BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

unglücklich (gewählt); ungeschickt; unpassend; deplatziert {adj} [listen] unfortunate; infelicitous [listen]

eine ungeschickte Bemerkung an unfortunate remark; an infelicitous remark

eine bedauerliche Angelegenheit an unfortunate matter

unangebracht; ungehörig; ungebührlich; unmanierlich; unschön; deplatziert; unkorrekt; nicht korrekt; unschicklich [geh.]; ungeziemend [geh.] {adj} (für jdn.) [soc.] improper; inappropriate; indecorous; unbecoming (to/for sb.); incorrect (for sb.) [listen] [listen] [listen]

ein Benehmen wie es sich für eine Dame nicht gehört a behaviour unbecoming (to) a lady

Es steht einer Universität schlecht an, öffentlich zu streiten. It is unbecoming for a university to quarrel in public.

Es gilt als ungehörig, über das Einkommen des Gesprächspartners zu reden. It is considered bad form to talk about the income of your interlocutor.

unangebracht; unpassend; unnötig; überflüssig; deplatziert {adj} [listen] [listen] gratuitous; uncalled-for [listen]

eine unpassende Bemerkung an uncalled-for remark

unnötige Gewalt in dem Spielfilm gratuitous violence in the feature film

Seine Eifersucht ist völlig fehl am Platz. His jealousy is completely uncalled-for.

fehl am Platz; deplatziert; deplaciert [veraltet] {adj} out of place

etw. erfordern; verlangen; notwendig machen {vt} (Sache) [listen] to call for sth. (matter)

erfordernd; verlangend; notwendig machend calling for

erfordert; verlangt; notwendig gemacht [listen] called for

Der Umgang mit Kindern erfordert Fingerspitzengefühl. Dealing with children calls for tact and sensitivity.

Seine Bemerkungen waren fehl am Platz/deplatziert/unangebracht. His comments were not called for/uncalled-for/inappropriate.

Jetzt muss schnell gehandelt werden. The situation calls for prompt action.

Das muss gefeiert werden! This/That calls for a celebration!