BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 German  English

Tod {m}; Lebensende {n}; Exitus {m} [med.] [listen] death; exitus [listen]

biologischer Tod biological death

genetischer Tod genetic death

Hungertod {m} death by/from famine; death by/from starvation

juristischer Tod legal death

klinischer Tod clinical death

normaler Tod normal death; orthothanasia

örtlicher Tod (von Körperteilen) local death (of body parts)

perinataler Tod perinatal death

plötzlicher Tod (Mors subitanea) sudden death

schmerzhafter Tod painful death; dystanasia

Bergungstod {m} post-rescue death

Erfrierungstod {m}; Tod durch Erfrieren death by (cold-weather) exposure; death from exposure to cold

Hitzetod {m} heat death; thermal death; death due to/linked to/as a result of exposure to hot weather

Infarkttod {m}; Tod durch Herzinfarkt death from (cardiac) infarction

Strahlungstod {m}; Tod durch Strahlung death by radiation

Tod im Kindbett; Tod der Mutter bei der Geburt maternal death

Unfalltod {m}; Tod durch Unfall accidental death; death by accident

sofortiger Eintritt des Todes immediate death

bei Eintritt des Todes at death

bis ans Lebensende; bis an sein Lebensende until your death

zum Tode führen (Sache) to lead to death (of a thing)

an der Schwelle des Todes at death's door

dem Tode ins Auge sehen to come face to face with death

"Tod den Spaniern! Es lebe die Unabhängigkeit!" [hist.] "Death to Spain! Long live independence!"

in todesähnlicher Weise; tod...; toten... {adv} deathly; deadly [rare]

todkrank {adj} deathly ill

totenblass; totenbleich {adj} deathly pale; deadly pale [rare]; pale as death

eine Todesangst vor etw. haben to be deathly afraid of sth.

Tod durch Erstickung death by smothering

auf die Tötung seiner Kinder ausgerichtet; zu Tod seiner Kinder führend {adj} infanticidal

Mutter, die ihr Baby getötet hat infanticidal mother

Prozess wegen Kindestötung infanticidal trial

zum Tod seiner/der Kinder führen to be infanticidal

Leben {n} nach dem Tod; Nachleben {n} [relig.] afterlife [listen]

an ein Leben nach dem Tod glauben to believe in an afterlife

Ich bin überzeugt, dass ich meine Vorfahren im Nachleben treffen werde. I am convinced I will meet my ancestors in the afterlife.

Todesstrafe {f} durch Erhängen; Tod {m} durch Erhängen; Tod {m} durch den Strang [jur.] death by hanging; the noose [jur.]

zum Tod durch den Strang verurteilt werden to be sentenced to be hanged; to be sentenced to death by hanging

Ihn erwartet die Todesstrafe durch Erhängen. He faces the noose.

Ende {n}; Tod {m} [listen] [listen] quietus

amtlicher Leichenbeschauer {m} (bei Fremdeinwirkung, plötzlichem Tod und ungeklärter Todesursache) [adm.] coroner; medical examiner [Am.] (holding inquests into violent, sudden, or suspicious deaths)

der Tod {m} am Galgen [hist.] the gibbet

jdn. zum Tod am Galgen verurteilen to sentence sb. to the gibbet

Schwarzer Tod [hist.] Black Death; Black Plague

der Sensenmann {m}; Gevatter Tod {m} [altertümlich]; der Schnitter {m} [obs.] (der personifizierte Tod) the Grim Reaper; the Reaper (the personified death)

Thanatophobie {f}; Thantophobie {f}; Angst vor dem Sterben und dem Tod thanatophobia

sanfter, leichter Tod {m} euthanasia [listen]

eidesstattliche Erklärung {f}, dass ein Testament seit dem Tod des Testators nicht verändert wurde [jur.] affidavit of plight and condition

postmortal {adj}; nach dem Tod postmortem

tödlich; todbringend; zum Tod führend {adj} mortal [listen]

tödliche Wunde (Wunde, die später zum Tod führen wird) mortal wound

auf Leben und Tod mortal {adj} [listen]

auf Leben und Tod miteinander kämpfen to be locked in mortal combat

nicht tödlich wirkend; nicht zum Tod führend; hypolethal {adj} hypolethal

Not ist der Liebe Tod. When poverty comes in, love flies out.

Viele Hunde sind des Hasen Tod. [Sprw.] Many hounds soon catch the hare.

vorzeitiger Tod {m} premature death

postum; posthum; postmortem {adv}; nach dem Tod posthumously {adv}

'Der Tod und das Mädchen' (von Schubert / Werktitel) [mus.] 'Death and the Maiden' (by Schubert / work title)

'Tod und Verklärung' (von Strauss / Werktitel) [mus.] 'Death and Transfiguration' (by Strauss / work title)

'Der Tod des Handlungsreisenden' (von Miller / Werktitel) [lit.] 'Death of a Salesman' (by Miller / work title)

'Tod in Venedig' (von Mann / Werktitel) [lit.] 'Death in Venice' (by Mann / work title)

der nächste Angehörige; die nächsten Angehörigen [soc.] the next of kin /NOK/

Wir haben seine Angehörigen von seinem Tod verständigt. We notified his next-of-kin of his death.

interessantes Detail {n}; Faktum {n}; Schmankerl {n} [Ös.] [Süddt.] [übtr.] titbit of information; titbit [Br.]; tidbit [Am.] [fig.]

Tratschgeschichen; Klatschgeschichten tidbits/snippets of gossip

Die Zeitschrift enthüllte einige pikante Details über den Tod von James Dean. The magazine revealed/unveiled a few juicy tidbits about the death of James Dean.

Unser Führer gab einige Schmankerln über das Leben der Schlossherren zum Besten. Our guide gave us some titbits about the life of the lords of the castle.

Ehrlosigkeit {f}; Unehre {f}; Schande {f}; Schmach {f} [soc.] [listen] dishonour [Br.]; dishonor [Am.]; attainder [obs.]; attaint [obs.]

den Tod der Ehrlosigkeit vorziehen to choose death before dishonor

Schande über die Familie bringen to bring dishonor on/upon the family

An händischer Arbeit ist nichts Unehrenhaftes. There's no dishonour in doing manual labour.

Erschießung {f}; Erschießen {n}; Füsilieren {n}; Füsillade {f} [hist.] shooting; execution by firing squad [listen]

jdn. zum Tod durch Erschießen verurteilen to sentence sb. to be executed by firing squad

Kampf {m}; Ringen {m} (um etw.) [übtr.] [listen] fight (for sth.) [fig.] [listen]

der Kampf gegen den Krebs the fight against cancer

der Kampf gegen das organisierte Verbrechen the flight against organized crime

Das Unfallopfer ringt um sein Leben / kämpft mit dem Tod. The accident victim is in a fight for his life.

Bei dieser Wahl kämpft er ums politische Überleben. He is in the fight of his political life in this election.

Wir haben zwar nicht gewonnen, uns aber gut geschlagen. We didn't win, but we put up a good fight.

Stimme {f} [listen] voice [listen]

Stimmen {pl} voices

mit gesenkter Stimme with lowered voice

volle Stimme full-toned voice; orotund voice

gegen etw. seine Stimme erheben to raise one's voice against sth.

mit belegter Stimme in a husky voice

mit lauter Stimme in a loud voice

mit lauter Stimme at the top of voice

mit leiser Stimme in a low voice

mit ehrfurchtsvoller Stimme in an awed voice

einschmeichelnde Stimme silky voice

Seine Stimme versagte, als er über den Tod seiner Mutter sprach. His voice faltered when he spoke about the death of his mother.

Thema {n}; Themengebiet {n}; Themenbereich {m}; Sachgebiet {n} [listen] subject (of) [listen]

Themen {pl}; Themata {pl}; Themengebiete {pl}; Themenbereiche {pl}; Sachgebiete {pl} [listen] subjects [listen]

zum Thema Kultur und Politik on the subject of culture and politics

das Thema wechseln to change the subject

vom Thema abschweifen to stray from the subject; to wander off the point

beim Thema bleiben to stick to the subject

Lenk nicht (vom Thema) ab! Don't change the subject!

konfliktträchtiges Thema loaded subject / topic

ein Buch zum Thema Sprache a book on the subject / topic of language

Ich habe dazu/zu diesem Thema nichts weiter zu sagen I have nothing more to say on the subject.

Es ist kein Diskussionsthema ausgeschlossen. No subject for discussion is barred.

Der Tod ist ein schwieriges Gesprächsthema. Death is a difficult topic/subject to talk about.

Wir kamen auf die amerikanischen Ratingagenturen zu sprechen. The subject of American credit rating agencies came up.

Treue {f}; Treusein {n}; Loyalität {f} [geh.] [soc.] [listen] faithfulness; fidelity; loyalty [listen] [listen]

Prinzipientreue {f} fidelity to your principles

eheliche Treue {f} conjugal faith

eheliche Treue {f} faithfulness in marriage; being faithful to one's husband or wife; fidelity [listen]

bedingungslose Treue bis in den Tod; Nibelungentreue {f} [geh.] unswerving loyalty

jdm. die Treue brechen to break faith to sb.

jdm. die Treue halten to keep faith with sb.

jdm. die Treue schwören to swear fidelity to sb.

das Umfeld einer Person/Sache bilden; im Zusammenhang mit einer Person/Sache stehen {vi} [übtr.] to surround a person/matter [fig.]

der Literaturkreis um den Verleger John Chapman the literary group surrounding the publisher John Chapman

kriminelle Machenschaften im Zusammenhang mit seinem Tod criminal activity surrounding his death

Um seinen Erfolg ranken sich viele Mythen. There are many myths surrounding his success.

Unterkühlung {f}; Hypothermie {f} (Zustand) [med.] (cold-weather) exposure; hypothermy; hypothermia [listen]

Tod durch Unterkühlung death by exposure

(persönlicher) Verlust {m} [psych.] [soc.] [listen] loss (deprivation) [listen]

einen Verlust erleiden to experience a loss

Sein Ausscheiden/Tod ist ein großer Verlust für seinen Club. He will be a great loss to his club.

Dass er nicht gewählt wurde, ist kein großer Verlust für das Land. It is no great loss to the nation that he was not elected.

der Versicherte {m} (Versicherungswesen) the insured party; the insured person; the insured; the assured party [Br.]; the assured person [Br.]; the assured [Br.] (insurance business)

der Tod des Versicherten the death of the insured

augenblicklich; sofortig; umgehend [adm.]; alsbaldig [adm.] [altertümlich] {adj} [listen] [listen] immediate; instant; instantaneous; forthright [archaic] [listen] [listen] [listen]

ein sofortiger Erfolg an instant success

eine sofortige Reaktion an instantaneous response

unmittelbaren Zugriff auf instant access to

Der Tod trat sofort ein. Death was instantaneous.

mit jdm. aus sein (dem Tod geweiht sein) {vi} [ugs.] to be done for (doomed to die) [coll.]

Als das Boot zu sinken begann, haben wir alle gedacht, jetzt ist es aus mit uns. We all thought we were done for when the boat started to sink.

etw. auslösen; etw. bewirken {vt} to trigger sth. (cause to happen)

auslösend; bewirkend triggering

ausgelöst; bewirkt triggered [listen]

löst aus; bewirkt triggers

löste aus; bewirkte triggered [listen]

das auslösende Ereignis the triggering event; the trigger event

der auslösende Faktor; der Auslöser für etw. the triggering factor, the trigger factor for sth.

Es wurde kein Alarm ausgelöst. [techn.] No alarm was sounded/triggered.

Der Auslöser für ihren Tod war das Platzen eines Blutgefäßes im Gehirn. [med.] Her death was triggered by a burst blood vessel in the brain.

etw. beschleunigen {vt} (Sache) to hasten sth.; to precipitate sth. (matter)

beschleunigend hastening; precipitating

beschleunigt hastened; precipitated

jds. Tod beschleunigen to hasten/precipitate sb.'s death

den Niedergang der Monarchie beschleunigen to precipitate the ruin of the monarchy

das Ende seiner Karriere beschleunigen to hasten/precipitate the end of his career

bezeugen {vt} to testify [listen]

bezeugend testifying

bezeugt testified

er/sie bezeugt he/she testifies

ich/er/sie bezeugte I/he/she testified

den Tod feststellen (Arzt) to testify the death; to certify death (of a doctor)

bis {prp; +Akk.} (+ Zeitangabe, bis wann etw. andauert) [listen] until; till [coll.]; 'til [coll.]; up until; up till; up to [listen] [listen] [listen]

bis jetzt; bisher [listen] [listen] until now; till now; up until now; up to now [listen] [listen]

bis heute; bis zum heutigen Tag(e) [listen] until this day; till this day; up until this day; up to this day; up to the present day/time

bis morgen till tomorrow; by tomorrow

bis auf weiteres; bis auf Widerruf until further notice; for the time being [listen] [listen]

bis auf [listen] (right) down to

bis nach den Wahlen until after the elections

bis 3 Uhr warten to wait until three o'clock

bis in den Tod till death

bis dass der Tod uns/euch scheidet until/till death do us/you part

bis wann? until when; till when

Bis vor einigen Jahren war das nicht legal. That was illegal up until a few years ago.

jdn./etw. darstellen; etw. wiedergeben; etw. schildern {vt} (als etw.) [listen] to portray; to depict sb./sth. (as sth.) [listen]

darstellend; wiedergebend; schildernd portraying; depicting

dargestellt; wiedergegeben; geschildert [listen] portrayed; depicted [listen]

Sie stellt in dem Film eine Tänzerin dar. She portrays a dancer in the film.

Der Roman schildert das Leben in Russland vor der Revolution. The novel depicts life in prerevolutionary Russia.

Das Gemälde stellt den Tod von Nelson dar. The painting portrays the death of Nelson.

Religion wurde negativ dargestellt. Religion was portrayed in a negative way.

als etw. dienen; als etw. fungieren {vi} to serve as sth.; to function as sth.

dienend; fungierend serving; functioning [listen]

gedienet; fungiert served; functioned [listen]

von Nutzen sein; sinnvoll sein to serve a useful purpose

dazu dienen, etw. zu tun; die Funktion haben, etw. zu tun to serve to do sth.; to function to do sth.

Er fungierte als Dolmetscher. He served/functioned as an interpreter.

Das Sofa musste als Bett herhalten. The sofa had to serve/function as a bed.

Sein Tod sollte anderen jungen Leuten als Warnung dienen. His death should serve as a warning to other young people.

Schweiß hat die Funktion, den Körper abzukühlen. Sweat serves/functions to cool down the body.

Der Angriff scheiterte und hatte nur zur Folge, dass der Feind gewarnt wurde. The attack was unsuccessful and served only to alert the enemy.

Womit kann ich dienen? Can I help you? [listen]

Erzählungen über die Vergangenheit können dazu dienen, die Erinnerung wachzuhalten. Narratives about the past may serve to maintain memories.

Polizeiliche Vernehmungen dienen dazu, Straftaten aufzuklären / dienen zur Aufklärung von Straftaten. Police interrogations serve the purpose of solving crimes.

einer Sache entgehen; entrinnen; entfliehen {vi} to escape sth.

einer Sache entgehend; entrinnend; entfliehend escaping

einer Sache entgangen; entronnen; entflohen escaped

entgeht; entrinnt; entflieht escapes

entging; entronn; entfloh escaped

einer Sache knapp entgehen; an etw. vorbeischrammen [übtr.] to barely/narrowly escape sth.

jds. Aufmerksamkeit entgehen to escape sb.'s attention

aus der Armut ausbrechen to escape poverty

Ihm entgeht nichts. Nothing escapes his attention/notice.

Ich wäre um ein Haar in einen Tornado geraten. I barely escaped being caught in a tornado.

Ich kann mich des Eindrucks nicht erwehren, dass ... I can't escape the impression that ...

Er entging bei einem Lawinenabgang nur knapp dem Tod. He narrowly escaped death in an avalanche.

Sie gingen haarscharf an einer Katastrophe vorbei, als ihr Auto von der Straße abkam. They barely escaped disaster when their car slid off the road.

Viele Betrugsfälle werden nie entdeckt. Many cases of fraud escape detection.

Wir kommen um die Tatsache nicht herum, dass du übergewichtig bist. There is no escaping the fact that your are overweight.

Er schien unmöglich, dass er unentdeckt bleiben würde. It seemed impossible he would escape detection.

um etw. gehen {vi}; sich um etw. handeln sich um etw. drehen {vr} (Sache) to be about sth.; to concern sth.; to be a matter of sth.; to be at issue/stake (matter)

gehend um; sich handelnd um; sich drehend um being about; concerning; being a matter of; being at issue/stake [listen]

gegangen um; sich gehandelt um; sich gedreht um been about; concerned; been a matter of; been at issue/stake [listen]

wenn es um den Profit geht where profit is concerned

Es geht um/handelt sich um die Frage, ob ... The question is whether ...

Es geht um Sicherheit und um Grundrechte. It is about security and fundamental rights.

Für sie geht es darum, nicht erkannt zu werden. For them it is a matter of not being recognized.

Es geht jetzt nicht nur um die Aufklärung dieser Vorgänge, sondern auch um ... What is at issue now is not only an investigation into these events, but also ...

Es geht um Leben und Tod. It's a matter of life and death.

Es geht um die Wurst. [übtr.] It's neck or nothing.

Es geht um sein Leben. His life is at stake.

gewaltsam; gewalttätig (Person); Gewalt ... {adj} [listen] violent; savage [listen] [listen]

ein gewaltsamer Tod a violent death; a savage death

Gewalttat {f} violent attack; savage attack

Gewalttäter {m} violent criminal; savage criminal

könnte(n) etw. gewinnen / Vorteile daraus ziehen {vi} to stand to gain / win / profit

eine Lösung, die allen zugute kommen könnte / die für alle vorteilhaft sein könnte a solution from which everyone stands to gain

Es könnte ihm Vorteile bringen, damit an die Öffentlichkeit zu gehen.; Es könnte für ihn vorteilhaft sein, wenn er damit an die Öffentlichkeit geht. He stands to gain by going public with it.

Die Bahngesellschaft, die davon profitieren könnte, zögert noch. The railway company, which stands to profit from it, is reluctant to act.

Nach dem Tod seiner Mutter winkt ihm jetzt ein Millionenerbe. Now he stands to inherit millions in the wake of his mother's death.

More results >>>