; hämatogen {adj} [med.] blood-borne; haematogenic [Br.]; hematogenic [Am.]; haematogenous [Br.]; hematogenous [Am.]

leicht erhöhter Blutdruck {m}; leichte Blutdruckerhöhung {f} (im normalen Bereich) [med.] prehypertension

zivilrechtliches Delikt; zivilrechtlich unerlaubte Handlung [jur.] civil wrong; wrong

Ding {n}; Sache {f}; Coup {m} [slang] (Einbruch, Überfall) [listen] [listen] job [slang] (burglary, robbery) [listen]

überdachte Durchfahrt {f}; Durchfahrtshalle {f} [arch.] porte-cochère

Durchzugskraft {f}; Durchzug {m} (über den gesamten Drehzahlbereich) [auto] [electr.] [techn.] torque output (over the range of speeds)

Dutyfree-Bereich {m}; Duty-Free-Bereich {m} (am Flughafen) [econ.] [aviat.] duty-free area; airside shop area [Br.]; airside store area [Am.] (at the airport)

interne Beratung eines Verhandlungsteams; Einzelgespräch {n} (zwischen Vermittler und einem Verhandungspartner) caucus

Fähnrich {m} /Fähnr./ /FR./ [Dt.]; Oberfähnrich {m} [Dt.]; Fähnrich /Fhr./ [Ös.] (Dienstgrad) [mil.] Officer Designate [Br.] (rank)

Fahrtrum {n} (Bereich der Schachtleitern) [min.] [hist.] ladderway

Flachseezone {f}; neritischer Bereich; neritische Zone {f} neritic zone

Freak {m} (jd., der sich mit einem Hobby/Spezialgebiet übertrieben intensiv beschäftigt) anorak [Br.] [coll.]

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org