BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

gekleidet; verkleidet {adj} clad [listen]

in Seide gekleidet silk-clad

(ganz) in Schwarz gekleidet sein to be clad in black

mit Stahl verkleidet steel-clad

(in bestimmter Weise) angezogen / bekleidet [geh.] / gekleidet [geh.] sein {v}; etwas (Bestimmtes) anhaben [ugs.] [textil.] to be dressed (wear clothes in a particular way)

leger gekleidet sein to be dressed casually

sportlich gekleidet sein to be dressed in sports wear

dick/warm angezogen sein to be heavily/warmly dressed

auffallend angezogen/gekleidet [geh.] sein to be loudly dressed

kaum bekleidet; halb bekleidet in a state of undress

Sie war mit einer Jeanshose bekleidet.; Sie hatte Jeans an. [ugs.] She was dressed in jeans.

(in bestimmte Kleidungsstücke) gekleidet sein [geh.]; gehüllt sein [poet.] {v} [textil.] to be attired (in particular clothes)

elegant gekleidet sein to be stylishly attired

passend gekleidet sein be appropriately attired

in Schwarz gekleidet sein to be attired in a black dress

in ein aufwendiges Abendkleid gehüllt sein to be attired in an elaborate evening gown

(in bestimmter Kleidung) gekleidet sein {v} [textil.] to be arrayed (in particular clothing)

(in der Art einer bestimmten sozialen Gruppe) gekleidet / adjustiert [Ös.] sein {v} [textil.] to be garbed (in a particular wear)

für die Taubenjagd gekleidet / adjustiert [Ös.] sein to be garbed in dove-hunting attire

gut angezogen; gut gekleidet {adj} well-dressed

vorschriftsmäßig gekleidet sein {v} to be in regulation dress

Kleidung {f}; Bekleidung {f} [geh.] (als Kategorie) [textil.] [listen] clothing; apparel [formal/Am.] [listen] [listen]

Kleidungen {pl}; Bekleidungen {pl} clothings; apparels

Bürokleidung {f} office clothing

Einsatzbekleidung {f}; Einsatzkleidung {f} operational clothing; emergency clothing

korrekte Kleidung {f} decent clothes

hell gekleidet sein to be dressed in bright apparel

mehrere Kleidungsschichten übereinander tragen; das Zwiebelschalensystem anwenden to wear layers of clothing

Schneider...; Kleidungs... sartorial

prachtvoll gekleidet; prachtvoll gewandet [humor.] in sartorial splendor

bei der Kleidung einen schlechten Geschmack haben to have poor sartorial taste

sich (in bestimmter Weise) anziehen; sich (in bestimmter Weise) kleiden [geh.] {vr} [textil.] to dress (in a particular way)

sich anziehend; sich kleidend dressing [listen]

sich angezogen; sich gekleidet dressed [listen]

sich warm anziehen to dress warmly

sich leger anziehen to dress down

sich gut kleiden to dress well

sich fürs Theater anziehen to dress for the theatre

Er duschte und zog sich dann wieder dieselben Kleider an. He showered and then dressed into the same clothes once again.

anziehen; kleiden; bekleiden; einkleiden {vt} [listen] to clothe {clothed, clad [obs.]; clothed, clad [obs.]}

anziehend; kleidend; bekleidend; einkleidend clothing [listen]

angezogen; gekleidet; bekleidet; eingekleidet [listen] clothed; clad [listen]

kleidet; bekleidet clothes [listen]

kleidete; bekleidete clothed

ganz im Weiß gekleidet sein to be clad in white

neu bekleiden to reclothe

aufgetakelt {adj} all dressed up to the nines

Sie ist piekfein gekleidet. She's dressed up to the nines.

jdn. kleiden; ankleiden {vt} [listen] to habit sb. [formal]

kleidend; ankleidend habiting

gekleidet; angekleidet habited

sich kleiden {vr} (mit etw.); die Amtsrobe anlegen {vt} [adm.] to robe oneself (in)

sich kleidend; die Amtsrobe anlegend robing oneself

sich gekleidet; die Amtsrobe angelegt robed oneself

weiß gekleidet white-robed

präsentabel; repräsentativ {adv} [listen] presentably

repräsentativ gekleidet sein to be presentably dressed

schwarz {adj} [listen] black [listen]

schwärzer blacker

am schwärzesten blackest

schwarz wie die Nacht black as coal

metallic-schwarz sparkle black

rußschwarz carbon black

schwarz/in Schwarz gekleidet sein {v} to be dressed/clothed in black

unauffällig; unscheinbar; unspektakulär; ohne besondere Vorkommnisse {adv} unremarkably

unauffällig gekleidet sein to be unremarkably dressed

Der Tag begann ohne besondere Vorkommnisse. The day began unremarkably.

unpassend; unangebracht; ungehörig; unangemessen; ungebührlich [geh.]; nicht richtig; in unpassender/unangebrachter/ungehöriger Weise {adv} improperly; inappropriately; indecorously; in an improper/inappropriate/indecorous/unseemly manner

unangemessen lange inappropriately long

sich unpassend benehmen to behave improperly

etw. nicht richtig zubereiten to cook sth. improperly

Belaubung, die im Frühsommer verdorrt, wenn man es nicht haben will foliage, which withers indecorously in early summer

Sie war für den Anlass unpassend gekleidet. She was improperly dressed for the occasion.

In ihren Augen gehörte es sich nicht für eine Schriftstellerin, um Geld zu kämpfen. She felt it was unseemly for a writer to fight for money.

weiß {adj} (Farbe) [listen] white [listen]

gebrochen weiß off-white

ganz in Weiß gekleidet dressed all in white

zwanglos {adv} informally

zwanglos gekleidet sein to be dressed informally