BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

disponieren; Veranlassungen/Verfügungen/Dispositionen treffen {vi} [adm.] [listen] to make arrangements

disponierend; Veranlassungen treffend making arrangements

disponiert; Veranlassungen getroffen made arrangements

disponiert; trifft Veranlassungen makes arrangements

disponierte; traf Veranlassungen made arrangements

Beweggrund {m}; Grund {m}; Motiv {n}; Veranlassung {f} (für etw.) [psych.] [listen] [listen] motive; motivation (for sth. / in doing sth.) [listen] [listen]

Beweggründe {pl}; Gründe {pl}; Motive {pl}; Veranlassungen {pl} [listen] motives; motivations

aus moralischen Beweggründen out of moral considerations

Das Mordmotiv war Eifersucht. Jealousy was the motive for the murder.

Grund {m} (für etw.); Veranlassung {f}; Anlass {m} (zu etw.) [listen] [listen] cause (for sth.) [listen]

Gründe {pl}; Veranlassungen {pl}; Anlässe {pl} [listen] causes [listen]

ohne triftigen Grund without good/just cause

ohne jede Veranlassung etw. tun to do sth. without any cause whatsoever

mit oder ohne Vorliegen eines Grundes with or without cause

Doch nun besteht Grund zur Hoffnung. However, now there is cause for hope.

Was wir hier beobachten, gibt Anlass zu Pessimismus. What we see here gives us cause for pessimism.

Initiative {f}; Veranlassung {f} [adm.] initiative [listen]

Initiativen {pl}; Veranlassungen {pl} initiatives

auf eigene Veranlassung on one's own initiative

initiativ werden to take the initiative

sich erübrigen {vr} to be no longer necessary; to be superfluous; to render irrelevant

sich erübrigend being no longer necessary; being superfluous; rendering irrelevant

sich erübrigt been no longer necessary; been superfluous; rendered irrelevant

Das dürfte sich erübrigen. It will hardly be necessary.

Damit erübrigte sich ein Stichprobenverfahren. Sampling was therefore no longer necessary.

Damit erübrigen sich weitere Berechnungen. This removes/obviates the need for further calculations.; This avoids the need to make further calculations.

Weitere Veranlassungen würden sich dann erübrigen. There would then be no need to take further action.

Der französischsprachige Teilnehmer ist abwesend, wodurch sich eine Dolmetschung erübrigt. The French-speaking participant is absent, making an interpretation superfluous.

Jedes weitere Wort erübrigt sich. Any further comment is superfluous.