BEOLINGUS
Dictionary - TU Chemnitz

 English  German

personally [listen] persönlich {adv} (leibhaftig) [listen]

the president himself / in person / personally der Präsident persönlich

instruction [listen] Anweisung {f}; Anordnung {f}; Instruktion {f} [listen] [listen]

instructions [listen] Anweisungen {pl}; Anordnungen {pl}; Instruktionen {pl}

a precise instruction eine genaue Anweisung

to give explicit instructions to do sth. die ausdrückliche Anweisung geben, etw. zu tun

on sb.'s instructions auf Anweisung von jdm.

to give sb. instructions (as to) jdm. Anweisungen geben (hinsichtlich)

to follow sb.'s instructions jds. Anweisungen folgen

The police were under instruction to fire if necessary. Die Polizei war angewiesen, notfalls zu schießen.

My instructions are to give it to him personally. Ich soll es ihm persönlich geben.

grievance (against sb. about sth.) [listen] Beschwerde {f} (gegen jdn. wegen etw.) [adm.] [listen]

grievances [listen] Beschwerden {pl} [listen]

a legitimate grievance eine berechtigte Beschwerde

to air one's grievances seine Beschwerden äußern

I have no grievances against him personally. Ich habe nichts gegen ihn persönlich.

to be liable for sth. für etw. (gesetzlich) haftbar sein; für etw. haften {vi} [jur.]

to be individually/personally liable; to incur personal liability persönlich haftbar sein

to have limited liability beschränkt haftbar sein

to be absolutely liable unbeschränkt haftbar sein

to be severally liable einzeln/gesondert haftbar sein

to be jointly liable gemeinsam haftbar sein

to be criminally liable strafrechtlich haftbar/verantwortlich sein

to be civilly liable zivilrechtlich haftbar/verantwortlich sein

to be liable to the extent of ... bis ... haftbar sein

to know; to be acquainted with [listen] kennen {vt}; bekannt sein mit [listen]

knowing; being acquainted with [listen] kennend; bekannt seiend mit

known; been acquainted with [listen] gekannt; bekannt gewesen mit

to know sb. personally jdn. persönlich kennen

to know sb. slightly jdn. flüchtig kennen

to know sb. by sight jdn. vom Sehen kennen

to mean {meant; meant} [listen] meinen; sagen wollen {vt} [listen]

meaning [listen] meinend

meant [listen] gemeint [listen]

he/she means [listen] er/sie meint

I/he/she meant [listen] ich/er/sie meinte

he/she has/had meant er/sie hat/hatte gemeint

What do you mean (by that)?; What are you implying (by that)? Was meinen Sie (damit)?

I know (precisely) what you mean. Ich weiß (genau), was Sie meinen.

to mean business es ernst meinen

I mean business. Ich meine es ernst.

I do not mean this personally, but that is a stupid point. Es ist nicht persönlich gemeint, aber dieses Argument ist dumm.

to take sth. {took; taken} etw. nehmen {vt}

taking [listen] nehmend

taken [listen] genommen [listen]

you take du nimmst

he/she takes [listen] er/sie nimmt [listen]

I/he/she took [listen] ich/er/sie nahm

he/she has/had taken er/sie hat/hatte genommen

I/he/she would take ich/er/sie nähme

take! nimm!

Don't always take everything personally! Nehmen Sie doch nicht immer alles persönlich!

to sign [listen] unterzeichnen; unterschreiben; signieren; unterfertigen [Ös.] {vt} [listen]

signing unterzeichnend; unterschreibend; signierend; unterfertigend

signed [listen] unterzeichnet; unterschrieben; signiert; unterfertigt [listen]

signs [listen] unterzeichnet; unterschreibt; signiert; unterfertigt

signed [listen] unterzeichnete; unterschrieb; signierte; unterfertigte

to sign one's name unterschreiben [listen]

to sign personally eigenhändig unterschreiben

unsigned nicht unterzeichnet; nicht unterschrieben; unsigniert

Please, sign on the dotted line. Unterschreiben Sie bitte auf der gestrichelten Linie.

duly completed, dated, and signed where indicated (document) ordnungsgemäß ausgefüllt, datiert und an den gekennzeichneten/dafür vorgesehenen Stellen unterzeichnet (Schriftstück) [jur.]

before sb. (having recourse to sb. as part of a procedure) vor jdm./jdn. {prp} (jdn. im Rahmen eines Verfahrens befassen) [adm.] [listen]

to make the marriage vow before witnesses das Ehegelübde vor Zeugen ablegen

to go before a court vor Gericht gehen

to appear before the court personally persönlich vor Gericht erscheinen

to give evidence before the court vor Gericht aussagen

to bring sb. before the court(s) jdn. vor Gericht bringen

to bring sb. before the judge jdn. dem Richter vorführen

to bring the matter before a court/the judge ein Gericht mit der Sache befassen

to put this question before the voters diese Frage dem Wähler vorlegen

to put a proposal before the board dem Gremium ein Vorschlag unterbreiten

The case before the court has two aspects. Der Fall, mit dem das Gericht befasst ist, hat zwei Aspekte.

The question before us is this: Die Frage, die uns hier beschäftigt, ist folgende: