BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

irrtümerlicherweise; irrtümlich; irrigerweise; versehentlich; aus Versehen {adv} [listen] mistakenly; by mistake; erroneously

Durch ein Versehen wurden Ihnen falsche Waren zugesandt. You were mistakenly sent the wrong goods.

Das Geld wurde irrtümlicherweise auf mein Konto überwiesen. The money was erroneously transferred to my account.

Geld (auf ein Konto) überweisen {vt} [fin.] to transfer money (to an account)

überweisend transferring

überwiesen transferred [listen]

er/sie überweist he/she transfers

ich/er/sie überwies I/he/she transferred [listen]

er/sie hat/hatte überwiesen he/she has/had transferred

Geld überweisen to transfer money

werden monatlich überwiesen will be transferred monthly

einen Betrag rücküberweisen to transfer an amount back

einen Betrag weiterüberweisen to re-transfer an amount

jdn./etw. an jdn. verweisen; überweisen; jdn./etw. jdm. zuweisen {vt} [adm.] [listen] to refer sb./sth. to sb.

verweisend; überweisend; zuweisend referring [listen]

verwiesen; überwiesen; zugewiesen referred [listen]

jdm. etw. zur Entscheidung vorlegen to refer sth. to sb. for decision

jdn. an jdn./etw. weiterverweisen to refer sb. to sb. else

eine Gesetzesvorlage an einen Ausschuss verweisen to refer a bill to a committee

einen Patienten an einen Facharzt überweisen to refer a patient to a specialist

eine Rechtssache an die untere Instanz rückverweisen to refer a legal matter back to the court below

Der derzeitige Eigentümer könnte das Fahrzeug gutgläubig erworben haben. Daher wurde der frühere Eigentümer auf den Zivilrechtsweg verwiesen. The current owner might have acquired the vehicle in good faith. Therefore, the previous owner was referred to the civil courts.