BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Weltparlament der Religionen Parliament of the World's Religions

Gemeinsamkeit {f}; Übereinstimmung {f} (zwischen jdm. bei etw.) [listen] commonness; commonality; common elements; similarities (between/among sb. in/of sth.)

die gemeinsame Herkunft a commonality of origin

Gemeinsamkeiten zwischen den verschiedenen Religionen commonalities among the various religions

einen hoher Grad an Übereinstimmung bei etw. aufweisen to show a high degree of commonality in sth.

Diese Initiativen haben vieles gemeinsam. These initiatives share important commonalities.

Wir haben/verfolgen ein gemeinsames Ziel. We have/share a commonality of purpose.

Religion {f} /Rel./ religion /rel./

Religionen {pl} religions

fassungslos sein to lose one's religion [fig.]

etw. (grundsätzlich) ablehnen; gegen etw. eingestellt sein; gegen etw. sein {vi} to be opposed to sth.; to be set against sth.; to deprecate sth.

ablehnend; gegen eingestellt seiend; gegen seiend being opposed to; being set against; deprecating

abgelehnt; gegen eingestellt gewesen; gegen gewesen [listen] been opposed to; been set against; deprecated [listen]

Die meisten Religionen lehnen Gewalt strikt ab. Most religions are strongly opposed to violence.

Die Partei ist ganz klar gegen die doppelte Staatsbürgerschaft eingestellt. The party is dead set against dual citizenship.