BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

anfällig; empfindlich; nicht widerstandsfähig {adj} [med.] [listen] delicate [listen]

anfällig; empfänglich; empfindlich {adj} (gegenüber etw.) [listen] susceptible; susceptive [obs.] (to sth.)

alterungsempfindlich; nicht alterungsbeständig {adj} susceptible to aging

frostempfindlich {adj} frost-susceptible

kälteempfindlich {adj} susceptible to freezing

oxidationsanfällig {adj} susceptible to oxidation

schmerzempfindlich sein to be susceptible to pain

störungsanfällig; störanfällig {adj} [mach.] susceptible to faults/failure/malfunction; prone to trouble; trouble-prone

stoßunempfindlich {adj} not susceptible to shocks

wasserempfindlich {adj} susceptible to water

nicht anfällig; unempfänglich {adj} insusceptible

Diese Oberflächte ist sehr anfällig für Kratzer. This surface is highly susceptible to scratches.

Das Virus kann empfindliche Personen infizieren. The virus can infect susceptible individuals.

Kinder sind für Schmeicheleien sehr empfänglich. Children are very susceptible to flattery.

anfällig für Übersteuern sein (Kfz) {vi} [auto] to be susceptible to oversteer; to be tail-happy [coll.] (of a motor vehicle)

anfällig {adj} [med.] unimmunized; unimmunised

für etw. anfällig sein; gefährdet sein (Gefahr laufen) {vi} to be prone; to be liable to sth.

anfällig für eine Krankheit prone to an illness; liable to an illness

erkältungsanfällig sein [med.] to be prone/liable to colds

Gebiete, die überschwemmungsgefährdet sind areas prone/liable to flooding

Die Maschine ist störungsanfällig. The machine is prone/liable to failure/fail.

Wenn man nicht regelmäßig Bewegung macht, ist man verletzungsanfälliger. You're more prone/liable to injury when you don't get regular exercise.

Wenn die Patienten zu schnell aufstehen, kann es passieren, dass sie ohnmächtig werden. Patients are prone/liable to faint if they stand up too suddenly.

Die Brücke kann jeden Augenblick einstürzen. The bridge is liable to collapse at any moment.

Du wirst niederfallen, wenn du nicht besser aufpasst. You're liable to fall if you're not more careful.

jdn. für etw. besonders empfänglich/anfällig machen; jdn. prädisponieren {vt} [med.] [psych.] to predispose sb. to/towards sth.

für etw. (Positives) empfänglich/aufnahmebereit/aufgeschlossen sein to be predisposed to/towards sth. (positive)

für etw. (Negatives) besonders anfällig sein to be predisposed to/towards sth. (negative)

Diabetes macht die Patienten besonders anfällig für Infektionen. Diabetes predisposes patients to infections.

Ich muss gestehen, dass ich gegen ihn irgendwie voreingenommen bin. I must admit that I'm kind of predisposed towards disliking him.

für etw. anfällig sein to be vulnerable to sth.

anfällig für Krankheiten sein to be vulnerable to disease

sich der Kritik aussetzen to be vulnerable to criticism

jdn. für etw. empfänglich machen {vt} to incline/dispose sb. to/towards sth.

jdn. dazu bringen, etw. zu tun (Sache) to incline/dispose sb. to do sth. (thing)

Das bringt mich zu der Ansicht, dass ... This inclines/disposes me to the view that ...

Das lässt mich zweifeln. This inclines/disposes me to doubt.

Seine Grobheit hat mich nicht besonders für ihn eingenommen. His rudeness didn't dispose me very kindly to/towards him.

Der Körper setzt einen chemischen Stoff frei, der das Einschlafen fördert. The body releases a chemical that disposes you towards sleep.

Ich bin geneigt, ihnen zu glauben. I'm inclined/disposed to believe them.

Sie neigt dazu, erst zu handeln und dann zu denken. She's inclined/disposed to act first and think later.

Unsere Gene machen uns für bestimmte Krankheiten anfällig. Our genes dispose us towards particular diseases.