BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

großangelegte, systematische Überprüfung/Kontrolle (von Personen), Untersuchung {f} (von Sachen/Proben/Phänomenen) auf bestimmte Merkmale hin screening [listen]

Drogenkontrollen in der Armee drug screening in the Army

systematische Arzneimitteluntersuchung pharmaceutical drug screening

Neotenie {f}; Beibehaltung {f} jugendlicher Merkmale [biol.] neoteny

Wesen {n}; besonderer Charakter {m}; besondere Merkmale {pl} (einer Sache) particular nature (of a thing)

neotenisch; jugendlich wirkend; Jugendlichkeit ausstrahlend; jugendliche Merkmale aufweisend {adj} [biol.] neotenic; neotenous

Ähnlichkeitstäuschung {f} (evolutionäre Ausbildung von Merkmalen fremder Arten, um Fressfeinde/Beutetiere etc. zu täuschen) [biol.] mimicry (evolutionary development of features shared by different species to deceive predators/preys etc.)

Ähnlichkeitstäuschung bei Tieren animal mimicry

Ähnlichkeitstäuschung bei Pflanzen plant mimicry

aggressive Ähnlichkeitstäuschung (Merkmalsausbildung anderer Arten, um Tiere anzulocken) aggressive mimicry; Peckhamian mimicry (rare)

defensive Ähnlichkeitstäuschung (Merkmalsausbildung anderer Arten, um Fressfeinde abzuhalten) defensive mimicry; protective mimicry

molekulare Ähnlichkeitstäuschung (Merkmalsausbildung körpereigener Moleküle bei Krankheitserregern) molecular mimicry

Bates'sche Ähnlichkeitstäuschung (Ausbildung von Merkmalen wehrhafter Arten bei nicht wehrhaften Arten) Batesian mimicry; development of pseudoaposematic signals

Mertens'sche Ähnlichkeitstäuschung (Merkmalsausbildung mäßig gefährlicher Arten bei gefährlichen und ungefährlichen Arten) Mertensian mimikry

Müller'sche Ähnlichkeitstäuschung (Ausbildung gleicher Merkmale bei zwei oder mehreren wehrhaften Arten) Mullerian mimicry

Charaktereigenschaft {f}; Merkmal {n} [listen] characteristic; character attributes; trait of character [listen]

Charaktereigenschaften {pl}; Merkmale {pl} [listen] characteristics [listen]

maßliche Merkmale dimensional characteristics

Charakteristikum {n}; charakteristisches Merkmal; charakteristische Eigenschaft; Eigentümlichkeit {f} characteristic [listen]

Charakteristika {pl}; charakteristische Merkmale; charakteristische Eigenschaften; Eigentümlichkeiten {pl} characteristics [listen]

Bildmerkmal {n} image characteristic

eines der charakteristischsten Merkmale one of the main characteristics

Kennzeichen {n}; Merkmal {n} [listen] [listen] indication [listen]

Kennzeichen {pl}; Merkmale {pl} [listen] [listen] indications

Merkmal {n}; Eigenschaft {f} [listen] [listen] attribute [listen]

Merkmale {pl}; Eigenschaften {pl} [listen] [listen] attributes [listen]

Merkmal {n}; Anzeichen {n}; Kennzeichen {n} [listen] [listen] [listen] symptom [listen]

Merkmale {pl}; Anzeichen {pl}; Kennzeichen {pl} [listen] [listen] [listen] symptoms

ohne Anzeichen symptomless

Merkmal {n}; Eigenschaft {f}; Besonderheit {f} [listen] [listen] [listen] feature; particular feature [listen]

Merkmale {pl}; Eigenschaften {pl}; Besonderheiten {pl} [listen] [listen] [listen] features [listen]

technisches Merkmal technical feature

eine durchgängige Eigenschaft a constant feature

hervortretende Eigenschaft salient feature

geologisches Merkmal geological feature

lithologisches Merkmal lithological character

tektonisches Merkmal structural feature

Stichprobenentnahme {f}; Stichprobennahme {f}; Stichprobenziehung {f}; Stichprobenverfahren {n}; Auswahlverfahren {n} [statist.] sampling [listen]

einfache Stichprobenentnahme; Einzelstichprobenverfahren; einstufige Auswahl; unmittelbare Stichprobenentnahme single sampling; unit stage sampling; unitary sampling

zweiphasiges Stichprobenverfahren; doppelte Stichprobennahme two-phase sampling; double sampling

Klumpensstichprobenahme {f}; Klumpenprobenahme {f}; Klumpenstichprobenverfahren {n}; Klumpenauswahlverfahren {n}; Nestprobenverfahren {n} cluster sampling

Mehrphasenstichprobenverfahren multi-phase sampling

direkte / indirekte Stichprobennahme direct / indirect sampling

extensives/intensives Stichprobenverfahren extensive/intensive sampling [listen]

erschöpfende Stichprobenziehung exhaustive sampling

gemischtes Stichprobenverfahren mixed sampling

inverses Stichprobenverfahren inverse sampling

inverses Stichprobenverfahren mit Zurücklegen inverse multinomial sampling

mehrfache/multiple Stichprobenziehung multiple sampling

proportionale Stichprobenaufteilung; proportionale Auswahl proportional sampling

zufallsähnliches Stichprobenverfahren quasi-random sampling

bewusst gewählte Stichprobe; bewusstes Auswahlverfahren purposive sample

fortschreitend zensierte Stichprobennahme progressively censored sampling

hierarchisch geschachtelte Stichprobennahme nested sampling

Stichprobenentnahme vom Typ 1 type 1 sampling

Stichprobenentnahme im Gittermuster lattice sampling

Stichprobenziehung zur Merkmalbestimmung; Probennahme auf Merkmale attribute sampling; attributes sampling; sampling for attributes

Stichprobennahme mit Rotationsplan rotation sampling

Stichprobenentnahme vom Weg aus; Wegstichprobenverfahren route sampling

Stichprobenentnahme nach Wichtigkeit importance sampling

Stichprobenverfahren, bei dem Beobachtungswerte unregelmäßig anfallen jittered sampling

Auswahl mit Zurücklegen sampling with replacement

Klumpenstichprobe nach der Auswahl post cluster sampling

Annahmestichprobenprüfung acceptance sampling

Auslosungsstichprobenverfahren; Lostrommelverfahren lottery sampling; ticket sampling

Clusterverfahren des nächsten Nachbarn; nearest-neighbour clustering single-linkage clustering

Fang-Stichprobenverfahren; Capture-Recapture-Stichprobenverfahren capture/release sampling; capture/recapture sampling [listen] [listen]

Flächenstichprobenverfahren area sampling

Linienstichprobenverfahren line sampling

Matrix-Stichprobenziehung matrix sampling

Netzwerk-Stichprobennahme network sampling

Punktstichprobenverfahren point sampling

Gelegenheitsstichprobennahme {f}; planlose Stichprobenauswahl chunk sampling

Streifenstichprobenverfahren zonal sampling

Wahrscheinlichkeitsstichprobennahme probability sampling

Schnellballstichprobenverfahren; Schneeballverfahren; Schneeballauswahl snowball sampling; chain sampling; chain-referral sampling; referral sampling

Stichprobenprüfung {f} [statist.] sampling inspection

Stichprobenprüfungen {pl} sampling inspections

abgebrochene Prüfung curtailed inspection

messende Prüfung; Variablenprüfung; Annahmeprüfung mittels quantitativer Merkmale variables inspection

normale Prüfung normal inspection

reduzierte Prüfung reduced inspection

verschärfte Prüfung tightened inspection

vollständige Prüfung; 100%-ige Prüfung total inspection

etw. abstrahieren {vt} (von etw.) (aus dem konkreten Fall herauslösen) [phil.] to abstract sth. (from sth.)

abstrahierend abstracting

abstrahiert abstracted

abstrahiert abstracts

abstrahierte abstracted

die wichtigen Merkmale eines Problems abstrahieren to abstract the important features from a problem

die Ereignisse aus ihrem historischen Zusammenhang herauslösen / vom historischen Kontext abstrahieren to abstract the event from their historical context

anthropometrisch {adj} anthropometric

anthropometrische Merkmale anthropometric characteristics

demographisch; demografisch; Bevölkerungs... {adj} [soc.] demographic; demographical

demographische Merkmale demographic characteristics

demographischer Wandel demographic transition

Bevölkerungsrückgang {m} demographic decline

Bevölkerungszunahme {f} demographic increase

Bevölkerungspolitik {f} demographic policy

jdn./etw. erkennen {vt} (an etw. / aus/von etw. / als jd.) [listen] to recognize; to recognise [Br.]; to ken [Sc.] {kenned, kent; kenned, kent} sb./sth. (by sth. / from sth. / as sb.) (identify from their appearance/character) [listen] [listen]

erkennend recognizing; recognising; kenning

erkannt recognized; recognised; kenned; kent [listen] [listen]

er/sie erkennt he/she recognizes; he/she recognises; he/she kens

ich/er/sie erkannte I/he/she recognized; I/he/she recognised; I/he/she kenned/kent [listen] [listen]

er/sie hat/hatte erkannt he/she has/had recognized; he/she has/had recognised

jdn. aus/von der Medienberichterstattung erkennen to recognize sb. from the media coverage

Solche Internetadressen sind an ihrer URL zu erkennen. Internet pages can be recognized by their URL.

Das Diktierprogramm erkennt gesprochene Wörter anhand sprachlicher Merkmale. The dictation program recognizes spoken words from speech features.

Fontane erkannte das Talent Hauptmanns. Fontane recognized Hauptman's talent.

Ich hörte ihm zu und erkannte viele Parallelen zu meiner eigenen Familie. I listened to him and recognized many parallels/similarities to my own family.

prosodisch {adj} prosodic

prosodische Merkmale (Akzent; Tonhöhe; Druckstärke) prosodic features

Personengruppen/Proben/Phänomene (auf bestimmte Merkmale hin) systematisch untersuchen {vt} to screen groups of persons/samples/phenomena (for sth.)

systematisch untersuchend screening [listen]

systematisch untersucht screened