DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

90 similar results for benne
Tip: Switch off/on word suggestions?
-→ Preferences

 German  English

Similar words:
Beine, Benue, bienne, Fenne, Henne, Henne-und-Huhn-Farn, kenne, O-Beine, Penne, Senne, Tenne, X-Beine
Similar words:
Benue, aitch-bone, bane, banned, banner, banns, bean, bean-!-bag, bean-capers, bean-counter, bean-eater, bean-eaters, beaner, beanie, beans, bee, bee-eaters, bee-keeping, been, Begone!, beige

die (verschränkten) Arme / die (übereinandergelegten) Beine wieder auseinandernehmen {vt} to uncross your arms / your legs

wieder auf die Beine kommen; sich aufrappeln; sich berappeln [ugs.]; sich bekrabbeln [Westdt.] [ugs.]; sich erfangen [Ös.] [ugs.] {vr} to get back on your feet; to pick yourself up; to get back in shape

etw. auf die Beine stellen {v} [übtr.] to get sth. up and running; to launch sth.

Beinfreiheit {f}; Freiheit für die Beine legroom

Brütigkeit {f}; Brutigkeit {f} (einer Henne) [zool.] broodiness (of a hen)

Guten Aufstieg! (Bergsteigen, Klettern) [sport] Bonne grimpe! (mountaineering, climbing)

Henne {f} mit Küken; Huckepackpflanze {f}; Lebendblatt {n} (Tolmiea menziesii) [bot.] youth on age; piggyback plant; thousand mothers

Leckerbissen {m}; Leckerei {f}; Leckerli {n} [ugs.] [cook.] tasty morsel; dainty; bonne bouche; goody [coll.]; goodie [Br.] [coll.] [listen]

Senne {m}; Senner {m}; Senn {m} [Ös.] alpine herdsman and dairyman

sich aus dem Staub machen; Fersengeld geben [humor.]; die Beine in die Hand nehmen [ugs.] {v} [übtr.] to leg it [Br.] [coll.]

X-Beine {pl} knock knees

sich aufreiben; sich die Beine ausreißen; sich die Haxen ausreißen [Ös.] [ugs.]; sich zersprageln [Ostös.] [ugs.] {vr} (für jdn.) to extend yourself; to work your fingers to the bone; to work your socks off (for sb.)

sich Arme und Beine ausreißen; sich ein Bein ausreißen; sich zerreißen; sich zersprageln [Ostös.]; sich einen abbrechen [Dt.] [ugs.] {vr} (um etw. zu erreichen) [übtr.] to bend over backwards; to lean over backwards; to fall over backwards (to achieve sth.) [fig.]

bestrumpft {adj}; in Strümpfen (Beine) stockinged; in stockings

brütig; brutig [Ös.]; zum Brüten bereit {adj} (Henne) [zool.] broody; ready to brood (of a hen)

die Beine hochlegen {v} to put one's feet up

die Beine übereinanderschlagen; die Beine kreuzen {v} to cross your legs

wohlgemerkt {adv}; bitte beachten nota bene /N.B./ (please note; take notice)

Er reißt sich keine Beine aus. He won't set the Thames on fire.

Ich kenne ihn dem Namen nach. I know him by name.

Ich kenne ihn vom Sehen. I know him by sight.

Ich kenne meine Pappenheimer! [übtr.] How well I know them!

Lügen haben kurze Beine. [Sprw.] A lie never lives to be old. [prov.]

Lügen haben kurze Beine. [Sprw.] A lie has no feet.

Lügen haben kurze Beine. [Sprw.] Lies have short legs.

Lügen haben kurze Beine. [Sprw.] Lies don't travel far.

Spiegelberg, ich kenne dich! I've got your number!

Wir müssen uns auf die Beine (Socken) machen. We must make tracks (be off).

Benue {m}; Binue {m} (Fluss) [geogr.] Benue (river)

sich (von etw.) erholen {vr}; schnell wieder auf die Beine kommen {vi} [übtr.] to bounce back (from sth.); to recover (from sth.) [listen]

sich erholen {vr}; wieder auf die Beine kommen {vi} [übtr.] to bounce back

Kenne ich schon!; Habe ich bereits (gesehen, gemacht)! Been there, done that. /BTDT/

(billige) Absteige {f}; Penne {f} [Dt.] [veraltend] dosshouse [Br.]; flophouse [Am.]

Absteigen {pl}; Pennen {pl} dosshouses; flophouses

jdm. einen Arschtritt geben (jdm. Beine machen) [übtr.] to give sb. a kick up the arse [fig.]

einen Arschtritt brauchen [übtr.] to need a kick up the arse [fig.]

Baustelle {f} [constr.] [listen] building site; construction site; site of works [listen] [listen]

Baustellen {pl} building sites; construction sites

Dauerbaustelle {f} permanent building site; permanent construction site

Straßenbaustelle {f} road construction site

wandernde Baustelle mobile construction site

auf der Baustelle; bauseits on site

eine Baustelle einrichten to set up a construction site

auf der Baustelle anpassen to adapt at the building site

auf der Baustelle kürzen to shorten at the building site

Das ist nicht meine Baustelle. [übtr.] (Da kenne ich mich nicht aus.) This is not my line of country. [fig.]

(offene) Baustelle [übtr.] (mühsames Vorhaben, Konfliktbereich, unerledigte Aufgabe) [listen] trouble spot (painful project, area of conflict, unfinished task) [fig.]

Dauerbaustelle {f} long-standing trouble spot

Bein {n} [anat.] [listen] leg [listen]

Beine {pl} [listen] legs [listen]

O-Beine {pl} bandy legs

seine Beine überschlagen to cross one's legs

die Beine in die Hand nehmen [übtr.] to take to one's heels

etw. auf die Beine bringen [übtr.] to get sth. going

auf eigenen Beinen stehen to stand on your own (two) feet

immer wieder auf die Beine/Füße fallen {v} [übtr.] to always land on your feet; to always fall on your feet [Br.] [fig.]

Mach dir um Greg keine Sorgen. Er fällt immer wieder auf die Beine/Füße. Don't worry about Greg. He always lands/falls [Br.] on his feet.

Fahrdienst {m}; Fahrtendienst {m} [Süddt.] [Ös.] [Schw.] [transp.] private transport service

Fahrdienst auf Bestellung ride-hailing service

Er hat die Aufgabe übernommen, einen Fahrdienst auf die Beine zu stellen. He has taken on the task of establishing a transport service.

Fremder {m}; Ortsfremder {m}; Unbekannter {m} [soc.] stranger [listen]

Fremde {pl}; Ortsfremde {pl}; Unbekannte {pl} [listen] strangers

ein Wildfremder a perfect stranger

Ich bin hier fremd.; Ich bin hier ortsunkundig. [geh.] I am a stranger here.

Er ist kein Unbekannter für mich.; Ich kenne ihn ganz gut. He is no stranger to me.

Sie sind ein seltener Gast. You a quite a stranger.

Fuß {m} [listen] foot [listen]

Füße {pl} [listen] feet [listen]

jdm. auf den Fuß treten to tread on sb.'s foot

auf eigenen Füßen stehen to stand on one's own feet; to stand by oneself

auf großem Fuß leben to live like a lord; to live in style

etw. auf dem Fuße folgen; auf den Fersen folgen to be hot on the heels of sth.; to follow hard on sth.

jdn./etw. mit Füßen treten [übtr.] to trample all over sb./sth.

wieder auf die Beine kommen [übtr.]; gesund werden; sich aufraffen {vr}; hochkommen {vi} [ugs.] to get back on one's feet

mit dem falschen Fuß aufstehen [übtr.] to get up on the wrong side of bed [fig.]

Er steht auf eigenen Füßen. He is on his own.

Haltung {f} mit von sich gestreckten Armen und Beinen sprawl position; sprawl [listen]

Arme und Beine von sich strecken to settle down into a sprawl

sich fallen lassen und alle viere von sich strecken to fall into a sprawl

Henne {f} [agr.] [ornith.] hen; biddy [Am.] [slang] [listen]

Hennen {pl} hens

Hühner halten to keep hens

jdm. einen Knüppel zwischen die Beine werfen; jdm. Steine in den Weg legen {v} [übtr.] to put a spoke in sb.'s wheel

Er hat mir einen Knüppel zwischen die Beine geworfen. He put a spoke in my wheel.

das Kribbeln haben {v} to have pins and needles

Meine Beine kribbelten. I had pins and needles in my legs.

Legehenne {f}; Henne {f}; Legehuhn {n} [agr.] laying hen; layer [listen]

Legehennen {pl}; Hennen {pl}; Legehühner {pl} laying hens; layers [listen]

Bio-Legehenne {f}; Biohenne {f} organic laying hen; organic layer

Muttermilch {f} [biol.] mother's milk; breast milk (human)

die Lieder, die ich schon mit der Muttermilch aufgesogen hatte [übtr.] the songs that I had (literally) been weaned on

Ob ich das kenne? Das hab ich schon mit der Muttermilch aufgesogen! Do I know it? I was weaned on it!

Pendeln {n}; schlaffes Herabhängen {n}; freies Schwingen {n} (von etw.) pendulousness (of sth.)

Pendeln der Beine pendulousness of the legs

schlaffes Herabhängen der Brüste pendulousness of the breasts

freies Schwingen der Pendeltüre pendulousness of the swing door

Sand ins Getriebe streuen {v} [übtr.] to throw a spanner in the works [fig.] (to sabotage an operation)

jdm. einen Knüppel zwischen die Beine werfen to throw a spanner into sb.'s works

Schierlinge {pl} (Conium) (botanische Gattung) [bot.] hemlocks (botanical genus)

Gefleckter Schierling (Conium maculatum) spotted hemlock; poison hemlock [Br.]; poison parsley; devil's bread [Ir.]; herb bennet; beaver poision

Strampelanzug {m}; Strampler {m} [textil.] jumpsuit for infants; playsuit; romper suit [Br.]; pair of rompers; rompers; Babygro [Br.] ®; romper [Am.]

Strampler {m} ohne Beine creepers; Onesies ®; Onesie [Am.] [coll.]

Translation contains vulgar or slang words. Show them


More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2021
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org