DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
wütend
Search for:
Mini search box
 

24 results for wütend
Word division: wü·tend
Tip: If you don't have umlaut keys, use: ä = ae, ö = oe, ü = ue, ß = ss

 German  English

wütend; zornig; aufgebracht; ungehalten [geh.]; erzürnt [poet.] (über jdn./etw. / wegen jdm./einer Sache) [listen] [listen] angry (about / at sb./sth.) [listen]

wütend werden; zornig werden to get angry

Er war wütend, weil er warten musste. He was angry at being kept waiting.

Sie war über sich selbst wütend, weil sie so einen dummen Fehler gemacht hatte. She was angry with herself for having made such a foolish mistake

sich über etw. schwarz ärgern to get/be extremely angry about sth.

auf etw. böse sein to be angry at sth.

auf jdn. böse sein to be angry with sb.

auf jdn. böse werden to get shirty with sb.

es nicht böse meinen to mean no harm

Seien Sie mir nicht böse, aber ... Don't be angry with me but ...

Er wird zornig werden, wenn er erfährt, dass du seine Anweisungen nicht befolgt hast. He will be angry to learn that you have disobeyed his orders.

sauer [ugs.]; wütend; verärgert; böse {adj} [listen] [listen] [listen] [listen] cross [listen]

über etw. verärgert sein to be cross about sth.

Sei mir nicht böse. Don't be cross with me.

wütend; entrüstet; aufgebracht; zornentbrannt [geh.]; erzürnt [geh.]; ergrimmt [poet.]; fuchsteufelswild [ugs.] {adj} (wegen etw.) [listen] enraged; furious; infuriated (about/at/by/over sth.) [listen]

aufgebrachter Bürger; Wutbürger {m} enraged citizen

Die Leute waren über die Entscheidung entrüstet. People were enraged by/at/over the decision.

aufgebracht; wutgeladen; wütend; erbost {adj} [listen] furious; spleenful [listen]

wütend; voller Wut {adv} [listen] furiously

wütend sein; kochen {vi} [listen] to fume [listen]

wütend seiend; kochend fuming

wütend gewesen; gekocht fumed

wütend {adv} [listen] irately

wütend {adv} [listen] rabidly

wütend werden {vi} to lose one's rag [Br.] [coll.]

jdn. wütend machen; aufbringen; in Rage versetzen; erbosen [geh.]; auf die Palme bringen [ugs.]; zur Weißglut bringen / treiben [ugs.]; rasend machen [ugs.]; erzürnen [poet.] {vt} (Sache) [listen] to make sb. angry; to anger sb.; to enrage sb.; to send sb. into a rage; to infuriate; to incense; to wind up [coll.] sb.; to drive sb. up the wall; to make sb.'s hackles rise; to raise sb.'s hackles; to get sb.'s dander up [humor.]; to get sb.'s shirt out [dated] (of a thing) [listen]

wütend machend; aufbringend; in Rage versetzend; erbosend; auf die Palme bringend; zur Weißglut bringend / treibend; rasend machend; erzürnend making angry; angering; enraging; sending into a rage; infuriating; incensing; winding up; driving up the wall; making sb.'s hackles rise; raising sb.'s hackles; getting sb.'s dander up; getting sb.'s shirt out

wütend gemacht; aufgebracht; in Rage versetzt; erbost; auf die Palme gebracht; zur Weißglut gebracht / getrieben; rasend gemacht; erzürnt made angry; angered; enraged; sent into a rage; infuriated; incensed; wound up; driven up the wall; made sb.'s hackles rise; raised sb.'s hackles; got sb.'s dander up; got sb.'s shirt out

Was hat dich denn so aufgebracht? What made you so angry?

Seine Arroganz macht mich rasend. / bringt mich zur Weißglut. His arrogant attitude makes my hackles rise.

Die Gerichtsentscheidung wird sicherlich die Gemüter erhitzen. The court ruling is sure to raise some hackles.

Sein Sarkasmus hat mich auf die Palme gebracht. His sarcasm really got my dander up.

die Beherrschung verlieren; wütend werden; in Wut geraten; eine Wut bekommen [ugs.]; in Rage kommen [geh.] {vi} to lose your temper; to have your dander up [Am.] [coll.]

die Beherrschung verlierend; wütend werdend; in Wut geratend; eine Wut bekommend; in Rage kommend losing your temper; having your dander up

die Beherrschung verloren; wütend geworden; in Wut gegeraten; eine Wut bekommen; in Rage gekommen lost your temper; had your dander up

Ich habe noch nie gesehen, dass Viktor die Beherrschung verloren hat oder laut geworden ist. I've never seen Victor lose his temper or raise his voice.

Den Anwohnern platzte der Kragen, als ihr Müll nicht abgeholt wurde. The residents had their dander up when their refuse wasn't collected.

eingeschnappt; beleidigt; wütend {adj} [listen] [listen] shirty [Br.] [coll.]

auf jdn. wütend sein; auf jdn. böse sein {v} to be mad at sb.

wütend/zornig werden; gekränkt/beleidigt sein {vi} [listen] [listen] to bristle

zornig; wütend {adj} [listen] [listen] irate

über etw. wütend werden {vi} to bristle at sth.

über jdn./etw. fluchen; jdn./etw. verfluchen; verwünschen; wüst/unflätig beschimpfen {vt} to curse sb./sth.; to swear at sb./sth. [listen]

fluchend; verfluchend; verwünschend; wüst/unflätig beschimpfend cursing; swearing

geflucht; verflucht; verwünscht; wüst/unflätig beschimpft cursed; sworn [listen] [listen]

Fluche nicht vor den Kindern. Don't swear in front of the children.

Sie bedachte ihn wütend mit Kraftausdrücken, als er wegging. She angrily cursed him/swore at him as he turned and walked away.

gefasst; beherrscht; ruhig, zurückhaltend {adj} (Person) restrained (of a person) [listen]

mehr Zurückhaltung bei der Vergabe von Hypothekarkrediten a more restrained policy on mortgage lending

Sie antwortete mit gefasster Stimme. She replied in a restrained voice.

Ich hatte erwartet, dass er wütend war, aber er war sehr ruhig. I was expecting him to be furious but he was very restrained.

jdm. gelingen; es schaffen, etw. zu tun {v} to manage to do sth.:; to succeed in doing sth.

Es ist mir gelungen, ihn zu überreden. I've managed to persuade him.

Wie schaffst du es nur, so schlank zu bleiben? How do you manage to stay so slim?

Rita gelang es schließlich / schaffte es schließlich, ein Taxi anzuhalten. Rita finally managed to hail a taxi.

Der Film versucht, auf zwei verschiedenen Ebenen erfolgreich zu sein, und das gelingt ihm souverän. The film attempts to succeed on two different levels, and manages it with aplomb.

Ich wollte es mit ihr besprechen, hab es aber nur geschafft, sie wütend zu machen. I tried to discuss it with her but only succeeded in making her angry.

an einem Ort herumlaufen; herumstreifen; herumziehen; durch etw. streifen; durch etw. ziehen {vi} to prowl a place

den Gang auf und ab laufen to prowl up and down the corridor

Sie lief aufgeregt und wütend im Haus herum. She prowled the house, agitated and upset.

Kriminelle Banden streifen nachts durch die Stadt. Criminal gangs are prowling the city at night.

Er zog durch die Straßen auf der Suche nach möglichen Opfern. He prowled the streets, looking for likely victims.

schnauben; fauchen; pfauchen [Ös.] {vi} (etw. verärgert mit leiser Stimme sagen) [übtr.] to sniff; to snort [fig.] (utter angrily)

schnaubend; fauchend; pfauchend sniffing; snorting

geschnaubt; gefaucht; gepfaucht sniffed; snorted

wütend schnauben to snort with rage

"Ist das alles?", schnaubte er. 'Is that all?' he sniffed.

"Sicher nicht.", schnaubte sie. 'Certainly not' she snorted.

toben; rasen; wüten {vi} [listen] to rage [listen]

tobend; rasend; wütend [listen] raging [listen]

getobt; gerast; gewütet raged

tobt; rast; wütet rages

tobte; raste; wütete raged

unbeschreiblich; unsagbar; unaussprechlich; unfassbar; unheimlich [ugs.]; unsäglich [poet.] {adv} [listen] indescribably; unspeakably; unutterably; inexpressibly; inexpressively; ineffably [formal]

unbeschreiblich langweilig indescribably boring

unbeschreiblich schön unspeakably beautiful; inexpressibly beautiful; indescribably beautiful; beautiful beyond description

unbeschreiblich trostlos unspeakably bleak

unsagbar wütend inexpressibly angry

unsäglich grausam unspeakably cruel

unheimlich froh sein to be inexpressively happy

wütender Blick {m}; stechender Blick {m} glare [listen]

jdn. wütend anblicken to give sb. a glare
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org