BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Abruf {m}; Kündigung {f} [fin.] [listen] [listen] call [listen]

auf Abruf; auf tägliche Kündigung on/at call [listen]

Tagesgeld {n} money at call

Kredit auf Abruf credit on/at call

Kündigung {f} [listen] notice; notice to quit [listen]

mit monatlicher Kündigung subject to a month's notice

seine Kündigung einreichen; kündigen [listen] to give (in) / hand in one's notice (to quit)

die Kündigung erhalten to get / be given one's notice

jdm. kündigen; jdm. die Kündigung aussprechen to give sb. his/her notice

Mir ist gekündigt worden. I'm under notice to leave.

Kündigung durch den Arbeitnehmer resignation; notice of resignation [listen]

(vorübergehende oder dauerhafte) betriebsbedingte Kündigung {f}; Freisetzung {f} [adm.] (eines Mitarbeiters) (Arbeitsrecht) redundancy [Br.]; layoff [Am.] (of an employee) (labour law) [listen]

Angst haben, seinen Arbeitsplatz zu verlieren to fear redundancy

Entlassung {f}; Kündigung {f} (Arbeitsrecht) [listen] dismissal (labour law) [listen]

Entlassungen {pl}; Kündigungen {pl} dismissals

fristlose Kündigung summary dismissal; instant dismissal; curt dismissal

Kündigung aus betriebsbedingten Gründen dismissal due to redundancy

durch Arbeitgeber herbeigeführte Kündigung durch den Arbeitnehmer constructive dismissal

Beendigung {f}; Kündigung {f} (von etw.) [jur.] [listen] termination (the action of ending sth.) [listen]

Beendigungen {pl}; Kündigungen {pl} terminations

vorzeitige Beendigung; außerplanmäßige Beendigung abnormal termination

außerordentliche Kündigung extraordinary termination

Kündigung aus wichtigem Grund termination for grave cause

Beendigung/Kündigung eines Vertrags termination of a contract

Beendigung/Kündigung eines Arbeitsvertrags; Kündigung [listen] termination of a contract of employment; termination [Am.] [listen]

Aufhebung einer Absprache/Vereinbarung termination of an agreement

Beendigung des Arbeitsverhältnisses durch Kundigung termination of employment by notice

Beendigung/Auflösung einer Personengesellschaft termination of a partnership

Abberufung von jdm. termination of sb.'s employment

Außerkraftsetzen eines Staatsvertrags termination of a treaty

Abmeldung {f}; Kündigung {f} [listen] cancellation [listen]

Kündigung {f} (eines Vertrags) [listen] denunciation

Aufhebung {f}; Außerkraftsetzung {f}; Kündigung {f} [listen] abrogation

Aufhebungen {pl} abrogations

betriebsbedingte Kündigung (durch den Arbeitgeber) dismissal due to company restructuring; operational redundancy [Br.]

innere Kündigung {f} inner dismissal; mental resignation

etw., das die Kündigung zur Folge haben kann (Verhalten) (Arbeitsrecht) sackable [Br.]; fireable [Am.] (of a conduct) (labour law)

Bezugsrechtsschein {m}; Berechtigungsschein {m}; Optionsschein {m} (Börse) [fin.] stock purchase warrant; warrant (stock exchange) [listen]

Bezugsrechtsscheine {pl}; Berechtigungsscheine {pl}; Optionsscheine {pl} stock purchase warrants; warrants

Optionsschein ohne Optionsanleihe nacked warrant

Optionsschein, bei dem die Ausübung des Rechts an die vorzeitige Kündigung der Originalanleihe seitens des Emittenten geknüpft ist harmless warrant

Tilgungsoptionsschein, der an den Emittenten zu einem Fixpreis zurückgegeben werden kann redemption warrant

(auf den Inhaber lautender) Aktienbezugsrechtsschein; Aktienzertifikat share warrant [Br.]; stock warrant [Am.] (to bearer)

Anleiheoptionsschein; Optionsschein für Anleihen desselben Emittenten bond warrant

Bezugsberechtigungsschein {m} subscription warrant

Dividendenanteilschein {m} dividend warrant

Inhaberoptionsschein {m} bearer warrant

Zinsberechtigungsschein {m} interest warrant

inklusive Bezugsrechte with warrants /ww/

ohne/ausschließlich Bezugsrechte without warrants

Einspruch {m}; Einwand {m}; Einwendung {f}; Einrede {f}; Widerspruch {m} [Dt.]; Einsprache {f} [Schw.]; Appelation {f} [Schw.] (gegen etw.) [adm.] [jur.] [listen] [listen] [listen] objection (to sth.); protest (against sth.); defence [Br.]/defense [Am.] (to sth.); plea (of/as to sth.); exception [Sc.] [Am.] (to sth.) [listen] [listen] [listen] [listen]

Einsprüche {pl}; Einwände {pl}; Einwendungen {pl}; Einreden {pl}; Widersprüche {pl}; Einsprachen {pl}; Appelationen {pl} objections; protests; defences/defenses; pleas; exceptions [listen] [listen]

berechtigter Einwand; begründete Einrede good defence

aufschiebende Einrede; dilatorische Einrede dilatory defence, dilatory plea

dauernde Einrede; peremptorische Einrede peremptory defence; peremptory plea; plea in bar [Am.]

prozesshindernde Einrede legal objection to an action; preliminary objection

rechtsverhindernde Einwendung plea by way of traverse

rechtvernichtende Einwendung plea by way of confession and avoidance

Einspruch wegen mangelnder Neuheit (Patent) objection for want of novelty (patent)

Einspruch gegen einen Zeugen objection to a witness

Einwendungen gegen Ansprüche aus Besitz defences against claims arising from possession

Einwendungen gegen einen neuen Gläubiger defences against a new creditor

Einwendungen aus der Nichtigkeit der Ehe defences based upon the voidness of the marriage

Widerspruch gegen die Richtigkeit des Grundbuchs objection to incorrect entry in the Land Register

Widerspruch des Mieters gegen die Kündigung objections by the tenant to the (notice of) termination of the tenancy/lease

Einrede der Arglist defence of fraud; exceptio doli

Einreden des Bürgen defences of the surety

Einrede des höheren Befehls plea of superior orders

Einrede des Mehrverkehrs (Vaterschaftsklage) defence of multiple access/several lovers; exceptio plurium (paternity action)

Einrede des nichterfüllten Vertrags defence of non-performance of the contract

Einrede der Unzurechnungsfähigkeit plea of insanity

Einrede der Unzuständigkeit (des Gerichts) objection to jurisdiction; defence of jack of jurisdiction; plea as to jurisdiction

Einrede der Verjährung defence of the statute of limitations; plea of lapse of time

Einrede der Vorausklage defence of failure to pursue remedies; defence of lack of (prior) judicial prosecution; beneficium excussionis

Einrede der Vorveröffentlichung (Patent) plea of prior publication

Einspruch einlegen [Dt.]/erheben [Ös.]; einen Einwand erheben; eine Einwendung entgegensetzen; eine Einrede vorbringen/geltend machen to raise a objection/a plea; to put forward/plea a defence; to put in a plea; to take exception; to veto [listen]

die Einrede der Verjährung geltend machen; sich auf Verjährung berufen to plead the statute of limitations [Br.]; to plead the defense of limitation [Am.]

einer Verjährungseinrede entgegenstehen to defeat the defence of the statute of limitations

auf die Einrede der Vorausklage verzichten to waive the defence of failure to pursue remedies

Einwendungen schriftlich niederlegen und begründen to set out/state one's objections in writing, giving reasons/stating the reasons

einen Einwand beseitigen; einem Einwand begegnen to meet an objection

eine Einrede zurückweisen to reject a defence; to reject a plea.

eine Einwendung als unberechtigt zurückweisen to dismiss an objection as unjustified/unfounded

Es wurde kein Einspruch/Einwand erhoben. No objection was raised.

Eine Einrede steht entgegen. There is a defence.

schriftlich Widerspruch einlegen [Dt.]/Einspruch erheben [Ös.] to file an objection

Einwände und Anregungen objections and suggestions

jds. Einwände übergehen to ignore sb.'s objections

einen Widerspruch schriftlich oder zur Niederschrift einlegen [Dt.]; einen Einspruch schriftlich einbringen oder mündlich protokollieren lassen [Ös.] to lodge an objection in writing or orally on the record

Staatsvertrag {m}; Völkerrechtsvertrag {m}; (völkerrechtlicher) Vertrag {m} (mit/zwischen jdm. / über etw.) [pol.] [jur.] [listen] treaty; agreement under international law (with/between sb. / on sth.) [listen]

Staatsverträge {pl}; Völkerrechtsverträge {pl}; Verträge {pl} treaties; agreement under international laws

Beitrittsvertrag {m} treaty of accession

Garantievertrag {m} treaty of guarantee

Grenzvertrag {m} treaty of limits

Kollektivvertrag {m} collective treaty

rechtssetzender Staatsvertrag; normativer völkerrechtlicher Vertrag law-making treaty

rechtsgeschäftlicher Völkerrechtsvertrag contractual treaty; non-law-making treaty; ordinary treaty

(innerstaatlich) unmittelbar anwendbarer Vertrag self-executing treaty

Vertrag, der in innerstaatliches Recht umgesetzt werden muss non-self-executing treaty

Vertrag über die Europäische Union Treaty on European Union

Römische Verträge Treaties of Rome

Vertrag von Paris Treaty of Paris

Kündigung eines Staatsvertrags withdrawal from a treaty

einen völkerrechtlichen Vertrag / ein internationales Abkommen kündigen to denounce a treaty; to withdraw from an international agreement

befristet; zeitlich begrenzt; kündbar {adj} terminable

jederzeit kündbar terminable at will; terminable at call

kündbarer Vertrag terminable contract

Miete/Pacht mit halbjähriger Kündigung tenancy terminable by half a year's notice

jederzeit kündbarer Angestellter terminable-at-will employee

etw. einreichen; einhändigen [adm.]; einbringen; einliefern; abgeben {vt} [listen] [listen] to hand insth.; to give insth. [Br.]; to submit sth.

einreichend; einhändigend; einbringend; einliefernd; abgebend handing in; giving in; submitting [listen]

eingereicht; eingehändigt; eingebracht; eingeliefert; abgegeben handed in; given in; submitted [listen]

ein Projekt einreichen to hand in/submit a project

die Kündigung einreichen to hand in/submit your notice/resignation

eine Vase in eine Auktion einbringen to hand in/submit a vase to an auction

die gefundenen Ausweise bei der Polizei abgeben to hand in/submit the documents found to the police

fristlos {adj} instant; without notice [listen]

fristlose Kündigung {f} instant dismissal

frühestens; am ehesten {adv} [listen] soonest

Ich kann frühestens um 15 Uhr (an)kommen. The soonest I can arrive is 3 p.m.

Eine Kündigung kann frühestens 6 Monate nach Vertragsabschluss in Kraft treten. The soonest possible cancellation can occur 6 months after the contract conclusion.

vorsorglich {adv} as a precaution; as a precautionary measure

Ich möchte vorsorglich darauf hinweisen, dass ... I am careful to point out that ...

Die Genehmigung kann auch vorsorglich beantragt werden. Such authorisation may also be applied for as a precautionary measure.

Eine außerordentliche Kündigung gilt stets zugleich als vorsorglich erklärte ordentliche Kündigung. Extraordinary notice shall always be simultaneously treated as ordinary notice given as a precaution.

höchst vorsorglich; höchstvorsorglich [jur.] in an abundance of caution; ex abundante cautela

Höchst vorsorglich wird die Klagebehauptung bestritten. In an abundance of caution, the complainant's allegation is denied.