BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Überfluss {m} affluence [listen]

Überfluss {m} exuberance

Überflüsse {pl} exuberances

Überfluss haben; reich sein (an) to abound (in) [listen]

Überfluss {m} plethora [listen]

Überfluss {m}; Übersättung {f} glut [listen]

Fülle {f}; Überfülle {f}; Überfluss {m} (an etw.) profusion; profuseness (on sth.)

reichlich; massenhaft {adj}; noch und noch; im Überfluss plentiful; plenteous

im Überfluss; in Hülle und Fülle in profusion

Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, ...; Als Krönung (des Ganzen) ...; Zu allem Überfluss To crown it all, ...

Fülle {f}; Überfluss {m}; Menge {f} [listen] plenty [listen]

eine Fülle von Problemen plenty of problems; a whole host of problems

eine Menge Fragen plenty of questions

Er fand viel Arbeit vor. He found plenty of work to do.

Es ist noch viel Platz. There's plenty of room (left).

Reichhaltigkeit {f}; Reichtum {f}; Überfluss {m}; Überfülle {f}; Fülle {f}; Üppigkeit {f} (an etw.) [listen] richness; abundance; overabundance; superabundance [formal]; copiousness; fulsomeness (of sth.) [listen]

Allelreichtum {n} [biochem.] allelic richness

in Hülle und Fülle in abundance; enough and to spare

der Planktonreichtum in der Nordsee the abundance of plankton in the North Sea

dem Haar Fülle verleihen to add richness to your hair

Übersättigung {f}; Überfluss {m}; Übermaß {n} (an) surfeit (of)

Übersättigungen {pl} surfeits

etw. krönen; einer Sache die Krone aufsetzen {vt} to crown sth.; to cap sth.; to top sth. off

krönend; einer Sache die Krone aufsetzend crowning; capping; topping off

gekrönt; einer Sache die Krone aufgesetzt crowned; capped; topped off [listen]

und um dem ganzen die Krone aufzusetzen, ...; und zu allem Überfluss ... [pej.] and to top/cap it off / and to cap it all, ...

als krönender Abschluss des Tages/Abends/der Veranstaltung to top/cap the day/evening/event off

Das Konzert wurde von einem fantastischen Feuerwerk gekrönt. The concert was crowned/topped/capped by a fantastic fireworks display.

reichlich; im Überfluss vorhanden {adv} plentifully

etw. in großen Mengen vorrätig haben to be plentifully stocked/supplied with sth.

reichlich vorhanden sein; im Überfluss vorhanden sein {vi} to abound [listen]

reichlich vorhanden seiend; im Überfluss vorhanden seiend abounding

reichlich vorhanden gewesen; im Überfluss vorhanden gewesen abounded

alles noch schlimmer machen to add insult to injury [fig.]

zu allem Überfluss; obendrein auch noch; als wäre das noch nicht genug; um dem Ganzen die Krone aufzusetzen; um das Maß voll zu machen [geh.] to add insult to injury

Ich war spät dran und hatte obendrein auch noch meine Schlüssel vergessen. I was late and, to add insult to injury, forgot my keys.

Zu allem Überfluss fing es auch noch zu regnen an.; Als wäre das noch nicht genug, fing es auch noch heftig zu regnen an. Adding insult to the injury, / To add insult to injury, it started raining heavily.

Das würde die Sache nur noch schlimmer machen. This would add insult to injury.

Das dann auch noch bezahlen zu müssen, ist der Gipfel. Having to pay for it just adds insult to injury.