DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
Search for:
Mini search box
 

28 results for Gemeint
Word division: ge·meint
Tip: To exclude a word: word1 -word2

 German  English

ernst; ernsthaft; ernstlich; seriös; ernst gemeint; ernstzunehmend {adj} [listen] [listen] [listen] serious [listen]

ernster more serious

am ernstesten most serious

etw. ernst meinen to be serious about sth.

seriös klingen to sound serious

ernst denkend serious-thinking; seriously-thinking

ein ernsthaftes Problem a serious problem

eine ernstzunehmende Zeitung a serious newspaper

Anlass zu ernsthaften Bedenken geben to give cause for serious concern

einen schweren Verlust riskieren to face a serious loss

echt; unverstellt; ernst gemeint; genuin [geh.] {adj} [listen] genuine; unfeigned [listen]

aufrichtig; ehrlich; offen; ernst gemeint {adj} [listen] [listen] sincere [listen]

aufrichtiger more sincere; sincerer

am aufrichtigsten most sincere; sincerest

aufrichtiger Dank sincere thanks

es mit etw. ehrlich meinen to be sincere about sth.

fromm; redlich; ehrlich gemeint {adj} (aber unrealistisch) pious (sincere but unlikely to be fulfilled) [listen]

ein frommer Wunsch a pious hope

ironisch; ironisch gemeint; nicht ganz ernst gemeint {adj} tongue-in-cheek

gut gemeint {adj} well-meant; well-intentioned

Gut gemeint ist nicht gut getan. Meaning well is not the same as doing well.

Sie sind gemeint. This means you.

Wenn eine Verabredung nicht auftaucht, ist das nicht gerade nett, aber auch nicht unbedingt persönlich gemeint. A date not turning up is not exactly nice, but not exactly personal, either.

war nicht böse gemeint no offense meant /NOM/

ironisch gemeint tongue in cheek /TIC/

Das hatte ich nicht gemeint. That is not what I meant. /TINWIM/

Doch!; Oh doch! (Antwort, mit der einer negativen Aussage widersprochen wird) Oh yes!; Yes, of course!; Yes, I am/was! Yes, you are/were!; Yes, he/she/it is/was! Yes, we are/were!; Yes, they are/were! (reply expressing contradiction of a negative statement)

Doch, das interessiert mich schon. Oh yes, this does interest me.

"Du willst ja nicht singen." "Doch" 'You don't want to sing.' 'Oh yes!' / 'Yes, I do.'

"Dort drüben, siehst du's nicht?" "Doch, ich seh's!" 'It's there, can't you see it?' 'Oh yes!' / 'Yes, I can see it!' / Of course, I can see it!'

"Bist du nicht einverstanden?", "Doch, vollkommen!" 'Don't you agree?', 'Yes, of course!' / 'Yes, absolutely!'

"So hat sie das sicher nicht gemeint.", "Doch!" / "Doch, das hat sie!" 'She surely didn't mean it that way.', 'Yes, she did!'

Ich hatte noch nie einen Vollrausch - doch, einmal (hatte ich einen)! I've never been in a drunken stupor - well, that's not true, I was on one occasion!

das Gemeinte (einer Äußerung) [ling.] the intended meaning (of a statement)

Man kann erahnen, was gemeint ist. It's possible to guess the intended meaning.

Schaden {m}; Unheil {n} [listen] harm

Schäden {pl}; Unheile {pl} [listen] harms

jdm. schaden; jdm. etw. antun to do sb. harm

Kinder vor Schaden bewahren to protect children from harm

sichergehen, dass sie nicht zu Schaden kommen to make sure that they won't come to any harm / that no harm will come to them

Die Behandlung schadet mehr als sie nützt. The treatment does more harm than good.

Fragen kostet nichts. There is no harm in asking.

Ein Versuch kann nicht schaden. There is no harm in trying.

Es kann ja nicht schaden, / Es ist ja nichts dabei, wenn die Daten auch im Internet gespeichert sind. I don't see any harm / There's no harm / What's the harm in having the data also stored on the Internet.

Es würde ihr nicht schaden, etwas mehr praktische Erfahrung zu sammeln. It wouldn't do her any harm to get a bit more practice.

Harte Arbeit hat noch niemandem geschadet. Hard work never did anyone any harm.

Sie hat es nicht böse gemeint. She didn't mean any harm.

Es war nicht böse gemeint. No harm intended.; I didn't mean any harm by it.; No offence meant.

Nichts für ungut! No harm meant!; No offence!

"Entschuldigung." "Nichts passiert." 'I'm sorry' 'No harm done.'

Verständnis {n} (von etw.) (Interpretation) [listen] understanding (of sth.) [listen]

schwer von Begriff sein to be hard of understanding

Nach meinem Verständnis ...; So wie ich es verstehe ... My understanding of the matter is that ...

So wie ich den Brief verstehe, ist etwas anderes gemeint. According to my understanding of the letter, it means something different.

sich auf jdn./etw. beziehen; auf jdn./etw. Bezug nehmen; jdn./etw. meinen {vt} [listen] to refer to sb./sth.; to advert to sb./sth. [formal] [listen]

sich beziehend auf; Bezug nehmend auf; meinend referring to; adverting to

sich bezogen auf; Bezug genommen auf; gemeint [listen] referred to; adverted to

Wir beziehen uns auf Ihr Schreiben vom 4. Mai 2008. Reference is made to your letter of 4 May 2008.

Du weißt, wen ich meine. You know who I'm referring to.

Er nannte zwar keine Namen, aber jeder wusste, wer gemeint war. Although he didn't mention any names, everyone knew who he was referring to.

Die Zahlen in dieser Tabelle beziehen sich auf jene Personen, die an der Umfrage teilgenommen haben. In this table, the figures refer to those responding to the survey.

denken (an); meinen; glauben; finden {vi} {vt} [listen] [listen] [listen] [listen] to think {thought; thought} (of) [listen]

denkend; meinend; glaubend; findend thinking [listen]

gedacht; gemeint; geglaubt; gefunden [listen] [listen] [listen] thought [listen]

er/sie denkt; er/sie meint; er/sie glaubt; er/sie findet he/she thinks

ich/er/sie dachte; ich/er/sie meinte; ich/er/sie glaubte; ich/er/sie fand [listen] I/he/she thought [listen]

er/sie hat/hatte gedacht; er/sie hat/hatte gemeint; er/sie hat/hatte geglaubt; er/sie hat/hatte gefunden he/she has/had thought

ich/er/sie dächte I/he/she would think

nur an sich selbst denken to be all self; to think of nothing but self

ohne an sich selbst zu denken with no thought of self

schlecht von jdm. denken; schlecht über jdn. denken to think badly of sb.

ich finde, es ist ... I think it's ...; I find it's ...

etw. gut finden to think sth. is good

Wenn man bedenkt, dass ...; Wenn ich mir überlege, dass ...; und dabei ... To think (that) ...

Was denkst/glaubst/sagst du dazu? What do you think of that?

Was hältst du davon? What do you think?; What's your opinion?

Man möchte meinen, dass ... You would think that ...

Wir finden ihn alle sehr nett. We all think he is very nice.

Den Teppich finde ich zu bunt. I think the carpet is too colourful.

Ganz meine Meinung! That's just what I think!; I agree entirely!; I quite agree!

unkonventionell denken to think outside the box

Was hast du dir dabei gedacht? What were you thinking of?

Bei diesem Wort denke ich als erstes an den gleichnamigen Roman. My first association with this word is the novel of the same title.

Das habe ich mir auch gedacht. That was exactly my thought.

Das habe ich mir schon gedacht! I thought as much!

Ich glaube fast, ... I rather think ...

Ich glaube, du schuldest mir eine Erklärung! I think you owe me an explanation!

Ich glaube, er ist jetzt aus dem Gröbsten heraus. I think he's out of the wood now.

Ich glaube, wir bekommen schönes Wetter. I think we'll have good weather.

Ich glaube, ich bin hereingelegt worden. I think I've been had.; I think I've been done.

Dabei hätten wir nur ein paar Tage länger warten müssen! To think, all we needed to do was to wait a few more days!

falsch; unehrlich; nicht ehrlich (gemeint); unaufrichtig [geh.]; geheuchelt {adj} [listen] [listen] false, insincere

ein falsches Versprechen a false promise

falsche Bescheidenheit false modesty

etw. mit geheuchelter Anteilnahme sagen to say sth. with false sympathy

Sie sagte, es täte ihr leid, aber ich merkte, dass sie es nicht ehrlich meinte. She said she was sorry, but I could tell that she was being insincere.

gutmütig; gütig, gut {adv} [listen] benignly

gut gemeint benignly intended

jdn. sehr interessieren; faszinieren {vt} (rätselhafte/seltsame Sache) to be intrigued by/with sth. (mysterious/strange matter)

Es würde mich schon (sehr) interessieren, was er damit gemeint hat. I'm intrigued with what he meant by that.; I'm intrigued to know/learn what he meant by that.

meinen; sagen wollen {vt} [listen] to mean {meant; meant} [listen]

meinend meaning [listen]

gemeint [listen] meant [listen]

er/sie meint he/she means [listen]

ich/er/sie meinte I/he/she meant [listen]

er/sie hat/hatte gemeint he/she has/had meant

Was meinen Sie (damit)? What do you mean (by that)?; What are you implying (by that)?

Ich weiß (genau), was Sie meinen. I know (precisely) what you mean.

es (wirklich) ernst meinen; keinen Spaß verstehen to (really) mean business

Das ist wahrscheinlich damit gemeint. This is probably the intended meaning.

Gemeint ist etwas ganz anderes. The intended meaning is entirely different.

Es ist nicht persönlich gemeint, aber dieses Argument ist dumm. I do not mean this personally, but that is a stupid point.

meinen; glauben; annehmen {vt} [listen] [listen] [listen] to guess [coll.] [listen]

meinend; glaubend; annehmend guessing

gemeint; geglaubt; angenommen [listen] [listen] guessed

ich glaube, ... I guess ...

Vermutlich! I guess so!

meinen; glauben; annehmen; sich einbilden, dass ... [listen] [listen] [listen] to fancy that ...

meinend; glaubend; annehmend; sich einbilden, dass ... fancying that ...

gemeint; geglaubt; angenommen; sich eingebildet, dass ... [listen] [listen] fancied that ...

meinen {vi} [listen] to reckon [listen]

meinend reckoning [listen]

gemeint [listen] reckoned [listen]

meint reckons

meinte reckoned [listen]

Ich denke schon. I reckon so.

etw. offenlassen (keine Aussage darüber treffen) {vt} not to specify sth.

Der Vertrag lässt die Zahlungsfrist offen. The contract does not specify the period for payment.

Die Formulierung lässt offen, was mit diesem Terminus genau gemeint ist. The wording does not specify what is meant by this term.

Sie hat offengelassen, ob die Besprechung am Montag oder Dienstag ist. She didn't specify if the meeting will be on Monday or Tuesday.

scherzen; witzeln {vi} (über) to joke (about) [listen]

scherzend; witzelnd joking [listen]

gescherzt; gewitzelt joked

scherzt; witzelt jokes

scherzte; witzelte joked

Ich habe das nicht ernst gemeint. I was only joking.

sich verstehen {vr} (gemeint sein) to be meant

Die Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer und Bedienung. The prices include VAT and service charge.; The prices are meant inclusive VAT and service charge.

wörtlich {adv} [ling.] literally [listen]

Dieses Wort kann sowohl wörtlich als auch in übertragener Bedeutung verwendet werden. This word can be used both literally and figuratively.

Der Käse heißt 'Dolcelatte', was wörtlich 'süße Milch' bedeutet. The name of the cheese is 'Dolcelatte', literally meaning 'sweet milk'.

Du solltest das nicht zu wörtlich nehmen. You shouldn't take this too literally.

Ich wollte nicht, dass du das wörtlich nimmst. I didn't intend you to take me literally.

Ich habe gesagt, dass ich am liebsten aussteigen würde, aber das habe ich nicht wörtlich gemeint. I said I felt like quitting, but I didn't mean it literally.
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2019
Your feedback:
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt
Sprachreisen.org