BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

sich erübrigen {vr} to be no longer necessary; to be superfluous; to render irrelevant

sich erübrigend being no longer necessary; being superfluous; rendering irrelevant

sich erübrigt been no longer necessary; been superfluous; rendered irrelevant

Das dürfte sich erübrigen. It will hardly be necessary.

Damit erübrigte sich ein Stichprobenverfahren. Sampling was therefore no longer necessary.

Damit erübrigen sich weitere Berechnungen. This removes/obviates the need for further calculations.; This avoids the need to make further calculations.

Weitere Veranlassungen würden sich dann erübrigen. There would then be no need to take further action.

Der französischsprachige Teilnehmer ist abwesend, wodurch sich eine Dolmetschung erübrigt. The French-speaking participant is absent, making an interpretation superfluous.

Jedes weitere Wort erübrigt sich. Any further comment is superfluous.

etw. erübrigen; übrig haben {vt} to spare sth.

erübrigend; übrig habend sparing

erübrigt; übrig gehabt spared

etw. überflüssig/wirkungslos/unwirksam machen; etw. ausschließen {vt} to pre-empt; to preempt sth. (formal)

überflüssig/wirkungslos/unwirksam machend; ausschließend pre-empting; preempting

überflüssig/wirkungslos/unwirksam gemacht; ausgeschlossen [listen] [listen] pre-empted; preempted

Die Einigung machte einen Streik überflüssig. The deal preempted a strike.

Bei guter Schulung werden sich viele Probleme erübrigen. A good training course will preempt many problems.

Diese Landesvorschriften sind aufgrund eines Bundesgesetzes unwirksam. These state regulations are preempted by a federal law.

Der Vertrag schließt Klagen von Seiten der Auftraggeber aus. The contract preempts lawsuits by the clients.