BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Weile {f} [listen] while [listen]

eine Weile awhile {adv}; a while

eine Weile dauern to take a long time

eine Weile weg sein to be away for a while; to be absent for a while

Bei mir ging's in letzter Zeit ziemlich hektisch zu. Life has been pretty hectic over the last while.

(kurzer) Zeitraum {m}; Zeit {f}; Weile {f} [listen] [listen] [listen] spell [listen]

Eile mit Weile. More haste, less speed.

kurze Periode {f}; Zeit {f} [listen] spell [listen]

eine Weile for a spell

jdn./etw. anrühren (verwenden/konsumieren) (meist in verneinten Aussagen) {vt} to touch sb./sth. (use/consume) (usually used in negative statements) [listen]

Es ist schon eine Weile her, dass ich ein Klavier angerührt habe. It's been a while since I've touched a piano.

Der Hund hat sein Futter nicht angerührt. The dog hasn't touched its food.

Energiegetränke? Das Zeug rühr ich nicht an. Energy drinks? I never touch the stuff.

Ich habe keinen Cent von dem Geld angerührt. I haven't touched a cent of the money.

Mein Mann hat mich nicht angerührt seit ich entbunden habe. My husband hasn't touched me since I gave birth.

Sein Bett ist nicht angerührt. His bed is untouched.

etw. begreifen {vt}; sich über etw. klarwerden {vr} to cotton on to sth.

Es dauerte eine Weile, bis ich begriff. It took me a while to cotton on.

Emma wurde bald klar, was er vorhatte. Emma soon cottoned on to what he was trying to do.