BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

länger als (zeitlich) over; for over [listen]

länger als zwei Monate for over two months

nicht mehr; nicht länger [listen] not any longer; no longer

(sich) ausschlafen; länger schlafen {vi} to sleep in; to sleep late; to lie in [Br.]

ausschlafend; länger schlafend sleeping in; sleeping late; lying in

ausgeschlafen; länger geschlafen slept in; slept late; lied in

Am Sonntag schlafe ich mich immer aus. I usually sleep in/late on Sunday mornings.

mit etw. durch Rationieren/Strecken länger auskommen {vi} to eke out sth.

Es war nicht mehr viel Essen übrig, aber wir streckten es und kamen damit aus. There wasn't much food left, but we managed to eke it out.

Sie schaffte es, mit ihrem Studentenkredit bis zum Jahresende auszukommen. She managed to eke out her student loan till the end of the year.

Der Engländer fängt gemächlich an, aber niemand hält länger durch als er. (Galsworthy) The Englishman is a slow starter, but there is no stronger finisher. (Galsworthy)

Ich bleibe nicht länger hier! I'm not staying here any longer!

Ich will Sie nicht länger aufhalten. Don't let me keep you.

Totgesagte leben länger. [Sprw.] There's life in the old dog yet.

'Ein Tag länger als das Leben'; 'Der Tag zieht den Jahrhundertweg' (von Tschingis Aitmatow / Werktitel) [lit.] 'The Day Lasts More Than a Hundred Years ' (by Chinghiz Aitmatov / work title)

jdn. über Gebühr in Anspruch nehmen {vt} to trespass on/upon sb.

Ich möchte Ihre wertvolle Zeit nicht über Gebühr in Anspruch nehmen. I do not want to trespass on your valuable time (too much).

Ich werde ihre Zeit nicht länger in Anspruch nehmen. I'll no longer trespass on your time.

Naturgesetz {n} law of nature

Naturgesetze {pl} laws of nature

Es ist kein Naturgesetz, dass wir länger arbeiten sollen, wenn wir länger leben. Es ist eine ökonomische Option. It's not a law of nature that we should work longer as we live longer. It's an economic choice.

Schlafenszeit {f}; Zeit {f} zum Schlafengehen bedtime

Schlafenszeiten {pl} bedtimes

vor dem Schlafengehen before bedtime

jds. übliche Schlafenszeit sb.'s bedtime

immer zur selben Zeit schlafengehen to keep a regular bedtime hour

länger aufbleiben to stay up past your bedtime

Du solltest schon längst im Bett sein! It's past your bedtime!; You're up past your bedtime!

Sinn {m}; Zweck {m} [listen] [listen] sense; point [listen] [listen]

sinnvoll sein; vernünftig sein to make sense

ökonomisch sinnvoll sein to make economic sense

sinnvoller sein als to make better sense than

Sinn und Zweck des Ganzen ist ... The whole point of this is ...

Wozu das Ganze? What is the point of it all?

Was soll das Ganze überhaupt? What's the point anyway?

Es hat keinen Sinn, sich darüber aufzuregen.; Es ist sinnlos/zwecklos, sich darüber aufzuregen. There is no sense/point in getting upset about it.; It doesn't make sense getting upset about it.

Aber deswegen machen wir es ja gerade! But that's the whole point of doing it!

Das ist ja der Zweck der Übung. That's the whole point of the exercise.

Es hat keinen Zweck, sich noch länger darüber zu unterhalten. There's no point in talking about it any further.

Totgesagte {m,f}; Totgesagter person declared dead

Totgesagten {pl}; Totgesagte persons declared dead

Totgesagte leben länger. [Sprw.] The condemned live longer.

sich (mit etw.) Zeit lassen; zuwarten; es auf die lange Bank schieben; säumen [geh.] (veraltet) {vi} [pej.] to procrastinate (over sth.) [listen]

sich Zeit lassend; zuwartend; es auf die lange Bank schiebend; säumend procrastinating

sich Zeit gelassen; zugewartet; es auf die lange Bank geschoben; gesäumt procrastinated

sich bis zur letzten Minute Zeit lassen to procrastinate till the last minute

etw. auf die lange Bank schieben to procrastinate over sth.

Sie ließ sich wochenlang Zeit, bevor sie es endlich tat. She procrastinated for weeks before she finally did it.

Ich darf das nicht länger vor mir herschieben. I need to quit procrastinating.

Zuwarten {n}; Hinausschieben {n}; Verschleppen {n} procrastination [listen]

Wir dürfen nicht länger zuwarten. There is no time for procrastination.

annehmbar; akzeptabel; vertretbar {adj} [listen] acceptable [listen]

eine für beide Seiten annehmbare Lösung a solution that is acceptable to both sides

Solche Praktiken sind nicht länger hinnehmbar. Such practices are no longer acceptable.

jdn./etw. nicht aushalten; nicht ertragen; nicht vertragen; nicht ausstehen können; nicht leiden können {vt} cannot bear sb./sth.; cannot stand sb./sth.; cannot stomach sth.; cannot thole sth. [Sc.]; to be impatient of sth.

Ich halte ihn nicht aus.; Ich kann ihn nicht ausstehen. I can't stand him.

Ich hielt es nicht länger aus.; Ich konnte es nicht mehr ertragen. I couldn't stand it any longer.

Ich könnte das nicht ertragen.; Ich würde das nicht aushalten. I wouldn't be able to stand it.

Er hielt es dort nicht mehr aus. He couldn't stand it any more there.

Wenn ich etwas nicht leiden kann, dann sind es unehrliche Leute. If there's one thing I can't stand it's people who are insincere.

Langatmige Fernsehserien vertrage ich nicht / kann ich nicht leiden. I'm impatient of lengthy TV series.; I can't stomach lengthy TV series.

denken (an); meinen; glauben; finden {vi} {vt} [listen] [listen] [listen] [listen] to think {thought; thought} (of) [listen]

denkend; meinend; glaubend; findend thinking [listen]

gedacht; gemeint; geglaubt; gefunden [listen] [listen] [listen] thought [listen]

er/sie denkt; er/sie meint; er/sie glaubt; er/sie findet he/she thinks

ich/er/sie dachte; ich/er/sie meinte; ich/er/sie glaubte; ich/er/sie fand [listen] I/he/she thought [listen]

er/sie hat/hatte gedacht; er/sie hat/hatte gemeint; er/sie hat/hatte geglaubt; er/sie hat/hatte gefunden he/she has/had thought

ich/er/sie dächte I/he/she would think

nur an sich selbst denken to be all self; to think of nothing but self

ohne an sich selbst zu denken with no thought of self

schlecht von jdm. denken; schlecht über jdn. denken to think badly of sb.

ich finde, es ist ... I think it's ...; I find it's ...

etw. gut finden to think sth. is good

Wenn man bedenkt, dass ...; Wenn ich mir überlege, dass ...; und dabei ... To think (that) ...

Was denkst/glaubst/sagst du dazu? What do you think of that?

Was hältst du davon? What do you think?; What's your opinion?

Man möchte meinen, dass ... You would think that ...

Wir finden ihn alle sehr nett. We all think he is very nice.

Den Teppich finde ich zu bunt. I think the carpet is too colourful.

Ganz meine Meinung! That's just what I think!; I agree entirely!; I quite agree!

unkonventionell denken to think outside the box

Was hast du dir dabei gedacht? What were you thinking of?

Bei diesem Wort denke ich als erstes an den gleichnamigen Roman. My first association with this word is the novel of the same title.

Das habe ich mir auch gedacht. That was exactly my thought.

Das habe ich mir schon gedacht! I thought as much!

Ich glaube fast, ... I rather think ...

Ich glaube, du schuldest mir eine Erklärung! I think you owe me an explanation!

Ich glaube, er ist jetzt aus dem Gröbsten heraus. I think he's out of the wood now.

Ich glaube, wir bekommen schönes Wetter. I think we'll have good weather.

Ich glaube, ich bin hereingelegt worden. I think I've been had.; I think I've been done.

Dabei hätten wir nur ein paar Tage länger warten müssen! To think, all we needed to do was to wait a few more days!

etw. (intuitiv) erfassen (begreifen) {vt} to grok sth.

erfassend groking

erfassen [listen] groked

Kinder erfassen die Darbietung sofort, während Erwachsene länger brauchen, um sie zu begreifen. Children grok this show immediately, while adults take longer to get it.

glauben, dass ...; meinen, dass ... {vt}; wahrscheinlich, wohl {adv} to suppose that ...

Wer, glaubst du, wird gewinnen? Who do you suppose will win?

Glaubst du, wird er das Angebot annehmen? Do you suppose (that) he will accept the offer?

Ich würde sagen, ich bin gegen Mittag dort angekommen. I suppose I got there about noon.

Sie hat wahrscheinlich angenommen, dass ich in Tränen ausbreche. I suppose she assumed I would bust into tears.

Du wirst wieder zu spät kommen. I suppose (that) you're going to be late again.

Es war wohl schon länger klar, dass es eines Tages dazu kommen würde. I suppose the evidence has been there for a long time that this day would come.

Du findest das wohl witzig. Also ich finde das gar nicht komisch. I suppose you think that's funny. Well, I certainly don't.

Ich bin damit nicht einverstanden, aber es ist wahrscheinlich besser so. I don't agree with it, but I suppose (that) it's for the best.

Du hast nicht zufällig mein Ladegerät gefunden? I don't suppose you found my charger, did you?

Kannst du mir vielleicht helfen, meine Reifen zu wechseln? Do you suppose you could help me change my tyres?; I don't suppose you could help me change my tyres?

'Kann ich heute abend ausgehen?' 'Na gut.' 'Can I go out tonight?' 'I suppose so.'

Das grüne ist hübscher, nicht?' 'Ja, kann man sagen'. 'The green one is prettier, isn't it?' 'I suppose.'

'Das war nicht sehr klug, oder?' 'Nicht unbedingt' 'That wasn't a very smart thing to do, was it?' 'I suppose not.'

etw. hinnehmen; dulden {vt}; sich etw. (von jdm.) bieten/gefallen lassen {vr} to stand for sth.; to put up with sth.; to take sth.; to have sth.

hinnehmend; duldend; sich bieten/gefallen lassend standing; putting up; taking; having [listen] [listen] [listen]

hingenommen; geduldet; sich bieten/gefallen lassen stood; put up; taken; had [listen] [listen] [listen] [listen]

Er war für Späßchen nicht zu haben. He refused to stand for any nonsense.

Es wird empörte Aufschreie von Seiten der Wirtschaft geben, aber das können wir akzeptieren. There will be howls of outrage from the industry but we can put up with that.

Er lässt sich von seiner Frau allerhand gefallen. He puts up with an awful lot from his wife.

Das lasse ich mir nicht mehr/nicht länger gefallen/bieten! I'm not going to take it anymore!

Willst du nur dasitzen und das so einfach hinnehmen? Are you just going to sit there and take it?

So ein Benehmen lasse ich mir weder von dir noch von irgendjemand anderem bieten. I won't have that kind of behaviour from you or anyone.

lang; weit {adj} [listen] [listen] long [listen]

länger; weiter [listen] longer

am längsten; am weitesten longest

ellenlang [ugs.]; sehr lang {adj} incredibly long

warten {vi} (auf; bis) [listen] to wait (for; until) [listen]

wartend waiting [listen]

gewartet waited

er/sie wartet he/she waits

ich/er/sie wartete I/he/she waited

er/sie hat/hatte gewartet he/she has/had waited

gespannt warten to wait in suspense

auf etw. mit angehaltenem Atem / mit Spannung warten to wait for sth. with baited breath

jdn. warten lassen to keep sb. waiting

Warte! Wait up! [coll.]

Ich kann nicht länger warten. I can't wait any longer.

Auf Peter wartet ein Freund. Peter has a friend waiting to see him.

Warte, bis ich komme! Wait until I come.

Bitte warten Sie einen Augenblick! Please wait a little!

Da kannst du lange warten! [übtr.] You can whistle for it! [Br.] [coll.]

(länger/lange) zurückliegen (zeitlich) {vi} to be (some time/long) ago; to go back

die einige Tage zurückliegenden Äußerungen the remarks of a few days ago

in den zurückliegenden Tagen over the recent days

in den zurückliegenden (sechs) Jahren over the past (six) years

Der Vorfall liegt etwa eine Woche zurück. The incident was about one week ago.; It is about a week since the incident.

Das Ganze liegt einige Jahre zurück. All this happened several years ago.

Der Fall liegt mehr als fünfzehn Jahre zurück. The case goes back more than fifteen years.

Ein Gipfeltreffen liegt zwei Jahre zurück, ein weiteres steht unmittelbar bevor. We are now two years beyond one summit and on the eve of another.

Unser erstes Treffen liegt erst ein halbes Jahr zurück. Our first meeting took place only six months ago.

Das liegt schon länger zurück. That was some time ago.

Das liegt also noch (gar) nicht (so) lange zurück. So, this was very recently.; So, only a short time has passed since then.

Die Ära der Apartheid liegt noch nicht so lange zurück. The apartheid era was not so long ago.

Das letzte Mal liegt schon zu weit/lange zurück. It has been too many years since that happened.

Das liegt jetzt schon so lange zurück, dass ich mich nicht mehr erinnere, wie er geheißen hat. It's so long ago now that I can't remember his name.