BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

die {art} (der; die; der) [listen] the [listen]

der; die; das {pron} [listen] [listen] [listen] that [listen]

jeden, den ich kenne everyone that I know

die Leute, von denen du das bekommen hast the people that you you got it from

der Mann, der mir sagte the man who said to me

Ist das der Mann, den Sie gestern Abend gesehen haben? Is he the man (that) you saw last night?

die Menschheit; der Mensch; die menschliche Rasse (veraltet) [biol.] [phil.] [relig.] [soc.] mankind; humankind (rare); man; the human race; the human species; humanity [listen] [listen]

zum Wohle der Menschheit for the benefit of mankind; for the good of humanity

Mensch und Tier man and beast

Angriff auf die gesamte Menschheit attack against all humanity

das älteste Werkzeug der Menschheit the oldest tool used by mankind

eines der ältesten Anbauprodukte der Menschheit one of the oldest crops grown by mankind

welche; welcher; welches; der; die; das {pron} (Sache) [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] which [listen]

welche; welcher; der; die {pron} (Mensch) [listen] [listen] [listen] who [listen]

Erster {m}; der/die Erste {m,f} first; the first; the best [listen]

erster werden to come (in) first

das meiste; die meisten [listen] most [listen]

die meisten meiner Freunde most of my friends

das Beste aus etw. machen to make the most of sth.

das Beste aus sich machen to make the most of oneself

stürzen; zu Fall kommen; hinfallen [ugs.]; auf die Nase fallen [humor.] {vi} [listen] to fall {fell; fallen}; to come a gutser [Austr.] [NZ] [coll.]; to come a gutzer [Austr.] [NZ] [coll.] [listen]

stürzend; zu Fall kommend; hinfallend; auf die Nase fallend falling; coming a gutser; coming a gutzer [listen]

gestürzt; zu Fall gekommen; hingefallen; auf die Nase gefallen fallen; come a gutser; come a gutzer [listen]

beim Radfahren/Schifahren stürzen; einen Stern reißen [Ös.] to fall when cycling/skiing

(Geld) auf die Bank bringen; einzahlen {vt} to bank [listen]

auf die Bank bringend; einzahlend banking

auf die Bank gebracht; eingezahlt banked

bringt auf die Bank; zahlt ein banks

brachte auf die Bank; zahlte ein banked

in die Kurve gehen; eine Kurve nehmen [aviat.] to bank [listen]

Gesäß {n} [med.]; Hintern {m}; Po {m}; Popo {m} [ugs.]; Podex {m} [humor.]; Hinterteil {n} (Tier) [humor.]; Allerwertester {m} [humor.]; der verlängerte Rücken [humor.]; die vier Buchstaben [humor.]; Füdli {n} [Schw.] [listen] buttock(s) [med.]; bottom; backside; behind; posterior [humor.]; derriere [humor.]; rear end [humor.]; hind end (animal) [humor.]; hindquarters (animal) [humor.]; rump (animal) [humor.]; bum [Br.]; butt [Am.]; buns [Am.]; caboose [Am.]; duff [Am.] fanny [Am.]; heinie [Am.]; keister [Am.]; tush [Am.]; tushy [Am.] [coll.] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen] [listen]

mit schönem Hintern callipygian; callipygean; callipygous (rare)

seinen Hintern/Po (öffentlich) entblößen to moon [listen]

jdm. den nackten Hintern zeigen/hinstrecken to moon to sb.

keinen Finger rühren; faul und bräsig herumsitzen to sit around on one's backside

regelmäßig einen Tritt in den Hintern brauchen [ugs.] [übtr.] to need a kick up the backside regularly [coll.] [fig.]

die Kenntnis {f} (von einer Sache); das Wissen {n} (um eine Sache) knowledge (of a fact) [listen]

die Kenntnis besonderer Umstände; das Wissen um besondere Umstände knowledge of special circumstances

die Kenntnis des Mieters von einem Mangel the lessee's knowledge of a defect

bei Kenntnis der Sachlage upon (full) knowledge of the facts

meines Wissens /m.W./; nach meiner Kenntnis [geh.]; soviel ich weiß; soweit ich weiß [ugs.] to my knowledge; to the best of my knowledge; as far as I know /AFAIK/

nach bestem Wissen handeln to act to the best of your knowledge

nach bestem Wissen und Gewissen [jur.] to the best of your knowledge and belief; (up)on information and belief [Am.]

von etw. Kenntnis erlangen to obtain knowledge to sth.

jdm. zu Kenntnis gelangen to come to sb.'s knowledge

Das ist meines Wissens noch nie vorgekommen. This has never happened, to (the best of) my knowledge.

Ich erkläre, dass die obigen Angaben nach bestem Wissen und Gewissen wahr und richtig sind. I declare to the best of my knowledge and belief that the foregoing is true and correct.

wenn der Arbeitgeber konkrete Kenntnis von der Behinderung hat oder wenn von einer solchen Kenntnis auszugehen ist if the employer has actual or constructive knowledge of the disability

wählen; die Wahl haben (zwischen; aus; unter) [listen] to choose (between; among; from) [listen]

die Arbeitnehmer {pl} [econ.] [pol.] labour [Br.]; labor [Am.] [listen]

Arbeitgeber und Arbeitnehmer management and labour

die Arbeiterschaft {f} [pol.] [soc.] the working class; workmen; labour [Br.]; labor [Am.] [listen]

die organisierte Arbeiterschaft organized labour [Br.]/labor [Am.] [listen]

die ganze Zeit über; die ganze Zeit {adv} all along; all through; throughout; the whole time; all the time [listen] [listen]

den/die/das ganze/n (+ Zeitangabe) hindurch; den/die/das ganze/n (+ Zeitangabe) über {adv} throughout (+ expression of time) [listen]

das ganze Jahr hindurch; das ganze Jahr über throughout the year

ihr ganzes Leben lang throughout her life

einstecken; in die Tasche stecken {vt} to pocket; to put into one's pocket [listen]

einsteckend; in die Tasche steckend pocketing

eingesteckt; in die Tasche gesteckt pocketed

steckt ein; steckt in die Tasche pockets

steckte ein; steckte in die Tasche pocketed

sich das Geld einteilen; die Ausgaben planen {vi} [fin.] to budget [listen]

Wenn wir uns das Geld gut einteilen, können wir uns einen weiteren Kurzurlaub leisten. If we budget carefully we'll be able to afford to take another short break.

schultern; auf die Schulter nehmen to shoulder

schulternd; auf die Schulter nehmend shouldering

geschultert; auf die Schulter genommen shouldered

Prüfung {f}; Probe {f}; Auf-die-Probe-Stellen {n} [listen] trial [listen]

Kraftprobe {f} trial of strength

eine Prüfung Gottes a trial from God

Veröffentlichungsmaterial {n}; (zur Veröffentlichung bestimmtes) Material {n}; Veröffentlichungstexte {pl}; Texte {pl}; Stoff {m} für die Medien [listen] copy (for publication) [listen]

Werbetexte verfassen to write advertising copy

Alle Texte/Beiträge für die Veröffentlichung müssen bis 17 Uhr eingereicht werden. All copy must be submitted by 5 p.m.

Skandale liefern/geben immer Stoff für die Medien. Scandals make good copy.

balancieren; die Balance halten; das Gleichgewicht halten {vi} to balance; to achieve a balance [listen]

Er balancierte auf einem Fuß He balanced on one foot.

an die Türe klopfen; hämmern; pochen [geh.]; pumpern [Bayr.] [Ös.] [ugs.] {vi} [listen] to beat; to pound; to thump on the door [listen]

an die Türe klopfend; hämmernd; pochend; pumpernd beating; pounding; thumping on the door [listen]

an die Türe geklopft; gehämmert; gepocht; gepumpert beaten; pounded; thumped on the door [listen]

hochhalten; in die Höhe halten {vt} to lift [listen]

hochhaltend; in die Höhe haltend lifting [listen]

hochgehalten; in die Höhe gehalten lifted [listen]

hält hoch lifts

hielt hoch lifted [listen]

Hintergründe {pl}; die näheren Umstände {pl} background [listen]

Vor dem Hintergrund/angesichts steigender Preise werden Alternativenergien immer rentabler. Against a background of rising prices alternative energies are becoming more and more profitable.

Regulation {f}; Anpassung an die Umwelt {f} [med.] regulation [listen]

die Hände (segnend) auflegen {vt} to impose [listen]

etw. verbreiten; kolportieren; in Umlauf bringen; in die Welt setzen {vt} to spread; to circulate; to put about; to bandy around; to bandy about [Br.]; to circulate sth. [listen]

verbreitend; kolportierend; in Umlauf bringend; in die Welt setzend spreading; circulating; putting about; bandying around; bandying about; circulating [listen]

verbreitet; kolportiert; in Umlauf gebracht; in die Welt gesetzt [listen] spread; circulated; put about; bandied around; bandied about; circulated

breit gestreut sein/werden to be widely spread

Geschichten in die Welt setzen, dass/wonach ... to put about stories that ...

man munkelte, dass ...; es hieß, dass ... it was put about that ...

Ein Modell, das in letzter Zeit diskutiert wird, ist ... One model which has been bandied around recently is ...

Es wurden große Summen kolportiert. Large figures were circulated.

Es wurden schon einige Namen kolportiert. Some names have been bandied about.

Fliegen verbreiten Krankheiten. Flies spread diseases.

Die Missionare verbreiteten in den Kolonien das Christentum. Missionaries spread Christianity in the colonies.

ungeeignet; unpassend; unmöglich [ugs.]; nicht der/die/das richtige {adj} [listen] unlikely (only before noun) [listen]

ein ungeeigneter Kandidat für die Stelle an unlikely candidate for the position

Sie haben an den unmöglichsten Orten Hotels gebaut. They have built hotels in the most unlikely places.

Literatur und Technik passen nicht zusammen. Literature and technology are an unlikely couple.

einfädeln; organisieren; arrangieren; in die Wege leiten {vt} [listen] to engineer [listen]

einfädelnd; organisierend; arrangierend; in die Wege leitend engineering [listen]

eingefädelt; organisiert; arrangiert; in die Wege geleitet engineered

der / die / das Ihrige yours [listen]

die meiste Zeit; meistens; meist [geh.]; zumeist [geh.] {adv} [listen] [listen] most of the time; mostly [listen] [listen]

am allermeisten most of all

Sonntags sind wir meistens unterwegs. We are mostly out on Sundays.

das richtige Maß {n}; die richtige Relation {f} perspective [listen]

die Dinge in der richtigen Relation sehen; die Dinge nicht dramatisieren to keep things in perspective

Augenmaß {n}; Sinn für das richtige Maß sense of perspective

etw. relativieren; etw. in die richtige Relation setzen to put sth. in perspective

(den Sinn/das Maß für) die Relationen verlieren; die Relationen aus den Augen verlieren to get things out of perspective

(nur) um die Relationen aufzuzeigen to put this into perspective

die Eigentumsverhältnisse {pl} [jur.] the ownership status; the ownership structure; the ownership situation; ownership [listen]

der Verbrauch {m}; der Konsum {m}; die Konsumtion {f} [geh.] (selten) [econ.] consumption (purchase of goods and services by the public) [listen]

Verbräuche {pl} (Fachsprache) consumptions

persönlicher Verbrauch personal consumption

privater Verbrauch private consumption

Pro-Kopf-Verbrauch per capita consumption

Erhöhung des Verbrauchs increase of consumption

das Konsumieren; der Genuss; der Verzehr (von Speisen); die Konsumierung (selten); die Konsumation [Ös.] [Schw.] (im Speiselokal) (Speise, Getränke, Drogen; Medieninhalte) [cook.] [übtr.] consumption (of drinks, foods; narcotics; media content) [listen]

Medienkonsum {m} media consumption

Mischkonsum von Drogen mixed drug consumption; mixed drug use

ständig; die ganze Zeit; immerfort [poet.] {adv} [listen] constantly; continually; the entire time [listen]

die Achseln zucken to shrug (the shoulders) [listen]

die Achseln zuckend shrugging

zuckt die Achseln shrugs

zuckte die Achseln shrugged [listen]

Nationale Front für die Befreiung Südvietnams; Vietcong {m} [ugs.] [hist.] National Liberation Front /NLF/; Viet Cong [coll.]; Charlie [mil.] [coll.] [Am.] [listen]

auf die Strafbank schicken to bench [Am.] [listen]

die Tatsache, dass er/sie/es der kalten Witterung ausgesetzt war cold-weather exposure; exposure [listen]

Da das Haus der kalten Witterung ungeschützt ausgesetzt war, entstanden Schäden an den Putzdecken. Exposure has damaged the plaster ceilings.

die Richtung ändern; reversieren {vt} [mach.] to reverse [listen]

die Richtung ändernd; reversierend reversing

die Richtung geändert; reversiert reversed [listen]

programmeigen; systemeigen; auf die Software/Hardware zugeschnitten {adj} [comp.] native

in die Falle locken to trap; to entrap

in die Falle lockend trapping; entrapping

in die Falle gelockt trapped; entrapped [listen]

Tragödie {f}; Trauerspiel {n} tragedy [listen]

Tragödien {pl}; Trauerspiele {pl} tragedies

die Bildhauerkunst {f}; die Bildhauerei {f} [art] the art of sculpture; sculpture; statuary [archaic]

finster dreinschauen; finster schauen; die Stirn runzeln {vi} to frown [listen]

finster dreinschauend; die Stirn runzelnd frowning [listen]

finster dreingeschaut; die Stirn gerunzelt frowned [listen]

schaut finster (drein); runzelt die Stirn frowns

schaute finster (drein); runzelte die Stirn frowned [listen]

Lagebericht {m}; Bericht über den aktuellen Stand/die neuesten Entwicklungen; aktueller Überblick {m} update on things/on the matter; update [listen]

der neueste Wetterbericht the latest weather update

täglich die aktuellen Immobilienangebote erhalten to receive daily updates on homes for sale

das Jagdwesen {n}; das Jagen {n}; die Jagd {f}; die Jägerei {f}; das Weidwerk {n} [geh.]; das Waidwerk {n} (Jägersprache) hunting; shooting; the chase [listen] [listen]

Ausdauerjagd {f} persistence hunting

auf die Jagd gehen; jagen gehen to go hunting; to go shooting; to gun [Am.] [listen]

Hohe Jagd [hist.] noble hunting

Translation contains vulgar or slang words. Show them


More results >>>