BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz
All AdjectivesAdverbs

 German  English

markant {adj}; auffällig {adj} [listen] distinctive {adj} [listen]

auffällig; auffallend; hervorstechend {adj} [listen] conspicuous [listen]

auffälliger more conspicuous

am auffälligsten most conspicuous

auffällig; deutlich; unübersehbar {adj} [listen] [listen] conspicuous [listen]

auffällig; protzig; pompös {adj} [listen] flashy; showy; ostentatious

auffällig {adv} [listen] flashily

auffällig werden; auffällig sein {vi} (Person) [soc.] to attract attention (person)

auffällig; ins Auge springend; auffallend {adj} [listen] eye-catching

ins Auge fallen/springen; auffällig sein to be eye-catching

auffällig {adj}; penetrant {adj} [listen] obtrusive {adj}

auffällig {adv} [listen] flamboyantly {adv}

in Erscheinung treten; auffällig werden {vi} (Person) to come to notice; to come to sb.'s notice (person)

unbemerkt bleiben to escape notice

jds. Aufmerksamkeit entgehen to escape sb.'s notice

von etw. keine Notiz nehmen; etw. nicht beachten to take no notice of sth.

Davon habe ich (noch) nie Kenntnis erhalten. This never came to my notice.

Kinder ohne Begleitung treten behördlich in Erscheinung, wenn sie Asyl beantragen. Unaccompanied children come to the notice of the authorities when they claim asylum.

Dieser Umstand dürfte Ihrer Aufmerksamkeit bisher entgangen sein. This circumstance may have escaped your notice so far.

Ich habe gewinkt, aber sie haben es nicht bemerkt. I waved but they took no notice.

Sie haben meinen Vorschlägen keine große Beachtung geschenkt. They did not take much notice of my suggestions.

Beachtung verdienen to deserve some notice

von jdm./etw. Notiz nehmen; etw. bemerken; etw. beachten to take notice of sb./sth.

farbenprächtig; knallig; sehr bunt; auffällig bunt {adj} gaudy [listen]

farbenprächtiger; knalliger gaudier

am farbenprächtigsten; am knalligsten gaudiest

Repressalien {pl}; Schikanen {pl}; Revancheakte {pl} (weil das spätere Opfer auffällig ist/Beschwerde eingereicht/Anzeige erstattet hat) [soc.] victimization; victimisation [Br.] (for attracting attention/filing a complaint)

psychisch auffällig sein {vi} [psych.] to display unusual behaviour [Br.] / behavior [Am.]

auffallend {adj}; auffällig {adj} [listen] flamboyant {adj} [listen]

bemerkenswert; beachtenswert; auffallend; eindrucksvoll {adj} [listen] remarkable; notable; striking [listen] [listen] [listen]

das auffälligste Beispiel seiner Kunst the most striking example of his art

Es fällt auf, dass ... It is notable that ...

Auffällig ist, dass ... It is striking to note that ...

Hervorzuheben sind hier ... Notable amongst these are ...

prangen {vi} (auffällig angebracht sein) to be prominently displayed

prangend being prominently displayed

geprangt been prominently displayed

jdn. schikanieren; jdn. drangsalieren; jdn. Repressalien aussetzen (weil er auffällig ist/Beschwerde eingereicht hat) [soc.] to victimize sb.; to victimise sb. [Br.] (for attracting attention/filing a complaint)

schikanierend; drangsalierend; Repressalien aussetzend victimizing; victimising

schikaniert; drangsaliert; Repressalien ausgesetzt victimized; victimised

er/sie schikaniert he/she victimizes; he/she victimises

ich/er/sie schikanierte I/he/she victimized; I/he/she victimised

er/sie hat/hatte schikaniert he/she has/had victimized; he/she has/had victimised

wegen seiner politischen Aktivitäten schikaniert werden to be victimized because of your political activity

Wer werden niemanden bevorzugen oder benachteiligen. We will not favour or victimize anybody.