DEEn Dictionary De - En
DeEs De - Es
DePt De - Pt
 Vocabulary trainer

Spec. subjects Grammar Abbreviations Random search Preferences
Search in Sprachauswahl
your
Search for:
Mini search box
 

786 results for Your
Tip: See also our word lists for special subjects.

 English  German

to make your choice wählen; eine Auswahl treffen {vi}; sich entscheiden {vr} [listen]

making one's choice wählend; eine auswahl treffend; sich entscheidend

made one's choice gewählt; eine Auswahl getroffen; sich entschieden [listen]

to make an informed choice in favour/against sth. sich bewusst für/gegen etw. entscheiden

your money; your cash; your funds; your finances Kasse {f} (Geld, das jdm. zur Verfügung steht) [fin.] [listen]

to hold a joint/common purse; to hold joint/common funds gemeinsame Kasse machen/haben

to hold separate purses/funds getrennte Kasse machen/haben

public funds öffentliche Kassen

to be in funds; to be flush with funds/cash [coll.]; to be flush [coll.] gut bei Kasse sein

to be short of money; to be short of cash; to be out of funds; to be a bit hard up knapp/schlecht bei Kasse sein; klamm sein [ugs.]

I'm short of cash this month. Ich bin diesen Monat knapp bei Kasse.

on the way; on your way; en route; enroute (from/to) auf dem Weg; unterwegs (von/nach) [listen]

by the usual route auf dem üblichen Wege

The collection is already on its way/en route to America. Die Sammlung ist bereits auf dem Weg nach Amerika / nach Amerika unterwegs.

The coach is en route for Heathrow. Der Reisebus ist auf dem Weg nach Heathrow.

The airplane was on its way/en route from Boston to Zurich when a fire broke out in the lavatory. Das Flugzeug war von Boston nach Zürich unterwegs, als in der Toilette ein Feuer ausbrach.

On the way/On our way/En route to the hotel we passed the Palais with its 55 stairs. Auf dem Weg zum Hotel kamen wir beim Palais mit den 55 Stufen vorbei.

They were on their way home. Sie waren (gerade) auf dem Nachhauseweg.

I'm on my way! Bin schon unterwegs!

monkey on your back [fig.] Bürde {f}; Last {f}; Ballast {m} [fig.] [listen] [listen]

to get rid of this monkey on your back diese Bürde loswerden

to throw this monkey off your back diesen Ballast abwerfen

at your earliest convenience baldigst; umgehend {adv} [listen]

to hold/keep your peace (formal, old-fashioned) schweigen {vi} [listen]

If any one knows reason why this couple should not wed, speak now, or forever hold your peace. (wedding phrase) Wer einen Grund vorbringen kann, warum dieses Paar nicht den Bund der Ehe eingehen soll, der möge jetzt sprechen oder für immer schweigen. (Trauungsformel)

year of age; year of your life Lebensjahr {n}

in your 40th year of life im 40. Lebensjahr

to have reached/attained the age of 18 das 18. Lebensjahr vollendet haben

At 21 he was Britain's youngest ever Station Manager. Mit 21 war er Großbritanniens jüngster Stationsvorsteher aller Zeiten.

your [listen] euer; dein; Ihr {pron} [listen] [listen]

your parents deine Eltern; Ihre Eltern

your children eure Kinder; Ihre Kinder

Answering your question is not easy. Deine/Ihre Frage {sing} ist nicht einfach zu beantworten.

We are pleased to see so many of you here today. Wir freuen uns über euer/Ihr {pl} zahlreiches Erscheinen.

your Sunday best; your glad rags Ausgehanzug {m} [textil.]

your blood is up [Br.] in Kampfeslaune sein {vi}

your equals deinesgleichen {pron}

Your mileage may vary. /YMMV/ [coll.] Bei dir sieht das vielleicht ganz anders aus.; Du machst vielleicht andere Erfahrungen.

Your wish is my command. Dein Wunsch sei mir Befehl.

Your work leaves a lot to be desired. Deine Arbeit lässt viel zu wünschen übrig.

Your message was sent. Ihre Nachricht wurde versendet.

Your behaviour appalls me! Ich bin über dein Benehmen entsetzt!

Your chances are small. Ihre Chancen sind gering.

Your help is beyond price. Ihre Hilfe ist nicht mit Gold zu bezahlen.

Your help is greatly appreciated. Ihre Hilfe ist sehr willkommen.

Your plan doesn't make any sense at all. Ihre Pläne haben weder Hand noch Fuß.

Your day may come. Was nicht ist, kann noch werden.

Your guess is as good as mine. [coll.] Ich weiß genauso viel wie du.

Your guess is as good as mine. [coll.] Keine Ahnung!

your most humble servant Ihr/Euer untertänigster Diener

to recollect sth.; to remember sth.; to call sth. to mind; to cast your mind back to sth.; to recall sth. (formal) sich einer Sache entsinnen; sich an etw. erinnern; sich etw. ins Gedächtnis (zurück)rufen {vr}; etw. noch wissen; etw. erinnern [Norddt.] [ugs.]

recollecting; remembering; calling to mind; casting your mind back; recalling sich einer Sache entsinnend; sich an erinnernd; sich ins Gedächtnis rufend; noch wissend; erinnernd

recollected; remembered; called to mind; cast your mind back; recalled sich entsonnen; sich erinnert; sich ins Gedächtnis gerufen; noch gewusst; erinnert

he/she recollects; he/she remembers; he/she recalls er/sie entsinnt sich; er/sie erinnert sich

he/she recollected; he/she remembered; he/she recalled er/sie entsann sich; er/sie erinnerte sich

he/she has/had recollected; he/she has/had remembered; he/she has/had recalled er/sie hat/hatte sich entsonnen; er/sie hat/hatte sich erinnert

If I remember rightly; If my memory serves me right Wenn ich mich recht erinnere/entsinne, ...

as far as I remember; as far as I recall /AFAIR/ soweit ich mich erinnere

I can't remember for the life of me. Ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern.

Can you remember what his telephone number is? Weißt du seine Telefonnummer noch?

I still remember what it used to be like. Ich weiß noch, wie es damals war.

Mr. Fischer, you will remember, ... Herr Fischer hat, wie Sie wissen, ...

From what I recall/recollect, she said four of them were coming. Soweit ich mich erinnere, hat sie gesagt, dass sie zu viert kommen.

I vaguely remember her saying something along those lines. Ich erinnere/entsinne mich dunkel, dass sie so etwas Ähnliches gesagt hat.

I seem to remember/recall that in France it's the other way round. Ich glaube/meine mich zu erinnern, dass es in Frankreich umgekehrt ist.

I don't recollect/recall telling him anything, but maybe I did. Ich kann mich nicht entsinnen, ihm etwas gesagt zu haben, aber vielleicht täusche ich mich.

I've been trying to recollect what happened. Ich versuche die ganze Zeit, mir ins Gedächtnis zurückzurufen, was geschehen ist.

to have your share of sth. (negative) etw. (Negatives) abbekommen [ugs.]; etw. abkriegen [ugs.] {vt}

having your share of abbekommend; abkriegend

had your share of abbekommen; abgekriegt

to have also been affected by sth. etwas von etw. abbkommen, von etw. in Mitleidenschaft gezogen worden sein

Have you been affected by the floods/flooding? Habt Ihr vom Hochwasser etwas abbekommen?

Are you hurt? Hast du etwas abbekommen?

there to be no ...; there to be no provision for ...; not to be (part of) your standard/usual procedure nicht vorgesehen sein

Unfortunately, there is no provision for such a possibility. Eine solche Möglichkeit ist leider nicht vorgesehen.

There will be no special training period. Eine spezielle Einarbeitungsphase ist nicht vorgesehen.

There is no provision for a withdrawal from the membership of the association. Ein Austritt aus dem Verein ist nicht vorgesehen.

I was told that they would not cancel the order as it is not part of their standard/usual procedure. Ich erhielt die Auskunft, dass sie die Bestellung nicht stornieren, weil das nicht vorgesehen ist.

to land on your feet; to fall on your feet [Br.] [fig.] noch Glück dabei haben {vi}

He lost his job but landed/fell on his feet when he was hired by another company. Er verlor seinen Arbeitsplatz, hatte aber noch Glück, denn er wurde von einer anderen Firma eingestellt.

She's really landed on her feet with this new job. Mit der neuen Stelle hat sie wirklich einen Glücktreffer gelandet.

After some ups and downs he has finally landed on his feet. Nach einigen Höhen und Tiefen hat er jetzt sein Glück gefunden.

on your own account im eigenen Interesse; aus eigenem Antrieb

No one sent me, I am here on my own account. Es hat mich niemand geschickt, ich bin aus eigenem Antrieb hier.

I'm doing it on my own account, not for anyone else. Ich mache das nur für mich und für niemand anderen.

I'm not very hungry, so please don't cook on my account. Ich bin nicht besonders hungrig, also koche bitte nicht für mich alleine.

to throw in your lot with sb./sth.; to cast your lot with sb./sth. sich auf jds. Seite schlagen; sein Schicksal mit jdm./etw. verbinden; ganz auf jdn./etw. setzen {vi}

In 1915 Italy threw in her lot with the allies. 1915 schlug sich Italien auf die Seite der Alliierten.

The bourgeoisie had cast its lot with the monarchy. Die Bourgeoisie hatte ihr Schicksal mit der Monarchie verbunden.

A number of farmers have cast their lot with one-crop economy. Eine Reihe von Bauern hat ganz auf Monokultur gesetzt.

to concentrate; to focus your attention; to get your head down [Br.] [coll.] [listen] sich konzentrieren {vi} [psych.]

to work with great concentration sehr konzentriert arbeiten

I can just barely concentrate with this noise. Bei diesem Lärm kann ich mich nur schlecht konzentrieren.

I can focus my attention even with my eyes open. Ich kann mich auch mit offenen Augen gut konzentrieren.

to have your eye on sth. mit etw. liebäugeln {vi}

having one's eye liebäugelnd

had one's eye geliebäugelt

to toy/flirt with the idea of doing sth. damit liebäugeln, etw. zu tun

to be easy in your mind about sth. sich bei einer Sache wohlfühlen {vi}

being easy in your mind about sich bei einer Sache wohlfühlend

been easy in your mind about sich bei einer Sache wohlgefühlt

I'm not easy in my mind about that. Mir ist nicht (recht) wohl bei der Sache.

at your fingertips zum Anfassen

stars at your fingertips Stars zum Anfassen

science at your fingertips Wissenschaft zum Anfassen

to push your luck [Br.]; to press your luck [Am.] den Bogen überspannen [übtr.]

Don't push your luck! [Br.]; Don't press your luck! [Am.] Lass es nicht darauf ankommen!; Treib es nicht auf die Spitze!

She's agreed to stand in for me on Friday, but I'd be pushing my luck if I asked her to do it on Saturday, too. Sie hat zugesagt, mich am Freitag zu vertreten, aber ich würde den Bogen überspannen, wenn ich sie bitte, das auch am Samstag zu tun.

figment of your imagination/fantasy/mind (reine) Einbildung {f}; Fantasievorstellung {f}; Fantasiegebilde {n}

It's just a figment of his imagination. Das existiert nur in seiner Einbildung.

I thought I heard a voice, but I guess it was just a figment of my fantasy. Ich habe geglaubt, eine Stimme zu hören, aber das war wohl nur Einbildung.

death threat; murder threat; threat to your life Morddrohung {f}

death threats; murder threats; threat to your lifes Morddrohungen {pl}

to receive death threats/threats to your life Morddrohungen erhalten

to toughen yourself up; to build up your resistance to sth. sich gegen etw. abhärten {vr} [med.]

toughening up; building up resistance sich abhärtend

toughened up; builded up resistance sich abgehärtet

to inveigle yourself/your way into sth. sich an einen Ort schleichen; sich in etw. einschleichen

to inveigle oneself into a house sich in ein Haus (ein)schleichen

A suicide bomber had inveigled his way into the middle of a crowd. Ein Selbstmordattentäter hatte sich in die Mitte einer Menschenmenge geschlichen.

to pay for your release/freedom sich freikaufen {vr}

paying for your release/freedom sich freikaufend

paid for your release/freedom sich freigekauft

to pay your way out of sth. sich von etw. freikaufen {vr} [übtr.]

to pay your way out of an obligation sich von einer Verpflichtung freikaufen

to buy a clear conscience sich von seiner Schuld freikaufen

sane; of sound mind; in your right mind; in possession of all your faculties; compos mentis [listen] geistig normal; geistig fit [ugs.]; bei klarem Verstand; zurechnungsfähig [jur.]; im Vollbesitz seiner geistigen Fähigkeiten [jur.] {adj} [psych.]

non compos mentis unzurechnungsfähig

person non compos mentis unzurechnungsfähige Person {f} [jur.]

to swoop/stoop on your prey; to make a swoop on your quarry auf seine Beute herabstoßen; niederstoßen; hassen (Jägersprache) {vi} [ornith.] [listen]

swoopiing/stooping on your prey; making a swoop on your quarry auf seine Beute herabstoßend; niederstoßend; hassend

swooped/stooped on your prey; made a swoop on your quarry auf seine Beute herabgestoßen; niedergestoßen; gehasst

to get your teeth into sth.; to sink your teeth into sth. [Am.] sich in etw. hineinknien; sich in etw. vertiefen; sich in etw. hineinvertiefen [ugs.]; sich in etw. hineintigern [ugs.] {vr}

Choose an essay topic that you can really get/sink your teeth into. Such dir ein Aufsatzthema aus, in das du dich so richtig hineinknien kannst.

I'm so bored at work. I wish they'd give me something I could really get/sink my teeth into. Ich langweile mich so bei der Arbeit. Es wäre schön, wenn sie mir einmal etwas geben würden, in das ich mich so richtig hineintigern kann.

to eat your words seine Einschätzung korrigeren; seine Einschätzung zurücknehmen; zugeben, dass man falsch gelegen hat [Norddt.]/ist [Süddt.] [Ös.] {vi}

When she sees these sales figures she'll have to eat her words. Wenn sie diese Verkaufszahlen sieht, wird sie ihre Einschätzung korrigieren müssen.

I'm going to make you eat your words. Ich werde dir beweisen, dass du falsch liegst.

native language ...; native; in your native language (postpositive) [listen] muttersprachlich {adj} [ling.]

teaching in your native language muttersprachlicher Unterricht

a language course in a native country ein Sprachkurs in einem muttersprachlichen Land

self-caused; self-inflicted; of your own making selbstverschuldet; hausgemacht {adj}

crisis of your own making selbstverschuldete Krise

These problems are of his/her/our/their own making. Diese Probleme sind hausgemacht.

to reschedule; to restructure; to roll over your debts [listen] umschulden; umfinanzieren {vi} [fin.]

rescheduling; restructuring; rolling over your debts umschuldend; umfinanzierend

rescheduled; restructured; rolled over your debts umgeschuldet; umfinanziert

through no fault of your own unverschuldet; schuldlos; ohne eigenes Verschulden; nicht schuldhaft [adm.] {adv}

to suffer want through no fault of your own unverschuldet in Not geraten sein

I have lost my job through no fault of my own/of mine. Ich bin ohne eigenes Verschulden arbeitslos.

to get lost; to lose your way; to lose the way sich verirren; sich verlaufen; sich verfahren {vr}

getting lost; losing your way; losing the way sich verirrend; sich verlaufend; sich verfahrend

got lost; lost your way; lost the way sich verirrt; sich verlaufen; sich verfahren

to pine for sb./sth.; to ache for sb./sth.; to eat your heart out for sb./sth. sich nach jdm./etw. verzehren [geh.] {vr}

pining; aching; eating your heart out [listen] sich verzehrend

pined; ached; eaten your heart out sich verzehrt

Translation contains vulgar or slang words. Show them


More results >>>
No guarantee of accuracy or completeness!
©TU Chemnitz, 2006-2015
Your feedback:
Bookmark services G D D L
Ad partners


Sprachreise mit Sprachdirekt