DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
unnötig
Search for:
Mini search box
 

12 results for unnötig
Word division: un·nö·tig
Tip: Simple wildcard search: word*

 German  English

unnötig; unnütz; überflüssig {adj} [listen] [listen] unnecessary; unneeded [listen]

unnötiger more unnecessary

am unnötigsten most unnecessary

sich unnötig aufregen {vr}; (sehr) aufgeregt sein {v} to fuss [listen]

Hör bitte auf, so einen Wirbel zu machen! Please, stop fussing!

unnötig {adj} [listen] needless

unnötig aufwändig; unrationell {adj} (Sache) wasteful (matter)

unangebracht; unpassend; unnötig; überflüssig; deplatziert {adj} [listen] [listen] gratuitous; uncalled-for [listen]

eine unpassende Bemerkung an uncalled-for remark

unnötige Gewalt in dem Spielfilm gratuitous violence in the feature film

Seine Eifersucht ist völlig fehl am Platz. His jealousy is completely uncalled-for.

unnötigerweise; unnötig (weil vermeidbar) {adv} [listen] needlessly; unnecessarily

unnötig lange nedlessly long

Die Patienten leiden unnötigerweise. Patients are suffering unnecessarily.

bei einem Thema unnötig verweilen {vi} to dwell on a subject

sich nicht mit einem bestimmten Thema aufhalten not to dwell on a certain subject

grundlos {adv}; unnötig {adv}; unbegründet {adv}; unangebracht {adv} [listen] gratuitously {adv}

jdn. beunruhigen; jdm. Sorgen machen; jdn. bekümmern [geh.] (veraltet) {vt} to worry sb.; to concern sb.; to be concerned at sth.

beunruhigend; Sorgen machend; bekümmernd worrying; concerning; being concerned [listen] [listen]

beunruhigt; Sorgen gemacht; bekümmert worried; concerned; been concerned [listen] [listen]

Es beunruhigt mich, dass ... I am concerned to hear that ...

Wir müssen sie nicht unnötig beunruhigen. There is no need to worry her unnecessarily.

Das Dach beunruhigt mich, das wird noch einmal herunterkommen. The roof concerns me because eventually it will fall in.

Die Nachricht beunruhigte mich. I was concerned at the news.

etw. komplizieren {vt} to complicate sth.; to make sth. complicated

komplizierend complicating

kompliziert [listen] complicated [listen]

Warum die Sache unnötig komplizieren? Why make things complicated when they don't have to be?

soundsoviele; ein ganzer Haufen [ugs.] (ärgerlich viele, unnötig viele) umpteen; umteen (rare) [listen]

Es lohnt sich nicht, soundsoviele Millionen auszugeben, um ... It isn't worth spending umpteen millions to ...

Ich habe heute einen ganzen Haufen Sachen zu tun. I have umpteen things to do today.

Ein ganzer Haufen von ihnen ist gleichzeitig angekommen. Umpteen of them arrived at once.

unruhig sein; besorgt sein; sich (unnötig) Gedanken/Sorgen machen; sich einen Kopf machen [Dt.] [ugs.] (wegen jdm./einer Sache) to fret about/over sb./sth.

unruhig seiend; besorgt seiend; sich Gedanken/Sorgen machend; sich einen Kopf machend fretting about/over

unruhig gewesen; besorgt gewesen; sich Gedanken/Sorgen gemacht; sich einen Kopf gemacht fretted about/over

Mach dir deswegen keinen Kopf. Don't fret yourself about it.

Er schaute nochmals unruhig auf seine Armbanduhr. Fretting, he looked again at his wrist watch.

Ihr Baby wird unruhig, sobald sie aus dem Zimmer geht. Her baby starts to fret as soon as she goes out of the room.

Sie ist ständig wegen der Kinder besorgt. She's always fretting about the children.

Wie sich herausstellte, war es nichts, worüber man sich Sorgen machen musste. It turned out that it was nothing to fret about/over.

Mach dir keine Gedanken. Wir kommen schon rechtzeitig zum Zug. Don't fret. We won't miss the train.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org