BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Luftembolie {f}; Aeroembolie {f}; Pneumathämie {f} (ausgelöst durch Druckabfall/Druckerhöhung) [med.] air embolism; air embolization; air embolisation [Br.]; aeroembolism; pneumathaemia

reaktiv; durch einen Reiz ausgelöst {adj} [med.] reactive

Alarm {m} alarm [listen]

Alarme {pl} alarms

automatischer Alarm automatic alarm

Alarm schlagen, wenn es nach Gas riecht to raise/sound the alarm when there is smell of gas [Br.]

Alarm auslösen; Alarm geben (Person) to give the alarm; to alarm (person) [listen]

blinder Alarm [übtr.] hoax [listen]

falschen Alarm geben to cry wolf

Es wurde Alarm ausgelöst.; Der Alarm ging los. The alarm was sounded/triggered.

Aufwachreaktion {f} [med.] arousal; waking reaction [listen]

Zahl der Aufwachreaktionen pro Stunde Schlaf total arousal index

Zahl der Aufwachreaktionen, die durch eine schlafbezogene Atemstörung ausgelöst werden SDB-related arousal index

Zahl der Aufwachreaktionen, die durch Beinbewegungen ausgelöst werden PLM arousal index

eine Elektroinstallation (ungewollt) auslösen; betätigen {vt} [electr.] to trip an electric installation

versehentlich den Lichtschalter betätigen/das Licht einschalten to trip the light switch

Jemand hat die Alarmanlage/den Alarm ausgelöst. Someone tripped the alarm.

jdn. in Panik versetzen; bei jdm. Panik auslösen {vt} to panic sb.

in Panik versetzend; Panik auslösend panicking

in Panik versetzt; Panik ausgelöst panicked

in Panik versetzt panic-stricken; panic-struck

Die Schüsse versetzten die Pferde in Panik. The gunfire panicked the horses.

sich zu einer überstürzten Handlung hinreißen lassen to be panicked into doing sth.

Viele Leute ließen sich dazu hinreißen, überstürzt das Land zu verlassen. Many people were panicked into leaving the country.

Wir lassen uns nicht zu einer überstürzten Entscheidung drängen. We won't be panicked into making a decision.

Pfandnehmer {m}; Pfandgläubiger {m} pledgee; pawnee (rare)

Pfandnehmer {pl}; Pfandgläubiger {pl} pledgees; pawnees

Befriedigung des Pfandgläubigers durch den Verpfänder satisfaction of the pledgee by the pawner

Wird das Pfand nicht ausgelöst, hat der Pfandnehmer das Recht, es zu verkaufen. In default of redemption of the pledge the pledgee has the power of sale.

Welle {f} (von etw.) [übtr.] [listen] groundswell (of sth.) [fig.]

eine Enthüllungswelle über Kindesmissbrauch a groundswell of disclosures about child abuse

eine Welle der Ablehnung gegen die neuen Vorschriften a groundswell of opinion against the new rules

Der allgemeine Tenor ist, dass schärfere Gesetze her müssen. There is a groundswell of opinion that tougher laws are needed.

Die Medienberichterstattung hat eine Welle des Mitleids mit dem Kurzstreckenläufer ausgelöst. The media coverage has created a groundswell of sympathy for the sprinter.

etw. auslösen; etw. ausklinken {vt} [techn.] to release sth.

auslösend; ausklinkend releasing

ausgelöst; ausgeklinkt released [listen]

etw. auslösen; etw. bewirken {vt} to trigger sth. (cause to happen)

auslösend; bewirkend triggering

ausgelöst; bewirkt triggered [listen]

löst aus; bewirkt triggers

löste aus; bewirkte triggered [listen]

das auslösende Ereignis the triggering event; the trigger event

der auslösende Faktor; der Auslöser für etw. the triggering factor, the trigger factor for sth.

Es wurde kein Alarm ausgelöst. [techn.] No alarm was sounded/triggered.

Der Auslöser für ihren Tod war das Platzen eines Blutgefäßes im Gehirn. [med.] Her death was triggered by a burst blood vessel in the brain.

etw. auslösen; etw. hervorrufen {vt} to set offsth.

auslösend; hervorrufend setting off

ausgelöst; hergevorrufen set off [listen]

eine Panik auslösen to set off (a) panic

eine Krise auslösen to set off a crisis

Der Vorfall löste eine Debatte aus. The incident set off a debate.

Eine Zigarette löst normalerweise keinen Rauchalarm aus. A cigarette will not normally set off a smoke alarm.

etw. auslösen; etw. hervorrufen; etw. verursachen {vt} to raise sth.

auslösend; hervorrufend; verursachend raising [listen]

ausgelöst; hervorgerufen; verursacht [listen] raised [listen]

Gelächter hervorrufen to raise a laugh

eine Aufregung verursachen to raise a commotion

etw. auslösen {vt} [med.] to elicit; to produce; to provoke sth.; to trigger sth. [listen] [listen]

auslösend eliciting; producing; provoking; triggering

ausgelöst elicited; produced; provoked; triggered [listen] [listen]

eine Allergie auslösen to elicit hypersensitivity

körperliche Reaktionen auslösen to produce physical reactions

einen tetanischen Muskelkrampf auslösen to tetanize

jdn. auslösen; freikaufen {vt}; für jdn. Lösegeld bezahlen to ransom sb.

auslösend; freikaufend ransoming

ausgelöst; freigekauft ransomed

er/sie löst aus; er/sie kauft frei he/she ransoms

ich/er/sie löste aus; ich/er/sie kaufte frei I/he/she ransomed

er/sie hat/hatte ausgelöst; er/sie hat/hatte freigekauft he/she has/had ransomed

Für die entführten Kinder wurde Lösegeld bezahlt und sie kehrten unversehrt nach Hause zurück. The kidnapped children were ransomed and returned home unharmed.

Ihr Vater kaufte sie für eine Million Dollar frei. Her father ransomed her for a million dollars.

betätigen; auslösen; drücken {vt} [listen] [listen] to actuate

betätigend; auslösend; drückend actuating

betätigt; ausgelöst; gedrückt actuated

etw. herbeiführen; etw. auslösen {vt} to provoke sth.; to prompt sth.

herbeiführend; auslösend provoking; prompting

herbeigeführt; ausgelöst provoked; prompted [listen]

Der Schritt hat öffentliche Kritik hervorgerufen. The move has prompted criticism from the public.

Seine Verhaftung löste einen Aufschrei in der Filmbranche aus. His arrest prompted an outcry in the film industry.

etw. hervorrufen; erzeugen; auslösen; provozieren [geh.] {vt}; der Auslöser für etw. sein {vi} [listen] [listen] to cause sth.; to be the cause of sth.; to give rise to sth.; to engender sth.; to provoke sth.

hervorrufend; erzeugend; auslösend; provozierend; der Auslöser für seiend causing; being the cause of; giving rise to; engendering; provoking [listen]

hervorgerufen; erzeugt; ausgelöst; provoziert; der Auslöser für gewesen caused; been the cause of; given rise to; engendered; provoked [listen]

es ruft hervor it causes

es rief hervor it caused

es hat/hatte hervorgerufen it has/had caused

es wurde hervorgerufen it was caused

(bei jdm.) etw. hervorrufen; auslösen; wecken; jdm. etw. entlocken {vt} [listen] [listen] to elicit sth. (from sb.) [formal]

hervorrufend; auslösend; weckend; entlockend eliciting

hervorgerufen; ausgelöst; geweckt; entlockt elicited

eine Reaktion auslösen to elicit a reaction/response

beim Publikum große Anteilnahme auslösen to elict great sympathy from the audience

jdm. ein Lächeln entlocken to elicit a smile from sb.

Druck ausüben, um ein Geständnis zu erhalten to use pressure to elicit a confession

Die Ausstellung hat großes öffentliches Interesse geweckt. The exhibition has elicited widespread public interest.

Ihre Frage/Ihr Klopfen blieb ohne Antwort. Her question/Her knock elicited no response.

Ich versuchte vergeblich, auf diese Frage eine differenziertere Antwort zu erhalten. I tried, in vain, to elicit a more nuanced answer to this question.

Auf so eine Frage wird keine Antwort erwartet. Such a question is not meant to elicit an answer.

Diese Frage ist immer wieder gestellt und nie zufriedenstellend beantwortet worden. That question has been asked time and time again, and has never elicited a satisfying answer.

etw. trennen; etw. auslösen; etw. ausrücken {vt} [electr.] to disengage sth.; to disconnect sth.

trennend; auslösend; ausrückend disengaging; disconnecting

getrennt; ausgelöst; ausgerückt [listen] disengaged; disconnected

verursachen; auslösen; entfachen {vt} [listen] [listen] to spark off

verursachend; auslösend; entfachend sparking off

verursacht; ausgelöst; entfacht [listen] sparked off

etw. bei/in jdm. wachrufen; hervorrufen; auslösen; evozieren [geh.] {vt} [listen] [listen] to evoke sth. in sb.

wachrufend; hervorrufend; auslösend; evozierend evoking

wachgerufen; hervorgerufen; ausgelöst; evoziert evoked

ruft wach; ruft hervor evokes

rief wach; rief hervor evoked

nicht hervorgerufen unevoked