DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

3122 results for für | für
Tip: You may adjust several search options.

 German  English

für {prp; +Akk.} [listen] for [listen]

für den Frieden kämpfen to fight for peace

etw. für 20 Euro kaufen to buy sth. for 20 Euro

für immer weggehen to leave for good

für und wider for and against

etw. fassen; etw. aufnehmen können; ein Fassungsvermögen von ... haben; Platz/Raum für ... bieten (Theater, Stadion) {vt} (+ Mengenangabe) to hold; to accommodate; to seat (theatre, stadium); to have room for (+ quantity) [listen] [listen]

fassend; aufnehmen könnend; ein Fassungsvermögen von ... habend; Platz/Raum für ... bietend holding; accommodating; seating; having room for [listen]

gefasst; aufnehmen gekonnt; ein Fassungsvermögen von ... gehabt; Platz/Raum für ... geboten held; accommodated; seated; had room for [listen]

Die Halle fasst 1.500 Personen. The hall holds/accommodates/seats 1.500 people.

Der Vorratsbehälter fasst bis zu 20 Liter Flüssigkeit.; Der Vorratsbehälter kann bis zu 20 Liter Flüssigkeit aufnehmen. The storage tank holds (a capacity of) up to 20 litres of liquid.

Das Kreuzfahrtschiff bietet Platz für 320 Passagiere. The cruise liner has room for 320 passengers.

eigentlich; ja eigentlich; an sich; an und für sich; ursprünglich (Verweis auf eine ursprüngliche Absicht, von der abgewichen wird) {adv} [listen] [listen] actually; originally; to have meant to [listen] [listen]

Eigentlich wollte ich jetzt nach Hause. Actually, I wanted to go home now.

Eigentlich wollte ich ja gar/überhaupt nicht hingehen. Actually, I didn't want to go at all.

Ich hab eigentlich keine Zeit, aber es ist mir so nach Schreiben zumute. Actually I don't have time but I feel like writing.

Wir wollten eigentlich früh aufbrechen / Wir hatten an sich vor, früh aufzubrechen, wurden aber aufgehalten. We had actually planned to leave early, but we were delayed.

Ich wollte eigentlich über Texas schreiben, aber Texas muss warten. I had meant to write about Texas, but Texas will have to wait.

per; pro; für [listen] per [listen]

propagieren; intensiv werben für; pushen {vt} to push [listen]

propagierend; intensiv werben für; pushend pushing [listen]

propagiert; intensiv geworben für; gepusht pushed [listen]

Veröffentlichungsmaterial {n}; (zur Veröffentlichung bestimmtes) Material {n}; Veröffentlichungstexte {pl}; Texte {pl}; Stoff {m} für die Medien [listen] copy (for publication) [listen]

Werbetexte verfassen to write advertising copy

Alle Texte/Beiträge für die Veröffentlichung müssen bis 17 Uhr eingereicht werden. All copy must be submitted by 5 p.m.

Skandale liefern/geben immer Stoff für die Medien. Scandals make good copy.

stimmen für; wählen; abstimmen (für) [listen] [listen] to vote; to ballot (for) [listen]

stimmend; wählend; abstimmend voting; balloting

gestimmt; gewählt; abgestimmt [listen] [listen] voted; balloted

stimmt; wählt; stimmt ab [listen] votes; ballots

stimmte; wählte; stimmte ab voted; balloted

gewöhnlich; alltäglich; Alltags...; für den Alltag (nachgestellt) {adj} [listen] ordinary; commonplace; everyday; workaday; quotidian [formal] [listen] [listen] [listen]

Alltagsgegenstände {pl} everyday items; workaday items

passen; stehen {vi} (zu); sich eignen {vr} für [listen] [listen] to suit

passend; stehend; sich eignend für [listen] suiting

gepasst; gestanden; sich geeignet für suited

Sie passen gut zusammen. They are well suited to each other.

Das steht dir gut. That suits you well.

Ihr Vorschlag kommt uns sehr entgegen. Your proposal suits our needs quite nicely.

im Allgemeinen /i.A./ /i.Allg./; für gewöhnlich; gemeinhin [geh.] {adv} in general; generally /gen./; in the general run of things [listen]

Ganz allgemein/Generell kann man sagen, dass ...; Allgemein/Generell lässt sich sagen, dass ... In general one may say/state that ...; In general it may be said/stated that ...; More generally, ...; In general terms, ...

Die Leute sprechen dort im Allgemeinen nicht gut Fremdsprachen. People there generally have a poor command of foreign languages.

einzeln; extra; abseits; für sich {adv} [listen] apart [listen]

eine Klasse für sich a class apart

für jdn. posieren; sich in Positur werfen {vi} to pose (for sb.) [listen]

posierend; sich in Positur werfend posing

posiert; sich in Positur geworfen posed

für ein Gruppenbild posieren to pose for a group photograph

Richter {m} für Zivil- oder Strafsachen niederer Ordnung [jur.] magistrate

Berufsrichter {m} in größeren Städten metropolitan magistrate [Br.]; stipendiary magistrate [Br.]

Polizeirichter {m} resident magistrate [Nordirl.]; police magistrate [Am.]

Untersuchungsrichter {m}; Ermittlungsrichter {m} [Dt.]; Verhörrichter {m} [Schw.] examining magistrate; investigating magistrate; committing magistrate [Br.]; examining justice [Br.]

Nationale Front für die Befreiung Südvietnams; Vietcong {m} [ugs.] [hist.] National Liberation Front /NLF/; Viet Cong [coll.]; Charlie [mil.] [coll.] [Am.] [listen]

Zeichen {n} für Durchschnitt [comp.] [print] average sign; cap [listen]

Ghostwriter {m}; ungenannter, eigentlicher Verfasser, der für eine berühmte Person (z. B. Politiker) Reden, Artikel, Bücher schreibt ghost-writer; ghost [listen]

Ghostwriter sein to ghost [listen]

ein Buch als Ghostwriter schreiben to ghost-write a book

ewig; für immer {adv} [listen] forever; for ever [Br.] [listen]

Ich wünschte, dieser Augenblick würde ewig dauern. I wanted that moment to last forever.

Viele Kunstwerke gingen für immer verloren. Many works of art were lost forever.

Dorn {m} für Bandstahltransport (Walzwerk) [techn.] boom; ram (rolling mill) [listen] [listen]

Aufsetzrahmen {m} für Paletten pallet collar; collar [listen]

Aufsetzrahmen {pl} für Paletten pallet collars; collars

als geheim einstufen; für geheim erklären; unter Geheimhaltungsstufe stellen {vt} to classify

als geheim einstufend; für geheim erklärend; unter Geheimhaltungsstufe stellend classifying

der Geheimhaltung unterliegend; als geheim eingestuft classified [listen]

Gerichtssachverständige {m,f}; Sonderrichter {m}; Sonderbeauftragter für bestimmte Rechtssachen [jur.] referee [listen]

Konkursrichter {m} referee in bankruptcy [Am.]

jdn. für etw. entlohnen; entlöhnen [Schw.] to compensate; to recompense sb. for sth. [listen]

entlohnend; entlöhnend compensating; recompensing

entlohnt; entlöhnt compensated; recompensed

jdn. für etw. entschädigen {vt} to compensate; to recompense [formal]; to indemnify; to recoup sb. for sth. [listen] [listen]

entschädigend compensating; recompensing; indemnifying; recouping

entschädigt compensated; recompensed; indemnified; recouped

Vertragsfristen {pl} für Leistungen deadline [listen]

Cord {n}; Raummaß für Holz (USA) cord [listen]

für sich allein; einsam {adj} [listen] lone

Rentner und alleinstehende Frauen sind ein bevorzugtes Ziel von Kriminellen. Pensioners and lone women are a preferred target of criminals.

Lager {n} für Ersatzteile depot [listen]

als Beispiel dienen für to exemplify; to serve as example of

als Beispiel dienend exemplifying; serving as example

als Beispiel gedient exemplified; served as example

Anzündestab {m} für Feuerwerkskörper punk [listen]

Anzündestäbe {pl} für Feuerwerkskörper punks

für einen (kurzen) Augenblick; kurz(zeitig) {adv} [listen] momentarily

Sie war für einen Augenblick sprachlos. She was momentarily lost for words.

für/gegen etw. kämpfen {vi}; eine Aktion für/gegen etw. durchführen; öffentlich für/gegen etw. auftreten; sich (öffentlich) für etw. einsetzen; sich für etw. stark machen {vr}; gegen jdn./etw. agitieren [pol.] [soc.] to campaign for/against sth.

kämpfend; eine Aktion durchführend; öffentlich auftretend; sich einsetzend; sich stark machend; agitierend campaigning

gekämpft; eine Aktion durchgeführt; öffentlich aufgetreten; sich eingesetzt; sich stark gemacht; agitiert campaigned

für etw. dankbar sein {vi}; etw. nett finden; etw. zu schätzen/würdigen wissen; etw. goutieren [geh.] {vt} to appreciate sth.

dankbar seiend; nett findend; zu schätzen/würdigen wissend; goutierend appreciating

dankbar gewesen; nett gefunden; zu schätzen/würdigen gewusst; goutiert appreciated [listen]

ist dankbar; findet nett; weiß zu schätzen/würdigen; goutiert appreciates

war dankbar; fand nett; wusste zu schätzen/würdigen; goutierte appreciated [listen]

Ich weiß es zu schätzen, dass ... I appreciate the fact that ...

Vielen Dank, sehr nett von Ihnen. Thank you, I appreciate it.

Es ist lieb, dass du dir Sorgen machst, aber es geht mir gut. I appreciate your concern, but I'm fine.

Ich wäre Ihnen sehr verbunden, wenn ... (formal); Könnten Sie ...; Könntest du ... I'd appreciate it if ...

etw./jdn. schätzen lernen; schätzenlernen [alt] to come to appreciate; to come to value sth./sb.

Ich wäre dir dankbar/Es wäre nett, wenn du mich jetzt weiterarbeiten lassen würdest. I'd appreciate if you let me get on with my job now.

Meine Talente werden hier nicht so richtig geschätzt. My talents are not fully appreciated here.

Das wäre mir wirklich sehr lieb. I would really appreciate that.

Ich finde keinen Zugang zu moderner Musik. I'm unable to appreciate modern music.

für etw. anfällig sein; gefährdet sein (Gefahr laufen) {vi} to be prone; to be liable to sth.

anfällig für eine Krankheit prone to an illness; liable to an illness

erkältungsanfällig sein [med.] to be prone/liable to colds

Gebiete, die überschwemmungsgefährdet sind areas prone/liable to flooding

Die Maschine ist störungsanfällig. The machine is prone/liable to failure/fail.

Wenn man nicht regelmäßig Bewegung macht, ist man verletzungsanfälliger. You're more prone/liable to injury when you don't get regular exercise.

Wenn die Patienten zu schnell aufstehen, kann es passieren, dass sie ohnmächtig werden. Patients are prone/liable to faint if they stand up too suddenly.

Die Brücke kann jeden Augenblick einstürzen. The bridge is liable to collapse at any moment.

Du wirst niederfallen, wenn du nicht besser aufpasst. You're liable to fall if you're not more careful.

für etw. (gesetzlich) haftbar sein; für etw. haften {vi} [jur.] to be liable for sth.

persönlich haftbar sein to be individually/personally liable; to incur personal liability

beschränkt haftbar sein to have limited liability

unbeschränkt haftbar sein to be absolutely liable

einzeln/gesondert haftbar sein to be severally liable

gemeinsam haftbar sein to be jointly liable

strafrechtlich haftbar/verantwortlich sein to be criminally liable

zivilrechtlich haftbar/verantwortlich sein to be liable to civil law proceedings; to be accountable under civil law

bis ... haftbar sein to be liable to the extent of ...

für etw. sprechen (ein Indiz für etw. sein) {vi} to seem to indicate/argue/show sth.; to point to sth.; to make sth. seem likely

Dafür spricht, dass ... An indication of this is that ...

Dafür spricht auch ... This is also evidenced by ...; This (assumption) is also supported by ...

Dafür spricht nicht zuletzt, dass ... This is suggested not least by the fact that ...

Alle Anzeichen sprechen dafür, dass ... All the signs seem to show that ...

Es spricht einiges dafür, dass ... There is some evidence that ...

Es spricht vieles dafür, dass ... There is good evidence that ...; There are many indications that ...; It seems very likely that ...

Die Fakten sprechen für seine Unschuld. The facts seem to argue/indicate his innocence/he is innocent.

Es spricht alles dafür, dass menschliche Aktivitäten daran schuld sind. All the evidence points to human activity as the culprit.

für etw. bürgen; etw. garantieren [fin.] to underwrite {underwrote; underwritten} ath.

bürgend; garantierend underwriting

gebürgt; garantiert [listen] underwritten

bürgt; garantiert [listen] underwrites

bürgte; garantierte underwrote

für einen Kredit bürgen to underwrite a loan

für jdn. reichen; für jdn. genug sein {vi} (Essen/Trinken) [cook.] to serve sb. (be enough food/drink)

reichend; genug seiend serving [listen]

gereicht; genug gewesen served [listen]

Das Rezept reicht für vier Personen. The recipe serves four people.

Das Fleisch müsste für sechs reichen. The meat should serve six.

Wir müssen genug Suppe für acht (Personen) machen. We need to make enough soup to serve eight (people).

für etw. ansparen; auf etw. sparen {vi} [fin.] to save up; to save for sth.

ansparend für; sparend auf saving up; saving for

angespart für; gespart auf saved up; saved for

für die Pension ansparen to save for retirement

Ich spare auf ein neues Rad. I'm saving up for a new bike.

für etw. bestimmend/maßgebend sein {vi} to govern sth.

einer Sache unterliegen; von etw. bestimmt werden to be governed by sth.

unter ein Gesetz fallen to be governed by a law

Die vorliegende Vereinbarung unterliegt irischem Recht. (Vertragsklausel) This Agreement shall be governed by Irish law. (contractual clause)

Sie ließen sich von Sicherheitsüberlegungen leiten. They were governed by considerations of satefy.

für etw. bestimmt sein; vorgesehen sein; reserviert sein {vi} to be earmarked; to set set aside for sb./sth.

die Verwendung von Mitteln bestimmen to earmark funds

Gelder, die für Ausbildung vorgesehen sind funds that have been earmarked for education

ein Gebäude, das zum Abriss bestimmt ist a building that has been earmarked for demolition

Die übrigen Parlamentssitze sind für Vertreter der Regionen reserviert. The remaining parliamentary seats are set aside for regional representatives.

für jdn. einspringen {vt} to understudy sb.

einspringend understudying

eingesprungen understudied

Er wurde gebeten, für den Filmstar einzuspringen. He was asked to understudy the film star.

Sie springen für den Generaldirektor ein und vertreten ihn in seiner Abwesenheit. You will understudy the general manager and deputize in his absence.

für etw. gerüstet sein; mit etw. versorgt sein {vi} to be fixed for sth.; to be off for sth. [Br.] (supply) [coll.]

Ich bin für den Winter gut gerüstet. I am well fixed/off for the winter.

Mit Lebensmitteln war die Stadt gut versorgt. The town was well fixed/off for food.

Einige Regionen sind mit Krankenhäusern gut versorgt. Some regions are well fixed/off for hospitals.

Er hat ausgesorgt. He's fixed for life.

für etw. reichen {vi} (Finanzen, Ressourcen) [fin.] to stretch to sth. [Br.] (finances, resources)

reichend stretching

gereicht stretched

ausreichen, um etw. tun zu können to stretch to doing sth.

Meine Ersparnisse reichen nicht für ein neues Auto. My savings won't stretch to buying a new car.

für etw. sorgen; etw. regeln (Sache) {vt} to take care of sth. (of a thing)

sorgend; regelnd taking care

gesorgt; geregelt [listen] taken care

Die Natur sorgt für die Bewässerung. Nature will take care of all the watering.

Der Markt regelt alles (selbst). [econ.] The market will take care of everything"

für jdn./etw. existenziell, für jdn./etw. lebenswichtig; jds. Lebensgrundlage darstellend {adj} bread-and-butter ... of sb./sth.

der Brotberuf einer Person a person's bread-and-butter occupation; a person's day job

das Kerngeschäft des Verlags the publisher's bread-and-butter business

die Produkte und Dienstleistungen, mit denen die Firma ihr Geld verdient the company's bread-and-butter products and services

für jdn./etw. sprechen (ein Qualitätsmerkmal sein) {vi} to speak well for sb./sth.; to reflect well/favourably/positively on sb./sth.

Es spricht für sie, dass ... It speaks well for her that ...

Das spricht für ihn. That says something for him.; That's a point in his favour.

Das spricht für die Qualität dieses Zeltes. That speaks well for the quality of this tent.

für etw. sprechen (ein positiver Aspekt sein) {vi} to argue for sth.; to militate for/in favour of sth.

Was spricht dafür? What can/might be said for it?

Was spricht für eine Gesundheitsreform? What's the upside of a healthcare reform?

Es spricht vieles für dieses Notebook-Modell, es hat aber leider einen spiegelnden Bildschirm. This notebook model has a lot going for it, but, alas, it has a glossy screen.

für etw. ungeeignet sein to be unsuited for/to sth.

Er ist für diese Arbeit ungeeignet. He is unsuited for this job.

Diese Gebäude sind für eine touristische Nutzung ungeeignet. These buildings are unsuited to tourism use.

Die beiden passen überhaupt nicht zusammen. The two of them are completely unsuited. [Br.]

für einen Zeitpunkt vorgesehen / angesetzt / anberaumt sein {vi} to be planned / scheduled / set / slated [Am.] for a specific time

Die Veröffentlichung des Albums ist für Anfang März vorgesehen. The album is set for an early March release.

... ist für nächste Woche vorgesehen is planned (scheduled) for next week; has been slated for next week

Die Wahl ist für nächsten Montag angesetzt. The election is slated for next Monday.

für Selbstversorger self-catering [Br.]

Urlaub für Selbstversorger self-catering holidays

Schutzhütte für Selbstversorger self-catering mountain refuge

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2017
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org