BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Fürbitte {f} [relig.] prayer of intercession; intercession; prayer of the faithful; bidding prayer (Anglican Church)

Fürbitten {pl} (Messteil) prayers of intercession; intercessions; prayers of the faithful; bidding prayers

die Fürbitten sprechen/lesen to say/read the intercession prayers / bidding prayers

Wir bitten dich, erhöre uns. (Fürbittenantwort) [relig.] Lord, hear our prayer. (intercession response)

sich bei jdm. für jdn. einsetzen; sich bei jdm./etw. für jdn. verwenden [geh.] {vr}; bei jdm. Fürsprache/Fürbitte [relig.] einlegen {vi} to intercede with sb. on sb.'s behalf [pol.]/for sb. [relig.]

sich einsetzend; sich verwendend; Fürsprache/Fürbitte einlegend interceding

sich eingesetzt; sich verwendet; Fürsprache/Fürbitte eingelegt interceded

Mehrere Menschenrechtsorganisationen setzen sich bei den Behörden für den verurteilten Gefangenen ein. Several human rights organisations have interceded with the authorities on behalf of the condemned prisoner.

Hat etwa die Jungfrau Maria für mich Fürbitte eingelegt? Has the Virgin Mary interceded for me?

Fürsprache {f}; Fürbitte {f} (für jdn.) [geh.] [soc.] intercession (for sb.) (formal)

Fürbitten {pl} intercessions