DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
Suchwort:
Mini-Fenster
 

33 ähnliche Ergebnisse für Ort der Sünde
Einzelsuche: Ort · der · Sünde
Tipp: Umlaute: Es ist gleich, ob ä oder ae eingegeben wird.

 Deutsch  Englisch

Grund {m}; Ursache {f}; Anlass {m} [anhören] [anhören] [anhören] reason [anhören]

Gründe {pl} [anhören] reasons [anhören]

aus gutem Grund; mit gutem Grund for good reason; with good reason

der alleinige Grund the only reason

aus bestimmten Gründen for particular reasons

aus persönlichen Gründen for personal reasons

aus beruflichen Gründen for work reasons; for professional reasons

aus diesem Grund; deswegen; darum; drum [ugs.] [anhören] [anhören] [anhören] for that reason; for this reason; that's why [anhören]

aus eben diesem Grund; gerade deswegen; eben darum; eben drum [ugs.] for precisely this/that reason; for this/that very reason; it is for this reason that ...; that's exactly why

aus dem einfachen Grund, weil ...; eben deswegen, weil ... for the very reason that ...

aus Kostengründen for reasons of cost; to be cost-effective [econ.]

Es besteht kein Anlass zur Sorge/Besorgnis. There is no reason to worry.

aus welchem Grund; wozu for what reason

besondere Gründe specific reasons

aus einem anderen Grund for some other reason

aus irgendeinem Grund for any reason

aus verschiedenen Gründen for various reasons

aus den verschiedensten Gründen for a variety of reasons

aus den unterschiedlichsten Gründen for a range of different reasons; for a variety of different reasons

aus politischen Gründen for political reasons

aus gesundheitlichen Gründen for health etc reasons; on health grounds

aus verwaltungsökonomischen Gründen for reasons of administrative economy

aus verfahrensökonomischen Gründen for reasons of procedural economy

aus welchen Gründen auch immer for whatever reasons

aus ungeklärten Gründen for reasons that are not clear

besondere (zwingende) städtebauliche Gründe special (urgent) urban-planning reasons

Grund genug für mich, ... Reasons enough for me to ...

Wir haben Grund zur Annahme, dass ... We have reason to believe that ...

Wenn der Verdacht besteht/naheliegt, dass ... If I/we have reason to suspect that ...

Das ist aus Zeit- und Kostengründen nicht möglich. This is not practicable in terms of reasonable time and cost.

Ich sehe keinen Grund, warum wir es nicht versuchen sollten. I see no reason why we shouldn't try it.

Aus rechtlichen Gründen können wir keine DVDs versenden. For legal reasons, we are unable to send out DVDs.

Tod {m}; Lebensende {n}; Exitus {m} [med.] [anhören] death; exitus [anhören]

biologischer Tod biological death

genetischer Tod genetic death

Hungertod {m} death by/from famine; death by/from starvation

juristischer Tod legal death

klinischer Tod clinical death

normaler Tod normal death; orthothanasia

örtlicher Tod (von Körperteilen) local death (of body parts)

perinataler Tod perinatal death

plötzlicher Tod (Mors subitanea) sudden death

schmerzhafter Tod painful death; dystanasia

Bergungstod {m} post-rescue death

Erfrierungstod {m}; Tod durch Erfrieren death by (cold-weather) exposure; death from exposure to cold

Hitzetod {m} heat death; thermal death; death due to/linked to/as a result of exposure to hot weather

Infarkttod {m}; Tod durch Herzinfarkt death from (cardiac) infarction

Strahlungstod {m}; Tod durch Strahlung death by radiation

Tod im Kindbett; Tod der Mutter bei der Geburt maternal death

Unfalltod {m}; Tod durch Unfall accidental death; death by accident

sofortiger Eintritt des Todes immediate death

bei Eintritt des Todes at death

bis ans Lebensende; bis an sein Lebensende until your death

zum Tode führen (Sache) to lead to death (of a thing)

an der Schwelle des Todes at death's door

dem Tode ins Auge sehen to come face to face with death

"Tod den Spaniern! Es lebe die Unabhängigkeit!" [hist.] "Death to Spain! Long live independence!"

verstehen; begreifen {vt} [anhören] [anhören] to understand {understood; understood} [anhören]

verstehend; begreifend understanding

verstanden; begriffen [anhören] understood [anhören]

er/sie versteht; er/sie begreift understands

ich/er/sie verstand; ich/er/sie begriff I/he/she understood [anhören]

er/sie hat/hatte verstanden; er/sie hat/hatte begriffen he/she has/had understood

ich/er/sie verstünde; ich/er/sie begriffe [anhören] I/he/she would understand

Ich habe verstanden. I understood.; (I) copy that. [coll.]

Darunter verstehe ich ... I take that to mean ...; I understand that as meaning ...

So, wie ich das verstehe ... As I understand it /AIUI/

Verstehen Sie mich? Do you understand me?

Ich verstehe nicht ... I don't understand ...

Er war schlecht zu verstehen. He was hard to understand.

Verstehen Sie, was ich meine? Do you understand what I mean?

Ich verstehe die Frage nicht. I don't understand the question.

Er hat in Aussicht gestellt, dass er uns helfen wird. He gave us to understand that he would help us.

Versteh mich richtig, ... Read me right ...

Es gilt als vereinbart, dass ... (Vertragsklausel); Es wird davon ausgegangen, dass ... (allgemein) It is understood that ...

Unter "angemessene Abgeltung" ist ... zu verstehen 'Adequate compensation' is understood to mean ...

wobei davon auszugehen ist, dass ... it being understood that ...

Du musst verstehen, dass ich keine andere Wahl hatte. You have to understand that I had no other choice.

Was verstehen Sie unter 'langfristigen Folgen'? What do you understand by 'long-term consequences'?

Verstanden, Ende. (Funkjargon) [telco.] Acknowledged, out. (radio jargon)

hundert {num} [anhören] hundred

hunderte hundreds

einhundert one hundred

mehrere hundert multi-hundred

die Einfuhr von mehreren hundert Kilogramm Heroin a multi-hundred kilo heroin import

eine Ausgangsleistung von mehreren hundert Watt [techn.] a multi hundred watt output

Hunderte, nein Tausende von ... hundreds even thousands of ...

Sie kamen zu Hunderten. They came by the hundreds.

niedrig; nieder [geh.]; (moralisch) tiefstehend; nicht sehr hochstehend {adj} [anhören] [anhören] base (morally low) [anhören]

niedriger; weniger hochstehend more base; baser

am niedrigsten; am wenigsten hochstehend most base; basest

niedere Beweggründe; niedere Motive base motives

ein Mensch von niedriger Gesinnung a base person

ein nichtswürdiger Verbrecher a base criminal

für weniger hochstehende Zwecke for baser purposes

aus niedrigen/niederen Beweggründen handeln [jur.] to act out of / from base motives

Anforderung {f}; Erfordernis {n} [anhören] requirement [anhören]

Anforderungen {pl}; Erfordernisse {pl} [anhören] requirements [anhören]

Grundanforderung {f} basic requirement; fundamental requirement

Anforderungen an gesunde Lebens- und Arbeitsbedingungen requirements concerning healthy living and working conditions

formale Anforderungen formal requirements

Anwendungen mit mittleren/durchschnittlichen Anforderungen applications with average requirements

den Anforderungen entsprechen; den Erfordernissen genügen/entsprechen to meet the requirements; to satisfy the requirements; to comply with the requirements

allen Erfordernissen genügen to meet all requirements

Erfordernis einer ausdrücklichen Zustimmung opt-in requirement

Unter bestimmten Voraussetzungen müssen Adressänderungen gemeldet werden. There is a requirement under certain conditions to notify changes of address.

passende Person {f}; passende Sache {f} (zu jdm./etw.); zusammenpassende Personen/Sachen {pl} match (for sb./sth.) [anhören]

Er würde gut zu ihr passen, denn sie haben dieselben Interessen. He would be a good match for her because they share the same interests.

Das passt ausgezeichnet zu deinem grünen Rock. That's a perfect match for your green skirt.

Ich brauche eine Farbe in diesem Gelbton. I need a match for this yellow paint.

Die Vorhänge und der Teppich passen gut zusammen. The curtains and carpet are a nice/good match (for each other).

Sarah und Peter geben ein gutes Paar/Gespann ab. Sarah and Peter make a good match.

Sie sind ein Traumpaar. They are a match made in heaven.

gesund {adj} (nicht krank) [med.] [anhören] healthy (in good health or not diseased) [anhören]

gesünder healthier

am gesündesten healthiest

neue, gesunde Zellen healthy new cells

Initiative "Gesunde Städte" 'Healthy towns' initiative

seine Füße gesund erhalten to keep your feet healthy

vital und gesund bleiben to stay bright and healthy

variieren; wechseln; schwanken {vi}; verschieden/unterschiedlich sein {v} [anhören] [anhören] [anhören] [anhören] to vary [anhören]

variierend; wechselnd; schwankend; verschieden/unterschiedlich seiend varying [anhören]

variiert; gewechselt; geschwankt; verschieden/unterschiedlich gewesen [anhören] varied [anhören]

Das ist von Person zu Person / von Ort zu Ort verschieden. That varies from person to person / from place to place.

"Was ziehst du an, wenn du ausgehst?" "Na ja, das ist verschieden." 'What do you wear when you go out?' 'Well, it varies.'

Nierensteine sind unterschiedlich groß. Kidney stones vary in size.

Sie haben versucht, ihre Abläufe zu verbessern, mit unterschiedlichem Erfolg. They've tried to improve their procedures, with varying degrees of success.

Die Meinungen über die Gründe für die Schuldenkrise gehen auseinander. Opinions vary about the reasons for the debt crisis.

Die Farben können vom Bild abweichen. The colours may vary from the picture.

Beweggrund {m}; Grund {m}; Motiv {n}; Veranlassung {f} (für etw.) [psych.] [anhören] [anhören] motive; motivation (for sth. / in doing sth.) [anhören] [anhören]

Beweggründe {pl}; Gründe {pl}; Motive {pl}; Veranlassungen {pl} [anhören] motives; motivations

aus moralischen Beweggründen out of moral considerations

Das Mordmotiv war Eifersucht. Jealousy was the motive for the murder.

Patentanspruch {m} (Patentrecht) [jur.] claim of a/the patent; patent claim (patent law)

Patentansprüche {pl} claims of a/the patent; patent claims

abhängiger Patentanspruch; Unteranspruch {m} dependent patent claim; subclaim

ausgeschiedener Patentanspruch divisional patent claim

geänderter Patentanspruch amended patent claim

gebührenpflichtiger Patentanspruch patent claim incurring fees

Hauptanspruch {m} main claim

die (technische) Lehre des Patentanspruchs the (technical) teaching of the patent claim

mehrere Gattungen umfassender Patentanspruch generic patent claim

unechter Unteranspruch; Nebenanspruch independent patent claim

weitgefasster Patentanspruch broad patent claim

Patentanspruch, der durch den Stand der Technik neuheitsschädlich getroffen ist patent claim which is met by the prior art (element)

Anspruchsänderung {f} amendment of claim

Beschreibung des Patentanspruchs description of the patent claim

Einschränkung eines Patentanspruchs narrowing of a patent claim

Oberbegriff eines Patentanspruchs characterizing clause; characterizing portion; introductory clause [Am.]; preamble of a patent claim

Umfang des Patentsanspruchs scope / extent / amount of a patent claim

einen Patentanspruch unter seinen Wortlaut einschränken to narrow a patent claim to less than its literal language / less than its wording

den Patentanspruch kurz begründen; die Gründe für den Patentanspruch kurz darlegen to give a summary statement of the grounds on which the claim is based

einen Patentanspruch weiterverfolgen to prosecute a patent claim

auf einen Patentanspruch verzichten to abandon a patent claim

nördlich; nach Norden; Richtung Norden (fahrend/führend) {adj} [transp.] northbound

nach Norden fahrende Zugsreisende northbound train passengers

auf dem Flug nach Norden on the northbound flight

die Busse Richtung Norden northbound busses

Stau auf der A6 Richtung Norden traffic congestion on the M6 northbound

in einen Ort / in einem Ort einfallen {vi}; einen Ort überfallen {vt} [mil.] to descend on /upon sth.

in das Dorf / im Dorf einfallen; das Dorf überfallen to descend on the village

Im Sommer fallen tausende Besucher in der Stadt ein. [übtr.] In summer, thousands of visitors descend on/upon the town. [fig.]

Gegenverrechnung {f}; Aufrechnung {f}; Aufrechnen {n} von gegenseitigen Forderungen und Verbindlichkeiten (zwischen zwei oder mehr Geschäftspartnern) [fin.] set-off; netting [Am.] (between two or more business partners)

umfassende Aufrechnungsvereinbarung global netting agreement

Ortsausgang {m}; Ortsende {n} [Ös.] [Schw.] end of a/the village/town

am Ortsausgang; am Ortsende at the end of the village/town

durchsichtig; leicht zu durchschauen {adj} [übtr.] [anhören] transpicuous

Einige Beweggründe sind weniger leicht zu durchschauen als andere. Some motives are less transpicuous than others.

Geheimtipp {m} (wenig bekannter, vielversprechender Ort) hidden gem

Der Ort ist ein Geheimtipp für Billigreisende. The place is a hidden gem for budget travellers.

Todsünde {f} mortal sin; deadly sin; grave sin

Todsünden {pl} mortal sins; deadly sins; grave sins

etw. darlegen; ausführen; anführen; vorbringen {vt} [anhören] [anhören] to set outsth.; to set forthsth.

darlegend; ausführend; anführend; vorbringend setting out; seting forth

dargelegt; ausgeführt; angeführt; vorgebracht [anhören] set out; set forth [anhören]

die Gründe für etw. darlegen to set forth grounds for sth.

ein Argument vorbringen to set out / set forth an argument

einen Vorschlag vorbringen to set out / set forth a proposal

Erbsünde {f} [relig.] original sin

Urteilsgründe {pl}; Entscheidungsgründe {pl} [jur.] reasons for the decision; ratio decidendi

Orbiter {m} (Weltraumsonde, die einen Himmelskörper umkreist) orbiter

'Wer sein Haus auf Sünden baut' (von James / Werktitel) [lit.] 'Original Sin' (by James / work title)

Absolution {f}; Lossprechung {f} von Sünden (nach der Beichte) [relig.] absolution (for sins); declaration of forgiveness of sins (after confession)

Generalabsolution {f} general absolution

jdm. die Absolution erteilen to give sb. absolution; to shrive sb. {shrove; shriven} [dated]

die Absolution erhalten to receive absolution

Einführen {n} eines Schlauches / einer Schlauchsonde; Sondeneinführung {f}; Tubuseinführung {f}; Intubation {f} [med.] inserting a tube; intubation

gastrointestinale Sondeneinführung gastro-intestinal intubation

eine Intubation in Tracheotomiebereitschaft durchführen to carry out an intubation with an emergency tracheostomy tray at hand

Vergebung {f} [relig.] forgiveness; pardon

Seine Sünden wurden ihm vergeben. He obtained forgiveness of his sins.; He obtained pardon for his sins.

mit etw. durch Rationieren/Strecken länger auskommen {vi} to eke out sth.

Es war nicht mehr viel Essen übrig, aber wir streckten es und kamen damit aus. There wasn't much food left, but we managed to eke it out.

Sie schaffte es, mit ihrem Studentenkredit bis zum Jahresende auszukommen. She managed to eke out her student loan till the end of the year.

auslaufen; langsam zu Ende gehen; versiegen; versickern; im Sande verlaufen; versanden [übtr.] {vi} [anhören] to peter out [anhören]

auslaufend; langsam zu Ende gehend; versiegend; versickernd; im Sande verlaufend; versandend petering out

ausgelaufen; langsam zu Ende gegangen; versiegt; versickert; im Sande verlaufen; versandet petered out

läuft aus; geht langsam zu Ende; versiegt; versickert; verläuft im Sande; versandet peters out

lief aus; ging langsam zu Ende; versiegte; versickerte; verlief im Sande; versandete petered out

Das Geld geht langsam aus. Money peters out.

eine Veranstaltung (als große Gruppe) besuchen; an einer Veranstaltung teilnehmen {vt} [soc.] to turn out for an event (as a large group)

zur Wahl gehen to turn out to vote; to turn out and vote

Die Wahl war schlecht besucht. Few people turned out for the election.

Tausende besuchten gestern das Match gegen Spanien. Thousands turned out to watch yesterday's match against Spain.

200 Leute kamen, um das Olympiateam bei seiner Rückkehr zu begrüßen. 200 people turned out to welcome the Olympic team home.

grob {adj} (Schätzung, Einschätzung) [anhören] crude (of an estimation or assessment) [anhören]

Grob gesagt sind die Gründe hierfür ... In crude terms, the reasons for this are...

jdm. etw. verzeihen; vergeben {vt} [anhören] to forgive sb. {forgave; forgiven}, to pardon sb. for sth. [formal]

verzeihend; vergebend forgiving; pardoning

verziehen; vergeben [anhören] forgiven; pardones

er/sie verzeiht he/she forgives; pardons

ich/er/sie verzieh I/he/she forgave; pardoned

er/sie hat/hatte verziehen he/she has/had forgiven; pardoned

unverziehen; unvergeben unforgiven

Verzeih mir; Vergib mir! Forgive me!

Verzeihen Sie, wenn ich sie unterbreche. Pardon me for interrupting you.

jdm. seine Sünden vergeben [relig.] to forgive/pardon sb. their sins

Kannst du mir noch einmal verzeihen? Can you forgive me again?

Vergeben ist leichter als vergessen. It's easier to forgive than forget.

Es ging dort zu wie in einem Tollhaus, wenn Sie mir diesen Ausdruck gestatten. The place was, if you'll pardon the expression, bedlam.

jdm./etw. etw. zuschreiben; jdm. etw. zurechnen [selten] {vt} to attribute sth. to sb./sth.; to ascribe sth. to sb./sth.; to chalk upsth. to sth. [Am.] [coll.]

zuschreibend; zurechnend attributing to; ascribing to; chalking up to

zugeschrieben; zugerechnet attributed to; ascribed to; chalked up to

schreibt zu; rechnet zu attributes; ascribes [anhören]

schrieb zu; rechnete zu attributed; ascribed [anhören]

Dieser Ausspruch wird Konfuzius zugeschrieben. This saying is attributed to Confucius.

Man sollte Tieren keine menschlichen Beweggründe zuschreiben/unterstellen. One should not attribute human motives to animals.

Diesen Sieg haben wir einer gehörigen Portion Glück zu verdanken. We can chalk that win up to a lot of luck.

im Sande verlaufen [übtr.] {vi} to fizzle out

stark nachlassen {vi} to fizzle out

verpuffen {vi} (Interessen, etc.) to fizzle out
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2020
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreisen.org