BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

ausüben; innehaben {vt} [listen] to bear {bore; born, borne} [listen]

ausübend; innehabend bearing [listen]

ausgeübt; innegehabt born; borne [listen] [listen]

Druck ausüben; drängen {vt} [listen] to press [listen]

Druck ausübend; drängend pressing [listen]

Druck ausgeübt; gedrängt pressed

Ausübung {f}; Ausüben {n} (einer Sache) exercise (of a thing) [listen]

bei der Ausübung seiner Pflichten in the exercise of his duties

ausüben {vt} [listen] to practise [Br.]; to practice [listen] [listen]

ausübend practising; practicing [listen]

ausgeübt practised; practiced [listen]

übt aus practises; practices [listen]

übte aus practised; practiced [listen]

Ausüben {n} von moralischem Druck [pol.] jawboning [Am.]

etw. ausüben; von etw. Gebrauch machen {vt} [adm.] to exercise sth.

ausübend; Gebrauch machend exercising

ausgeübt; Gebrauch gemacht exercised

Macht ausüben to exercise power

Funktionen ausüben/wahrnehmen to exercise functions

ein Optionsrecht ausüben to exercise an option

von einem Vorrecht Gebrauch machen to exercise a privilege

von einem Recht/Rechtsmittel Gebrauch machen to exercise a right/remedy

die gebotene Sorgfalt walten lassen to exercise due care

sein Amt ausüben; seines Amtes walten; amten [Schw.] {vi} [adm.] to officiate

als jd. amtieren/fungieren/wirken/tätig sein to officiate as sb.

eine Zeremonie leiten/vornehmen to officiate at a ceremony

ein Fußballspiel pfeifen to officiate (as a referee) at a football match

eine Trauung vornehmen to officiate at a wedding

eine Aktivität ausüben; betreiben; einer Aktivität nachgehen {vt} [soc.] [listen] to carry on an activity; to partake in an activity [formal]; to prosecute an activity [dated]

eine Aktivität ausübend; betreibend; einer Aktivität nachgehend carrying on an activity; partaking in an activity; prosecuting an activity

eine Aktivität ausgeübt; betrieben; einer Aktivität nachgegangen carried on an activity; partaken in an activity; prosecuted an activity

Einfluss/Macht/Autorität über jdn./etw. ausüben to wield influence/power/authority over sb./sth.

ausübend wielding

ausgeübt wielded

besetzen; Besatzung ausüben [listen] to usurp

besetzend; Besatzung ausübend usurping

besetzt; Besatzung ausgeübt [listen] usurped

Anwalt sein; Anwaltspraxis ausüben to practise law

jdm. Daumenschrauben ansetzen; auf jdn. Druck ausüben {vt} to put the screws on/to sb.

praktizieren {vi} (einen freien Beruf ausüben) to practise [Br.]; to practice [Am.] the profession [listen]

auf jdn. Druck ausüben [übtr.] to twist sb.'s arm [fig.]

seine Amtstätigkeit ausüben to perform one's duties

seine Amtstätigkeit aufnehmen to take up one's duties

Amt {n}; Funktion {f}; Stellung {f}; Aufgabe {f} [adm.] [listen] [listen] [listen] [listen] function; post; task [listen] [listen] [listen]

seine Funktionen ausüben/wahrnehmen to perform/exercise one's functions

alle seine Funktionen zurücklegen to resign from/lay down all one's functions

Regulierungs- und Kontrollaufgaben functions of regulation and control

Beruf {m} [listen] profession [listen]

Berufe {pl} professions

von Beruf by profession

einen Beruf ergreifen to enter/go into/join a profession

einen Beruf ausüben to pursue/practise a profession; to pursue a career

den Beruf des Architekten ausüben to pursue the profession of an architect

Druck {m}; Pression {f} [geh.] [listen] pressure [listen]

Drucke {pl}; Drücke {pl} pressures

Gesamtdruck {m} total pressure; overall pressure

gleichmäßiger Druck smooth and continuous pressure

voller Druck full pressure

Mindestdruck {m} minimum pressure

den Druck mindern to reduce the pressure

unter Druck stehen to be under pressure

unter Druck setzen to put under pressure [listen]

auf jdn. Druck/Pressionen [geh.] ausüben; jdn. unter Druck setzen to put pressure on sb.; to apply pressure to sb.

Druckmittel anwenden auf to apply pressure to

mit Hochdruck arbeiten to work at high pressure

absoluter Druck absolute pressure

allseitiger Druck confining pressure; pressure acting in all directions

einseitiger Druck directional pressure; unilateral pressure

mittiger Druck axial compression

Druck {m}; Drängen {n} [pol.] [soc.] [listen] pressure [listen]

Druck von außen pressure from outside

Druck von Kollegen peer pressure

auf jdn. Druck ausüben to exert pressure on sth.

Einfluss {m}; Einfluß {m} [alt]; Beeinflussung {f} (auf) [listen] influence (on) [listen]

Einflüsse {pl}; Beeinflussungen {pl} influences

Einfluss auf jdn./etw. ausüben to exert, to exercise influence over sb./sth.

seinen Einfluss geltend machen, um etw. zu tun to use your influence; to bring your influence to bear to do sth.

ohne Einfluss auf without influence to

einen guten Einfluss haben to be a good influence

unter Alkoholeinfluss under the influence (of alcohol)

Führen/Lenken [Ös.] eines Kfzs unter Alkohol- oder Drogeneinfluss driving under the influence /DUI/ [Am.]

Gewalt {f} [listen] violence [listen]

politische Gewalt political violence

jdm. Gewalt antun to do violence to sb.

Gewalt anwenden/ausüben [listen] to use violence

Gewalt in der Familie; häusliche Gewalt domestic violence

Gewalt erzeugt Gegengewalt. Violence begets violence.

Gewerbe {n} [econ.] [listen] trade; business; small-scale industry [listen] [listen]

Handel und Gewerbe trade and industry

Gewerbe und Handwerk trade and skilled labour

ein Gewerbe anmelden to register a trade/business

ein Gewerbe betreiben/ausüben to carry on / follow a trade

einem Gewerbe nachgehen to pursue a trade

seinem Gewerbe nachgehen to ply one's trade

Drogendealer gehen an den Straßenecken ganz offen ihrem Gewerbe nach. Drug dealers openly ply their trade on street corners.

Kraft {f}; Stärke {f}; Wucht {f} [phys.] [listen] [listen] force

Kräfte {pl} forces [listen]

die elektromagnetische Kraft the electromagnetic force

parallel verschobene Kraft transposed force

Scheinkraft {f} fictitious force

Spitzenkraft {f} peak force

die Wucht der Explosion the force of the explosion

Kraft ausüben to exert force

äußere Kraft {f} external force

eingeprägte Kraft {f} active force

generalisierte Kraft {f}; verallgemeinerte Kraft {f} generalized force

konservative Kraft {f} conservative force

Summe aller äußeren Kräfte sum of all external forces

Die SI-Einheit der Kraft ist das Newton. The SI unit of force is the newton.

Optionsgeschäft {n}; Option {f} (Börse) [fin.] option (stock exchange) [listen]

Option am Geld at-the-money option

eine Option verfallen lassen to allow an option to lapse

eine Option ausüben to exercise/take up an option

Sportart {f}; Sport {m} [sport] sport; form of sport [listen]

Sportarten {pl} sports; forms of sport [listen]

Ausdauersportarten {pl} endurance sports

eine Sportart ausüben to practice a sport

jds. Stimmrecht {n} [adm.] sb.'s right to vote; sb.'s voting right

sein Stimmrecht ausüben to exercise your right to vote/voting right

das Stimmrecht für jdn. ausüben; das Stimmecht vertretungsweise ausüben to act as proxy for voting

jdn. anstellen; jdn. beschäftigen {vt} to employ sb.

anstellend; beschäftigend employing

angestellt; beschäftigt [listen] [listen] employed [listen]

stellt an; beschäftigt [listen] employs

stellte an; beschäftigte employed [listen]

fest angestellt sein; fix angestellt sein [Ös.] [ugs.] to be employed on a permanent/regular basis

einer Beschäftigung nachgehen; eine Erwerbstätigkeit ausüben to be gainfully employed

sich betätigen {vr}; etw. betreiben {vt} to engage in sth./in doing sth.

sich betätigend; betreibend engaging in

sich betätigt; betrieben engaged in

einer Tätigkeit nachgehen; eine Tätigkeit ausüben to engage in an activity

Forschung betreiben to engage in research

Politik machen to engage in policy-making

sich politisch betätigen to engage in politics

sich kriminell betätigen to engage in criminal activities

Nur 15% der Erwachsenen betreiben regelmäßig Sport. Only 15% of adults regularly engage in sports (activities).

fungieren {vi} (als jmd./etw.) (Funktion ausüben) to act (as sb./sth.) (person) [listen]

fungierend acting [listen]

fungiert acted

(bei jdm.) etw. hervorrufen; auslösen; wecken; jdm. etw. entlocken {vt} [listen] [listen] to elicit sth. (from sb.) [formal]

hervorrufend; auslösend; weckend; entlockend eliciting

hervorgerufen; ausgelöst; geweckt; entlockt elicited

eine Reaktion auslösen to elicit a reaction/response

beim Publikum große Anteilnahme auslösen to elict great sympathy from the audience

jdm. ein Lächeln entlocken to elicit a smile from sb.

Druck ausüben, um ein Geständnis zu erhalten to use pressure to elicit a confession

Die Ausstellung hat großes öffentliches Interesse geweckt. The exhibition has elicited widespread public interest.

Ihre Frage/Ihr Klopfen blieb ohne Antwort. Her question/Her knock elicited no response.

Ich versuchte vergeblich, auf diese Frage eine differenziertere Antwort zu erhalten. I tried, in vain, to elicit a more nuanced answer to this question.

Auf so eine Frage wird keine Antwort erwartet. Such a question is not meant to elicit an answer.

Diese Frage ist immer wieder gestellt und nie zufriedenstellend beantwortet worden. That question has been asked time and time again, and has never elicited a satisfying answer.

übermäßig; ungebührlich; unbillig {adj} [jur.] undue

ungerechtfertigter Vorteil undue advantage

unangemessen hohe Forderung undue debt

unbillige Härte {f} undue hardship

Gläubigerbegünstigung undue preference [Br.]

ohne unnötige Verzögerungen without undue delay

auf jdn. übermäßigen Druck ausüben to use/exert undue pressure on sb.

jdn. über Gebühr beeinflussen to use/exert undue influence on sb.

zensieren; zensurieren [Schw.] {vt} (Zensur ausüben) to censor

zensierend; zensurierend censoring

zensiert; zensuriert censored

zensierend; regulierend {adj} editorial [listen]

Zensur ausüben to exercise editorial control