DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
often
Search for:
Mini search box
 

66 results for often
Tip: Keyboard shortcut: Esc or ALT+x to erase the search word

 English  German

often; frequently [listen] [listen] oft; oftmals [geh.]; häufig {adv} [listen] [listen]

more often [listen] öfter; häufiger [listen]

most often am öftesten [ugs.]; am häufigsten

often used oft benutzt

quite often ziemlich oft

all too often allzu oft

less often; less frequently weniger oft

as is often the case; as often happens wie so oft

She goes often to the movies. Sie geht oft ins Kino.

That happens more often than one thinks. Das passiert öfter als man denkt.

The more often you use it, the better it works. Je öfter man es benutzt, desto besser funktioniert es.

the often problematic relationship of/between artists and industry das oft(mals) problematische Verhältnis von/zwischen Kunst und Wirtschaft

occasionally; now and then; every now and again; every so often; (every) once in a while; from time to time [listen] [listen] [listen] gelegentlich; hin und wieder; hie und da; ab und zu/an; fallweise; zeitweise; von Zeit zu Zeit; immer wieder mal; mitunter [geh.]; bisweilen [geh.] {adv} [listen] [listen]

more often than not meistens {adv}; in den meisten Fällen [listen]

often repeated vielmalig {adj}

often {adv} [listen] oftmalig {adv}

oftentimes {adv} oftmalig {adv}

wireless/cordless local area network /WLAN/ /Wi-Fi/ ® /WiFi/ ® (wireless communication standard IEEE 802.11) (often wrongly: Wireless Fidelity) drahtloses lokales Netzwerk {n}; drahtloses LAN {n}; Funk-LAN {n} /WLAN/ (Funknetznorm IEEE 802.11) [comp.]

He often picks a quarrel. Er bricht oft einen Streit vom Zaun.

spirits of wine; spirit of wine (less often) Weingeist {m}

to showboat [coll.] [often disapproving] angeben {vi} [listen]

to be an education (for so.) [often humorous] eine lehrreiche Erfahrung (für jdn.) sein

hanger-on [often pej.] Mitläufer {m}; Anhänger {m}; Schmarotzer {m} [listen]

to crow about/over sth. [often pej.] mit etw. protzen; mit etw. prahlen

copper (police officer) [slang] [often pej.] [listen] Bulle {m} (Polizist) [slang] [oft pej.]

to trot outsth. [coll.] [often pej.] mit etw. kommen [ugs.]; etw. breittreten [ugs.]; etw. hervorkramen [ugs.] (Argumente, Vorwürfe, etc.)

to entrance so. [often passive] jdn. bezaubern; jdn. hinreißen

to transfix so. [often passive] jdn. lähmen (durch Schock)

to entrance so. [often passive] jdn. verücken; jdn. entzücken; jdn. hinreißen

pat {adj} [often disapproving] [listen] (zu) schnell {adj}; überstürzt {adj}; (zu) einfach {adj} [listen] [listen]

to come out of the woodwork [coll.] [often pej.] aus dem Nichts auftauchen; plötzlich auftauchen (um seine Meinung kundzutun oder sich einen Vorteil zu schaffen)

often-quoted {adj}; oft-quoted {adj} vielzitiert {adj}; viel zitiert

rarefied {adj} [often disapproving] exklusiv {adj}

data (takes a singular verb in general language, a plural verb in formal/technical language); details; information [listen] [listen] [listen] Daten {pl} [listen]

analogue data analoge Daten

operational data betriebliche Daten {pl}

discrete data; attribute data diskrete Daten

global and local data globale und lokale Daten

personal data personenbezogene Daten

continuous data stetige Daten

structured data strukturierte Daten

technical data technische Daten

bad data ungültige Daten

decaying data veraltete Daten

to collect data Daten erheben

to submit data Daten übermitteln

to resubmit data Daten erneut übermitteln

to disseminate data Daten weitergeben (verbreiten)

Timeliness and accuracy in data quality often collide. Bei der Datenqualität kollidieren Aktualität und Genauigkeit oft miteinander.

I hereby declare that I have no objection to my personal details being disseminated and used for commercial purposes. Ich erkläre hiermit, dass ich keine Einwände dagegen habe, dass meine persönlichen Daten weitergegeben und für kommerzielle Zwecke genutzt werden.

minutiae (of sth.) (belanglose) Einzelheiten {pl}; Details {pl} (von etw.)

The committee studied the minutiae of the report for hours. Der Ausschuss studierte stundenlang die Einzelheiten des Berichts.

Comedy is often based on the minutiae of everyday life. Komik beruht oft auf den kleinen Dingen des Alltags.

satisfaction; sufficiency [listen] Genüge {f} (meist nur in Zusammensetzungen verwendet)

sufficiently; often enough; well enough [listen] zur Genüge

to satisfy sb. jdm. Genüge tun; jdm. Genüge leisten; jds. Forderungen erfüllen

to suffer sth. etw. in Kauf nehmen müssen; etw. auf sich nehmen müssen

I have suffered many disadvantages because of it. Ich musste deswegen viele Nachteile in Kauf nehmen.

Air passengers often suffer excessive delays. Fluggäste müssen oft große Verspätungen in Kauf nehmen.

oral cavity; (often wrongly: buccal cavity) Mundhöhle {f} (Cavum oris) [anat.]

primary oral cavity primäre Mundhöhle

secondary oral cavity sekundäre/definitive Mundhöhle

descendant; (often wrongly: descendent); progeny (of sb.) [listen] [listen] Nachkomme {m}; Nachfahre {m} [geh.]; Abkömmling {m} [geh.]; Spross {m} [poet.]; Abkomme {m} (veraltet) (von jdm.) [soc.]

descendants; progenies [listen] Nachkommen {pl}; Nachfahren {pl}; Abkömmlinge {pl}; Sprösser {pl}; Abkommen {pl} [listen]

He is a direct descendant of the last emperor. Er ist ein direkter Nachkomme des letzten Kaisers.

Many Americans are the descendants/progeny of immigrants. Viele Amerikaner sind Nachkommen von Einwanderern.

offspring; progeny [listen] [listen] Nachwuchs {m}; Sprössling {m} [humor]; Sprösslinge {pl} [humor.] [soc.] [listen]

My sister came to visit us last weekend with her numerous offspring/progeny. Meine Schwester kam voriges Wochenende mit ihrem zahlreichen Nachwuchs zu Besuch.

Parents often expect too much from their offspring. Eltern erwarten oft zu viel von ihren Sprösslingen.

nature (of things) [listen] Natur {f}; Charakter {m}; Eigenart {f}; Art {f}; Wesen {n} (von Dingen) [listen] [listen]

by nature von Natur aus

human nature die menschliche Natur

the international nature of the shipping industry die internationale Ausrichtung der Schifffahrt

the international nature of investigations der Auslandsbezug von Ermittlungen

It is in the nature of things. Es liegt in der Natur der Sache.; Es liegt in der Natur der Dinge.

His speech was in the nature of an apology. Seine Rede hatte den Charakter einer Entschuldigung.

In the nature of things, young people often rebel against their parents. Es ist ganz natürlich, dass Jugendliche oft gegen ihre Eltern rebellieren.

Periplaneta cockroaches (zoological genus) Periplaneta-Schaben {pl} (Periplaneta) (zoologische Gattung) [zool.]

American cockroach; waterbug (often wrongly palmetto bug) Amerikanische Großschabe {f} (Periplaneta americana)

writ large (formal) (only after noun) zum Quadrat; hoch drei; in Reinkultur (nachgestellt) (besonders ausgeprägt) {adv}

This is an example of bureaucracy writ large. Das ist ein Beispiel für Bürokratie zum Quadrat.

Hollywood is often said to be American society writ large. Von Hollywood wird oft gesagt, es sei die amerikanische Gesellschaft in ihrer reinsten Form/Ausprägung.

to consult sth.; to refer to sth. etw. zu Rate/zurate ziehen; (als Informationsquelle) heranziehen; konsultieren [geh.] {vt}

consulting; referring to [listen] zu Rate/zurate ziehend; heranziehend; konsultierend

consulted; referred to zu Rate/zurate gezogen; herangezogen; konsultiert

You may consult/refer to your notes if you want. Wenn Sie wollen, können Sie gerne Ihre Notizen benutzen.

She often refers to her notes when giving a speech. Wenn sie eine Rede hält, schaut sie oft in ihr Konzept.

Please refer to our Web site for more information. Für weitere Informationen schauen Sie bitte auf unsere Webseite.

parlance Sprachgebrauch {m}; Jargon {m} [ling.]

in modern/general/legal parlance im modernen/allgemeinen/juristischen Sprachgebrauch

in climbing/advertising parlance im Kletterjargon/im Werbejargon

rhinoplasty or 'nose job' as it is known/expressed in common parlance Rhinoplastik oder 'Nasenkorrektur' wie es im Volksmund heißt

a dated term which was once in common parlance/use ein veralteter Ausdruck, der einmal allgemeiner Sprachgebrauch war

In restaurant parlance, 'Mayfair Italian' often means overwrought, expensive food. Im Sprachgebrauch/In der Sprache der Gastronomie bedeutet 'Mayfair Italian' oft übertrieben raffiniertes, teures Essen.

A body search is what is known in common parlance as 'frisk'. Eine Leibesvisitation ist das, was man landläufig 'Filzen' nennt.

The term is now in common parlance. Der Ausdruck ist mittlerweile in den allgemeinen Sprachgebrauch übergegangen.

'Optical signalling system' meaning 'traffic lights' is not used in everyday parlance. 'Lichtsignalanlage' im Sinne von 'Ampel' ist in der Alltagssprache nicht gebräuchlich.

socket; receptacle [Am.] (often wrongly: plug [Br.] [coll.]) [listen] [listen] Steckdose {f}; Dose {f} [ugs.]; (oft fälschlich: Stecker [ugs.]) (Gegenstück zu Stecker) [electr.] [listen]

sockets; receptacles Steckdosen {pl}

socket with earthing contact Steckdose mit Schutzkontakt

handlamp socket Steckdose für Handlampe [auto]

Isn't there a socket in the bathroom? Gibt es im Bad keine Steckdose?

Can I use this socket/plug [Br.] for my charger? Kann ich diese Steckdose/diesen Stecker [ugs.] da für mein Ladegerät nehmen?

beer stein; stein (often with a lid) [listen] Steinkrug {m}; Bierkrug {m} (oft mit Deckel) [cook.]

beer steins; steins Steinkrüge {pl}; Bierkrüge {pl}

to berate sb. jdm. heftige Vorwürfe machen

She later berated herself for having been so careless. Sie machte sich später schwere Vorwürfe, dass sie so achtlos gewesen war.

Doctors are often berated for being poor communicators. Ärzten wird oft vorgeworfen, nicht sehr mitteilsam zu sein.

As he left the meeting, he was berated by angry demonstrators. Als er die Sitzung verließ, wurde er von verärgerten Demonstranten mit lautstarken Unmutsäußerungen bedacht.

a Hobson's choice (no choice at all) (often incorrectly used for a choice between bad options) eine Wahlmöglichkeit, die eigentlich gar keine ist

to face a Hobson's choice eigentlich gar keine Wahl/eigentlich keine andere Wahl haben

It's a case of Hobson's choice.; It's a Hobson's choice. Es gibt nur die Wahl zwischen dieser Option oder gar nichts.

to shunt off/around/aside sb. jdn. abschieben {vt} [soc.]

shunting off/around/aside abschiebend

shunted off/around/aside abgeschoben

to shunt sb. into a backwater jdn. in die Provinz abschieben

Patients were shunt off to other hospitals. Die Patienten wurden in andere Krankenhäuser abgeschoben.

Divorce children are often shunted (about) between their parents. Scheidungskinder werden oft zwischen den Eltern hin- und hergeschoben.

all too; far too; too [listen] allzu {adv}

not all that many [coll.]; not too many nicht allzu viele

not too early nicht allzu früh

not too often; not all that often [coll.] nicht allzu oft

not too much; not all that much [coll.] nicht allzu sehr

far too many mistakes allzu viele Fehler

She was not too enthusiastic.; She was not all that enthusiastic. Sie war nicht allzu begeistert.

I'll eat fish but I'm not all that fond / not overfond of it. Ich esse zwar Fisch aber nicht allzu gern.

elsewhere [listen] anderswo; andernorts; anderenorts; anderorts; an anderer Stelle {adv}

Fish are often smaller in the Mediterranean than elsewhere. Die Fische im Mittelmeer sind häufig kleiner als anderswo.

The subject has been charged elsewhere. Gegen diese Person wurde bereits andernorts Anklage erhoben.

In the Official Journal and elsewhere a call for expressions of interest was published. Es wurde im Amtsblatt und an anderer Stelle zur Interessenbekundung aufgefordert.

The concerns expressed have already been taken care of in other parts of the report. Auf die geäußerten Bedenken wurde im Bericht bereits an anderer Stelle eingegangen.

in view of sth.; in the light of sth. [Br.]; in light of sth. [Am.]; in the face of sth. angesichts {prp; +Gen.}; in Anbetracht von; im/in Hinblick auf; im Lichte (+ Gen.); mit Rücksicht auf etw. [listen]

in the light of the above/aforesaid unter diesen Aspekten; in diesem Sinn; dementsprechend [listen]

in view of the enormous rise in population angesichts des enormen Bevölkerungszuwachses

in face of the strong opposition from within the party angesichts der starken Opposition aus der Partei

Victims often feel powerless in the face of the crime they have suffered. Opfer fühlen sich oft ohnmächtig gegenüber dem Verbrechen, das sie mitgemacht haben.

to refine sth. (often wrongly: finesse sth.) etw. genau ausgestalten; verfeinern; kultivieren; weiterentwickeln {vt} [listen]

refining genau ausgestaltend; verfeinernd; kultivierend; weiterentwickelnd

refined [listen] genau ausgestaltet; verfeinert; kultiviert; weiterentwickelt

to further refine sth. etw. noch genauer ausgestalten

to last out; to last (for) [listen] ausreichen; reichen; vorhalten {vi} (für) [listen] [listen]

lasting out; lasting [listen] ausreichend; reichend; vorhaltend [listen]

lasted out; lasted [listen] ausgereicht; gereicht; vorgehalten

lasts out; lasts reicht aus; reicht [listen]

lasted out; lasted [listen] reichte aus; reichte

The money won't last. Das Geld wird nicht reichen.

When I have guests, there often are not enough chairs. Wenn ich Gäste habe, reichen die Stühle oft nicht.

popular (with) [listen] beliebt; begehrt {adj} (bei) [listen]

more popular beliebter; begehrter

most popular am beliebtesten; am begehrtesten

to be popular with sb. bei jdm. beliebt sein/hoch im Kurs stehen

very popular with children; very much liked by children sehr beliebt bei Kindern

This holiday resort is very popular. During season there's often not a bed left in the place. Dieser Ferienort ist sehr beliebt. In der (Hoch-)Saison ist oft kein Bett mehr frei.

to elide sth. etw. elidieren; auslassen; weglassen {vt} [ling.] [listen] [listen]

eliding elidierend; auslassend; weglassend

elided elidiert; ausgelassen; weggelassen

elides elidiert

elided elidierte

elided vowels/consunants/syllables ausgelassene Vokale/Konsunanten/Silben

The 't' in 'often' may be elided. Das 't' bei 'often' kann elidiert werden.

hardly ever; almost never [listen] fast nie; fast gar nicht; nie; niemals [listen] [listen]

He is hardly ever/almost never at home. Er ist fast nie zu Hause.

You've hardly/scarcely eaten anything. Du hast ja fast nichts gegessen.

I hear it so often that I've almost come to believe it myself. Ich höre das so oft, dass ich es fast schon selbst glaube.

These are dubious - I would almost say criminal - methods. Das sind dubiose - ich möchte fast sagen kriminelle - Methoden.

to confess to sth. etw. gestehen; eingestehen; bekennen; zugeben {vt} [listen]

confessing gestehend; eingestehend; bekennend; zugebend

confessed gestanden; eingestanden; bekannt; zugegeben [listen]

confesses gesteht; gesteht ein; bekennt; gibt zu

confessed gestand; gestand ein; bekannte; gab zu [listen]

He confessed to several burglaries. Er gestand mehrere Einbruchsdiebstähle.

He confessed he'd been having an affair with a woman in his office. Er gestand eine Affäre mit einer Frau aus seinem Büro.

I must confess I don't visit my parents as often as I should. Ich muss gestehen, ich besuche meine Eltern nicht so oft wie ich sollte.

When interrogated he confessed to being a spy for the Mossad. Bei seiner Vernehmung gestand er, für den Mossad zu spionieren.

I must confess I know nothing about computers.; I must confess to knowing nothing about computers. Ich muss zugeben, von Computern verstehe ich nichts.

to rehearse sth. (formal) wieder einmal/immer wieder auf etw. hinweisen

This report has rehearsed the importance of this issue. In diesem Bericht wurde wiederholt darauf hingewiesen, wie wichtig diese Frage ist.

Criticisms of factory farming have been rehearsed often enough. Die Kritikpunkte in Bezug auf die Massentierhaltung wurden ja schon oft genug formuliert.

to copy sth. etw. nachmachen; etw. nachahmen {vt}

copying nachmachend; nachahmend

copied nachgemacht; nachgeahmt

to copy everything sb. does jdm. alles nachmachen

Children often copy what they see on television. Kinder ahmen oft nach, was sie im Fernsehen sehen.

to nest [listen] nisten {vi} [zool.]

nesting nistend

nested [listen] genistet

The owls often nest in barns. Eulen nisten oft in Scheunen.

Do not disturb nesting birds. Nistende Vögel darf man nicht stören.

More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2014
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt