BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All AdjectivesAdverbs

 German  English

unangebracht; ungehörig; ungebührlich; unmanierlich; unschön; deplatziert; unkorrekt; nicht korrekt; unschicklich [geh.]; ungeziemend [geh.] {adj} (für jdn.) [soc.] improper; inappropriate; indecorous; unbecoming; incorrect (to/for sb.) [listen] [listen] [listen]

ein Benehmen wie es sich für eine Dame nicht gehört a behaviour unbecoming (to) a lady

Es steht einer Universität schlecht an, öffentlich zu streiten. It is unbecoming for a university to quarrel in public.

Es gilt als ungehörig, über das Einkommen des Gesprächspartners zu reden. It is considered bad form to talk about the income of your interlocutor.

unangebracht; unpassend {adj} inappropriate [listen]

eine unpassende Bemerkung an inappropriate remark

unangebracht; unpassend; unnötig; überflüssig; deplatziert {adj} [listen] [listen] gratuitous; uncalled-for [listen]

eine unpassende Bemerkung an uncalled-for remark

unnötige Gewalt in dem Spielfilm gratuitous violence in the feature film

Seine Eifersucht ist völlig fehl am Platz. His jealousy is completely uncalled-for.

unangebracht; unpassend {adj} inapposite

unangebracht; ungelegen; unzeitig {adj} unseasonable

unangebracht; unpassend; ungelegen; inopportun {adj} inopportune

unangebracht {adv} inopportunely

unangebracht {adj} malapropos

unangebracht sein; fehl am Platz sein {vi} [soc.] to be out of place

unpassend; unangebracht; ungehörig; unangemessen; ungebührlich [geh.]; nicht richtig; in unpassender/unangebrachter/ungehöriger Weise {adv} improperly; inappropriately; indecorously; in an improper/inappropriate/indecorous/unseemly manner

unangemessen lange inappropriately long

sich unpassend benehmen to behave improperly

etw. nicht richtig zubereiten to cook sth. improperly

Belaubung, die im Frühsommer verdorrt, wenn man es nicht haben will foliage, which withers indecorously in early summer

Sie war für den Anlass unpassend gekleidet. She was improperly dressed for the occasion.

In ihren Augen gehörte es sich nicht für eine Schriftstellerin, um Geld zu kämpfen. She felt it was unseemly for a writer to fight for money.

unpassend; unangebracht {adj} incongruous

Ich finde es unpassend, dass/wenn ... I think it incongruous that/if ...

unpassend; unfähig; ungeeignet; untauglich; unangebracht; untüchtig {adj} inept [listen]

grundlos {adv}; unnötig {adv}; unbegründet {adv}; unangebracht {adv} [listen] gratuitously {adv}

unangemessen {adj}; unangebracht {adj} out of bounds [Am.] [fig.]

unangemessen {adj}; ungehörig {adj}; unangebracht {adj} undue {adj} [formal]

daneben sein [ugs.] (unangebracht; ungehörig) {vi} [soc.] to be off [Br.] [coll.] (socially unacceptable)

Die Bardame dort ist etwas daneben. The barmaid there is a bit off.

Sein Benehmen war ziemlich daneben, findest du nicht? His manners were a bit off, don't you think?

Ich finde es irgendwie daneben, dass er erwartet, dass wir auch noch am Sonntag arbeiten. I think it's a bit off expecting us to work even on Sunday.

etw. erfordern; verlangen; notwendig machen {vt} (Sache) [listen] to call for sth. (matter)

erfordernd; verlangend; notwendig machend calling for

erfordert; verlangt; notwendig gemacht [listen] called for

Der Umgang mit Kindern erfordert Fingerspitzengefühl. Dealing with children calls for tact and sensitivity.

Schlimme Zeiten verlangen drastische Maßnahmen. Desperate times call for desperate measures.

Seine Bemerkungen waren fehl am Platz/deplatziert/unangebracht. His comments were not called for/uncalled-for/inappropriate.

Jetzt muss schnell gehandelt werden. The situation calls for prompt action.

Das muss gefeiert werden! This/That calls for a celebration!