BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

längst {adv} long ago

längst {adv}; bei weitem (nicht) (not) by a long shot

Ihr zweiter Roman war längst nicht so gut wie ihr erster. Her second novel wasn't as good as her first, not by a long shot.

zu diesem Zeitpunkt ... schon; da ... schon; da ... bereits; da ...längst; bis dahin {adv} [listen] by then

Da war es schon zu spät. By then it was too late.

Da ist er längst über alle Berge. He will be gone by then.

Rufen Sie nächste Woche wieder an. Bis dahin müssten sie zu einer Entscheidung gekommen sein. Call again next week. They should have reached a decision by then.

Darüber ist längst Gras gewachsen. [übtr.] That's dead and buried [fig.]; That's over and done with.

Das ist schon längst verjährt. That's all over and done with.

Schlafenszeit {f}; Zeit {f} zum Schlafengehen bedtime

Schlafenszeiten {pl} bedtimes

vor dem Schlafengehen before bedtime

jds. übliche Schlafenszeit sb.'s bedtime

immer zur selben Zeit schlafengehen to keep a regular bedtime hour

länger aufbleiben to stay up past your bedtime

Du solltest schon längst im Bett sein! It's past your bedtime!; You're up past your bedtime!

Spielball {m} [übtr.] plaything

Spielbälle {pl} playthings

Das Land war längst zum Spielball fremder Mächte geworden. The country had become a plaything of foreign powers by then.

ausgereizt sein to have been exhausted; to have fully reached one's potential

Der Einsatz von Umwelttechniken ist noch längst nicht ausgereizt. The use of green techniques is far from having fully reached its potential.

Die meisten Marktsegmente sind ausgereizt. [econ] Most market segments are mature.

eigentlich /eigtl./, von Rechts wegen (Verweis auf einen Ordnungsrahmen, von dem abgewichen wird) {adv} actually; by rights; ought to [listen] [listen]

Eigentlich ist das mein Platz. Actually this is my seat.; This is actually my seat.

Eigentlich sollte ich jetzt drankommen. By rights, it should be my turn next.

Eigentlich müsstest du jetzt eine Bestätigungsmeldung auf den Bildschirm bekommen. By rights, you should get a confirmation screen now.

Eigentlich darf man hier nicht rauchen, aber sie nehmen's nicht so genau. Actually/By rights, you're not supposed to smoke here, but they are not so strict about it.

Ich darf eigentlich nicht darüber sprechen, aber ich tu's trotzdem. I'm not supposed to talk about it, but I'm going to.

Eigentlich dürfte ich jetzt gar nicht hier sitzen. By rights, I shouldn't be sitting here.

Er sollte ja eigentlich auf meiner Seite stehen, oder? He is supposed to be on my side, isn't he?

Eigentlich sollten sie längst da sein. They ought to be here by now.

Das müsstest du eigentlich besser wissen als ich. You should actually know that better than me.

(etw.) einwerfen [ling.] to chime in; to chip in [Br.]

einwerfend chiming in; chipping in

eingeworfen chimed in; chipped in

Ich möchte nur/mal kurz etwas einwerfen. I'd just like to chime/chip in, if I might.

'Der ist längst weg' warf sie ein. 'He left hours ago' she chipped in.

(längst) vergangen {adj} [listen] bygone

in längst vergangenen Zeiten in bygone days

vorbei; vorüber {adv} [listen] [listen] past

vorbei sein; vorüber sein to be past; to be finished

Was vorbei ist, ist vorbei. What's past is past.

längst vorbei past history

vorbeirasen; schnell vorbeifahren to zoom past