DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
Zusage
Suchwort:
Mini-Fenster
 

17 Ergebnisse für Zusage
Worttrennung: Zu·sa·ge
Tipp: Tastaturkürzel: Esc oder ALT+x zum Löschen des Suchwortes

 Deutsch  Englisch

(öffentliches) Versprechen {n}; (feste) Zusage {f} [anhören] commitment; pledge [anhören] [anhören]

Wahlversprechen {n} election pledge/commitment [anhören]

Unterstützungszusage für etw. commitment/pledge of support for sth.

die Zusage der Regierung, Truppen in die Region zu entsenden the government's commitment of troops to the region

sein Versprechen einlösen to keep/fulfil/honour your pledge/commitment

sein Versprechen nicht einlösen to abandon your pledge/commitment

Wir haben Zusagen mehrerer karitativer Organisationen für Lebensmittelspenden. We have commitments/pledges from several charities to donate food.

Die Geschäftsleitung hat die feste Zusage gegeben, dass es in diesem Jahr zu keinem Arbeitsplatzabbau kommen wird. Management has made/taken/given a pledge that there will be no job losses this year.

Versprechen {n}; Versprechung {f}; Zusage {f} [anhören] promise [anhören]

Versprechen {pl}; Versprechungen {pl}; Zusagen {pl} promises

leere Versprechungen empty promises

ein Versprechen geben (halten; brechen) to make (keep; break) a promise

sein Versprechen halten to keep your promise

sein Versprechen auch einlösen, liefern [ugs.] to deliver on your promise

jdm. große Versprechungen machen to promise sb. the earth

jdn. mit Versprechungen abspeisen [ugs.] to palm sb. off with promises

vielversprechend sein (Sache) to hold great promise (matter)

Zusage {f} (auf eine Einladung) [anhören] acceptance [anhören]

Zusicherung {f}; Zusage {f} [geh.] [anhören] undertaking (formal) [anhören]

gegen die Zusicherung, dass ... on the undertaking that ...

die Zusicherung machen / die Zusage geben, dass ... to give an undertaking that ...

Das kann ich nicht versprechen. I can give no such undertaking.

Vertragsabrede {f}; vertragliche Zusage/Zusicherung {f}; Vertragsbestimmung {f} [jur.] covenant [anhören]

Vertragsabreden {pl}; vertragliche Zusagen/Zusicherungen {pl}; Vertragsbestimmungen {pl} covenants

(vertragliche) Unterlassungserklärung negative covenant

Bestätigung {f}; Zusage {f}; Zusicherung {f} [anhören] [anhören] confirmation [anhören]

Bestätigungen {pl}; Zusagen {pl}; Zusicherungen {pl} confirmations

Bestätigung des Zahlungseingangs confirmation of receipt of payment

Bitte um Bestätigung. Please confirm!

Zusage {f} für einen Ersatztermin rain check [Am.] [fig.]

auf ein Angebot zurückkommen to take a rain check / raincheck on an offer [Am.] [fig.]

Möchtest Du was trinken? - Ich komme gern später darauf zurück, danke. Care for a drink? - I'll take a rain check, thanks.

Isst du mit uns zu Mittag? - Kann ich darauf/auf die Einladung ein andermal zurückkommen? Ich muss das fertigmachen. Are you coming for lunch with us? - Can I have/take a rain check (on the invitation)? I must get this finished.

nicht zu seiner Zusage/Verpflichtung stehen {vi}; sich nicht an etw. halten {vr} to go back on; to renege on [formal]; to welsh on [coll.]; to welch on [coll.] your pledge/obligation

nicht zu seiner Zusage/Verpflichtung stehend; sich nicht an haltend going back on; reneging on; welshing on; welching on your pledge/obligation

nicht zu seiner Zusage/Verpflichtung gestanden; sich nicht an gehalten gone back on; reneged on; welshed on; welched on your pledge/obligation

sich nicht an ein Versprechen halten to renege on a promise

den Preis einer Immobilie nachträglich erhöhen; entgegen vorheriger Zusage ein Haus an einen Höherbietenden verkaufen to gazump [Br.]

Unzulässigkeit eines rechtlichen Vorbringens aufgrund eines sachlichen Widerspruchs zu früheren Rechtshandlungen [jur.] estoppel

Unzulässigkeit wegen Widerspruchs zu früherem Verhalten equitable estoppel; estoppel by conduct [Br.]; estoppel in pais [Am.]

Unzulässigkeit wegen Widerspruchs zu urkundlich verkörperten Erklärungen estoppel by deed

Unzulässigkeit wegen Widerspruchs zu einschlägigen Gerichtsakten estoppel by matter of record; estoppel by record; judicial estoppel

Unzulässigkeit wegen Widerspruchs zu früher gemachten Angaben estoppel by representation

Unzulässigkeit wegen Widerspruchs zu einem abgeschlossenen (völkerrechtlichen) Vertrag estoppel by treaty

Unzulässigkeit eines Rechtsstreits, wenn er schon einmal rechtskräftig entschieden wurde / wegen innerer Rechtskraft eines früheren Urteils estoppel by judgement: estoppel by verdict; collateral estoppel; issue estoppel

De-facto-Personengesellschaft/Kaptialgesellschaft {f}; Personengesellschaft/Kapitalgesellschaft {f} aufgrund Rechtsscheins/schlüssigen Verhaltens partnership/corporation by estoppel

Unzulässigkeit wegen Widerspruchs zu einer früheren Zusage promissory estoppel

Unzulässigkeit wegen einer falschen Aussage im Vorfeld estoppel by misrepresentation

Unzulässigkeit wegen Widerspruchs zu einer früheren Garantiezusage estoppel by warranty

Unzulässigkeit wegen versäumter Rechtshandlungen im Vorfeld estoppel by laches

Unzulässigkeit wegen stillschweigender Duldung im Vorfeld estoppel by acquiescence; estoppel by silence

Unzulässigkeit wegen Widerspruchs zu einem früheren Verzicht auf ein Rechtsmittel (Berufung im Strafverfahren) estoppel by election; estoppel by waiver

Gesellschafter aufgrund Rechtsscheins/schlüssigen Verhaltens partner by estoppel

einen Widerspruch zu früheren Rechtshandlungen geltend machen to raise an estoppel; to plead estoppel

Vollmacht aufgrund Rechtsscheins/schlüssigen Verhaltens; Duldungsvollmacht {f} agency by estoppel; authority by estoppel

Hier liegt der Fall vor, dass das Vorbringen unzulässig ist, weil es zu früheren Rechtshandlungen in Widerspruch steht. The case is one of estoppel.

sich etw. abringen [geh.] {vr} to force oneself into sth.

sich eine Zusage/Entschuldigung abringen to force oneself into making a promise/an apology

aufgefordert werden, etw. zu tun; gehalten/angehalten sein, etw. zu tun [geh.]; etw. tun müssen; etw. zu tun haben {vi} (Person) to be required to do sth. (person)

aufgefordert werden, etw. zu unterlassen; etw. zu unterlassen haben; auf etw. verzichten müssen to be required to refrain from doing sth.

Die tschechische Republik wird aufgefordert, ihre Emissionen zu verringern. The Czech Republic is required to reduce its emissions.

Die Besucher sind angehalten, die Gehwege zu benutzen. Visitors are required to use the walks.

Was wird von mir verlangt, wenn ich zusage?; Was muss ich tun, wenn ich zusage? What will I be required to do if I accept?; What will be required of me if I accept?

Alle Kandidaten werden zu einem kurzen Test gebeten. All candidates will be required to take a short test.

Der Betrag, den die Eltern zu zahlen haben, ist erhöht worden. The amount that parents are required to pay has been raised.

erfüllen; einlösen; begleichen {vt} [anhören] [anhören] to honour [Br.]; to honor [Am.] [anhören] [anhören]

erfüllend; einlösend; begleichend honouring; honoring

erfüllt; eingelöst; beglichen [anhören] honoured; honored [anhören]

seine Zusage/sein Versprechen einlösen to honour/honor one's commitment/promise

herumreden (um etw.); ausweichen {+Dat.}; sich herumdrücken (um etw.); sich nicht festlegen [anhören] to hedge (around); to hedge sth./on sth./around sth. [anhören]

herumredend; ausweichend; sich herumdrückend; sich nicht festlegend hedging

herumgeredet; ausgewichen; sich herumgedrückt; sich nicht festgelegt hedged

um ein Thema herumreden to hedge around a subject

Er lässt weiterhin offen, ob ... He continues to hedge on whether ...

um den heißen Brei herumreden [ugs.] to beat about the bush [fig.]

Red nicht herum und sag mir, was du wirklich denkst! Stop hedging and tell me what you really think!

'Das hängt von den Umständen ab', sagte sie ausweichend. 'That depends on the circumstances' she hedged.

Sie relativierte ihre frühere Aussage/Zusage. She hedged her earlier statement/promise.

jdn. weichklopfen; jdn. weichkochen {vt} (zu einer Zusage bewegen) [übtr.] to talk sb. into it

Dann müssen wir ihn eben weichklopfen/weichkochen. [übtr.] Then we just have to talk him into it.

wörtlich; mündlich /mdl./ {adj} verbal [anhören]

mündliche Zusage verbal agreement

auf etw. zurückkommen; etw. aufgreifen (was jemand gesagt hat) to take sb. up on sth. (previously said)

auf das Angebot/die Zusage/den Vorschlag von jdm. eingehen to take sb. up on an offer/a promise/a suggestion

Danke für die Einladung, wir kommen bei Gelegenheit gern darauf zurück. Thanks for the invitation, we'll take you up on it some time.

Ich möchte das aufgreifen/darauf zurückkommen, was Sie vorher gesagt haben. I'd like to take you up on what you said earlier.
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2018
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org