DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
Suchwort:
Mini-Fenster
 

296 ähnliche Ergebnisse für gen Norden
Einzelsuche: gen · Norden
Tipp: Suche nach Phrasen: Wort1 Wort2 ... oder "Wort1 Wort2"

 Deutsch  Englisch

Orden {m}; religiöser Orden {m}; Glaubensorden {m} [relig.] order; holy order [anhören]

der Benediktinerorden the Benedictine Order

der Franziskanerorden the Franciscan Order; the Order of Franciscans

der Jesuitenorden the Jesuit Order; the Order of Jesuits

der Zisterzienserorden the Cistercian Order; the Order of Cistercians

zu etw. hinzeigen {vi}; zu etw. gerichtet sein {v} to face sth.

sich dem Publikum zuwenden to face the audience

Das Zimmer liegt nach Norden. The room faces north.

Bewohner {m} des Nordens; jd., der aus dem Norden (eines Landes) kommt [soc.] northerner

Norddeutscher {m}; Norddeutsche {f}; Nordlicht {n} [ugs.]; Fischkopp {m} [humor.] [pej.] northerner (person who lives in Northern Germany)

jdn. auf Linie bringen; jdn. einnorden {vt} [ugs.] to bring sb. into line

auf Linie bringend; einnordend bringing into line

auf Linie gebracht; eingenordet brought into line

etw. anordnen; verordnen; verfügen; dekretieren {vt} [adm.] [jur.] [anhören] to decree sth.

anordnend; verfügend; dekretierend; verordnend decreeing

angeordnet; verfügt; dekretiert; verordnet decreed

ordnet an; verfügt; dekretiert; verordnet decreed

ordnete an; verfügte; dekretierte; verordnete decreed

Der Stadtrat verfügte, dass Hunde dort an der Leine geführt werden müssen. The City Council has decreed that all dogs must be kept on a leash there.

Aber das Schicksal wollte es anders/hat anders entschieden. But fate decreed otherwise.

angesichts {prp; +Gen.}; in Anbetracht von; in Ansehung von [veraltend] [jur.]; im/in Hinblick auf; im Lichte {+Gen.} [anhören] in view of sth.; in the light of sth. [Br.]; in light of sth. [Am.]; in the face of sth.

unter diesen Aspekten; in diesem Sinn; dementsprechend [anhören] in the light of the above/aforesaid

angesichts der jüngsten Ereignisse in the light of recent events

angesichts des enormen Bevölkerungszuwachses in view of the enormous rise in population

angesichts der starken parteiinternen Opposition in face of the strong opposition from within the party

Die Opfer fühlen sich oft ohnmächtig angesichts des erlittenen Verbrechens. Victims often feel powerless in the face of the crime they have suffered.

dringend; dringlich; eilig; eilbedürftig [Dt.]; vordringlich {adj} [adm.] [anhören] [anhören] urgent [anhören]

dringender; dringlicher; eiliger more urgent

am dringendsten; am dringlichsten; am eiligsten most urgent

Wir bitten um vordringliche Erledigung. Your urgent attention to the matter would be appreciated.

Die Sache ist mittlerweile dringend.; Die Sache ist nun vordringlich geworden. The matter has now become urgent.

sich einordnen; sich einfügen; sich gen {vr} to toe the line [fig.]

sich einfügend; sich gend; sich einordnend toeing the line

sich eingefügt; sich gefügt; sich eingeordnet toed the line

der Parteilinie folgen to toe the party line

durch Gletschertätigkeit/Glazialerosion geformt/geprägt (worden) sein {v} [geol.] to be affected by glacial action; to be glaciated

als Kind zu heiß gebadet worden sein {v} [übtr.] to have been dropped on one's head by one's mother [fig.]

Knorren {m} gnarl

Mitnahmeeffekt {m} (finanzieller Anreize) (d. h. subventionierte Aktivitäten wären teilweise auch ohne sie gesetzt worden) [econ.] deadweight effect (of financial incentives) (i.e. part of state-aided activities would have taken place anyway)

astreich; ästig; knollig; voll Knorren {adj} (Holz) [bot.] knotted; knotty; knobbed; knobby, knobbly; gnarled; gnarly (wood)

etw. paarig anordnen {vt} to geminate sth.

einen Sachverhalt / Fall subsumieren; in einen gesetzlichen Tatbestand einordnen, prüfen, ob er den Merkmalen einer Rechtsnorm entspricht {v} [jur.] to subsume the facts of a case / a case under a legal rule

unverbessert; nicht verbessert; nicht besser geworden {adj} unimproved

Aus ihr ist eine gute Ärztin geworden. She made a good doctor.

Das ist zu einem Problem geworden. This has become something of an issue.

Es war dunkel geworden. Darkness had come.

Sie ist sehr mager geworden. She's grown very thin.

Unsere Pläne sind über den Haufen geworfen worden. Our plans have been upset.

Was ist daraus geworden? What has become of it?

Bettelorden {m} [relig.] mendicant order

Menschenrechtsnormen {pl} [pol.] [soc.] human rights standards

Abgasnorm {f} [auto] [envir.] exhaust emission standard

Abgasnormen {pl} exhaust emission standards

Annahme {f}; Harmonisierung {f} [anhören] adoption [anhören]

Harmonisierung gemeinschaftlicher Normen adoption of common standards

seinen Beitritt erklären {vt}; (als Mitglied) beitreten {vi}; Mitglied werden {vt}; seine Mitgliedschaft erklären {vt} [anhören] to become a member

seinen Beitritt erklärend; beitretend; Mitglied werdend; seine Mitgliedschaft erklärend becoming a member

seinen Beitritt erklärt; beigetreten; Mitglied geworden; seine Mitgliedschaft erklärt become a member

Bewandtnis {f} (mit jdm./etw.) background (to sb./sth.); story (behind sb./sth.) [anhören] [anhören]

Mit diesem Orden/Brauch hat es eine/seine eigene/besondere Bewandtnis. This order/custom has a special story. There is something about this order/custom./ You have to know the background to this order/custom.

Damit hat es seine eigene Bewandtnis. Thereby hangs a tale.

Damit hat es eine ganz andere Bewandtnis. It's a different story.

Damit hat es folgende Bewandtnis: The story behind it is this/as follows:

Was hat es eigentlich mit diesem seltsamen Ritual für eine Bewandtnis? What's the story/reason behind this strange ritual?

Dividende {f}; Gewinnanteil {m} [fin.] dividend; divvy [coll.] [anhören]

aufgelaufene Dividende {f}; rückständige Dividende {f} dividend in arrears

aufgelaufene Dividende {f} accrued dividend

ausgewiesene Dividende {f} declared dividend

außerordentliche Dividende {f} extraordinary dividend

fiktive Dividende {f} sham dividend

geringe Dividende {f} poor dividend

Jahresabschlussdividende {f} end-of-year dividend; year-end dividend

kumulative Dividende {f} cumulative dividend

Scheindividende {f} fictitious dividend

Erhöhung der Dividenden increase of dividends

Dividende {f} in Form von Schuldurkunden liability dividend

eine Dividende ausfallen lassen to pass a dividend

Verhältnis von Gewinn zu Dividende dividend cover

Die Dividende ist festgesetzt worden. The dividend has been declared.

Fahrt {f}; Reise {f} (Fortbewegungsart) [transp.] [anhören] [anhören] travel [anhören]

Fahrten {pl}; Reisen {pl} travels

Fahrt in der ersten/zweiten Klasse (Bahn) travel in first/second class (railway)

Auslandsreisen der Mitarbeiter international travel by staff

auf Reisen sein; verreist sein to be away on travel

Uns verbindet die Begeisterung fürs Reisen. We share a love of travel.

Diese Stelle ist mit Auslandsreisen verbunden. The post involves foreign travel / travel abroad.

Flugreisen sind sehr billig geworden. Air travel has become very cheap.

Der Ausweis berechtigt zu beliebig vielen Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln. The pass allows unlimited travel on public transport.

Auf seinen Reisen in Fernost lernte er viele Leute kennen. He met a lot of people on his travels in/around the Far East.

Flecken bekommen; fleckig werden {v} to stain; to spot

Flecken bekommend; fleckig werdend staining; spotting

Flecken bekommen; fleckig geworden stained; spotted [anhören] [anhören]

Diese Stoff bekommt leicht Flecken. This fabric stains easily.

die zehn Gebote; der Dekalog {m} [geh.] (Bibel) [relig.] the Ten Commandments; the Decalogue (Bible)

Du sollst an einen Gott glauben.; Du sollst neben mir keine anderen Götter haben.; Du sollst keine anderen Götter neben mir haben. (erstes Gebot) You shall have no other gods but me / no other gods before me.; Thou shalt have no other gods but me / no other gods before me. [archaic]; Thou shalt have none other gods but me / none other gods before me. [archaic] (first commandment)

Du sollst den Namen des Herrn, deines Gottes, nicht missbrauchen.; Du sollst den Namen Gottes nicht verunehren. (zweites Gebot) You shall not misuse the name of the Lord your God; You shall not invoke with malice the name of the Lord your God.; You shall not take the name of the Lord your God in vain.; Thou shalt not take the name of the Lord thy God in vain. [archaic] (second commandment)

Du sollst den Tag des Herrn heiligen.; Halte den Ruhetag am siebten Tag der Woche.; Halte den Sabbat heilig. (drittes Gebot) You shall sanctify the holy day.; Observe the Sabbath day, to keep it holy.; Remember the Sabbath day and keep it holy.; Keep the Sabbath day to sanctify it; Thou shalt sanctify the holy day. [archaic]; Thou shalt keep the Sabbath day holy. [archaic] (third commandment)

Du sollst Vater und Mutter ehren.; Du sollst deinen Vater und deine Mutter ehren.; Ehre deinen Vater und deine Mutter. (viertes Gebot) Honour your father and your mother.; Thou shalt honour father and mother. [archaic]; Thou shalt honour thy father and thy mother. [archaic]; Honour thy father and thy mother. [archaic] (forth commandment)

Du sollst nicht töten.; Du sollst nicht morden. (fünftes Gebot) You shall not kill.; You shall not (commit) murder.; Thou shalt not kill. [archaic]; Thou shalt do no murder. [archaic] (fifth commandment)

Du sollst nicht ehebrechen.; Du sollst nicht die Ehe brechen.; Du sollst nicht Unkeuschheit treiben. [altertümlich] (sechstes Gebot) You shall not commit adultery.; Thou shalt not commit adultery. [archaic] (sixth commandment)

Du sollst nicht stehlen. (siebentes Gebot) You shall not steal.; Thou shalt not steal. [archaic] (seventh commandment)

Du sollst nichts Unwahres über deinen Mitmenschen sagen.; Du sollst nicht falsch gegen deinen Nächsten aussagen.; Du sollst kein falsches Zeugnis geben. [altertümlich]; Du sollst nicht falsch Zeugnis ablegen/reden wider deinen Nächsten. [altertümlich] (achtes Gebot) You shall not give false testimony against your neighbour.; You shall not be a false witness.; Thou shalt not bear false witness against thy neighbour. [archaic] (eighth commandment)

Du sollst nicht die Frau deines Mitmenschen begehren.; Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau. (neuntes Gebot) You shall not desire/covet your neighbour's wife.; Thou shalt not covet thy neighbours wife. [archaic]; Do not let thyself lust after thy neighbour's wife. [archaic] (ninth commandment)

Du sollst nichts begehren, was deinem Mitmenschen gehört.; Du sollst nicht das Hab und Gut deines Nächsten begehren.; Du sollst nicht begehren deines Nächsten Gut. (zehntes Gebot) You shall not set your desire on anything that belongs to your neighbour.; You shall not covet anything that belongs to your neighbour.; You shall not desire/covet anything that is your neighbour's.; Thou shalt not covet any thing that is thy neighbour's. [archaic] (tenth commandment)

Gefängnis {n}; Kerker {m} [veraltet]; Zuchthaus {n} [ugs.] [obs.] [anhören] prison; jail; gaol [Br.] [anhören] [anhören]

Gefängnisse {pl}; Kerker {pl}; Zuchthäuser {pl} prisons; jails; gaols

im Gefängnis in jail

überfüllte Gefängnisse overcrowded prisons/jails

ins Gefängnis kommen; eingesperrt werden to be sent to jail

aus dem Gefängnis ausbrechen to break out of jail

Er war ein Jahr im Gefängnis. He spent a year in prison/jail.

Sie sitzt im Gefängnis in Untersuchungshaft. She is in prison/jail, awaiting trial.

Das Krankenhauszimmer war für ihn zum Gefängnis geworden. His hospital room had become a prison.

Gut {n} [übtr.] commodity [fig.] [anhören]

Zeit ist ein wertvolles Gut. Time is a precious commodity.

Geduld ist ein seltenes Gut geworden. Patience has become a rare commodity.

Die Schauspielerin wird derzeit hoch gehandelt. The actress is a hot commodity right now.

Wasser ist ein lebenswichtiges Gut, das im Westen stillschweigend vorausgesetzt wird. Water is a vital commodity that is taken for granted in the West.

Horde {f}; Schar {f} (von Menschen) horde

Horden {pl} hordes

Horden {pl} [ugs.] tribes

ganze Horden von Kindern whole tribes of children

jdn. in Kenntnis setzen; jdn. belehren {vt} (über etw.) to instruct sb. (on sth.)

in Kenntnis setzend; belehrend instructing

in Kenntnis gesetzt; belehrt instructed

Sie werden in Kenntnis gesetzt, wohin sie sich begeben sollen, sobald das Flugzeug bereitsteht. You will be instructed where to go as soon as the plane is ready.

Ich wurde davon in Kenntnis gesetzt, dass auf meinem Konto ein betrügerischer Umsatz getätigt worden war. I was instructed that there had been a fraudulent transaction on my account.

Der Verdächtige wurde über sein Recht belehrt, die Aussage zu verweigern. The suspect was instructed on his right to remain silent.

Komplexitätsgrad {m}; Komplexität {f}; Komplexheit {f}; Unübersichtlichkeit {f} [techn.] level of sophistication; degree of sophistication; sophistication [anhören]

zunehmende Komplexheit; steigender Komplexitätsgrad increasing sophistication; growing sophistication

Die Finanzmärkte sind größer und unübersichtlicher geworden. Financial markets have grown in size as well as sophistication.

Konvention {f}; gesellschaftliche Verhaltensnorm {n} [soc.] convention; social behavioural norm [anhören]

Konventionen {pl}; gesellschaftliche Verhaltensnormen {pl} conventions; social behavioural norms

Benennungskonvention {f} [ling.] designation convention

sich über die Konventionen hinwegsetzen to break with conventions

Kosten {pl}; Ausgaben {pl} (für etw.) [econ.] [anhören] cost (of sth.); expense (for sth.) [anhören] [anhören]

Vorlaufkosten {pl}; Vorabkosten {pl} upfront costs

alle Kosten; jegliche Kosten any costs; the full cost

allgemeine Kosten overhead charges

beeinflussbare Kosten controllable cost

chargenabhängige Kosten batch-level costs

horrende Kosten fiendish costs

unvorhergesehene Sonderausgaben contingent expenses

auf Kosten von at the expense of [anhören]

auf meine Kosten at my expense

durchschnittliche Kosten; Stückkosten {pl} average costs

erhöhte Kosten increased costs

rasant steigende Kosten soaring costs

variable Kosten variable costs; running costs

verrechnete Kosten allocated costs

einmalige Ausgaben non-recurring expenses

zusätzliche Kosten additional costs [anhören]

mit großen Kosten at great expense

zu enormen Kosten at vast expense

alle weiteren Kosten any other expenses

mit einem Kostenvolumen von ... at a cost of ...

Kosten senken to reduce costs

die Kosten auf jdn. (anteilsmäßig) aufteilen to split/apportion the costs among/between sb.

bei etw. Kosten senken to cut costs of sth.

sich in (große) Unkosten stürzen [ugs.] to go to (great) expense

kostensparend; Kosten sparend cost-saving; at low cost

die Kosten (für etw.) übernehmen; die Kosten (für etw.) tragen; für die Kosten {+Gen.} aufkommen to bear the costs; to accept the costs (of sth.)

die Kosten über die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer verteilen to spread the costs over the useful life

der eingeklagte Betrag samt aufgelaufenen Kosten/samt Anhang [Ös.] /s. A./ the sum claimed plus accrued costs

alle Kosten, die der geschädigten Partei entstanden sind any expenses whatsoever incurred by the aggrieved party

alle zusätzlichen Kosten tragen to bear any additional costs

Unkosten von der Steuer absetzen to set costs off against tax

Kündigung {f} [anhören] notice; notice to quit [anhören]

mit monatlicher Kündigung subject to a month's notice

seine Kündigung einreichen; kündigen [anhören] to give (in) / hand in one's notice (to quit)

die Kündigung erhalten to get / be given one's notice

jdm. kündigen; jdm. die Kündigung aussprechen to give sb. his/her notice

Mir ist gekündigt worden. I'm under notice to leave.

Lage {f} (von Akkorden) [mus.] [anhören] position [anhören]

enge Lage close position

weite Lage open position; extended position

Leihgabe {f} [art] loan [anhören]

längerfristige Leihgabe long-term loan

Dauerleihgabe {f} permanent loan

Leihgaben renommierter Museen und Archive sein to be on loan from prominent museums and archives

eine Leihgabe aus einer berühmten Kunstsammlung sein to be on loan from a famous art collection

als Leihgabe/Leihgaben einem anderen Museum zur Verfügung gestellt worden sein to be on loan to another museum

Leistungsstandard {m}; Leistungsnorm {f} performance standard; performance norm

Leistungsstandards {pl}; Leistungsnormen {pl} performance standards; performance norms

Senkung der Leistungsnorm reduction of performance norm

jds. Markenzeichen {n}; jds. Handschrift {n}; jds. persönliche Note {f} sb.'s signature

der Humor, der zu ihrem Markenzeichen geworden ist the humor that has become her signature

die herrlich schmeckenden Saucen aus natürlichen Zutaten, für die er bekannt ist the great tasting sauces with natural ingredients that are his signature

ein zeitloser Duft mit einer unverwechselbaren/maskulinen Note a timeless fragrance with a unique/masculine signature

Der Hüftschwung war sein Markenzeichen. The hip shake was his signature.

sich zum Militärdienst melden; zum Militär gehen; Soldat werden {v} [mil.] to enlist in the army; to enlist as a soldier

sich zum Militärdienst meldend; zum Militär gehend; Soldat werdend enlisting in the army; enlisting as a soldier

sich zum Militärdienst gemeldet; zum Militär gegangen; Soldat geworden enlisted in the army; enlisted as a soldier

sich zur Marine melden to enlist in the navy

Nötigung {f} (Straftatbestand) [jur.] coercion; criminal coercion [Am.] (criminal offence) [anhören]

Er gab an, dass er dazu genötigt worden war. He stated that he had been acting under coercion.

Norm {f} standard [anhören]

Normen {pl} standards [anhören]

gemeinschaftliche Normen common standards

internationale Normen international standards

Mindestnormen {pl} minimum standards

Norm für die Akkreditierung von Prüflaboratorien test laboratories accreditation standard

Angleichung von Normen harmonization of standards

britische Norm; Norm des britischen Normungsinstituts British Standard /BS/; standard of the British Standards Institution

in Ohnmacht fallen; ohnmächtig werden {vi} to swoon [anhören]

in Ohnmacht fallend; ohnmächtig werdend swooning

in Ohnmacht gefallen; ohnmächtig geworden swooned

fällt in Ohnmacht; wird ohnmächtig swoons

fiel in Ohmacht; wurde ohnmächtig swooned

sich im Internet unter falscher Identität an jdn. heranmachen {vr} [soc.] to catfish sb. [Am.]

einem Online-Schwindler aufgesessen sein; Opfer eines Online-Schwindlers geworden sein to have been catfished; to be a victim of catfishing

Weitere Ergebnisse >>>
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2021
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreisen.org