BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Unbill {f} [geh.]; Ungerechtigkeiten {pl}; Übel {pl}; üble Behandlung {f} iniquity

Unannehmlichkeit {f}; Unbill {f,m,n} [geh.] [listen] inconvenience [listen]

Unannehmlichkeiten {pl}; Umstände {pl} [listen] [listen] inconvenience; inconveniences [listen] [listen]

jdm. große Umstände bereiten to put sb. to great inconvenience

trotz persönlicher Unannehmlichkeiten at personal inconvenience

sich Unannehmlichkeiten einhandeln to get into trouble

Wir bitten, etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. Please accept our apologies for any inconvenience caused.

Machen Sie sich bitte keine Umstände. Setzen Sie mich am Eck ab. Please don't inconvenience yourself. Set me down at the corner.

Unbilden {pl}; Unbill {f,m,n} [geh.] rigours [Br.]; rigors [Am.]