DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Greifen
Search for:
Mini search box
 

44 results for Greifen
Word division: grei·fen
Tip: Searching without specifying a search word shows a random entry.

 German  English

um sich greifen {vi}; sich breitmachen; sich zusammenbrauen; sich zusammenziehen {vr} (Wolken, Dunkelheit) [meteo.] to gather (literary) (clouds, darkness) [listen]

die Dunkelheit, die um sich greift the gathering gloom

Dunkle Wolken ziehen sich zusammen. Dark clouds are gathering.

Fassen {n}; Greifen {n} (von Schrauben, Rädern) [techn.] bite (of screws, wheels) [listen]

Fassen der Räder; Eingreifen der Räder auf den Schienen (Bahn) bite of the wheels (railway)

Walzenangriff {m}; Kaliberdruck {m} (Walzwerk) roll bite (rolling mill)

Wirkung zeigen; sich bemerkbar machen; greifen {v} (in negativer Hinsicht) [listen] to bite [fig.] [listen]

nach etw. greifen {v} to clutch; to claw at sth.

greifend clutching; clawing

gegriffen clutched; clawed

Seine Finger griffen in die Luft. His fingers clutched / clawed at the air.

Frieda griff sich an die Kehle. Frieda clutched at her throat.; Frieda's hands clawed at her throat.

Die Kletterer arbeiteten sich Griff um Griff das steile Gelände hinauf. The climbers clawed their way up the steep terrain.

Er hat sich in seinem Metier an die Spitze gehangelt. He has clawed his way to the top of his profession.

fest drücken; greifen; ergreifen {vt} [listen] [listen] to clasp [listen]

fest drückend; greifend; ergreifend clasping

fest gedrückt; gegriffen; ergriffen clasped

jdm. die Hand drücken to clasp sb.'s hand

Greifen {n} (Lauffehler beim Pferd oder Hund) overreaching (horse, dog)

sich etw. schnappen; sich etw. holen; sich etw. greifen {v} to snatch sth.; to snatch upsth.; to snaffle sth. [Br.] [coll.]

sich schnappend; sich holend; sich greifend snatching; snatching up; snaffling

sich geschnappt; sich geholt; sich gegriffen snatched; snatched up; snaffled

sich die Silbermedaillie holen to snatch the silver medal

sich in der letzten Spielminute noch den Sieg holen to snatch the victory in the last minute of the game

die sichere Niederlage im letzten Augenblick noch in einen Sieg verwandeln to snatch victory from the jaws of defeat

den sicheren Sieg im letzten Augenblick vergeben to snatch defeat from the jaws of victory

jdm. einen Kuss rauben [geh.] to snatch a kiss from sb.

Herbert schnappte sich seine Jacke und verließ den Raum. Herbert snatched up his jacket and left the room.

Er schnappte sich den Ball in der Luft. He snatched the ball out of the air.

Der Adler stürzte herab und griff sich eine Henne. The eagle swooped down and snatched one of the hens.

Die Entführer schnappten sich / holten sich das Kind im Schlafzimmer. Kidnappers snatched the child from his bedroom.

Hallo, Kinder, nicht alle auf einmal! Hey, you kids! Don't all snatch!

nach etw. greifen {v} to snatch at sth.; to make a snatch at sth.

nach greifend snatching at; making a snatch at

nach gegriffen snatched at; made a snatch at

greift nach snatches at; makes a snatch at

griff nach snatched at; made a snatch at

sich auf jede Gelegenheit stürzen [übtr.] to snatch at every opportunity [fig.]

Er griff nach dem Lenkrad, aber ich schob ihn weg. He snatched at the steering wheel but I pushed him away.

Ich spürte, wie jemand hinter mir nach meiner Tasche griff. I felt someone behind me make a snatch at my bag.

von etw. Gebrauch machen; zu etw. greifen; auf etw. zurückgreifen; zu etw. seine Zuflucht nehmen {vi}; sich in etw. flüchten {vr} to resort to sth.

sich dem Alkohol zuwenden to resort to alcohol

auf das alternative Verfahren zurückgreifen to resort to the alternative procedure

Die Ärzte greifen bei jedem Schnupfen zu Antibiotika. Doctors resort to antibiotics whenever anyone gets a cold.

Er musste wohl oder übel seine Eltern um Geld bitten. He had to resort to asking his parents for money.

Es blieb den Tierärzten nichts anderes übrig, als die Tiere zu töten. Vets have had to resort to killing the animals.

jdn./etw. greifen; packen; fassen {vt} (an etw.) [listen] [listen] [listen] to grab sb./sth. (by sth.) [listen]

greifend; packend; fassend grabbing

gegriffen; gepackt; gefasst grabbed [listen]

greift; packt; fasst grabs

griff; packte; fasste grabbed [listen]

jdm. etw. entreißen to grab sth. (away) from sb.

nach etw. greifen; langen {vt} to reach for sth.

greifend; langend reaching [listen]

gegriffen; gelangt reached [listen]

greift; langt reaches [listen]

griff; langte reached [listen]

Ich kann nicht so weit langen. I cannot reach so far.

sich etw. leisten; sich den Luxus einer Sache leisten; für etw. viel Geld ausgeben; für etw. tief in die Tasche greifen {v} to splurge [coll.]; to splash out [Br.] [coll.] (some money) on sth.

ein Vermögen für etw. ausgeben to splash out a fortune on sth.

Leisten wir uns einmal ein richtig schickes Essen. Let's splurge on a really nice dinner.

Er ließ sich bei seiner Geburtstagsfeier nicht lumpen. He splashed out on his birthday celebration.

Die stolze Summe von 3.000 Euro, die wir ausgegeben haben, ist gut angelegtes Geld. The 3,000 euros we splurged is money well spent.

Sie griff tief in die Tasche, um sich das neueste Smartphone zu kaufen. She splashed out to buy the newest smartphone.

jdn. bei etw. unterstützen; jdm. Unterstützung bieten; jdm. unter die Arme greifen {v} to assist sb.; to aid sb. in sth.

unterstützend; Unterstützung bietend; unter die Arme greifend assisting; aiding

unterstützt; Unterstützung geboten; unter die Arme gegriffen [listen] assisted; aided

unterstützt; bietet Unterstützung; greift unter die Arme [listen] assists; aids [listen]

unterstützte; bot Unterstützung; griff unter die Arme assisted; aided

jdn. dabei unterstützen, etw. zu tun to assist/aid sb. in doing sth.

zu kurz gegriffen sein; zu kurz greifen {vi} not to go far enough; to be too narrow an approach/view; to fall short of what is meant/required etc.

Diese Maßnahmen greifen zu kurz. These measures do not go far enough.

Diese Probleme als rein persönliche Schwäche auszulegen greift viel zu kurz. Seeing these problems solely as a personal weakness is far too narrow a view to take.

Diese Definition ist viel zu kurz gegriffen / greift viel zu kurz. This definition falls far/well/a long way short of the actual meaning of the word.

Es wäre zu kurz gegriffen, wollte man das Phänomen auf Zahlen reduzieren.; Es würde zu kurz greifen, das Phänomen auf Zahlen zu reduzieren. It would be too narrow an approach to reduce the phenomenon to figures.

in greifbare Nähe gerückt sein; zum Greifen nahe sein; unmittelbar bevorstehen {v} to be at hand [fig.]

sich bald einstellen (Erfolg usw.) to be close at hand (of success etc.)

Der Tag, an dem ..., ist wahrscheinlich nicht mehr fern. The day when ... is probably close at hand.

Ein Friedensabkommen ist in greifbare Nähe gerückt. A peace agreement is at hand.

nach etw. greifen {vi} to reach (out) for sth.

nach etw. greifend reaching for sth.

nach etw. gegrffen reached for sth.

nach einer Medaille greifen [übtr.] to reach out for a medal [fig.]

um sich greifen; sich ausbreiten; sich verbreiten {vr} to proliferate [fig.]

um sich greifend; sich ausbreitend; sich verbreitend proliferating

um sich gegriffen; sich ausgebreitet; sich verbreitet proliferated

In den letzten zwei Jahren ist eine Vielzahl von Büchern zu diesem Thema erschienen. Books on the subject have proliferated over the last two years.

anfassen; ergreifen; zugreifen; greifen; fassen {vt} [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] to take hold of; to catch hold of

anfassend; ergreifend; zugreifend; greifend; fassend taking hold; catching hold

angefasst; ergriffen; zugegriffen; gegriffen; gefasst taken hold; caught hold

jdn. freundschaftlich unterstützen; jdm. freundschaftlich unter die Arme greifen; jdn. unter seine Fittiche nehmen {vi} to befriend sb.

freundschaftlich unterstützend; freundschaftlich unter die Arme greifend; unter seine Fittiche nehmend befriending

freundschaftlich unterstützt; freundschaftlich unter die Arme gegriffen; unter seine Fittiche genommen befriended

jdn. retten; jdm. (finanziell) unter die Arme greifen; jdm. aus einer Notlage helfen [fin.] {vt} to bail out sb.

rettend; unter die Arme greifend; aus einer Notlage helfend bailing out

gerettet; unter die Arme gegriffen; aus einer Notlage geholfen bailed out

zum Greifen nah within one's reach; within one's grasp

zum Greifen geeignet {adj}; Greif... [zool.] prehensile

Greifschwanz {m} prehensile tail

sich an den Kopf greifen; sich ans Hirn langen [Bayr.] {vr} [ugs.] to shake your head (in dismay)

Da kann man sich nur an den Kopf greifen.; Da langst du dir ans Hirn. [Bayr.] All you can do is shake your head.

nach jedem Strohhalm greifen; sich an jeden Strohhalm klammern {v} [übtr.] to clutch/grasp at straws [fig.]

Ich glaubte nicht, dass es klappen würde, aber in dieser Situation klammerte ich mich an jeden Strohhalm. I didn't think it would work out, but at that point I was grasping at straws.

in die Tasche greifen; blechen; brandeln [Bayr.] [Ös.] [ugs.] {vi} (für etw.) (zahlen) to stump up [Br.] [coll.] (for sth.) (pay)

sich greifen {vr} (beim Laufen mit den Hinterbeinen an die Vorderbeine stoßen) (Pferd; Hund) [zool.] to overreach (horse, dog)

um sich greifen {vi} to run rampant

um sich greifend; blühend {adj} rampant [listen]

tief in die Tasche greifen müssen {v} to have to pay through one's nose

sich verbreiten; um sich greifen {vr}; Verbreitung finden {vi} to gain currency

die Hand (betroffen / fassungslos) vors Gesicht schlagen {vt} to do a facepalm; to facepalm

Da muss man sich an den Kopf greifen!; Es ist zum Kopfschütteln!; Peinlichkeit lass nach! Facepalm!

Hilfestellung {f} leg-up [Br.]; boost [Am.] [fig.]

jdm. auf die Sprünge helfen; jdm. Starthilfe geben to give sb. a leg-up; to give / provide a leg-up to sb.

jdm. (beruflich) in den Sattel helfen to give sb. a leg-up (in the job market)

dem Club finanziell unter die Arme greifen to provide a financial leg-up/boost for the club

Dank eines neuen Patents ist die Firma gegenüber der Konkurrenz im Vorteil. The company has a leg-up on the competition thanks to a new patent.

Horizont {m}; Gesichtskreis {m} (Grenzlinie zwischen zwei sichtbaren Bereichen) [math.] [phys.] [listen] horizon [listen]

Horizonte {pl} horizons

am Horizont on the horizon

am Horizont erscheinen/auftauchen to appear on the horizon

hinter dem Horizont verschwinden to disappear below the horizon

Der Horizont schien zum Greifen nah. The horizon seemed to be ours for the taking.

Klaviertaste {f} [mus.] piano key

Klaviertasten {pl} piano keys; ivories [coll.]

die schwarzen Klaviertasten the black piano keys

in die Tasten greifen to tickle the ivories

alles Mögliche {n}; jede Möglichkeit {f}; alle möglichen Tricks {pl} every trick in the book / in the handbook / in the textbook

altgediente Mitarbeiter, denen man nichts vormachen kann / die mit allen Wassern gewaschen sind veterans who know every trick in the book / every trick in the trade

mit allen Tricks arbeiten, um an der Macht zu bleiben to use every trick in the textbook to stay in power

immer eine Möglichkeit finden, die Gutmütigkeit anderer auszunutzen to be up to / to get up to every trick in the book to take advantage of the good nature of others

tief in die Trickkiste greifen müssen, um sie in Schach zu halten to need every trick in the book to keep them at bay

alles Mögliche versuchen / nichts unversucht lassen, um das in Ordnung zu bringen to try every trick in the handbook to fix this

Seine Eltern haben alles versucht, um ihn nach Hause zu holen. His parents tried every trick in the book to get him home.

Sie ist sehr kreativ, wenn es darum geht, ihn abzuschrecken. She tries every trick in the book to scare him off.

wie auf dem Präsentierteller daliegen; bereit liegen und nur mitgenommen, gegessen, benutzt usw. werden müssen {vi} to be there for the taking; to be available for the taking; to be yours for the taking

Die ganze Welt steht dir offen. The whole world is yours for the taking.

Der Sieg war zum Greifen nah.; Der Sieg lag in Reichweite. [sport] That game was there for the taking.

Die Wechselwähler müssen von uns nur noch abgeholt werden. [pol.] Swing voters are ours for the taking.

das volle Programm, das ganze Repertoire; das ganze Besteck; die ganze Trickkiste the whole bag of tricks

tief in die Trickkiste greifen to dig in your bag of tricks

Wir nutzen das ganze Besteck. We use the whole bag of tricks.

Das haben wir nicht mehr in unserem Repertoire. This is no longer in our bag of tricks.

die Sterne; das Unerreichbare [übtr.] the moon; the stars [fig.] (sth. impossible to get)

nach den Sternen greifen; das Unerreichbare anstreben to reach/shoot for the moon; to reach for the stars; to hitch your wagon to a star

Tasche {f} [textil.] [listen] pocket [listen]

Taschen {pl} pockets

Innentasche {f} inside pocket

Klappentasche {f} flap-type pocket; flap pocket

Paspeltasche {f} bound pocket; jetted pocket; welt pocket; piped pocket

aufgesetzte Tasche patch pocket

tief(er) in die Tasche greifen [übtr.] (viel ausgeben) to dip into your pocket; to dig into your pocket [fig.]

in die eigene Tasche arbeiten to line one's pocket

sich die Taschen vollstopfen to line one's pockets

Trickserei {f}; Schwindel {m}; List {f} (um etw. zu erreichen) [listen] subterfuge [formal] (use of tricks and lies to achieve sth.)

mit einem Trick, mit einer List; unter einem Vorwand by subterfuge; through subterfuge; using subterfuge

zu einer List greifen to resort to subterfuge

Er wurde unter einem Vorwand nach Kinshasa gelockt. He was lured to Kinshasa by subterfuge.

Es war ein politisches Täuschungsmanöver. It was political subterfuge.

Versuch {m}; Bemühen {n} [listen] bid [listen]

beim / bei dem Versuch; in dem Bemühen; im Bestreben, etw. zu erreichen; um etw. zu erreichen in a bid to achieve sth.

nach der Macht greifen to make a bid for power

Zahnrad {n} [listen] toothed wheel; toothed gear; gear wheel; gearwheel

Zahnräder {pl} toothed wheels; toothed gears; gear wheels; gearwheels

nichtbombiertes Zahnrad crownless gearwheel

Zahnräder ineinander greifen lassen; einrücken; in Eingriff bringen to engage/interlock/mesh gear wheels

Zahnräder durch Einlaufen polieren to burnish gears

etw. ergreifen; packen; fassen {vt} [listen] [listen] to grasp sth.

ergreifend; packend; fassend grasping

ergriffen; gepackt; gefasst grasped

er/sie ergreift; er/sie packt he/she grasps

ich/er/sie ergriff; ich/er/sie packte I/he/she grasped

er/sie hat/hatte ergriffen; er/sie hat/hatte gepackt he/she has/had grasped

ich/er/sie ergriff I/he/she would grasp

das Problem beherzt anpacken; die Initiative ergreifen to grasp the nettle of sth. [fig.]

ins Leere fassen/greifen to grasp at nothing

teilnahmsvoll; einfühlsam; hilfsbereit {adj} [listen] compassionate [listen]

Angehörigenverständigung {f} compassionate message

Sonderurlaub {m} aus familiären Gründen compassionate leave

aus familiären Gründen on compassionate grounds

sich um jdn. (der hilfsbedürftig ist) kümmern; sich um jdn. annehmen to be compassionate towards sb.

jdm. finanziell unter die Arme greifen to be financially compassionate towards sb.

zugreifen; sich bedienen [geh.]; zulangen [ugs.] [Süddt.] [Schw.] {v} [cook.] [listen] to help yourself

zugreifend; sich bedienend; zulangend helping yourself

zugegriffen; sich bedient; zugelangt helped yourself

etw. nehmen, bei etw. zugreifen / zulangen to help yourself to sth.

sich ein paar Kekse nehmen to help yourself to a few biscuits

Nimm dir, was du willst. Help yourself to whatever you'd like.

Die Vögel bedienten sich bei dem angebotenen Futter. The birds helped themselves to the feed on offer

Es ist genug da, also greif zu. There's plenty of food, so help yourself.

Bitte greifen Sie zu!; Bitte bedienen Sie sich! Please help yourself!
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2023
Your feedback:
Ad partners