BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

etw. (an einen Ort) werfen; schleudern; schmeißen [ugs.] {vt} [listen] to throw {threw; thrown}; to toss; to cast {cast; cast}; to fling {flung; flung}; to pitch; to chuck [coll.]; to sling {slung; slung} [coll.]; to heave [coll.] (sth. heavy); to bung [coll.]; to peg [Am.] [coll.]; to hoy [Austr.] [coll.]; to bish [NZ] [coll.] sth. (in a place) [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

werfend; schleudernd; schmeißend throwing; tossing; casting; flinging; pitching; chucking; slinging; heaving; bunging; peging; hoying; bishing [listen] [listen]

geworfen; geschleudert; geschmissen thrown; tossed; cast; flung; pitched; chucked; slung; heaved; bunged; peged; hoyed; bished [listen] [listen] [listen]

du wirfst you throw

er/sie wirft he/she throws

ich/er/sie warf I/he/she threw [listen]

wir/sie warfen we/they threw [listen]

er/sie hat/hatte geworfen he/she has/had thrown

ich/er/sie würfe I/he/she would throw

wirf! throw!

einen Stein werfen to throw/toss/cast a stone

seine Tasche auf das Sofa werfen to toss your bag on to the sofa

einen Ziegel durch die Fensterscheibe werfen to hurl a brick through the window glass

seinen Hut in die Luft werfen to fling your hat into the air

seine Schuhe quer durchs Zimmer schleudern to fling your shoes across the room

etw. nach jdm. schmeißen to chuck sth. at sb. [coll.]

jdn. ins Gefängnis werfen to fling sb. into prison

ein paar Bälle werfen (Baseball) to pitch a few balls (baseball)

Sie stürzte sich begeistert in die Arbeit. She hurled herself into the job with enthusiasm.

Schatten werfen {vi} (auf) to shade {vt}

Schatten werfend shading

Schatten geworfen shaded

(Kugel) schieben; werfen {vt} [listen] [listen] to bowl [listen]

schiebend; werfend bowling [listen]

geschoben; geworfen bowled

für jdn. posieren; sich in Positur werfen {vi} to pose (for sb.) [listen]

posierend; sich in Positur werfend posing

posiert; sich in Positur geworfen posed

für ein Gruppenbild posieren to pose for a group photograph

lammen; ablammen; ein Lamm werfen {vi} [zool.] to lamb; to give birth to a lamb [listen]

lammend; ablammend; ein Lamm werfend lambing; giving birth to a lamb

gelammt; abgelammt; ein Lamm geworfen lambed; given birth to a lamb

hechten {vi}; sich werfen {vr} to plunge [listen]

hechtend; sich werfend plunging

gehechtet; sich geworfen plunged

(schnell) werfen {vt} [listen] to shy [listen]

werfen; abferkeln {vt} [zool.] [listen] to litter; to have a litter [listen]

werfend; abferkelnd littering; having a litter

geworfen; abferkelt littered; had a litter

werfen; schleudern {vt} [listen] [listen] to dart [listen]

werfend; schleudernd darting

geworfen; geschleudert darted

jdm. einen Blick zuwerfen to dart a glance at sb.

werfen; schleudern {vt} (nach) [listen] [listen] to pelt (at)

werfend; schleudernd pelting

geworfen; geschleudert pelted

wirft; schleudert pelts

warf; schleuderte pelted

werfen; Welpen zur Welt bringen [zool.] [listen] to whelp

werfend; Welpen zur Welt bringend whelping

geworfen; Welpen zur Welt gebracht whelped

Werfen {n}; Verziehen {n} (Platte; Fliese) warping

jdn. aus seiner Position entfernen/vertreiben/drängen/werfen/jagen; jdn. aus dem Sattel heben; jdn. absetzen; abservieren; schassen [ugs.] {vt} [pol.] [adm.] to oust sb. from a position; to lever sb. out of a position

aus seiner Position entfernend/vertreibend/drängend/werfend/jagend; aus dem Sattel hebend; absetzend; abservierend; schassend ousting from a position

aus seiner Position entfernt/vertrieben/gedrängt/geworfen/gejagt; aus dem Sattel gehoben; abgesetzt; abserviert; geschasst ousted from a position

ein Gerichtsbeschluss, durch den sie aus ihrem Amt vertrieben wurde a court ruling ousting her from office

einen Mieter aus der Wohnung entfernen to oust a tenant from the flat

Er wurde als Vorsitzender abgesetzt/geschasst [ugs.]. He was ousted as chairman.

Die Reformer wurden durch einen Staatsstreich entmachtet. The reformists were ousted from power in a coup.

Die Regierung wurde durch ein Misstrauensvotum gestürzt. The government was ousted from power by a no-confidence vote.

Der Inhaber war vom Besitz seines Eigentums ausgeschlossen. The owner was ousted from possession of his property.

Die Mannschaft wurde etwas überraschend in der ersten Runde geschlagen und aus dem Turnier geworfen. A little surprisingly the team was defeated in the first round and ousted from the tournament.

eine Sache vernebeln/verschleiern; etw. verwischen [übtr.] {vt}; den Blick trüben; Verwirrung stiften; eine Nebelbombe werfen [übtr.] {vi} to muddy the waters (of an issue); to muddy the issue [fig.]

um die Sache noch verzwickter/unklarer zu machen to further muddy the waters; to muddy the waters further

Ich will keine Verwirrung stiften. I don't want to muddy the waters.

Diese Propaganda vernebelt die Wahrheit. This propaganda muddies the waters of truth.

Das würde den Blick für das Wesentliche in dem Buch verstellen. This would muddy the focus of the book.

Diese innovativen Bibliotheken haben die Grenze zwischen Buch und Spielzeug verwischt. These innovative libraries muddied the margin between books and toys.

Mit dem ständigen Verweis auf den früheren Fall hat sie gezielt eine Nebelbombe geworfen. She deliberately muddied the waters by constantly referring to the earlier case.

jdn./etw. mit jdm./etw. in einen Topf werfen; über einen Kamm scheren {vt} [übtr.] to lump sb./sth. together; to bracket sb./sth. together; to lump sb./sth.in with sb./sth.; to bracket sb./sth.with sb./sth.

A und B in einen Topf werfen / über einen Kamm scheren to lump A and B together; to lump A (in) with B

Australien und Neuseeland werden in Urlaubsprospekten gerne in einen Topf geworfen. Australia and New Zealand tend to be lumped together in holiday brochures.

Sie wird oft mit Science-Fiction-Autoren in einen Topf geworfen. She often gets lumped in with science fiction authors.

Du kannst nicht alle ihre Ideen pauschal als dumm abtun. You can't lump all their ideas together as foolish.

Es ist ungerecht, die, die nicht arbeiten können und die, die nicht arbeiten wollen, in einen Topf zu werfen. It is unfair to bracket together those who cannot work with those who will not.

jdn. hinauswerfen; rauswerfen [ugs.]; rausschmeißen [ugs.]; aus dem Haus werfen/weisen [geh.]; vor die Tür setzen; an die Luft setzen [ugs.] {vt} to throw outsb.; to turn outsb. (of the house)

hinauswerfend; rauswerfend; rausschmeißend; aus dem Haus werfend/weisend; vor die Tür setzend; an die Luft setzend throwing out; turning out

hinausgeworfen; rausgeworfen; rausgeschmissen; aus dem Haus geworfen/gewiesen; vor die Tür gesetzt; an die Luft gesetzt thrown out; turned out

wirft hinaus; wirft raus; schmeißt raus throws out; turns out

warf hinaus; warf raus; schmiss raus threw out; turned out

etw. mit etw. verwechseln; etw. mit etw. durcheinander werfen {vt} to confound sth. with sth.

verwechselnd; durcheinander werfend confounding

verwechselt; durcheinander geworfen confounded

verwechselt; wirft durcheinander confounds

verwechselte; warf durcheinander confounded

Blasen werfen; Blasen ausbilden {vi} to blister; to develop blisters [listen]

Blasen werfend; Blasen ausbildend blistering; developing blisters

Blasen geworfen; Blasen ausgebildet blistered; developed blisters

Die Oberfläche der Tür warf Blasen. The surface of the door blistered.

etw. (notfallmäßig) ablassen; über Bord werfen {vt} [aviat.] [naut.] to jettison sth. (from a plane/ship)

ablassend; über Bord werfend jettisoning

abgelassen; über Bord geworfen jettisoned

Sie mussten notfallmäßig Treibstoff ablassen. They had to jettison fuel.

etw. aushebeln; torpedieren; zu Fall bringen; über den Haufen werfen {vt} [übtr.] to defeat sth.; to torpedo sth. [fig.]

aushebelnd; torpedierend; zu Fall bringend; über den Haufen werfend defeating; torpedoing

ausgehebelt; torpediert; zu Fall gebracht; über den Haufen geworfen defeated; torpedoed [listen]

nicht Sinn der Sache sein; nicht im Sinne des Erfinders sein; die Sache konterkarieren to defeat the purpose/object of the exercise

eine Münze werfen {vi} (um zwischen zwei Optionen zu entscheiden) to toss (a coin) for sth.; to toss up [Br.]; to flip a coin [Am.] (to decide between two options)

eine Münze werfend tossing for; tossing up for; flipping a coin

eine Münze geworfen tossed for; tossed up for; flipped a coin

'Wer holt die Brötchen vom Bäcker?' 'Werfen wir eine Münze.' 'Who's going to get the bread at the bakery ?' 'Let's toss for it.'

jdn./etw. aus dem Fenster stoßen/werfen {vt} to defenestrate sb./sth.

aus dem Fenster stoßend/werfend defenestrating

aus dem Fenster gestoßen/geworfen defenestrated

aufgeben; über Bord werfen [übtr.] [listen] to jettison

aufgebend; über Bord werfend jettisoning

aufgegeben; über Bord geworfen jettisoned

durcheinander werfen; durcheinanderwerfen [alt] {vt} to muddle up; to mess up; to confuse [listen] [listen]

durcheinander werfend; durcheinanderwerfend muddling up; messing up; confusing [listen]

durcheinander geworfen; durcheinandergeworfen muddled up; messed up; confused [listen]

jdn. einkerkern; in den Kerker/ins Verlies sperren/werfen [hist.] {vt} to dungeon sb.; to cast/throw sb. into the dungeon

einkerkernd; in den Kerker/ins Verlies sperrend/werfend dungeoning; casting/throwing into the dungeon

eingekerkert; in den Kerker/ins Verlies gesperrt/geworfen dungeoned; cast/thrown into the dungeon

jdn. einsperren; jdn. in Haft nehmen [adm.]; jdn. ins Gefängnis stecken/werfen [poet.] (wegen etw.) {vt} to imprison sb.; to jail sb.; to gaol sb. [Br.]; to put sb. in/to prison/jail; to send sb. to prison/jail; to incarcerate sb. (formal) (for sth.)

einsperrend; in Haft nehmend; ins Gefängnis steckend/werfend imprisoning; jailing; gaoling; putting in/to prison/jail; sending to prison/jail; incarcerating

eingesperrt; in Haft genommen; ins Gefängnis gesteckt/geworfen imprisoned; jailed; gaoled; put in/to prison/jail; sent to prison/jail; incarcerated

sich fein machen; sich herausputzen; sich aufbrezeln [ugs.]; sich in Schale werfen [ugs.] {vr} to adorn oneself; to spruce oneself up; to smarten oneself up

sich fein machend; sich herausputzend; sich aufbrezelnd; sich in Schale werfend adorning oneself; sprucing oneself up; smartening up

sich fein gemacht; sich herausgeputzt; sich aufgebrezelt; sich in Schale geworfen adorned oneself; spruced oneself up; smartened up

(sich) krümmen; verziehen; werfen (Holz) {vi} [listen] [listen] to warp [listen]

krümmend; verziehend; werfend warping

gekrümmt; verzogen; geworfen warped

einen Blick werfen in; sich flüchtig befassen mit to dip into

Falten werfen; knittern to wrinkle (up)

Falten werfen {vi} to pucker

etw. über den Haufen werfen {vt} to confound sth. [archaic]

Junge bekommen; werfen [zool.] [listen] to fawn [listen]

jdm. einen Knüppel zwischen die Beine werfen; jdm. Steine in den weg legen [übtr.] to put a spoke in sb.'s wheel

Er hat mir einen Knüppel zwischen die Beine geworfen. He put a spoke in my wheel.

einem Gegner Sand in die Augen werfen to throw sand in an adversary's eyes

sich in Schale werfen [ugs.] to put on one's best bib and tucker; to dress in one's best bib and tucker [coll.]

seine Zusagen/Grundsätze über Bord werfen / verraten {vi} to sell out [fig.]

abwerfen; über Bord werfen to strip away

auf einen Haufen werfen; zusammenwerfen {vt} to huddle together; to huddle up

die Flinte ins Korn werfen; das Handtuch werfen [übtr.] to throw in the towel

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. Coming events cast their shadow(s) before.

den ersten Stein werfen [übtr.] to cast the first stone [fig.]

etw. (in hohem Bogen) werfen to lob sth.

etw. wegwerfen; etw. in den Mülleimer werfen {vt} to bin sth. [coll.]

Wer im Glashaus sitzt, sollte nicht mit Steinen werfen. [übtr.] People (who live) in glass houses, shouldn't throw stones. [fig.]

jdm. einen Knüppel zwischen die Beine werfen [übtr.] to throw a spanner into sb.'s works [Br.] [fig.]

einen Schatten auf etw. werfen [übtr.] to cast a pall over sth. [fig.]

Akzent {m}; Schlaglicht {n} [listen] highlight [listen]

Akzente {pl}; Schlaglichter {pl} highlights

ein Schlaglicht werfen auf to highlight [listen]

Poster setzen optische Akzente in kahlen Besprechungsräumen. Posters provide visual highlights for bare meeting rooms.

Anker {m} anchor [listen]

Anker {pl} anchors

den Anker lichten to weigh anchor; to pull anchor

den Anker werfen drop anchor

vor Anker liegen to lie at anchor; to ride at anchor

den Anker schlippen to slip anchor

Anker gelichtet; Anker ist frei anchor aweigh

Anker mit Überlänge anchor with overhang

Den Anker lichten! Anchors away!

Anschein {m}; Anstrich {m} [listen] colour [Br.]; color [Am.] [listen] [listen]

unter dem Mantel des Gesetzes under the colour of law

unter dem Vorwand einer Amtshandlung under the colour of office

ein falsches Licht auf die Ereignisse werfen; die Ereignisse in einem falschen Licht erscheinen lassen [übtr.] to give a false colour [Br.]/color [Am.] to the incidents [fig.]

More results >>>