DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

23 results for verärgert
Word division: ver·är·gert
Tip: Keyboard shortcut: Esc or ALT+x to erase the search word

 German  English

sauer [ugs.]; wütend; verärgert; böse {adj} [listen] [listen] [listen] [listen] cross [listen]

über etw. verärgert sein to be cross about sth.

Sei mir nicht böse. Don't be cross with me.

verärgert; verstimmt {adv} [listen] angrily

verärgert reagieren to react angrily

beleidigt; verärgert {adj} [listen] [listen] sore [fig.] [listen]

verärgert; ärgerlich; verdrossen; verdrießlich [veraltend]; ungehalten; unmutig {adj} (Person) [listen] [listen] annoyed (person) [listen]

sichtlich verärgert visibly annoyed

verärgert; ärgerlich {adv} [listen] [listen] annoyedly; vexedly

"Hättest du mir das früher gesagt!", rief er verärgert/ärgerlich. 'If only you had told me earlier!' he exclaimed annoyedly/vexedly.

verärgert; feindselig; aufgebracht (gegen jdn.); voller Groll (auf jdn.) {adj} [listen] resentful (of sb.) [listen]

verärgert aussehen; finster blicken {vi} to glower

verärgert aussehend; finster blickend glowering

verärgert ausgesehen; finster geblickt glowered

verärgert {adv} [listen] exasperatedly

verärgert sein; ärgerlich sein; verstimmt sein; entrüstet sein {v} to be put out

verärgert {adj} [listen] irked

sauer; verärgert; angefressen [Ös.] [Mitteldt.] {adj} [listen] [listen] disgruntled; dischuffed [Br.]

(über/wegen etw.) verärgert sein {v} to be cross (about sth.) [eBr.]

sauer [ugs.] [übtr.]; verärgert {adj} [listen] [listen] shirty [Br.] [coll.]

Beleidigtsein {n}; Gekränktsein {n}; Verstimmung {f}; Verärgerung {f}; Ärger {m} (wegen Brüskierung / unfairer Behandlung) [listen] resentment; resentfulness; pique [formal] (indignation at having been slighted or treated unfairly) [listen]

einen Groll gegen jdn. hegen; einen Groll auf jdn. haben to feel resentment towards/against sb.

verärgert; aufgebracht; in einem Augenblick des Ärgers [listen] in a pique; in a fit of pique

Lippe {f} [anat.] [listen] lip [listen]

Lippen {pl} lips

wulstige Lippen thick lips

sich auf die Lippe(n) beißen to bit one's lips

an jds. Lippen hängen to hang on sb.'s every word

die Lippen (zu einem Lächeln) kräuseln to pucker up one's lips (in a smile)

bei jdm. eine Lippe riskieren to give sb. lip

ein Glas an die Lippen setzen to put a glass to one's lips

die Lippen (zum Kuss) spitzen to purse one's lips (for a kiss)

die Lippen (vor Ärger/verärgert) zusammenpressen to press one's lips together (in annoyance)

mit einem Lied auf den Lippen [geh.] with a song on one's lips

Sein Name kommt ihr nicht über die Lippen. His name doesn't pass her lips.

Den Begriff "Unrechtsstaat" bringt er nicht über die Lippen. He can't bring himself to say the term "state of lawlessness".

Kein Murren entschlüpfte seinen Lippen. [geh.] Not one grumble escaped (from) his lips.

Unwille {m}; Verärgerung {f} [psych.] exception [listen]

an etw. Anstoß nehmen; gegen etw. etw. einzuwenden haben; sich gegen etw. wehren/verwahren/verwehren [Ös.] to take exception to sth.

über etw. sehr verärgert sein to take great exception to sth.

Ich verwahre mich gegen den Ton Ihrer Bemerkungen. I take exception to the tone of your remarks.

sich anhören; klingen; tönen [Schw.] (einen bestimmten Eindruck erwecken) {vr} [listen] to sound (convey a specified impression) [listen]

sich anhörend; klingend; tönend sounding

sich angehört; geklungen; getönt sounded

Ich finde das ziemlich daneben. Das klingt dann so, als ob ... I find this really off. That makes it sound as if ...

Das hört sich gut an. That sounds good.

Er hört sich verärgert an. He sounds angry.

Das klingt so als würdest du das wirklich glauben. It sounds as though you really do believe that.

jdn. kränken; verletzen {vt} [listen] to hurt {hurt; hurt} sb.; to wound sb.; to bruise sb.; to pique sb. [Br.]

kränkend; verletzend hurting; wounding; bruising; piquing

gekränkt; verletzt [listen] hurt; wounded; bruised; piqued [listen] [listen]

kränkt; verletzt [listen] hurts; wounds; bruises; piques [listen] [listen]

kränkte; verletzte hurt; wounded; bruised; piqued [listen] [listen]

jds. Gefühle verletzen to hurt / wound / bruise sb.'s feelings

wegen etw. gekränkt / verstimmt / verärgert sein to be piqued at sth. [Br.]

wenn das Ego gekränkt / verletzt ist when the ego is hurt / piqued [Br.]

Seine Bemerkungen hatten sie tief gekränkt. She had been deeply wounded by his remarks.

schnauben; fauchen; pfauchen [Ös.] {vi} (etw. verärgert mit leiser Stimme sagen) [übtr.] to sniff; to snort [fig.] (utter angrily)

schnaubend; fauchend; pfauchend sniffing; snorting

geschnaubt; gefaucht; gepfaucht sniffed; snorted

wütend schnauben to snort with rage

"Ist das alles?", schnaubte er. 'Is that all?' he sniffed.

"Sicher nicht.", schnaubte sie. 'Certainly not' she snorted.

verärgern {vt} to disgruntle

verärgernd disgruntling

verärgert [listen] disgruntled

verärgert [listen] disgruntles

verärgerte disgruntled

verärgern; empören; entrüsten {vt} to disgust [listen]

verärgernd; empörend; entrüstend disgusting [listen]

verärgert; empört; entrüstet [listen] [listen] disgusted [listen]

es ist empörend, wie/dass ... it is disgusting how/that ...

etw. zischen; zischeln; fauchen [selten] {vt} (etw. verärgert mit unterdrückter Stimme sagen) (Person) to hiss sth. (of a person)

zischend; zischelnd; fauchend hissing

gezischt; gezischelt; gefaucht hissed

eine Warnung zischen to hiss a warning

zischen {vi} (verärgert mit unterdrückter Stimme sprechen) (Person) to hiss (as a sign of disapproval) (of a person) [listen]

zischend hissing

gezischt hissed

"Komm zurück!", zischte sie. 'Get back!' she hissed.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org