BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Nur die Lumpen sind bescheiden, Brave freuen sich der Tat. (Goethe) Only knaves are furtive, the worthy rejoice in their deeds. (Goethe)

'Der Erlkönig' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'The Elf King' (by Goethe / work title)

'Faust. Der Tragödie erster Teil' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'Faust: The First Part of the Tragedy' (by Goethe / work title)

'Faust. Der Tragödie zweiter Teil' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'Faust: The Second Part of the Tragedy' (by Goethe / work title)

'Dichtung und Wahrheit' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'Poetry and Truth' (by Goethe / work title)

'Götz von Berlichingen mit der eisernen Hand' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'Iron Hand' (by Goethe / work title)

'Italienische Reise' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'Italian Journey' (by Goethe / work title)

'Die Leiden des jungen Werthers' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'The Sorrows of Young Werther' (by Goethe / work title)

'Römische Elegien' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'Roman Elegies' (by Goethe / work title)

'Die Wahlverwandtschaften' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'Elective Affinities' (by Goethe / work title)

'Der west-östliche Divan' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'East-west Divan' (by Goethe / work title)

'Wilhelm Meisters Wanderjahre' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'Wilhelm Meister's Travels' (by Goethe / work title)

'Wilhelm Meisters Lehrjahre' (von Goethe / Werktitel) [lit.] 'Wilhelm Meister's Apprenticeship' (by Goethe / work title)

Augenblick {m}; Moment {m} [listen] [listen] moment [listen]

Augenblicke {pl}; Momente {pl} moments

im letzten Moment; in letzter Minute at the eleventh hour [fig.]

im letzten Augenblick in the nick of time; in the (very) last moment

im ersten Augenblick; im ersten Moment; einen Augenblick (dachte ich) for a moment (I thought)

den günstigen Augenblick wahrnehmen to seize the moment

Oh Augenblick, verweile doch, du bist so schön! (Goethe) Ah, linger on, moment, thou art so fair! (Goethe)

Einen Augenblick bitte. Just a moment, please.

Bemerken {n}; Wahrnehmen {n}; Gewahrwerden {n} [poet.] (von etw.) awareness (of sth.) [listen]

Das Ohrenimplantat ermöglicht es ihr, Umgebungsgeräusche wahrzunehmen. The ear implant allows her to get an awareness of environmental sound.

Alles kommt in der Wissenschaft auf das an, was man ein Apercu nennt, auf ein Gewahrwerden dessen, was eigentlich den Erscheinungen zum Grunde liegt. Und ein solches Gewahrwerden ist bis ins Unendliche fruchtbar. (Goethe) In scholarship, everything depends on what is called an "apercu", a moment of becoming aware of what actually lies at the foundation of appearances. And this is an awareness which is infinitely fruitful. (Goethe)

Farbenlehre {f} [phys.] science of colours; chromatics; chromatology

Goethes Farbenlehre Goethe's theory of colours

Kalanchoe-Pflanzen {pl} (Kalanchoe) (botanische Gattung) [bot.] kalanchoe plants (botanical genus)

Flammendes Käthchen {n}; Garten-Kalanchoe {f}; Madagaskarglöckchen {n} (Kalanchoe blossfeldiana/globulifera) flaming Katy; Christmas kalanchoe; Madagascar widow's-thrill

Goethe-Pflanze {f}; Wunderblatt {n}; Lebenszweig {m} (Kalanchoe pinnata) Goethe plant; life plant; miracle leaf; cathedral bells

Brutblatt; Keimblatt; Knotenblatt (Kalanchoe daigremontiana) devil's backbone; alligator plant; Mexican hat plant; mother-of-thousands

Elefantenohr {n} (Kalanchoe beharensis) elephant's ear kalanchoe; feltbush

(wörtliches) Zitat {n}; Zitieren {n} (von jdm.) [listen] quotation; quote (from sb.) [listen] [listen]

Zitate {pl}; Anführungen {pl} quotations; quotes [listen]

Ende des Zitats end of quote

falsches Zitat misquotation

Das Buch beginnt mit einem Zitat von Goethe. The book begins with a quotation from Goethe.

jdn./etw. in gleiche Kategorie einordnen wie jdn./etw.; jdn. mit jdm. in einer Gruppe zusammenfassen; jdn./etw. auf die gleiche Linie stellen wie jdn./etw.; jdn. in einem Atemzug nennen wie jdn.; etw. und etw. zusammenfassen; etw. und etw. zusammenziehen {vt} to bracket sb./sth. and sb./sth. (together / with each other), to bracket sb./sth. (together) with sb./sth.; to put sb./sth. and sb./sth. in the same category/group

im Ausscheidungsbewerb in einer Gruppe mit Frankreich, Kanada und Dänemark spielen [sport] to be bracketed with France, Canada and Denmark in the qualifier

Er wird oft fälschlich in die gleiche Kategorie eingeordnet wie die Filmregisseure der "Nouvelle vague". He is sometimes wrongly bracketed with the 'new wave' film directors.

Sie steht jetzt in einer Linie mit den großen Sängerinnen deutscher Zunge. She can now be bracketed with the great German-language singers.

Er wird oft in einem Atemzug mit den prägenden Sozialdemokraten dieser Ära genannt. He is often bracketed with the formative social democrats of this period.

Die Namen Schubert und Goethe werden oft gemeinsam genannt, sie sind sich aber nie begegnet. The names of Schubert and Goethe are often bracketed together and yet they never met.

Gehören Gluck und Mozart zusammen?; Kann man Gluck und Mozart vergleichen?; Lässt sich Mozart mit Gluck vergleichen? Should Gluck and Mozart be bracketed (together / with each other)?; Can Mozart be bracketed (together) with Gluck?

Versicherungsbetrug lässt sich nicht mit anderen Betrugsarten vergleichen. Insurance fraud can't be bracketed with other fraud types.

Zur besseren Übersichtlichkeit können die beiden Beschreibungen auch zusammengezogen werden. The two descriptions can also be bracketed together for clarity.

geboren {adj} /geb./ born /b./

Ich wurde 1964 geboren. I was born in 1964.

Goethe wurde am 28. August 1749 geboren. Goethe was born on the 28th of August / on August 28, 1749.

tot geboren still-born

geborene /geb./ nee; née

Christiane von Goethe, geborene Vulpius Christiane von Goethe, née Vulpius

Ann Sample, geborene /geb./ Muster Ann Sample, née Muster

John Doe, geborener /geb./ Herr John Doe, Herr

geboren /geb./ am 10.1.2000 born on 10.1.2000

Wann und wo sind Sie geboren? When and where were you born?