BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Einspruch erheben gegen; Einwände haben; dagegen sein; gegen etw. sein {vi} to object to sth.

Einspruch erhebend gegen; Einwand erhebend; einwendend; beanstandend objecting

Einspruch erhoben; Einwand erhoben; eingewendet; eingewandt; beanstandet objected

erhebt Einspruch; erhebt Einwand; wendet ein; beanstandet objects

erhob Einspruch; erhob Einwand; wendete ein; wandte ein; beanstandete objected

Dagegen lässt sich nichts einwenden. There are no objections to it.

Geschick {n}; Schicksal {n} [listen] fortune [listen]

Glück {n} [listen] good fortune

Unglück {n} [listen] bad fortune

zum Glück; glücklicherweise {adv} [listen] by good fortune

eine glückliche Fügung a stroke of good fortune

der Kriegsverlauf; die Kriegsereignisse the fortunes of war

im Laufe ihres wechselvollen Lebens during her changing fortunes

Das Kriegsglück wendete sich gegen das Kaisereich. The fortunes of war turned against the empire.

etw. abwenden; etw. fernhalten; etw. verhindern {vt} to avert sth.

abwendend; fernhaltend; verhindernd averting

abgewendet; ferngehalten; verhindert [listen] averted

wendet ab; hält fern; verhindert [listen] averts

wendete ab; hielt fern; verhinderte averted

um ... abzuwenden; um ... zu verhindern to avert ...

eine Gefahr abwenden to avert a risk/threat

Die Tragödie hätte verhindert werden können, wenn ... The tragedy could have been averted if ...

Ein Katastrophe konnte gerade noch verhindert werden. A disaster was narrowly averted.

Er bemühte sich, keinen Verdacht zu erregen. He did his best to avert suspicion.

etw. anwenden; verwenden; nutzbar machen; verwerten {vt} [listen] to utilize; to utilise [Br.] sth. [listen]

anwendend; verwendend; nutzbar machend; verwertend utilizing; utilising

angewendet; verwendet; nutzbar gemacht; verwertet [listen] utilized; utilised [listen]

wendet an; verwendet; macht nutzbar; verwertet [listen] utilizes; utilises

wendete an; verwendete; machte nutzbar; verwertete utilized; utilised [listen]

etw. wiederverwenden to re-utilize sth.

aufwenden; ausgeben {vt} [listen] to spend {spent; spent} [listen]

aufwendend; ausgebend spending [listen]

aufgewendet; ausgegeben spent [listen]

wendet auf; gibt aus spends

wendete auf; gab aus spent [listen]

Du wirst dafür Geld aufwenden / in die Hand nehmen müssen. You will need to spend some money on it.

etw. falsch anwenden {vt} to misapply sth.

falsch anwendend misapplying

falsch angewandt misapplied

wendet falsch an misapplies

wendete falsch an misapplied

gebrauchen; anwenden {vt} [listen] [listen] to exert [listen]

gebrauchend; anwendend exerting

gebraucht; angewendet [listen] exerted

gebraucht; wendet an [listen] exerts

gebrauchte; wendete an exerted

nach oben wenden {vt} to upturn

nach oben wendend upturning

nach oben gewandt upturned

wendet nach oben upturns

wendete nach oben upturned

verwenden; benutzen; benützen [Süddt.] [Ös.] [Schw.]; nutzen; nützen [Süddt.] [Ös.] [Schw.]; anwenden; gebrauchen {vt} [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] to use [listen]

verwendend; benutzend; benützend; nutzend; nützend; anwendend; gebrauchend using [listen]

verwendet; benutzt; benützt; genutzt; genützt; angewendet; gebraucht [listen] [listen] [listen] used [listen]

verwendet; benutzt; benützt; nutzt; nützt; wendet an; gebraucht [listen] [listen] [listen] uses

verwendete; benutzte; benützte; nutzte; nützte; wendete an; gebrauchte used [listen]

diese Regeln anwenden to use these rules

Der Kreditnehmer kann über den Betrag völlig frei verfügen. The borrower is absolutely free to use the amount.

wiederanwenden to reapply

wiederanwendend reapplying

wiederangewendet reapplied

wendet wieder an reapplies

wendete wieder an reapplied