BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Dorf {n} [geogr.] [soc.] [listen] village [listen]

Dörfer {pl} villages

Grenzdorf {n} border village

globales Dorf [übtr.] global village

Ökpdorf {n} ecovillage; ecological village

Potemkinsches Dorf {n} Potemkin village

Dörfchen {n}; kleines Dorf; Weiler {m} hamlet [listen]

aus etw. nicht schlau/klug [geh.] werden; sich keinen Reim auf etw. machen können; mit etw. nicht zurechtkommen; für einen ein spanisches Dorf sein {vi} not to make head or/nor tail of sth.; not to make heads or/nor tails (out) of sth. [Am.]

mit einer Situation nicht zurechtkommen not to make head or tail of a situation

ein emotionaler Analphabet, der mit dem Leben nicht zurechtkommt an emotional illiterate who can't make head nor tail of life

Ich werde aus deinem Forumsbeitrag nicht schlau. I can't make head nor tail of your forum post.

Wir konnten uns auf ihre Reaktion keinen Reim machen. We couldn't make heads or tails of her reaction. [Am.]

Ich kenne eine Menge Leute, für die eine Seekarte ein spanisches Dorf ist. I know a lot of people who can't make head or tail of a nautical map.

Er hatte eine so fürchterliche Klaue, dass wir sein Geschreibsel nicht entziffern konnten. His handwriting was so bad that we couldn't make heads nor tails out of it. [Am.]

Olympiadorf {n}; Olympisches Dorf {n} [sport] Olympic village

öffentlicher Platz {m}; Gemeindeplatz {m}; Hauptplatz {m} (in einem Dorf/einer Stadt) common; commons (treated as singular) (of a village/town)

Lassen wir die Kirche im Dorf.; Wir sollten die Kirche im Dorf lassen. [übtr.] Let's not exaggerate (things).; Let's not get carried away.; Let's keep a sense of proportion.

'Romeo und Julia auf dem Dorf' (von Keller / Werktitel) [lit.] 'A Village Romeo and Juliet' (by Keller / work title)

jdn. gefangenhalten und für ihn Lösegeld verlangen; für jdn. Lösegeld erpressen {vt} to hold sb. to ransom; to ransom sb.

Die Miliz brannte das Dorf nieder, nahm die Bewohner gefangen und verlangte Lösegeld für sie. The militia burnt the village and ransomed the inhabitants.

bei etw. nur in geringem Maß vorhanden sein {vi} to be scant of sth.

ein Ort, wo es kaum menschliche Siedlungen gibt a place scant of human habitation

In dem Dorf gibt es nur wenige Bäume. The village is scant of trees.

In den Straßen fuhren nur wenige Fahrzeuge. Streets were scant of vehicles.

Neuankömmling {m} (an einem Ort) [soc.] newcomer (to a place)

Neuankömmlinge {pl} newcomers

die Neuankömmlinge im Dorf the newcomers to the village

in einen Ort / in einem Ort einfallen {vi}; einen Ort überfallen {vt} [mil.] to descend on /upon sth.

in das Dorf / im Dorf einfallen; das Dorf überfallen to descend on the village

Im Sommer fallen tausende Besucher in der Stadt ein. [übtr.] In summer, thousands of visitors descend on/upon the town. [fig.]

mehrheitlich {adv} a majority of people

Das Dorf ist mehrheitlich evangelisch. The majority of the villagers are Protestants.

etw. unsichtbar verstauen {vt} to tuck awaysth.

unsichtbar verstauend tucking away

unsichtbar verstaut tucked away

Den Käfig sollte man in ein ruhiges Eck stellen. The cage should be tucked away in a quiet corner.

Das Hundebett verstaut sie tagsüber an einem unsichtbaren Platz. She keeps the dog's bed tucked away all day.

Das Dorf ist hinter den Hügeln verborgen. The village is tucked (away) behind the hills.

etw. mit etw. verbinden; an etw. anschließen; an etw. anbinden [übtr.] {vt} to link sth. (to/with sth.) (physically join)

verbindend; anschließend; anbindend [listen] linking

verbunden; angeschlossen; angebunden [listen] linked [listen]

verbindet; schließt an; bindet an links [listen]

verband; schloss an; band an [listen] links [listen]

ein Dorf an das Verkehrsnetz anbinden to link a village to the transport network

per Computer/computermäßig verbunden sein to be linked by computer

Sie verband die Papierschnipsel zu einer Kette. She linked (up) the paper clips to form a chain.

Die Bergsteiger waren mit Seilen aneinandergebunden. The climbers were linked together by ropes.

Der Schlauch muss an die Wasserzuleitung angeschlossen werden. The hose must be linked with/to the water supply.

Das Faxgerät ist an den Computer angeschlossen. The fax machine is linked with/to the computer.

Die Gäste können sich vom Hotelzimmer aus mit dem Internet verbinden. Guests can link (up) to the Internet from their hotel rooms.

Eine lange Brücke verbindet Venedig mit dem Festland. A long bridge links Venice and the mainland.

Er ging mit ihr eingehakt. He walked with her, linking arms.

Besonderheit {f}; Berühmtheit {f} [listen] claim to fame

Das Dorf ist nur für sein riesiges Museum bekannt. The village's only claim to fame is its huge museum.

Jugend {f}; jugendjahre {pl} [listen] teens {pl}

Sie verbrachte ihre Jugend in einem kleinen Dorf. She spent her teens in a small village.