BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Profilierung {f}; Unterscheidung {f} [listen] image [listen]

Unterscheidung {f}; Unterschied {m} (zwischen etw.) [listen] distinction (between sth.) [listen]

deutlicher Unterschied clear/sharp distinction [listen]

zur Unterscheidung for distinction; by way of distinction

eine rein formale Unterscheidung a distinction without a difference

ohne Unterschied der Rasse, des Geschlechts oder der Religion without distinction as to race, sex, or religion

eine Unterscheidung zwischen etw. treffen; zwischen etw. unterscheiden; einen Unterschied zwischen etw. machen to make/draw a distinction between sth.

Unterschiede verwischen to blur distinctions

Das Gericht unterschied/traf eine Unterscheidung zwischen seinen Vorstrafen und den neuen Anschuldigungen. The court drew a distinction between his previous convictions and the new charges.

Diese Hunde sind verschiedene Rassen, aber diese Unterscheidung geht an den meisten Leuten vorbei. These dogs are different breeds, but this distinction is lost on most people.

Es gibt keine offensichtlichen Unterschiede zwischen den beiden Versionen. There are no obvious distinctions between the two versions.

Unterscheidung {f} (zwischen etw.) [listen] discrimination (between sth.) [listen]

die seismische Unterscheidung von Fußgänger- und Fahrzeugverkehr seismic discrimination of foot and vehicle traffic

feine Unterscheidungen treffen (zwischen etw.) to make fine discriminations (between sth.)

Groß-/Kleinschreibung (wird) unterschieden; mit Unterscheidung zwischen Groß- und Kleinschreibung [comp.] case-sensitive {adj}

Groß-/Kleinschreibung nicht unterschieden case-insensitive

Bei dieser Suche wird zwischen Groß- und Kleinschreibung nicht unterschieden. This search is case-insensitive.

Grenzmenge {f} (für die Unterscheidung zwischen kleinen und großen Rauschgiftmengen) [jur.] threshold quantity (for distinguishing between small and large drug quantities)

die eindeutige Unterscheidung von Aussagen (im Sinne von W. V. Quine) ablehnen {vt} [phil.] to quine

begrifflich {adj} conceptual [listen]

begriffliche Unschärfe {f} lack of conceptual clarity

die begriffliche Unterscheidung zwischen Privatvertrag und Staatsvertrag the conceptual distinction between contract and treaty

...stellig {adj} (Buchstaben bei Wörtern) -character

achtstellige Dateinamen; Dateinamen mit acht Zeichen eight-charakter filenames

ein Kennwort mit acht Zeichen ohne Unterscheidung von Groß- und Kleinschreibung an eight-character case-insensitive password