DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
fade
Suchwort:
Mini-Fenster
 

40 Ergebnisse für fade | fade
Worttrennung: fa·de
Tipp: Tastaturkürzel: Esc oder ALT+x zum Löschen des Suchwortes

 Deutsch  Englisch

fade; öde, stumpfsinnig; wenig ansprechend; trocken {adj} (Sache) [anhören] dull; stodgy (thing) [anhören]

Der Artikel war ziemlich trocken - zu viele Fakten. The article was rather stodgy - too many facts.

langweilig; fade; steif {adj} (Person) [anhören] [anhören] dull; stodgy (person) [anhören]

langweilig; fade; fad [Süddt.] [Ös.]; dröge [Mitteldt.] [Bayr.] {adj} [anhören] boring [anhören]

langweiliger more boring

am langweiligsten most boring

schrecklich langweilig; total langweilig awfully boring [anhören]

Es ist furchtbar langweilig. It is frightfully boring.

fade; fad; schal; labberig [Dt.]; ohne Geschmack; geschmacksarm [geh.] {adj} (Essen) [cook] [anhören] bland; insipid; tasteless; flavourless [Br.]; flavorless [Am.]; savourless [Br.]; savorless [Am.] (of food) [anhören]

keinen Geschmack haben; nach nichts schmecken; wie eingeschlafene Füße schmecken [ugs.] to be weak and flavourless in taste; to taste of nothing

fade; langweilig; nüchtern; strohig; trocken; geistlos {adj} [anhören] [anhören] [anhören] jejune

Abschwächung {f} [techn.] fade; fading; suppression [anhören] [anhören] [anhören]

schwinden; nachlassen {vi} [anhören] to fade [anhören]

schwindend; nachlassend fading [anhören]

geschwunden; nachgelassen faded [anhören]

er/sie/es schwindet he/she/it fades

ich/er/sie/es schwand I/he/she/it faded [anhören]

er/sie/es ist/war geschwunden he/she/it has/had faded

ich/er/sie/es schwände I/he/she would fade

verblassen; verwelken; verblühen; verklingen {vi} to fade [anhören]

verblassend; verwelkend; verblühend; verklingend fading [anhören]

verblasst; verwelkt; verblüht; verklungen faded [anhören]

verblasst; verwelkt; verblüht; verklingt fades

verblasste; verwelkte; verblühte; verklang faded [anhören]

abklingen; verklingen {vi} to fade away

abklingend; verklingend fading away

abgeklungen; verklungen faded away

ausblenden; abblenden {vi} (Film, TV) to fade out (film, TV)

ausblendend; abblendend fading out

ausgeblendet; abgeblendet faded out

dahinschwinden; hinschwinden {vi} to fade (away); to dwindle away; to vanish; to waste away [anhören] [anhören]

dahinschwindend; hinschwindend fading; dwindling away; vanishing; wasting away [anhören]

dahingeschwunden; hingeschwunden faded; dwindled away; vanished; wasted away [anhören] [anhören]

einblenden {vt} to fade in

einblendend fading in

eingeblendet faded in

überblenden {vt} (auf; zu) to fade (to) [anhören]

überblendend fading [anhören]

überblendet faded [anhören]

verbleichen {vi} to fade [anhören]

verbleichend fading [anhören]

verblichen faded [anhören]

welken; verwelken {vi} (Pflanze) [bot.] to wilt; to fade; to become flaccid (plant) [anhören]

welkend; verwelkend wilting; fading; becoming flaccid [anhören]

gewelkt; verwelkt wilted; faded; become flaccid [anhören]

welkt; verwelkt wilts; fades

welkte; verwelkte wilted; faded [anhören]

dahinschwinden {vi} to dwindle away; to fade [anhören]

dahinschwindend dwindling away; fading [anhören]

dahingeschwunden dwindled away; faded [anhören]

farblos; glanzlos; ereignislos; fade; uninteressant; wenig anregend; ohne Höhepunkte {adj} uninspiring; uninspired; lacklustre [Br.]; lackluster [Am.] [fig.]

ein fader Sandwich an uninspired sandwich; a lacklustre sandwich

Das war keine Glanzleistung. It was a lacklustre performance.

gesichtslos; farblos; ohne Ausstrahlung; ohne Flair; nichtssagend; fade [cook.]; 08/15 {adj} faceless; characterless; lacking character; nondescript

ein gesichtsloser Wohnblock a characterless apartment block

ein fades Essen a nondescript meal

vergehen; verebben; schwinden {vi}; sich legen {vr} [anhören] to die away; to die down; to fade away

vergehend; verebbend; schwindend; sich legend dying away; dying down; fading away

vergangen; verebbt; geschwunden; sich gelegt [anhören] died away; died down; faded away

farblos; fade; wenig lebendig; wenig aufregend; spannungsarm; nichtssagend; belanglos {adv} [übtr.] colourless [Br.]; colorless [Am.] [fig.]

farblose Figuren in einem Theaterstück colourless characters in a play

farblos; fade; wenig lebendig; wenig aufregend; spannungsarm; nichtssagend; belanglos {adv} [übtr.] colourlessly [Br.]; colorlessly [Am.] [fig.]

etw. farblos beschreiben to describe sth. colourlessly

Abblende {f}; Ausblende {f}; allmähliches Ausblenden {n} (Film, TV, Video) fade-out (film, TV, video)

Aufblende {f}; allmähliches Aufblenden {n} (Film, TV, Video) fade-in (film, TV, video)

Ausblende {f}; allmähliches Ausblenden {n} (Radio, Audio) fade-out (radio, audio)

Bremsschwund {m}; Nachlassen {n} der Bremswirkung (durch Erwärmung) brake fade; brake fading

Einblende {f}; allmähliches Einblenden {n} (Radio, Audio) fade-in (radio, audio)

Lichtechtheit {f} non-fade properties

Überblendung {f} (Audio) cross-fading; cross-fade (audio)

Überblendung {f} (als Szenenübergang beim Film, Fotografie, TV, Video) lap dissolve; cross-dissolve; dissolve; cross-fading; cross-fade; fade-over (film, photography, TV, video) [anhören]

allmähliches Verschwinden {n}; Auslaufen {n} [übtr.] fade-out [fig.]

banal; platt; fade {adj} [anhören] platitudinous; commonplace [anhören]

bieder; hausbacken; fade; wenig aufregend; uninteressant {adj} ho-hum

fad; fade {adv} vapidly

farblos; fade; unscheinbar; reizlos {adj} unpicturesque

Bekanntheit {f}; Beliebtheit {f} prominence

bekannt werden to come into prominence; to rise to prominence

in Vergessenheit geraten to fade from prominence

Hintergrund {m} [übtr.] (Begleitumstände eines Ereignisses) [anhören] background; backdrop [fig.] (cirumstances underlying an event) [anhören] [anhören]

vor diesem Hintergrund against this background

im Hintergrund bleiben to stay in the background

in den Hintergrund treten to fade into the background; to take a back seat [fig.]

Das Gipfeltreffen fand vor dem Hintergrund zunehmender weltpolitischer Spannungen statt. The summit took place against a backdrop of increasing global political tensions.

Die Stadt bildet den Schauplatz einer Liebesgeschichte. The city provides the background for a love story.

Vor dem Hintergrund / Angesichts steigender Preise werden Alternativenergien immer rentabler. Against a background of rising prices alternative energies are becoming more and more profitable.

Rampenlicht {n} [übtr.] limelight; spotlight [fig.]

in Rampenlicht; im Mittelpunkt des Interesses in the limelight

von der Bildfläche verschwinden to fade from the spotlight

Unerheblichkeit {f}; Bedeutungslosigkeit {f}; Irrelevanz {f} [geh.] irrelevance

unwesentlich sein; ohne Relevanz sein to be an irrelevance

immer bedeutungsloser werden to fade into irrelevance

Vergessenheit {f}; Vergessenwerden {n}; Vergessensein {n} oblivion [anhören]

Seinsvergessenheit {f} (Heidegger) [phil.] oblivion of being (Heidegger)

in Vergessenheit geraten; der Vergessenheit anheimfallen to fall / sink into oblivion

langsam in Vergessenheit geraten to fade / drift into oblivion

etw. vor der Vergessenheit / dem Vergessenwerden / dem Vergessen bewahren to rescue sth. from oblivion

aber; allerdings; Man/Ich muss aber/allerdings sagen, dass ... [anhören] [anhören] Having said that, ...; That said, ...; That being said, ...

Sie ist sehr vergesslich, an meinen Geburtstag denkt sie aber immer. She forgets most things, but having said that, she always remembers my birthday.

Das Buch ist größtenteils fade. Ich muss allerdings zugeben, dass das Ende ziemlich raffiniert ist. Much of the book is very dull. That said, I have to admit that the ending is pretty clever.
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2021
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreisen.org