BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Rücken {m} [listen] back [listen]

glatter Rücken flat back

Kreuz {n} [ugs.] [listen] small of the back

steifer Rücken a crick in one's back

einen steifen Rücken bekommen to crick one's back

Rücken an Rücken back to back

mit dem Rücken aneinander stehen to stand back to back

jdm. in den Rücken fallen [übtr.] to stab sb. in the back [fig.]

Rücken {m} (Teilstück vom Geflügel) [cook.] [listen] back (poultry cut) [listen]

Rückgrat {n}; Rücken {n} [ugs.] (Wirbelsäule) [anat.] [listen] backbone; back; spine [coll.] (spinal column) [listen] [listen] [listen]

Gesäß {n} [med.]; Hintern {m}; Po {m}; Popo {m} [ugs.]; Podex {m} [humor.]; Hinterteil {n} (Tier) [humor.]; Allerwertester {m} [humor.]; der verlängerte Rücken [humor.]; die vier Buchstaben [humor.]; Füdli {n} [Schw.] [listen] buttock(s) [med.]; bottom; backside; behind; posterior [humor.]; derriere [humor.]; rear end [humor.]; hind end (animal) [humor.]; hindquarters (animal) [humor.]; rump (animal) [humor.]; bum [Br.]; butt [Am.]; buns [Am.]; caboose [Am.]; duff [Am.] fanny [Am.]; heinie [Am.]; keister [Am.]; tush [Am.]; tushy [Am.] [coll.] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

mit schönem Hintern callipygian; callipygean; callipygous (rare)

seinen Hintern/Po (öffentlich) entblößen to moon [listen]

jdm. den nackten Hintern zeigen/hinstrecken to moon to sb.

keinen Finger rühren; faul und bräsig herumsitzen to sit around on one's backside

regelmäßig einen Tritt in den Hintern brauchen [ugs.] [übtr.] to need a kick up the backside regularly [coll.] [fig.]

Buchrücken {m}; Rücken {m} [listen] book spine; spine of a book; spine; back of a book [listen]

Buchrücken {pl}; Rücken {pl} [listen] book spines; spines of a book; spines

eingerissener Rücken cracked spine

Rückgrat {n}; Rücken {m} [listen] spine [listen]

Rückgrat eines Landes spine of a country

Es lief mir kalt den Rücken hinunter. It made my spine tingle.

Fußrücken {m} [anat.] arch; arch of the foot [listen]

sich von jdm. abwenden; sich von jdm. lossagen; mit jdm. brechen; den Kontakt mit jdm. abbrechen; jdm. den Rücken kehren; mit jdm. nichts (mehr) zu tun haben wollen; jdn. verstoßen [geh.] to disown sb.

sich abwendend; sich lossagend; brechend; den Kontakt abbrechend; den Rücken kehrend; nichts zu tun haben wollend; verstoßend disowning

sich abgewendet; sich losgesagt; gebrochen; den Kontakt abgebrochen; den Rücken gekehrt; nichts zu tun haben gewollt; verstoßen [listen] disowned

von seinen Eltern verstoßen werden to be disowned by your parents

Ihre Familie wandte sich von ihr ab, weil sie einen Ungläubigen geheiratet hatte. Her family disowned her for marrying a disbeliever.

Mit Ron und seiner neurotischen Frau möchten wir lieber nichts zu tun haben. We rather disown Ron and his neurotic wife.

jdm./etw. zu nahe kommen; zu dicht an jdn./etw. heranrücken; jdm. auf die Pelle rücken [Norddt.] [Mitteldt.] [ugs.] {vi} to crowd sb. [Am.] (stand/move too close to sb.)

schon fast auf der Mittellinie fahren [auto] to crowd the center line

schon fast auf dem Randstreifen fahren; viel zu nah am Fahrbahnrand fahren [auto] to crowd the shoulder

Gehen Sie bitte ein Stück zurück. Sie sind mir zu nahe. Please move back. You're crowding me.

Halten Sie Abstand - es ist genug Platz. Stop crowding me / Don't crowd me - there's plenty of room.

jdn. unterstützen; jdn. stärken; jdm. Mut machen; jdm. den Rücken stärken {vt} to bolster upsb.

unterstützend; stärkend; Mut machend; den Rücken stärkend bolstering up

unterstützt; gestärkt; Mut gemacht; den Rücken gestärkt [listen] bolstered up

unterstützt; macht Mut [listen] bolsters; bolsters up

unterstützte; machte Mut bolstered; bolstered up

etw. beleuchten; etw. aufzeigen; jdn./etw. ins Licht rücken; jdn./etw. ins allgemeine Bewusstsein rücken {vt} to shine a light on sb./sth. [fig.]

beleuchtend; aufzeigend; ins Licht rückend; ins allgemeine Bewusstsein rückend shining a light

beleuchtet; aufgezeigt; ins Licht gerückt; ins allgemeine Bewusstsein gerückt shone a light

einmal die ins Licht rücken, die hinter den Kulissen tätig sind to shine a light on those backstage

etw. verharmlosen; das wahre Ausmaß von etw. in den Hintergrund rücken; über das wahre Ausmaß von etw. hinwegtäuschen {vt} to understate sth.; to understate the true extent of sth.

verharmlosend; das wahre Ausmaß von in den Hintergrund rückend; über das wahre Ausmaß hinwegtäuschend understating; understating the true extent

verharmlost; das wahre Ausmaß von in den Hintergrund gerückt; über das wahre Ausmaß hinweggetäuscht understated; understated the true extent

das Ausmaß der Diskriminierung verharmlosen to understate the amount/extent of discrimination

einer Sache den Rücken kehren; sich von etw. abwenden; sich von etw. lossagen {vr} to turn your back on a cause; to desert a cause

der Partei den Rücken kehren to desert the party

seine vegetarischen Grundsätze aufgeben to give up your vegetarian principles

etw. in den Vordergrund/Mittelpunkt/Brennpunkt rücken; etw. groß herausstellen {vt} to give prominence to sth.; to foreground sth.

in den Vordergrund/Mittelpunkt/Brennpunkt rückend; groß herausstellend giving prominence to; foregrounding

in den Vordergrund/Mittelpunkt/Brennpunkt gerückt; groß herausgestellt given prominence to; foregrounded

jdn. bedrängen; jdm. auf den Leib rücken; jdm. auf der Pelle sitzen/liegen [Norddt.] [Mitteldt.] [ugs.]; jdm. nicht von der Pelle gehen [Norddt.] [Mitteldt.] [ugs.] to crowd sb. [Am.] [fig.]

bedrängend; auf den Leib rückend; auf der Pelle sitzend/liegend; nicht von der Pelle gehend crowding

bedrängt; auf den Leib gerückt; auf der Pelle gesessen/gelegen; nicht von der Pelle gegangen crowded [listen]

etw. in den Hintergrund drängen/rücken; aus dem Blickfeld verdrängen {vt} [übtr.] to overshadow sth.; to eclipse sth.

Er stand immer im Schatten seiner älteren Schwester. He had always been overshadowed by his elder sister.

Die Abtreibungsdebatte hat die Wirtschaftslage als Wahlkampfthema verdrängt/in den Hintergrund gerückt. The abortion debate has eclipsed the economy as an election issue.

Buckel {m}; krummer Rücken {m}; gebeugter Rücken {m} stoop [listen]

Buckel {pl}; krumme Rücken {pl}; gebeugte Rücken {pl} stoops

Gebirgsrücken {m}; Höhenrücken {m}; Rücken {m} [geogr.] [listen] chine

Holzabfuhr {f}; Holzbringung {f}; Bringen/Rücken {n} des Holzes logging; hauling of timber [listen]

jdm. zu Leibe rücken to get to grips with sb.

geschweifter Rücken {m} (Säge) skewback (saw)

auf dem Rücken liegend {adj} supine; resupine

auf etw. aufmerksam machen {vi}; etw. ins Bewusstsein (der Öffentlichkeit) rücken {vt} to spotlight sth. [fig.]

dorsal {adj}; den Rücken betreffend; rückseitig gelegen [anat.] dorsal

der Kirche mittlerweile fernstehen; der Kirche den Rücken gekehrt haben; kein praktizierendes Kirchenmitglied mehr sein [relig.] to have lapsed; to have fallen away from the Church

Katholiken aller Altersstufen, praktizierend und nichtpraktizierend Catholics of all ages, both practising and lapsed

etw. an den vorgesehenen Platz hieven / rücken / stellen to move sth. into place

etw. wieder an seinen (ursprünglichen) Platz rücken / stellen; etw. zurückstellen, wo es hingehört to move sth. back into place

mittelozeanischer Rücken {m} [geol.] mid-ocean ridge

Er massierte seiner Frau den Rücken. He massaged his wife's back.

Es läuft mir kalt über den Rücken. It sends cold shivers up and down my spine.

Kannst du mir bitte den Rücken eincremen? Can you put some cream on my back, please?

in den Vordergrund rücken/treten to come to the fore

etw. hervorheben; etw. in den Vordergrund stellen/rücken {vt} to foreground sth.

mit dem Rücken zur Wand stehen [übtr.]; in großer Bedrängnis sein to be up against the wall [fig.]; to have one's back up against the wall [fig.]

etw. richtigstellen; etw. aufklären; etw. ins rechte Licht rücken; Missverständnisse aus dem Weg räumen {vt} to set the record straight; to put the record straight

etw. hervorheben; etw. herausstellen; etw. in den Blickpunkt rücken {vt} to spotlight sth. [fig.]

Weißrücken-Mausvogel {m} [ornith.] white-backed mousebird

Weißrücken-Feuerauge {n} [ornith.] white-backed fire-eye

Weißrücken-Schwalbenstar {m} [ornith.] white-backed wood swallow

Abstiegszone {f} [sport] relegation zone; drop zone

aus der Abstiegszone rücken/kommen to move out of the relegation zone

eine Mannschaft aus der Abstiegszone führen to pull/lift a team out of the relegation zone

Blickpunkt {m}; Blickfeld {n} (Mittelpunkt der allgemeinen Aufmerksamkeit) [soc.] visibility; public attention [listen]

im Blickpunkt/Blickfeld der Öffentlichkeit stehen to be in the public eye/gaze; to be the focus of public attention

ins Blickfeld/in den Blickpunkt rücken to come to the fore

aus dem Blickfeld geraten to be lost sight of

in den Blickpunkt/ins Blickfeld der Öffentlichkeit geraten to become the focus of public attention

mehr/stärker in den Blickpunkt/ins Blickfeld der Öffentlichkeit treten to gain greater visibility

etw. ins Blickfeld/in den Blickpunkt rücken to bring sth. to the fore/into the focus/into the public eye; to draw public attention to sth.

etw. mehr/stärker in den Blickpunkt/ins Blickfeld der Öffentlichkeit rücken to enhance the visibility of sth.

Mit dem Beitritt Polens zum Schengenraum rücken die unmittelbar an die Oder und Neiße grenzenden Regionen stärker ins Blickfeld. The accession of Poland to the Schengen area enhances the visibility of the regions immediately adjacent to the Oder and Neisse.

Brennpunkt {m} focal point; focus [listen]

Brennpunkte {pl} focal points; foci

Brennpunkte {pl} der Ellipse foci of the ellipse

konjugierte Brennpunkte conjugate foci

ein Thema in den Brennpunkt rücken [übtr.] to bring an issue into focus

jdm. Handfesseln/Fußfesseln anlegen; jds. Hände/Füße fesseln to manacle sb./sb.'s hands/feet

Handfesseln/Fußfesseln anlegend; Hände/Füße fesselnd manacling

Handfesseln/Fußfesseln angelegt; Hände/Füße gefesselt [listen] manacled

legt Handfesseln an manacles

legte Handfesseln an manacled

Ihre Hände waren hinter dem Rücken gefesselt. Their hands were manacled behind their backs.

Gebirgskamm {m}; Kamm {m}; Gebirgsrücken {m}; Bergrücken {n} [geogr.] [listen] mountain ridge; mountain crest

Gebirgskämme {pl}; Kämme {pl}; Gebirgsrücken {pl}; Bergrücken {pl} mountain ridges; mountain crests

dammartiger Rücken embankment [listen]

magmatischer Rücken magmatic crest

Mittelatlantischer Rücken Mid Altlantic ridge

unterseeischer Bergrücken; ozeanischer Rücken submarine ridge; ocean/oceanic ridge [listen]

überdeckter Rücken buried hill

unveränderter Rücken primary back (of a nappe)

Kleid {n} [textil.] [listen] gown [listen]

Kleider {pl} [listen] gowns

Abendkleid {n} evening gown

Abendkleid mit geschnürtem Rücken lace-up back gown

Kribbeln {n}; Prickeln {n} tingle

jdm. wohlige Schauer über den Rücken jagen to send tingles up/down sb.'s spine

Mord {m} (an jdm.) [listen] murder (of sb.) [listen]

Morde {pl} murders

vorsätzlicher Mord premeditated murder; first degree murder [Am.]

Ritualmord {m} ritual murder

Vertuschungsmord {m}; Verdeckungsmord {m} [Dt.] cover-up murder

Mord im Affekt murder of passion; second degree murder [Am.]

Judenmord {m} murder of Jews

Totschlag {m} manslaughter; third degree murder [Am.] [listen]

Die Kripo ermittelt wegen Mordes. Detectives have launched a murder inquiry/investigation.

Die Sonne bringt es ans Licht. Murder will out.

Der Verkehr heute früh war mörderisch / die Hölle. The traffic was murder this morning.

Samstags einkaufen zu gehen ist der (blanke) Horror. It's murder doing the shopping on Saturdays.

Weiche Betten sind Gift für meinen Rücken. Soft beds are murder on my back.

Sie lässt den Kindern alles durchgehen. She lets those children get away with murder.

Meine Tochter würde lauthals protestieren, wenn man versucht, sie zu Bett zu bringen. My daughter would scream/cry blue/bloody [Am.] murder if you tried to put her to bed.

Die Opposition wird wegen der neuen Regelungen Zeter und Mordio schreien. The opposition will scream blue / bloody [Am.] murder about/over the new regulations.

über jdn./etw. die Nase rümpfen; sich über jdn./etw. das Maul zerreißen [übtr.] to tut/tut-tut about sth./sb. [fig.]

das Naserümpfen über die Auswüchse politischer Korrektheit [übtr.] the tut-tutting about the excesses of political correctness [fig.]

'Immer noch nicht aus dem Bett heraußen?' sagte sie naserümpfend [übtr.] 'Still not out of bed?' she tutted. [fig.]

Hinter ihrem Rücken zerreißt man sich das Maul über sie. They are tut-tutted about behind their backs.

Pelle {f} [ugs.] skin [listen]

jdm. auf die Pelle rücken [übtr.] to get on someone's back

Rückenstärkung {f} [übtr.] moral support

Sie müssen ihm den Rücken stärken. You must give him encouragement.

Schauder {m}; Schauer {m} shiver [listen]

Ein Schauer lief mir über den Rücken. A shiver ran down my spine.

More results >>>