DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
stören
Search for:
Mini search box
 

26 results for stören
Word division: stö·ren
Tip: Searching without specifying a search word shows a random entry.

 German  English

unterbrechen; stören {vt} [listen] [listen] to interrupt [listen]

unterbrechend; störend interrupting

unterbrochen; gestört [listen] [listen] interrupted [listen]

unterbricht; stört interrupts

unterbrach; störte interrupted [listen]

jdm. dreinreden; jdm. ins Wort fallen; jdm. in die Rede fallen to interrupt sb.

Unterbrechen Sie mich nicht! Don't interrupt me!

Musst du ständig dreinreden / dazwischenquatschen [ugs.]? Do you have to keep interrupting?

(etw.) stören; beeinträchtigen; störend einwirken {vt} [listen] [listen] to interfere (with sth.) [listen]

störend; beeinträchtigend; störend einwirkend interfering [listen]

gestört; beeinträchtigt; störend eingewirkt [listen] interfered

ein Signal beeinträchtigen; stören {vt} [telco.] [listen] to jam; to override a signal [listen]

ein Signal beeinträchtigend; störend jamming; overriding a signal

ein Signal beeinträchtigt; gestört [listen] jammed; overrided a signal [listen]

(Verkehr, Gespräch, Geschäft usw.) stören; unterbrechen {vt} [listen] [listen] to disrupt; to dislocate [formal] (traffic, conversation, deal etc.) [listen]

störend; unterbrechend disrupting; dislocating

gestört; unterbrochen [listen] [listen] disrupted; dislocated

Die Verbindungen waren infolge des schlechten Wetters zeitweise unterbrochen. Communications were temporarily dislocated by the bad weather.

(Stille; Andacht) stören {vt} [listen] to violate [listen]

störend violating

gestört [listen] violated [listen]

jdn. (durch Lästigsein) ärgern; stören; belästigen; jdm. keine Ruhe geben; jdm. lästig fallen [geh.]; jdn.behelligen [geh.] {v} (Person) [soc.] [listen] [listen] to bother sb.; to trouble sb. (of a person)

ärgernd; störend; belästigend; keine Ruhe gebend; lästig fallend bothering; troubling [listen]

geärgert; gestört; belästigt; keine Ruhe gegeben; lästig gefallen [listen] bothered; troubled [listen]

Mami, der Andi ärgert mich ständig! Ma, Andy keeps bothering me!

Sag ihr, sie soll aufhören, mich zu ärgern. Tell her to quit bothering me.

Ich will Sie nicht stören, aber ich habe eine Frage. I don't mean to trouble you, but I have a question.

Darf ich Sie (für) einen Augenblick stören? May I bother/trouble you for a moment?

Ich verspreche dir, ich werde dich nicht mehr belästigen. I promise not to trouble you again.

Es tut mir leid, dass ich Sie stören muss, / damit belästigen muss, aber ... I'm sorry to bother / trouble you but ...

Stört es dich, wenn ich ein bisschen Musik mache? Would it bother you if I put on some music?

Stört es Sie, wenn ich rauche? Will it trouble you if I smoke?

Sein Neffe nervte ihn mit Fragen. His nephew bothered him with questions.

Gib Ruh!; Gib eine Ruh! Don't bother me/us!

jdn. bei etw. stören; eine Sache stören {vt} [soc.] to intrude (up)on sb./sth.

störend; eine Sache störend intruding

gestört; eine Sache gestört [listen] intruded

jds. Trauer stören to intrude on sb.'s grief

die Leute in der Umgebung stören; die Leute rundherum stören to intrude on those around you

zulassen, dass die Wirklichkeit ihre Träume stört to let reality intrude on their dreams

Entschuldigen Sie, ich will nicht stören, aber ... Excuse me, sir/madam, I don't mean to intrude, but ...

Die Tankstelle stört optisch die historische Umgebung. The petrol station visually intrudes on the historical setting.

Er wollte sie bei ihrem Gespräch nicht stören. He didn't want to intrude upon their conversation.

Ich entschuldigte mich bei ihr, dass ich sie an diesem Abend störte. I apologized for intruding on her evening.

Würde es Sie stören, wenn ich mitkomme?; Würde ich stören, wenn ich mit Ihnen komme? Would I be intruding if I came along with you?

sich an etw. stören; jdn. stören; jdm. nicht behagen, jdm. gegen den Strich gehen; jdm. nicht recht sein; jdm. nicht passen [ugs.]; jdm. (gar) nicht schmecken [ugs.]; etw. nicht goutieren [geh.] {v} [unpersönliche Konstruktion mit "es"] to resent sth.; to resent sb.'s doing sth. (of a person)

störend; sich störend; nicht behagen, gegen den Strich gehend; nicht recht seiend; nicht passend; nicht schmeckend; nicht goutierend resenting; resenting sb.'s doing

gestört; sich gestört; nicht behagen, gegen den Strich gegangen; nicht recht gewesen; nicht gepasst; gar nicht geschmeckt; nicht gegoutiert [listen] resented; resented doing

etw. nur / sehr ungern tun to resent doing sth.

Ich glaube, es stört ihn, dass ich dem Baby mehr Zeit widme als ihm. I think he resents the fact that I'm giving more time to the baby than to him.; I think he resents my giving more time to the baby than to him.

Es geht ihr gegen den Strich, dass ihr Mann alle Entscheidungen trifft. She resents her husband making all the decisions.

Es war mir gar nicht recht, / Es behagte mir gar nicht, dass ich so lange arbeiten musste. I resented having to work such long hours.; I resented the fact that I had to work such long hours.

Der Erfolg ihres Bühnenpartners schmeckte ihr überhaupt nicht. She deeply/strongly/bitterly resented the fact that her stage partner had been so successful.

Es liegt auf der Hand, dass er es nicht goutiert, wenn er aus der Mannschaft genommen wird. It's obvious that he resents being dropped from the team.

jdn. stören (bei seiner Tätigkeit unterbrechen) {vt} to disturb sb.

störend disturbing [listen]

gestört [listen] disturbed [listen]

er/sie stört he/she disturbs

ich/er/sie störte I/he/she disturbed [listen]

er/sie hat/hatte gestört he/she has/had disturbed

nicht störend undisturbing

Bitte nicht stören! Do not disturb!; Don't disturb!

belästigen; stören; inkommodieren [Ös.] {vt} [listen] [listen] to incommode; to discommode

belästigend; störend; inkommodierend incommoding; discommoding

belästigt; gestört; inkommodiert [listen] incommoded; discommoded

er/sie belästigt; er/sie stört he/she incommodes; he/she discommodes

ich/er/sie belästigte; ich/er/sie störte I/he/she incommoded; I/he/she discommoded

jds. Besitz stören; in jds. Rechte/Eigentumsrechte/Personenrechte eingreifen {vi} [jur.] to trespass on/upon sb.'s rights/property

jdn. Grundbesitz unbefugt betreten to trespass on sb.'s land; to unlawfully enter sb.'s land

einen Ort widerrechtlich betreten to trespass on a place

Betreten verboten! No trespassing!; Trespassing prohibited!

etw. stören; überlagern {vt} [telco.] to interfere with sth.; to blanket sth.; to blanket out sth.

störend; überlagernd interfering with; blanketing; blanketing out

gestört; überlagert [listen] interfered with; blanketed; blanketed out

etw. stören {vt} (einen Vorgang / ein System) [techn.] to perturb sth.; to perturbate sth. [archaic] (a process or system)

störend perturbing; perturbating

gestört [listen] perturbed; perturbated

jdn. wegen etw. stören; belästigen {vt} [listen] to worry sb. with sth.

störend; belästigend worrying [listen]

gestört; belästigt [listen] worried [listen]

den Feind (durch ständige Angriffe) stören {vt} [mil.] to harass the enemy (through repeated attacks)

den Feind störend harassing the enemy

den Feind gestört harassed the enemy

jdn. mit Zwischenrufen bedenken; jdn. durch Zwischenrufe unterbrechen/stören {vt} to heckle sb.; to barrack sb. [Br.]

Endokriner Disruptor {m} (Stoff, der das Hormonsystem stört; lat. rumpere - sprengen, durchbrechen, stören) [biol.] disruptor (substance that interferes with the hormone system)

Besitz {m} {+Gen.}; Sachherrschaft {f} [jur.] (über etw.) [listen] possession (of sth.) [listen]

Eigenbesitz {m} proprietary possession

im Besitz von etw. sein; etw. besitzen to be in possession of sth.

in den Besitz von etw. gelangen/kommen to come into / to gain possession of sth.

wieder in den Besitz einer Sache gelangen to regain possession of sth.

etw. in seinem Besitz haben to have sth. in one's possession

Besitz erwerben to acquire possession

etw. (rechtmäßig) in Besitz nehmen [jur.] to enter into possession of sth.

etw. (unrechtmäßig) in Besitz nehmen; sich einer Sache bemächtigen to take possession of sth.

jdn. im Besitz stören to interfere with sb.'s possession

jdn. in Besitz von etw. setzen to put sb. in possession of sth.

den Besitz an/von etw. wiedererlangen to recover possession of sth.

wieder in den Besitz eingesetzt werden to be restored to possession

Besitz einer verbotenen Waffe possession of a prohibited weapon

auf Räumung klagen to sue for possession [Br.]

eine Erbschaft antreten to take possession of an estate

Beide Pistolen befinden sich im Besitz der rechtmäßigen Eigentümer. Both pistols are in the possession of the rightful owners.

Bei seiner Verhaftung hatte er 124 gefälschte DVDs bei sich. At the time of arrest he was (found) in possession of 124 counterfeit DVDs.

Wie ist das Gemälde in seinen Besitz gelangt?; Wie ist er in den Besitz des Gemäldes gekommen? How did the painting come into his possession?; How did he come into possession of the painting?

sich (unnötig) Gedanken / Sorgen machen; sich sorgen; beunruhigt sein; sich einen Kopf machen [Dt.] [ugs.] {v} (wegen jdm. / wegen einer Sache) to fret about/over sb./sth.; to fret yourself about sb./sth.; to have a fret / be in a fret / get in a fret [Br.] [coll.] about sb./sth.; to bother about sb./sth.; to bother yourself about sb./sth.

Meine Mutter macht sich ständig Sorgen, dass ich mich erkälte oder nicht genug esse. My mum is always fretting about me getting cold or not eating enough.

Wie sich herausstellte, war es nichts, worüber man sich Sorgen machen musste. It turned out that it was nothing to fret about/over / to bother about / to be bothered about.

Leute, die illegal Strom abzweigen, sind die letzten, die sich wegen der öffentlichen Sicherheit Sorgen machen. People who illegally divert electricity are the least bothered about public safety.

Er scheint nicht sonderlich beunruhigt zu sein, dass es verschwunden ist. He doesn't seem too bothered about its disappearance.

Sie scheinen sich wegen der Prüfung keine großen Gedanken zu machen. They don't seem to fret much / seem too bothered about the exam.

Eine wachsende Zahl von Schülern will nicht unterrichtet werden, und ihre Eltern stören sich nicht daran / ihre Eltern kümmert das nicht / ihre Eltern finden das nicht tragisch [ugs.]. A growing number of student don't want to be taught, and their parents are not greatly bothered about it.

Meinetwegen braucht Ihr Euch keine Gedanken zu machen, ich komm schon alleine nach Hause. Don't bother about me, I'll find my own way home.

Mach dir deswegen mal keine Gedanken/Sorgen.; Mach dir deswegen keinen Kopf. Don't fret yourself about it.; Don't bother (yourself) about that.

Sei unbesorgt. Wir kommen schon rechtzeitig zum Zug. Don't fret. We won't miss the train.

Marktgleichgewicht {n} [econ.] market equilibrium

das Marktgleichgewicht stören to unsettle the market

Nachtruhe {f} sleep; nighttime peace [listen]

jdn. in seiner Nachtruhe stören to disturb sb.'s sleep

die Nachtruhe einhalten to keep the peace at night

elektronische Störmaßnahmen [mil.] electronic jamming

breitbandiges Stören barrage jamming

schmalbandiges Stören; Schmalbandstören {n} spot jamming

jdn./etw. beachten {vt}; auf jdn./etw. achten {vi} [listen] to mind sth.

beachtend; achtend minding

beachtet; geachtet minded [listen]

beachtet; achtet minds

beachtete; achtete minded [listen]

Lass dich durch mich nicht stören! Don't mind me!

Achtung auf den Kopf! Mind your head!

Vorsicht, Stufe! Mind the step!

damit nicht; um nicht {conj} lest + subjunctive; lest + should [formal]

und damit du nicht denkst, das ist nur ein Scherz, ... and lest you think I'm joking ...

Ich hatte Kopfhörer auf, um niemanden zu stören / damit ich niemanden störe. I wore headphones lest I disturb anyone.

Dreh bitte das Radio leiser, damit ich das Telefon nicht überhöre. Please turn the radio down lest I should miss the phone ringing.

Ich packte sie am Arm, damit sie nicht niedergetrampelt wurde. He gripped her arm lest she be trampled down.

Er ist ein guter Musiker und, nicht zu vergessen / das darf man nicht vergessen, auch ein talentierter Maler. He's a fine musician and, lest we forget, a talented painter as well.

Auf dass wir niemals vergessen mögen! Lest we forget!

etw. nicht einhalten; (Versprechen/Vertrag) brechen; (Regel) verletzen; (Vorschrift) übertreten {vt} [listen] [listen] to break sth. {broke; broken} (fail to observe)

nicht einhaltend; brechend; verletzend; übertretend breaking [listen]

nicht eingehalten; gebrochen; verletzt; übertreten [listen] [listen] broken [listen]

sein Versprechen brechen/nicht einhalten to break your promise

einen Vertrag nicht einhalten, vertragsbrüchig werden to break a contract

seinen Eid brechen; eidbrüchig werden [geh.] to break your oath

einen Streik brechen to break a strike

die öffentliche Ordnung stören to break the peace

nisten {vi} [zool.] to nest [listen]

nistend nesting

genistet nested [listen]

Eulen nisten oft in Scheunen. The owls often nest in barns.

Nistende Vögel darf man nicht stören. Do not disturb nesting birds.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2022
Your feedback:
Ad partners


Sprachreisen.org