DEEn Wörterbuch De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vokabeltrainer

Fachthemen Grammatik Abkürzungen Zufallssuche Einstellungen
Suche in Sprachauswahl
Suchwort:
Mini-Fenster
 

27 ähnliche Ergebnisse für (für) eine Weile
Einzelsuche: (für) · eine · Weile
Tipp: Tastaturkürzel: Esc oder ALT+x zum Löschen des Suchwortes

 Deutsch  Englisch

Lagerbestand {m}; Warenbestand {m}; Bestand {m}; Vorrat {m}; Vorräte {pl}; Lager {n} [econ.] [anhören] [anhören] stock; inventory [Am.] [anhören] [anhören]

Lagerbestände {pl} stocks [anhören]

mittlerer Lagerbestand average inventory on hand

spekulative Warenbestände {pl} hedge stock; hedge inventory

versteckte Vorräte hidden stock

ungenügende Vorräte stock shortage

nicht auf Lager out of stock

Lagerbestände abbauen to draw down stocks

den Lagerbestand (bei einer Ware) aufnehmen to do a stocktaking; to do inventory (on a merchandise)

die Lagerbestände räumen to clear stocks; to clear inventory

sich einen Vorrat zulegen to lay in a stock

etw. vorrätig halten; etw. vorhalten {vt} to hold stocks of sth.; to stock sth.; to hold sth.

etw. auf Vorrat kaufen to stock up with/on sth.

etw. auf Vorrat herstellen to produce stocks of sth.

etw. auf Lager haben to have sth. in stock; to keep sth. in stock; to have sth. in store; to keep sth. in store

solange der Vorrat reicht while stocks last; (for) as long as stocks last; until stocks are exhausted

Bestände/Vorräte auffüllen to accumulate inventories

Lagerbestand / Bestand / Vorrat an unfertigen Erzeugnissen / Halbfertigerzeugnissen; Umlaufbestand in-process stock / inventory; word-in-process stock / inventory; word-in-progress stock / inventory

Bewertung des Lagerbestands valuation of stocks

Höherbewertung der Lagerbestände appreciation of stocks

Veralten der Lagerbestände obsolescence of stock

Versicherung von Lagerbeständen insurance of stocks

Unser Lagerbestand geht zur Neige. Our stock is running short. Our inventory is running low.

Belohnung {f}; Lohn {m}; Entgelt {n}; Prämie {f} [fin.] [anhören] [anhören] reward [anhören]

Belohnungen {pl}; Entgelte {pl}; Prämien {pl} rewards [anhören]

als Belohnung für; zum Dank für as a reward for

eine Belohnung aussetzen (für) to offer a reward (for)

gegen Entgelt handeln to act for reward

Für sachdienliche Hinweise, die zur Aufklärung des Falles / Ergreifung des Täters / Auffindung der Uhr führen, ist eine Belohnung von 2.000 Euro ausgesetzt. There is a EUR 2,000 reward for useful information leading to solving the case / the apprehension of the offender / the recovery of the watch.

Beweis {m}; Beweise {pl} (für etw.) [anhören] proof (of sth.) [anhören]

In einem Kriminalfall braucht man stichhaltige Beweise. In a criminal case you need to have proof beyond a reasonable doubt.

Verwarnung {f}; gelbe Karte {f}; Gelb {n} [ugs.] [sport] [anhören] [anhören] booking; yellow card [anhören]

gelb-rote Karte (Fussball) second yellow card

eine Verwarnung erhalten; eine gelbe Karte erhalten to be booked; to be yellow carded

einem Spieler die gelbe Karte zeigen to yellow card a player

vom Schiedsrichter die gelbe Karte erhalten (wegen) to be yellow carded by the referee (for)

Er erhielt die gelbe Karte wegen Behinderung des Gegners. He got the yellow card for blocking an opponent.

Der Stürmerstar hat in den ersten zwei Spielen (jeweils) Gelb gesehen. In the first two matches the star striker has gone into the book twice. / has been booked twice. / has picked up two yellow cards. / has got [Br.]/gotten [Am.]/been shown two yellow cards.

konkret; handfest; greifbar; erlebbar {adj} [übtr.] [anhören] tangible [fig.] [anhören]

konkrete Ergebnisse tangible results

greifbarer Kundennutzen tangible customer benefit

Wir haben keine handfesten Beweise für seine Schuld. We have no tangible evidence/proof of his guilt.

Ich brauche konkrete/handfeste Ergebnisse. I need tangible results.

Geschichte usw. (für jdn.) erlebbar machen to make history etc. tangible (to/for sb.); to make history etc. a tangible experience (for sb.); to give/offer sb. a tangible experience of history etc.

Damit wird die Vergangenheit für die Kinder erlebbar. Thus, the children gain a tangible experience of the past.

Schulbeispiel {n} (für etw.); Lehrstück {n} (in Sachen) textbook example (of sth.); object lesson (in sth.)

Schulbeispiele {pl}; Lehrstücke {pl} textbook examples; object lessons

ein/eine ..., wie er/sie/es im Buche steht a textbook example of a ...

ein Schulbeispiel für den Einfluss der Wall Street auf Washington a textbook example of/an object lesson in Wall Street influence on Washington

ein Lehrstück in Sachen Medienmanipulation an object lesson in media manipulation

Es ist ein Lehrstück dafür, wie gefährlich es ist, wenn ... It is a text-book example of how/ an object lesson in how dangerous it is when ...

Sie haben auf den Notfall in einer Weise reagiert, die ein Lehrstück für uns alle ist. They responded to the emergency in a way that was an object lesson to us all.

Platzverweis {m}; rote Karte [sport] [anhören] sending-off; permanent expulsion; red card

Platzverweise {pl}; rote Karten sending-offs; permanent expulsions; red cards

einen Platzverweis erhalten; herausgestellt werden to be sent off

einem Spieler die rote Karte zeigen to red card a player

vom Schiedsrichter die rote Karte erhalten (wegen) to be red carded by the referee (for)

Haltevorrichtung {f}; Halteelement {n}; Retentionselement {n} (für regulierte Zähne) [med.] retainer (for teeth) [anhören]

Haltevorrichtungen {pl}; Halteelemente {pl}; Retentionselemente {pl} retainers

Wenn die Zahnspange endgültig entfernt ist, muss Ihr Kind möglicherweise eine Haltevorrichtung tragen. After the brace is off, your child may have to wear a retainer.

jdn. dienstzuteilen [adm.]; jdn. entsenden [adm.]; jdn. abordnen [Dt.] (zu einer Organisationseinheit) [adm.]; jdn. abstellen (für eine Einheit) [mil.] {vt} to temporarily assign sb.; to second sb. [Br.] (to an organizational unit)

dienstzuteilend; entsendend; abordnend; abstellend temporarily assigning; seconding

dienstzugeteilt; entsendet; abgeordnet; abgestellt temporarily assigned; seconded

dienstzugeteiltes Personal seconded personnel; personnel on secondment

Daniel wurde der Marketingabteilung zugeteilt, solange Lea in Mutterschaftsurlaub / in Karenz [Ös.] ist. Daniel has been temporarily assigned to the marketing department while Lea's on maternity leave.

2009 wurde er als Berater zur Luftwaffe abgeordnet. In 2009 he was temporarily assigned to serve as an adviser to the Air Force.; In 2009 he was seconded to the Air Force as adviser.

Eine Reihe von Polizeibeamten wurden vom Verkehrsdienst abgezogen und zur Objektschutzgruppe entsandt / entsendet. A number of police officers were seconded from traffic duty to the site protection team.

Mehrere hundert Soldaten wurden zur Unterstützung der Katastrophenopfer abgestellt. Several hundred soldiers have been assigned / seconded to help the disaster victims.

Nachspanneinrichtung {f}; Spanneinrichtung {f}; Spannvorrichtung {f} (für Seile, Oberleitungen usw.) [techn.] tensioning device; tensioning appliance; tensioning equipment; tensioner (for ropes, overhead lines etc.)

Triumphalismus {m}; Überheblichkeit {f}; überzogene Siegesgewissheit {f}; Auskosten {n} eines Sieges in (für den Verlierer) demütigender Weise triumphalism

Verhaltensregeln {pl}; Verhaltensanweisungen {pl}; Verhaltenshinweise {pl} (für den Ernstfall) instructions on how to behave; behavioural instructions [Br.]; behavioral instructions [Am.] (in case of emergency)

wissen, wo Vorteile (für sich) zu erwarten sind {vi} to know where to get advantages for yourself; to know which side your bread is buttered (on)

knappe Formulierung {f}; Stichwort {n}; Abkürzung {f} (für etw.) (eine kürzere Ausdrucksweise für etwas Komplexeres) [anhören] [anhören] shorthand (for sth.)

Abheuerungsnachweis {m}; Abmusterungsnachweis {m} (für Seeleute) [naut.] [adm.] disembarkation card (for seamen)

Abheuerungsnachweise {pl}; Abmusterungsnachweise {pl} disembarkation cards

Anheuerungsnachweis {m}; Anmusterungsnachweis {m} (für Seeleute) [naut.] [adm.] embarkation card (for seamen)

Anheuerungsnachweise {pl}; Anmusterungsnachweise {pl} embarkation cards

Anwendungshinweis {m}; Einnahmehinweis {m} (für ein Medikament) [pharm.] instructions for drug use; instructions for medical use; instructions for use

Anwendungshinweise (Überschrift im Beipackzettel) 'How to take/use the drug/medicine' (heading in a patient information leaflet)

Bahnhof {m} /Bhf./ railway station [Br.]; railroad station [Am.]; train station [Am.]; station /Sta./ /Stn/

Bahnhöfe {pl} railway stations; railroad stations; train stations; stations

Aufenthaltsbahnhof {m}; Unterwegsbahnhof {m} stopover point; intermediate stop-off point [Am.]

Dateneingabebahnhof {m} für Gütertransporte goods movements data centre [Br.]; freight movements data center [Am.]

Fernbahnhof {m} long-distance railway/railroad/train station

Haltebahnhof {m} station at which stops are made; calling point; stop-off point [Am.]

Kreuzungsbahnhof {m} station with passing loop

Bahnhof mit Reise- und Güterverkehr; Bahnhof mit Güter- und Reiseverkehr mixed station

angeschlossener Bahnhof; Satellitenbahnhof; Satellit auxiliary station

durchgehend besetzter Bahnhof staffed station; attended station

(für den Verkehr) geschlossener Bahnhof station closed to traffic

selbständiger Bahnhof independent station

zeitweise unbesetzter Bahnhof unstaffed station; unmanned station

Zugfolgeregelungsbahnhof {m}; Zugsfolgeregelungsbahnhof {m} [Ös.] regulating station

Bahnhof in Hochlage [constr.] upper-level station

auf dem Bahnhof; im Bahnhof at the train station

von Bahnhof zu Bahnhof from station to station

Belegklampe {f} (für Seile) [naut.] belaying cleat (for ropes)

Belegklampen {pl} belaying cleats

Beweismaterial {n}; Beweismittel {n}; Beweis {m} [jur.] [anhören] proof of evidence; evidence (in civil proceedings); criminal evidence (in criminal proceedings) [anhören]

gesammelte Beweise body of evidence

umfangreiches Beweismaterial large body of evidence

belastendes Beweismaterial; Belastungsmaterial; erdrückende Beweise incriminating evidence; damning evidence

kriminaltechnischer Beweis; Spurenbeweis {m} forensic evidence

Zeugenbeweis {m} testimonial evidence

nicht der geringste Beweis not a scrap of evidence

zulässiges Beweismittel admissible evidence

zweifelsfreier Beweis unequivocal evidence; unimpeachable evidence

Sachbeweis {m} real evidence; material evidence; physical evidence

als Beweis in evidence

aus Mangel an Beweisen; wegen Mangels an Beweisen; mangels Beweisen [jur.] for lack of evidence; owing to lack of evidence

Beweis durch Augenschein evidence from/by inspection

den Beweis erbringen (für) to furnish evidence (of); to supply evidence (of)

Beweise erbringen; Beweismaterial beibringen to produce evidence

den Beweis führen/antreten to offer/tender evidence

Beweise ignorieren; Beweismaterial nicht beachten to ignore evidence

Beweise würdigen to evaluate evidence

falsche Beweismittel unterschieben to plant evidence

Die Beweise waren erdrückend. The evidence was damning.

Hinweis {m}; Indiz {n}; Anhaltspunkt {m}; Anhalt {m} (für) [anhören] clue (to) [anhören]

Hinweise {pl}; Indizien {pl}; Anhaltspunkte {pl} [anhören] clues [anhören]

weder ein noch aus wissen to have no clue what to do

Kundendienst {m}; Kundenservice {m,n} [econ.] customer service; service [anhören]

technischer Kundendienst after-installation service

Kundendienst (für Reklamationen und Ersatzteile); Kundennachbetreuung {f} after-sales service

Lippklampe {f} (für Seile) [naut.] cleat; chock (for ropes)

Lippklampen {pl} cleats; chocks

Schaden {m}; Nachteil {m} (für jdn.) [anhören] [anhören] detriment (of sb.) [anhören]

Schäden {pl}; Nachteile {pl} [anhören] [anhören] detriments

zum Schaden von; zum Nachteil von to the detriment of

ohne Schaden für without detriment for

Über ... ist nichts Nachteiliges bekannt. Nothing is known to the detriment of ...

Kfz-Veruntreuung zum Nachteil der Firma X car misappropriation to the detriment of company X

Seilwinde {f} (für textile Seile) rope winch

Seilwinden {pl} rope winches

Tausch {m}; Austausch {m}; Umtausch {m} [econ.] (von etw.) [anhören] [anhören] [anhören] exchange (of sth.) [anhören]

Kein Umtausch! All sales final!; No goods exchanged!

im Tausch (gegen; für); als Entschädigung (für) in exchange (for)

Umtausch von Aktien in Geschäftsanteile [econ.] exchange of shares for quotas

Wabenkern {m} (für Leichtbauteile) [constr.] honeycomb core

Wabenkerne {pl} honeycomb cores
Wir übernehmen keine Garantie und keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit dieser Seite.
©TU Chemnitz, 2006-2019
Ihr Kommentar:
Werbepartner


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org