BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Antragstellung {f}; Anmeldung {f} [adm.] [listen] application; filing of an application [listen]

Antragstellungen {pl}; Anmeldungen {pl} applications [listen]

auf Antrag on application; upon application

vorläufige Anmeldung provisional application

abgezweigte Anmeldung; abgetrennte Anmeldung divisional application

die zweite Runde der Antragstellung the second round of applications

Anmeldung {f} (von etw./ zu etw.) [adm.] [listen] registration (of sth./for sth.) [listen]

die Anmeldung eines Kfzs the registration of a motor vehicle

die Anmeldung zu einem Studium the registration for a course of study

bei der Anmeldung when registering

Anmeldung {f}; Einschreibung {f} (für ein Bildungsangebot / an einer Bildungseinrichtung) [adm.] [school] [listen] enrolment [Br.]; enrollment [Am.] (for/in a educational course / in an educational institution) [listen] [listen]

Einschreibung als außerordentlicher Schüler non-award enrolment

Anmelden {n}; Anmeldung {f} [comp.] [listen] logging-on

Anmeldung einer Terminalsitzung logging-on of a terminal session

Kfz-Anmeldung {f}; Anmeldung {f} zur Zulassung; Autoanmeldung {f} [ugs.]; Kfz-Einlösung {f} [Schw.] [auto] [adm.] motor vehicle registration; car registration [Br.]; automobile registration [Am.]

Kfz-Erstanmeldung {f}; Kfz-Neuanmeldung {f}; Neuanmeldung {f}; Neueinlösung {f} [Schw.] initial motor vehicle registration

Nachanmeldung {f}; nachträgliche Anmeldung {f} eines Patents subsequent filing of a patent

geschützte Marke {f}; Schutzmarke {f}; Marke {f}; Markenzeichen {n} (für ein Produkt oder eine Dienstleistung) [econ.] [jur.] [listen] protected trademark; trademark /TM/; trade-mark (representing a product or service)

Gemeinschaftsmarke {f} (EU) Community trademark /CTM/

Gewährleistungsmarke {f} certification trademark

Individualmarke {f} individual trademark

Kollektivmarke {f} collective trademark

Marke ohne Unterscheidungskraft non-distinctive trademark

eingetragenes Markenzeichen registered trademark

irreführendes Markenzeichen deceptive trademark

nicht eingetragene Marke unregistered trademark

gefälschtes Markenzeichen forged trademark

unterscheidungskräftige Marke distinctive trademark

täuschend ähnliche Markenzeichen confusingly similar trademarks

Anmeldung einer Marke zur Eintragung application for registration of a trademark

Gebrauch eines Markenzeichens use of a trademark

jdm. eine ältere Marke entgegengehalten to cite an earlier trademark in opposition (to sb.'s trademark)

Reihenfolge {f} [listen] order [listen]

chronologische Reihenfolge chronological order

absteigende Reihenfolge descending order

aufsteigende Reihenfolge ascending order

die richtige Reihenfolge the correct order

umgekehrte Reihenfolge reverse order

in umgekehrter Reihenfolge in reversed order; in reverse order

in der Reihenfolge der Häufigkeit; nach Häufigkeit gereiht in order of frequency

Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. Places are allocated in order of registration.

Schalter {m} (Ansprechstelle für Kundenbetreuung) [adm.] [listen] desk (contact point for customer support) [listen]

Schalter {pl} [listen] desks

Anmeldeschalter {m}; Anmeldung {f} [listen] registration desk; registration [listen]

Auskunftsschalter {m}; Auskunft {f}; Informationsschalter {m}; Information {f} [listen] information desk

Empfangsschalter {m}; Empfang {m} [listen] reception desk

Verkaufsschalter {m} sales desk

denkbar (+ {adj}) {adv} not / hardly (+ comparative adjective)

Die Anmeldung ist denkbar einfach. Registering could hardly be easier/simpler.

Das Verfahren ist denkbar einfach. The procedure is simplicity itself.

Die Installation geht denkbar schnell. Installation could not be quicker.

Die politischen Voraussetzungen sind denkbar günstig. The political conditions could not/hardly be more favourable.

Er ist für diese Aufgabe denkbar ungeeignet. He could not be less suited to the task.

Die meisten Materialien sind denkbar einfach zu bekommen. Most of the materials could hardly be easier to come by.

Er hat den denkbar schlechtesten Eindruck auf ihren Papa gemacht. He made the worst possible impression on her dad.

fakultativ {adj}; nach eigenem Ermessen (nachgestellt) [adm.] optional; facultative [rare] [listen]

fakultative Angaben optional indications

fakultative Anmeldung optional registration

fakultative Rückversicherung facultative reinsurance

fakultative Zutaten [cook.] optional ingredients

fakultative Ausnahmen bei der Anwendbarkeit von Regelungen optional exceptions to the applicability of regulations

etw. vorübergehend/zeitweilig aufheben; außer Kraft setzen; ruhend stellen {vt} [jur.] to suspend sth.

vorübergehend/zeitweilig aufhebend; außer Kraft setzend; ruhend stellend suspending

vorübergehend/zeitweilig aufgehoben; außer Kraft gesetzt; ruhend gestellt [listen] suspended [listen]

eine Kfz-Anmeldung ruhend stellen to suspend a vehicle registration