BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

gesteckt {adj} mated

nicht gesteckt unmated

vollgestopft; vollgepackt; rammelvoll; gerammelt voll; proppenvoll [Norddt.] [Mitteldt.]; rappelvoll [Westdt.]; gesteckt voll [Süddt.] [Ös.]; bummvoll [Ös.]; gestoßen voll [Schw.]; bumsvoll [Schw.] {adj} [ugs.] (mit jdm./etw.) jam-packed; chock-a-block; chockablock (with sb./sth.)

persönlicher Arbeitseinsatz {m}; Muskelkapital {n} sweat equity [Am.]

Sie haben ungezählte Arbeitsstunden in das alte Haus gesteckt. They put countless hours of sweat equity into that old house. [Am.]

etw. in Brand stecken; etw. in Brand setzen; etw. anzünden [ugs.]; etw. anstecken [ugs.] {vt} to set sth. on fire; to set fire to sth.; to torch sth.

in Brand steckend; in Brand setzend; anzündend; ansteckend seting on fire; setting fire; torching

in Brand gesteckt; in Brand gesetzt; angezündet; angesteckt set on fire; set fire; torched

jds. Ersparnisse {pl}; jds. (persönliche) Rücklagen {pl} [fin.] sb.'s savings

Ich habe alle meine Ersparnisse in den Kauf eines Schiffes gesteckt. I put all my savings into buying a boat.

Erwartung {f}; Anspruch {m} [listen] [listen] expectation [listen]

Erwartungen {pl} [listen] expectations [listen]

Standarderwartung {f} default expectation

hohe Erwartungen haben; hochgespannte Erwartungen haben [geh.] to have high expectations

hinter den Erwartungen zurückbleiben to be falling short of expectations

seinen Erwartungen entsprechen to come up to one's expectations; to meet one's expectations

jds. Erwartungen gerecht werden to come up to sb.'s expectations

alle Erwartungen übertreffen to surpass all expectations

den Erwartungen nicht entsprechen to fall short of one's expectations

Erwartungen in etw. setzen to have expectations of sth.

Erwartungen wecken to raise expectations

die Erwartungen dämpfen to lower expectations; to dampen expectations

Unsere Erwartungen waren zu hoch gesteckt. Our expectations were pitched too high.

Herzblut {n} (Hingabe) [übtr.]

Die Frau singt wirklich mit Herzblut. The lady truly sings with her heart and soul.

Sie wissen, dass ich mein Herzblut für die Mannschaft gebe. [übtr.] They know I will give my all for the team.

Ich danke allen, die so viel Herzblut in die Kampagne gesteckt haben. Let me thank all those who have poured so much dedication into campaigning.

sein Herzblut für jdn./etw. hergeben [übtr.] to sacrifice everything for sb./sth.

einen Hund in die Hundehütte stecken; verbannen {vt} to kennel a dog; to (temporarily) put a dog in the kennel

steckend kennelling [Br.]; kenneling [Am.]

gesteckt kennelled [Br.]; kenneled [Am.]

etw. einpflanzen; stecken; säen; einsäen {vt} [listen] [listen] to put insth.

einpflanzend; steckend; säend; einsäend putting in

eingepflanzt; gesteckt; gesät; eingesät put in [listen]

jdn. einsperren; jdn. in Haft nehmen [adm.]; jdn. ins Gefängnis stecken/werfen [poet.] (wegen etw.) {vt} to imprison sb.; to jail sb.; to gaol sb. [Br.]; to put sb. in/to prison/jail; to send sb. to prison/jail; to incarcerate sb. (formal) (for sth.)

einsperrend; in Haft nehmend; ins Gefängnis steckend/werfend imprisoning; jailing; gaoling; putting in/to prison/jail; sending to prison/jail; incarcerating

eingesperrt; in Haft genommen; ins Gefängnis gesteckt/geworfen imprisoned; jailed; gaoled; put in/to prison/jail; sent to prison/jail; incarcerated

einstecken; in die Tasche stecken {vt} to pocket; to put into one's pocket [listen]

einsteckend; in die Tasche steckend pocketing

eingesteckt; in die Tasche gesteckt pocketed

steckt ein; steckt in die Tasche pockets

steckte ein; steckte in die Tasche pocketed

mutwillig {adv} wantonly

Sie haben das Haus mutwillig in Brand gesteckt. They wantonly set fire to the house.

stecken; anbringen {vt} [listen] [listen] to put {put; put} [listen]

steckend; anbringend putting [listen]

gesteckt; angebracht [listen] put [listen]

steckt; bringt an puts

steckte; brachte an put [listen]

etw. (an einen Ort) stecken; klemmen; etw. (an einem Ort) einstecken; einklemmen {vt} [listen] to tuck sth. (in a place)

steckend; klemmend; einsteckend; einklemmend tucking

gesteckt; geklemmt; eingesteckt; eingeklemmt tucked

eine Haarlocke hinter das Ohr stecken to tuck a lock of hair behind your ear

die Beine anziehen; anhocken to tuck your legs under yourself

den Kopf unter den Flügel stecken [zool.] to tuck your head under your wing

seine Augengläser in die Tasche stecken to tuck your glasses into your pocket

eine Tasche unter dem Arm einklemmen to tuck a bag under your arm

Der Hund klemmte den Schwanz zwischen den Füßen ein. The dog tucked its tail between its legs.

stoßen; stechen; stecken; schieben {vt} (nach) [listen] [listen] [listen] [listen] to thrust {thrust; thrust} (at)

stoßend; stechend; steckend; schiebend thrusting

gestoßen; gestochen; gesteckt; geschoben thrust

du stößt you thrust

er/sie stößt he/she thrusts

ich/er/sie stieß I/he/she thrust

er/sie hat/hatte gestoßen he/she has/had thrust

etw. stoßen; etw. stecken {vt} (in/durch etw.) to poke sth. (in/into/through sth.)

stoßend; steckend poking

gestoßen; gesteckt poked

jdm. das Auge ausstechen to poke sb.'s eye out

das Feuer schüren to poke (up) the fire

seine Nase in etw. stecken [übtr.] to poke one's nose into sth.

etw. zerpflücken (Argument, Aussage) [übtr.] to poke holes in sth. (argument, statement)

Er steckte die Hände in die Tasche. He poked his hands into his pockets.

Sie steckte den Kopf aus dem Fenster und rief zu uns herunter. She poked her head out the window and yelled down to us.

Der Fremde bohrte mit einer Gabel Löcher in die Kartoffeln. The stranger used a fork to poke holes in the potatoes.

zusammenstecken; fest ineinander stecken {vt} to interlock

zusammensteckend; fest ineinander steckend interlocking

zusammengesteckt; fest ineinander gesteckt interlocked